Welches Unternehmen suchst du?
Vaudoise Versicherungen Logo

Vaudoise 
Versicherungen
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,8
kununu Score79 Bewertungen
79%79
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,8Image
    • 3,7Karriere/Weiterbildung
    • 3,8Arbeitsatmosphäre
    • 3,3Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 4,0Work-Life-Balance
    • 3,6Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 4,0Arbeitsbedingungen
    • 3,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

67%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 79 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Sachbearbeiter:in13 Gehaltsangaben
Ø69.600 CHF
Versicherungsfachfrau / Versicherungsfachmann6 Gehaltsangaben
Ø83.200 CHF
Sachbearbeiter:in Banken und Versicherungen5 Gehaltsangaben
Ø64.700 CHF
Gehälter für 7 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Vaudoise Versicherungen
Branchendurchschnitt: Versicherung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kundenorientiert handeln und Gute Arbeitsqualität erwarten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Vaudoise Versicherungen
Branchendurchschnitt: Versicherung
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die Vaudoise wurde 1895 gegründet und gehört zu den zehn grössten Privatversicherern in der Schweiz. Wir bieten Privatkunden und KMU hochwertige Beratung und Produkte in allen Bereichen der Versicherung und der Vorsorge.

Die Mehrheit des Aktienkapitals der Vaudoise Versicherungen Holding AG wird von der Genossenschaft Mutuelle Vaudoise gehalten. Da die Gruppe nicht auf Investoren angewiesen ist, kann sie sich langfristig im Interesse ihrer Kunden und Mitarbeitenden entwickeln.

Dank ihrem Netz von 100 Agenturen ist die Vaudoise in der ganzen Schweiz vertreten. Damit ist sie nah bei den Kunden - für die Beratung und die Schadenregulierung. Die Gruppe beschäftigt 1550 Mitarbeitende, davon 100 Lernende.

Die Vaudoise im Überblick

Unsere Stärke, die Genossenschaft

Seit der Gründung im Jahr 1895 geht die Vaudoise konsequent mit der Zeit. Sie entwickelt die Produkte ständig weiter, passt die Organisation an und investiert in die Infrastruktur. Ihren genossenschaftlichen Werten ist sie dabei immer treu geblieben. Dies unterscheidet sie von vielen Konkurrenten, die möglichst grosse Gewinne für Aktionäre erzielen müssen. Zum Beispiel beteiligt die Vaudoise Allgemeine ihre Privat- und Geschäftskunden am Erfolg. Diese erhalten alle zwei Jahre einen Teil der Prämien zurück. Die Rückzahlung ist freiwillig und ausservertraglich. Auch Kunden mit Schadenfällen profitieren von der Gewinnbeteiligung.

Unsere Werte

Für einen Versicherer ist Vertrauen der Kern der Kundenbeziehung. Wir schaffen Vertrauen, indem wir unsere Werte respektieren und umsetzen. Sie sind die Grundlage unseres Geschäftsalltags und prägen unsere Vision der Versicherung.

"Das Wichtigste in der Kundenbeziehung ist das Vertrauen."

Nah

Wir sind nahe bei den Kunden und Ansprechpartnern und bieten ihnen dezentral alle Dienstleistungen. Wir bearbeiten Fragen und Anliegen einfach, effizient und lösungsorientiert. Unsere regionale und lokale Verankerung zeigt sich durch ein aktives Engagement am Wirtschafts- und Gesellschaftsleben der Schweiz.

Vertrauenswürdig

Seit 1895 verfolgen wir eine langfristige Unternehmensstrategie im Sinne unserer genossenschaftlichen Wurzeln. Als vertrauenswürdiger und starker Partner halten wir unsere Versprechen. Unser Unternehmensgeist macht uns anpassungsfähig und innovativ.

Menschlich

Jeder Kunde zählt, wir beraten individuell und setzen die persönliche Beziehung in den Mittelpunkt. Wir verfolgen eine gerechte Schadenregulierung zum Wohle der Versichertengemeinschaft, unsere Leistungen sind jedoch nicht nur finanzieller Art. Wir beraten und unterstützen unsere geschädigten Kunden auch auf menschlicher Ebene.

Produkte, Services, Leistungen

Die Vaudoise gehört zu den zehn grössten Privatversicherern in der Schweiz. Sie bietet hochwertige Beratung und Produkte in allen Bereichen der Versicherung und der Vorsorge. Dazu zählen Versicherungslösungen für Fahrzeuge (Auto, Motorrad, Velo, Wasserfahrzeug), rund ums Wohnen (Hausrat, Gebäude, Hypothekardarlehen, Bauwesen) und für die Familie (Spar-, Todesfall- und Erwerbsausfallversicherung, Rechtsschutz, Privathaftpflicht, Haustiere). Darüber hinaus bietet die Vaudoise eine breite Palette an Assistance-Leistungen und weiteren Services.

Unsere Lösungen für Unternehmen

"Sie konzentrieren sich auf Ihre Projekte. Wir sichern Ihren Betrieb."

Unsere flexiblen Versicherungslösungen für kleine und mittelgrosse Unternehmen bieten Schutz bei Unterbruch der Geschäftstätigkeit oder Problemen mit Gebäuden und Inventar. Zudem bieten wir auch Mitarbeiterversicherungen an. Eine an Ihre Bedürfnisse angepasste Lösung wird individuell für Ihren Betrieb erarbeitet. Sprechen Sie mit Ihrem Vaudoise-Berater darüber.

Perspektiven für die Zukunft

Die Einführung agiler Arbeitsmethoden, die Umsetzung des Projekts Worksmart@vaudoise und die Investition in IT-Tools, die zu den effizientesten im Markt gehören, schaffen ein überaus motivierendes Arbeitsumfeld. Ein menschliches Miteinander sowie Nähe und die Förderung der Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitenden sind wichtige Elemente unserer Firmenkultur.

Kennzahlen

Mitarbeiter1'650
Umsatz1'137 Millionen

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 79 Mitarbeitern bestätigt.

  • RabatteRabatte
    72%72
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    61%61
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    59%59
  • HomeofficeHomeoffice
    57%57
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    53%53
  • InternetnutzungInternetnutzung
    51%51
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    39%39
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    39%39
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    35%35
  • DiensthandyDiensthandy
    34%34
  • KantineKantine
    32%32
  • CoachingCoaching
    24%24
  • ParkplatzParkplatz
    24%24
  • EssenszulageEssenszulage
    16%16
  • BarrierefreiBarrierefrei
    10%10
  • FirmenwagenFirmenwagen
    4%4
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    3%3
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Was Vaudoise Versicherungen über Benefits sagt

1. Platz im Bilan-Ranking der besten Arbeitgeber 2018Die Vaudoise Versicherungen sind Sieger in der Kategorie Banken und Versicherungen und belegen den 3.Platz über alle Kategorien zusammen.
95% unserer Mitarbeitenden arbeiten gerne bei unsUnsere Mitarbeitenden nehmen regelmässig an Umfragen zu ihrer Zufriendenheit und Motivation teil (Qualintra-Umfrage, 2017).
25% Rabatt auf VersicherungsverträgeZusätzlich können alle unsere Mitarbeitenden jedes Jahr CHF 1'000.- als Beitrag zu einer Lebensversicherung beziehen.
20+ PartnerunternehmenProfitieren Sie von zahlreichen Vorteilen und attraktiven Rabatten (BCV, Swiss, Sunrise, Cornercard usw.). Das ganze Jahr gibt es Freikarten und Ticketrabatte für verschiedenste Festivals sowie kulturelle und sportliche Aktivitäten.
2. Säule: eine modulare VorsorgeWir bieten beste Sozialleistungen: grosszügige Beteiligung an der beruflichen Vorsorge, einen modularen Sparplan, variable Vergütung usw.
800+ geschulte Mitarbeitende jedes Jahr Wir haben unseren eigenen "Campus Vaudoise" und eine Online-Schulungsplattform, die permanent verfügbar ist. Wir bieten mehrere interne Vortragszyklen an sowie TED Talks.
Bis zu 100% der Weiterbildungskosten werden übernommenWir unterstützen die Weiterbildung von Mitarbeitenden unabhängig von ihrem Fachbereich oder ihrer Verantwortungsebene.
100+ verschiedene Arbeitsbereiche und StandorteUnsere Arbeitsbereiche und Standorte bieten unzählige Möglichkeiten zur beruflichen Entwicklung. Die Karrieremöglichkeiten bei der Vaudoise sind so vielfältig, wie die Erfahrungen unserer Mitarbeitenden, die ihren beruflichen Werdegang aktiv gestalten können.
28% Teilzeit-MitarbeitendeWir setzen uns dafür ein, dass jeder und jede für sich die optimale Work-Life-Balance finden kann. Bei uns gibt es flexible Arbeitszeiten, Teilzeitanstellungen, Homeoffice und "Flex Office".
10+ SportvereineWir unterstützen unsere Mitarbeitenden bei ihren Aktivitäten. Darüber hinaus laden wir unsere Mitarbeitenden dazu ein, an den von uns gesponsorten Events teilzunehmen (20KM de Lausanne, Tour de Suisse, Weltklasse Zürich usw.).
25+ Freiwilligenprojekte Ganz im Zeichen unsere Werte NAH, MENSCHLICH, VERTRAUENSWÜRDIG beteiligen sich jedes Jahr über 200 Mitarbeitende an unseren schweizweiten Freiwilligentagen. Wir bieten auch Praktika für Personen im Rahmen der beruflichen Wiedereingliederung an.
51% FrauenWir setzen uns für Diversität ein und fördern die Gleichberechtigung. Wir vertreten eine gerechte Entlöhnungs- und Beförderungspolitik und tragen das Equal-Salary-Zertifikat.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Unsere Mitarbeitenden stehen im Mittelpunkt all unserer Überlegungen und ihr Wohlbefinden ist uns wichtig. Darum fördern wir Massnahmen zur Gesundheit am Arbeitsplatz. Unsere Mitarbeitenden haben regelmässig die Gelegenheit, sich zu ihrer Zufriedenheit und Motivation zu äussern. Bei unserer letzten Umfrage gaben 95% der Mitarbeitenden an, mit ihrer Arbeit zufrieden zu sein (Qualintra-Umfrage 2017).

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Versicherungsberufe

  • Aktuariat
  • Schadenbearbeitung
  • Underwriting

Vertrieb und Brokergeschäft

Betreuen und beraten Sie Privatpersonen, Selbstständige und kleine Unternehmen in Sachen Versicherung und Vorsorge.

  • Vertrieb
  • Brokergeschäft

Corporate-Funktionen

Engagieren Sie sich für einen der zehn grössten Privatversicherer in der Schweiz.

  • Generalsekretariat, Unternehmenskommunikation, Übersetzungsdienst
  • Communication & Branding
  • Finanzen, Controlling & Asset Management
  • Rechtsdienst
  • Marketing
  • Human Resources
  • IT und Digitale Transformation

Gesuchte Qualifikationen

Für jede Stelle beurteilen wir die Kompetenzen, Erfahrung und Persönlichkeit jedes Kandidaten. Wir berücksichtigen ebenfalls die Integrationsfähigkeit ins Team sowie das Weiterentwicklungspotenzial im Unternehmen.

Bewerber mit Berufserfahrung

Sie wollen frischen Wind in Ihre Karriere bringen? Wir freuen uns, Frauen und Männern, die unsere Werte teilen und ihre Erfahrung einbringen möchten, eine neue Perspektive zu bieten - egal in welchem Geschäftsbereich.

Kundenberater

Sie mögen den Umgang mit Kunden und es gelingt Ihnen, Dienstleistungen, die oft als sehr komplex wahrgenommen werden, verständlich zu erklären? Egal, ob Neuling oder Versicherungsexperte - nach einer umfassenden internen Schulung können Sie Teil unseres Aussendienstes werden und zur Erweiterung unseres Kundenstammes beitragen.

Die sehr abwechslungsreiche Beratungstätigkeit bietet zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten, zum Beispiel die Verwaltung eines Budgets oder die Leitung eines ganzen Teams.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Vaudoise Versicherungen.

  • Herr Thierry Häuptli

    Projektleiter Worksmart & Employer Branding

    HR Abteilung

    +41 21 618 86 70

    thaeuptli@vaudoise.ch

  • Bewerbungen nehmen wir nur per E-Mail entgegen. Die Bewerbung muss die folgenden Informationen enthalten:

    • Lebenslauf im Word- oder PDF-Format
    • Motivationsschreiben
    • Zertifikate und Diplome
    • E-Mail-Adresse und Kontaktdaten

    Sehen Sie sich die Stellenangebote an, die Sie interessieren, klicken Sie auf die Schaltfläche "Bewerben" und folgen Sie den Anweisungen. Hier können Sie uns ebenfalls Ihre Spontanbewerbung zukommen lassen. Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, lesen Sie unsere FAQs oder die anderen Seiten dieses Abschnitts.

  • Im Sinne einer gerechten und transparenten Auswahl der Kandidaten setzten wir den Schwerpunkt vor allem auf die für die Stelle relevanten Kompetenzen und Erfahrungen. Natürlich spielt auch die Persönlichkeit der Kandidaten eine entscheidende Rolle in unserem Auswahlverfahren.

    1. Die Ausschreibung der StelleIn Absprache mit dem Departement HR bestimmen die direkten Vorgesetzten die relevanten Kriterien für jede Stelle, insbesondere die Aufgaben sowie die erforderlichen Kompetenzen und Diplome. Die HR-Abteilung erstellt die Stellenausschreibungen, die auf unserer Website und auf diversen Rekrutierungsplatformen veröffentlicht werden.Die Kandidaten bewerben sich online und wir bestätigen den Eingang der Bewerbung per E-Mail.
    2. Die Auswahl der KandidatenUnsere Personalverantwortlichen bewerten die eingegangenen Bewerbungen sowie die vorliegenden Spontanbewerbungen. Die Profile, die den Kriterien der Ausschreibung entsprechen, werden für die nächste Phase ausgewählt.
    3. Das erste GesprächDas erste Gespräch mit dem jeweiligen Kandidaten kann persönlich oder telefonisch stattfinden. Bei Bedarf ist auch eine Videokonferenz möglich. Neben der Erfahrung und den Qualifikationen prüfen wir auch, ob die Person die erforderlichen Kompetenzen für die Stelle besitzt und ob ihr Profil und ihre Persönlichkeit zu unserer Unternehmenskultur passen. In jeder Bewerbungsphase geben wir den Kandidaten unsere Entscheidung bekannt und erklären unsere Gründe dafür.
    4. Das zweite GesprächKandidaten, die die nächste Runde erreichen, werden zu einem ausführlicheren Gespräch eingeladen, bei dem der Vorgesetze die für die Stelle erforderlichen fachlichen Kompetenzen und die Kompatibilität mit dem Team prüft.
    5. Das StellenangebotNur nach ausdrücklicher Zustimmung des Kandidaten überprüfen wir die Referenzen bei früheren und derzeitigen Arbeitgebern. Wir bieten dem gewählten Kandidaten die Stelle an.
    6. Einstellung und EingliederungBevor sie offiziell zum Unternehmen zählen, erhalten die neuen Mitarbeitenden die für den Einstieg relevanten Dokumente, unter anderem den Verhaltens- und Ethikkodex, den sie gemeinsam mit dem Arbeitsvertrag lesen, verstehen und unterzeichnen müssen.


Standorte

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die Standorte, praktische Räumlichkeiten, Kundenfreundlichkeit, Arbeitsgebiet/Branchenaufgaben, Produkte, Arbeitsmaterial, Sozialleistungen, die Personen die gekündigt haben.
Tolle Stimmung, interessante Arbeit, gute Rahmenbedingungen, tolle Ausbildung
Selbständiges Arbeiten wird gefördert
Bewertung lesen
Tätigkeitsgebiet, Produkte, Sozialleistungen, Lohn
Bewertung lesen
Es ist eine extrem soziale Firma die auf ihre Angestellten schaut und alles mögliche in Gang setzt, dass es auch so bleibt. Als Quereinsteiger hatte ich 2 Jahre Zeit um mich auf den Verkauf und die Beratung vorzubereiten. Kein Verkaufsdruck! Man wird am Anfang extrem gut ausgebildet, da können sich die Mitbewerber was abschneiden.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 30 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

An den IT-Lösungen muss noch gearbeitet werden. Dies ist aber bei allen Mitbewerbern auch nicht besser.
Bewertung lesen
- massive Mitarbeiterfeindlichkeit
- schlechte Life-Balance
- rückläufiges Home Office
- fehlende Sozialkompetenz der Vorgesetzen und Mikromanagement
- fehlende Wertschätztung/Respekt gegenüber Mitarbeitende
- mangelhafte Strukturen/Arbeitprozesse
- hohe Mitarbeiterfluktuation
- Vitamin B und Mitläufer-Mentalität
- ungenügend personelle Ressourcen/Arbeitsbelastung
- langwierige Prozesse/Starrheit
- zuviele Systeme
- verlorenes Wissen durch Generalistentum
Gewisse Arbeitsprozesse könnten noch effizienter und effektiver gestaltet werden.
aktuell nichts
Nichts! Es gibt wirklich nichts schlechtes!!!!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 25 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Hinterfragt endlich eure Führung und wie ihr mit Mitarbeitenden künftig umgehen wollt. Ihr seid auch Menschen. Handelt so. Es kann nicht sein, dass eine solch hohe Fluktuation als normal angesehen wird und man Mitarbeitenden eine Kündigung sogar nahe legt resp. mit Unzufriedenheit derart fahrlässig umgeht. Dieses ständige Einarbeiten von neuen Mitarbeitern, dieses verlorene Wissen und Teamspirit, die Angewöhnung aneinander- all das sind keine hilfreichen Voraussetzungen um vorteilhaft arbeiten zu können und steuert dieser Arbeitsbelastung überhaupt nicht entgegen. Auch solltet ihr ...
Die Pensionskassen-Leistungen sollten betreffend Verzinsung / UWS besser ausgehandelt werden.
Bewertung lesen
Tu guten und sprich darüber! Wir müssen uns nicht verstecken vor den grossen Mitbewerber. Dies müsste jedoch noch in die Köpfe aller Mitarbeiter.
Bewertung lesen
Vielleicht noch etwas aktivere Kommunikation
Des processus et planification de projets plus clairs et plus succincts
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 24 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,2

Der am besten bewertete Faktor von Vaudoise Versicherungen ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,2 Punkten (basierend auf 13 Bewertungen).


Eher mehr ältere als jüngere Personen vorhanden
4
Bewertung lesen
Sozialer Arbeitgeber
Hier stellt sich die Frage ob absichtlich jüngere Personen eingestellt werden, weil sich diese eher mehr gefallen lassen. Grundsätzlich habe ich aber nie erlebt, dass man älteren Personen gegeüber respektlos war.
Wir sind ein eher junges Team, aber auch ältere Kolleginnen und Kollegen sind bei uns gut aufgehoben.
4
Bewertung lesen
TOP. Auch älteren (nicht mehr so erfolgreichen Verkäufern) wird geschaut. Auch wenn sie die Leistung nicht mehr erbringen, dürfen sie bis ins Pensionsalter arbeiten, ohne grossen Druck
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 13 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Vaudoise Versicherungen ist Kommunikation mit 3,3 Punkten (basierend auf 15 Bewertungen).


Die Kommunikation seitens Hauptsitz hat sich enorm verbessert. Gerade auch im Bezug auf Corona hat sich die Firma vorbildlich, wenn auch sehr konservativ verhalten. Da wäre es grundsätzlich auch möglich gewesen, wie andere Mitbewerber, Home Office auch unabhängig vom Bund zu entscheiden. Daten und Fakten wurden jedoch schnell geliefert.
Auf der Agentur werden Kündigungen lange verschwiegen. Entscheide werden über Nacht gefällt und die Kommunikation empfinde ich als mitarbeiterfeindlich (Behauptungen/Unterstellungen). Es herrscht Mikromanagement und kommuniziert wird herablassend und überheblich.
Kommunikation sehr schlecht
Auf Nachfrage
3
Bewertung lesen
Ständiges hin und her keine komunikation
2
Bewertung lesen
Ständiges hin und her
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 15 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet (basierend auf 13 Bewertungen).


Weiterbildungskosten werden nicht übernommen...
Persönlichkeitsentwicklung und eigene Ideen einbringen wird nicht gewünscht. Karrierechancen dank beruflicher Weiterbildung gibts selten. Weiterbildungen werden eher vorausgesetzt. Wichtig; unbedingt auf Schriftlichkeit beharren!
Habe das Gefühl, dass ich sehr gut unterstützt werde, um vielleicht in ein paar Jahren auch eine Rolle mit noch mehr Verantwortung übernehmen zu können.
4
Bewertung lesen
Ohne Titel bist du nichts
1
Bewertung lesen
Ist bei jedem Arbeitgeber schwierig, da die "guten" Stellen meistens besetzt sind.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 13 Bewertungen lesen