Navigation überspringen?
  

Accenture Deutschlandals Arbeitgeber

Deutschland,  11 Standorte Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?

Accenture Deutschland Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,96
Vorgesetztenverhalten
3,69
Kollegenzusammenhalt
4,24
Interessante Aufgaben
3,88
Kommunikation
3,71
Arbeitsbedingungen
3,81
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,86
Work-Life-Balance
3,25

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,15
Umgang mit älteren Kollegen
3,83
Karriere / Weiterbildung
3,96
Gehalt / Sozialleistungen
3,50
Image
4,06
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 439 von 766 Bewertern Homeoffice bei 502 von 766 Bewertern Kantine bei 362 von 766 Bewertern Essenszulagen bei 202 von 766 Bewertern Kinderbetreuung bei 117 von 766 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 413 von 766 Bewertern Barrierefreiheit bei 187 von 766 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 324 von 766 Bewertern Betriebsarzt bei 294 von 766 Bewertern Coaching bei 374 von 766 Bewertern Parkplatz bei 200 von 766 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 246 von 766 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 481 von 766 Bewertern Firmenwagen bei 240 von 766 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 549 von 766 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 368 von 766 Bewertern Mitarbeiterevents bei 512 von 766 Bewertern Internetnutzung bei 472 von 766 Bewertern Hunde geduldet bei 25 von 766 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 01.Okt. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Leiharbeiter, Bodyleasing

Vorgesetztenverhalten

Die meisten sind beleidigend und Narzisstisch eingestellt

Kollegenzusammenhalt

Kollegen werden gegen einander gespielt, es hersscht eine Atmosphäre der Spionage

Interessante Aufgaben

Wenn man Glück hat inzwischen bekommt man auch was

Kommunikation

Andauernde nutzlose Mails, cybermobbing und jede Menge Spam, telefonisch bis ins Postfach

Gehalt / Sozialleistungen

Weit unter Marktübliches Gehalt

Work-Life-Balance

Zu viele Überstunden

Image

Bei Image könnte ich auch 10 Sterne verliehen. Es wird alles getan um mehr Leute einzustellen und um Kunden zu gewinnen.

Verbesserungsvorschläge

  • Integrität; Respekt; Ethisches handeln; Kein Mobbing; Marktübliches Gehalt;
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Accenture Deutschland
  • Stadt
    Kronberg im Taunus
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo und vielen Dank für die Zeit, die Du dir für deine Bewertung genommen hast. Das wissen wir zu schätzen. Schade, dass Du dich offenbar bei uns und in deiner Rolle aktuell nicht wohl fühlst und nicht die Aufgaben gefunden hast, die dich motivieren. Wir empfehlen Dir ein Gespräch mit deinem Career Counselor, deinem Manager oder gern auch mit uns. Wir wollen, dass unsere Mitarbeiter motiviert und engagiert bei der Sache sind, da sie nur dann mit positiver Energie die Leistung bringen können, die unsere Kunden von uns erwarten. Bitte nutze unser Gesprächsangebot. Wir freuen uns auf deine Nachricht! Dein Accenture HR-Team

Recruiting & HR-Team

Du hast Fragen zu Accenture Deutschland? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!

Arbeitsatmosphäre

Hängt vom Kunden ab

Vorgesetztenverhalten

Teils wenig konsequent und rein zahlengetrieben. Wenig vorausschauend. Zwischenmenschliche Aspekte kommen zu kurz.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen betrachten sich aufgrund des Performance-Prozesses teils als Rivalen

Interessante Aufgaben

Je nach Kunde sehr stupide.

Gleichberechtigung

Frauen mögen innerhalb von accenture gleichberechtigt sein. Beim Kunden sind sie dies jedoch vielfach nicht. Grundsätzlich mangelt es an weiblichen Vorbildern.

Umgang mit älteren Kollegen

sehr gut

Karriere / Weiterbildung

Wenn Trainings nicht gerade eingefroren werden, gibt es Weiterbildungsmöglichkeiten. Karriere macht der, der am längsten durchhält, nicht immer der Beste.

Gehalt / Sozialleistungen

Einstiegsgehalt unterdurchschnittlich

Arbeitsbedingungen

Teils sehr schlechte Stimmung, insbesondere in Finanzbranche

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Durch das viele Reisen eher gering ausgeprägt.

Work-Life-Balance

gut

Image

Nach außen hin gut, Diversity allerdings nur Buzz Word und zu PR-Zwecken eingesetzt.

Verbesserungsvorschläge

  • Truly Human auch wirklich umsetzen. Mitarbeiter im Bereich Financial Services dort einsetzen, wo ihre Stärken liegen. Proaktiv dafür sorgen, dass Frauen weder bei accenture noch beim Kunden benachteiligt werden. Weiterbildungsversprechen auch tatsächlich einhalten. Leuten sinnvolle Tätigkeitsbereiche eröffnen geben und diese zu Beginn auch klar ziehen.

Pro

Das Marketing, die Parties

Contra

Die Abrechnung von Tagessätzen steht im Vordergrund, weniger inwiefern man den Kunden tatsächlich sinnvoll unterstützen kann. Der Perfomance Measurement Prozess behindert fruchtbare und kooperative Teamarbeit und fördert, dass Teammitglieder nicht bedingungslos zusammen arbeiten. Zudem befördert er ein egoistisches und ich-zentriertes Verhalten zahlreicher Mitarbeitender und schafft Rivalitäten.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Accenture AG
  • Stadt
    Kronberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo und Danke für deine Bewertung. In der Tat gibt es zwischen Personaldienstleistern und Beratungsunternehmen durchaus Parallelen. Meist werden deren Mitarbeiter für eine beschränkte Zeit für ein Unternehmen oder ein bestimmtes Projekt eingesetzt. Der Unterschied: Berater besetzen keine temporären Stellen in Unternehmen sondern sie unterstützen diese dabei, Antworten auf besondere Herausforderungen zu finden. Die damit verknüpften Anforderungen an unsere Mitarbeiter sind hoch, und die Aufgaben in den allermeisten Fällen sehr spannend. Zu deinen Kritikpunkten möchten wir dir und den Lesern folgende Informationen mitgeben: Der Performance-Achievement-Prozess wurde genau dafür eingeführt, um das Miteinander zu betonen, zu fördern und zu fordern. Die Ergebnisse sind bislang sehr vielversprechend. In Sachen Gleichberechtigung für Frauen gehört Accenture sicherlich zu den wichtigsten Förderern und Treibern dieser Entwicklung. Das wir hier Vorbild sind, auch für unsere Kunden, ehrt uns. Was die Stimmung angeht, so ist es an jedem von uns, eine positive, nach vorn gerichtete Atmosphäre zu vermitteln. Unser Engagement für Umwelt und Soziales ist sehr transparent und wir tun da bereits sehr viel. Reisen gehört im Beratungsalltag dazu und wir arbeiten daran, die Folgen und Einflüsse so gering wie möglich zu gestalten. Mit unserer Initiative zur Reduktion der CO2-Emissionen werden wir zum Ende des Geschäftsjahres 2020 unsere Kohlendioxid-Emissionen pro Mitarbeiter gegenüber dem Jahr 2007 um mehr als die Hälfte verringern. Aktuell haben wir bereits ca. 2 Millionen Tonnen Kohlendioxid eingespart. Nachlesen, was wir in Sachen Umwelt tun, kann man im Nachhaltigkeitsbericht auf unserer Website. Unser Image profitiert tatsächlich von unseren Diversity-Anstrengungen. Wir fördern die Vielfalt bei Accenture, weil wir überzeugt sind, dass diverse Teams bessere Ergebnisse liefern. Wir sind da durchaus auch egoistisch. Unsere Imagekampagne zur Diversity hat das Ziel, möglichst viele Menschen mit den unterschiedlichsten Erfahrungen und Talenten für uns zu gewinnen. Bitte nutze auch deine Feedback-Gespräche aktiv, um dich dort einzubringen, wo Du Defizite feststellst. Accenture, das ist jeder einzelnen von uns – jeden Tag. Weiterhin alles Gute, viel Erfolg und bald wieder Freude bei deinen Projekten! Dein Accenture HR-Team

Recruiting & HR-Team

  • 26.Sep. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Unabhängig von der Teamzugehörigkeit ist die Arbeitsatmosphäre immer sehr gut.

Vorgesetztenverhalten

Teilweise hat man manchmal das Gefühl, dass je höher der Dienstgrad, desto besser das Verhalten, was ja eh schon einen sehr hohen Standard hier hat.

Kollegenzusammenhalt

Da jeder von uns ein wahres Talent ist kann man sich immer auf den anderen verlassen. Lästern wird hier nicht gestattet.

Interessante Aufgaben

Die Möglichkeiten sein Aufgabengebiet zu erweitern bei Interesse sind schier endlos. Einfach nur top.

Kommunikation

Auch der Umgangston ist unabhängig von der Teamzugehörigkeit stets der beste. Ein böses Wort hört man hier nicht.

Gleichberechtigung

Noch in keinem Unternehmen habe ich erlebt, dass es wirklich egal ist wo man herkommt oder man aussieht, wen man liebt oder was man glaubt. Es wird sehr großen Wert auf guten Umgang und Gleichberechtigung gelegt.

Umgang mit älteren Kollegen

Siehe oben. Kein Unterschied.

Karriere / Weiterbildung

Das interne Weiterbildungsprogramm ist riesengroß.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist mehr als fair. Die Gehaltsstufen sind transparent und für jedermann ersichtlich.

Arbeitsbedingungen

Der Standort existiert seit einem Jahr, das Unternehmen schon seit Jahrzehnten. Es wurden keine Kosten und Mühen gescheut diesem Büro viel Charme zu verleihen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Accenture legt großen Wert auf das Umweltbewusstsein. Es gibt Umweltschutzbeauftragte, die stetig an Lösungen arbeiten für eventuelle Verschwendung. Das meiste findet aber hier sowieso digital statt, so dass Papier zum Beispiel kein großes Thema ist.

Work-Life-Balance

Ob Kind oder Krankheit - was immer dem Arbeitsleben in die Quere kommen könnte: Accenture findet eine Lösung die dem Arbeitgeber mehr als entgegenkommend ist.

Image

Es heißt Berater würden sich hier kaputt schuften - in der Realität sagt das kein Berater der bei Accenture tätig ist.

Verbesserungsvorschläge

  • Keine. Wann immer man etwas anzumerken hat sagt man es direkt und es wird auch direkt und stetig weiter verbessert.

Pro

Alles oben genannte. Das I-Tüpfelchen ist natürlich die Lage.

Contra

nichts.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Accenture
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

5 Sterne! Danke. Das ist schon fast etwas zuviel des Guten. Wir haben durchaus Verbesserungspotenzial und wir arbeiten daran. Herzlichen Dank und alles Gute weiterhin! Deine Accenture-HR-Team

Recruiting & HR-Team

  • 19.Sep. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Weniger Admin

Pro

Konsequente Ausrichtung auf die Zukunft und Digitalisierung

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Accenture
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo! Vielen Dank für deine tolle Bewertung. Diese möchten wir folgendes hinzufügen: Weniger „Admin“ ist genau das, was wir uns alle wünschen. Wir arbeiten daran. Versprochen! Unsere Initiative „BlackOps“ zielt darauf ab, Prozesse zu verschlanken und „Admin“ zu reduzieren, wo möglich. Wir wünsche dir weiterhin alles Gute, viel Spaß und Erfolg. Dein Accenture HR-Team

Recruiting & HR-Team

  • 19.Sep. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Interessante Aufgaben

Menschen sind ein Produkt. Du bist da um in Rechnung gestellt zu werden. Sinn ist nicht gewünscht, Hauptsache man kann dem Kunden Rechnungen stellen.

Verbesserungsvorschläge

  • Es geht um Profitmaximierung. Um nichts anderes.

Pro

Viele bekommen eine Chance. Die Guten gehen nach 6-12 Monaten.

Contra

Die Vielzahl an langweiligen Tätigkeiten, das niedrige Gehalt und die Pseudobenefits, die der facto wertlos sind. Definitiv mehr Schein als Sein!

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Accenture Technology Solutions
  • Stadt
    Kronberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo! Danke für deine Einschätzung zu Accenture, die wir und 10.000 Kollegen bei Accenture ASGR so nicht teilen. Wir sind kein Produkt, keiner von uns. Sinn ergibt unsere Arbeit jeden Tag, für uns und unsere Kunden. Für diese entwickeln wir Strategien und Technologien der Zukunft und setzen diese auch gemeinsam um. Wir gestalten jeden Tag. Die Guten bleiben sehr gern bei uns mit erstklassigen Perspektiven, tollen Projekten und viel Verantwortung für Menschen und Projekte. Profit - wir nennen das „Wertschöpfung“ - ist wichtig, damit unser Unternehmen weiterhin stabil wachsen kann und wir unseren Kunden auch in Zukunft herausragende Dienstleistung bieten können. Dafür werden wir von führenden Research-Instituten regelmäßig ausgezeichnet. Wir wünschen Dir Erfolg und alles Gute! Das Accenture HR-Team

Recruiting & HR-Team

  • 12.Sep. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die direkten Kollegen waren stets freundlich und nett. Auch der Kontakt zu den Kunden war sehr gut.

Vorgesetztenverhalten

Vorne herum sehr freundlich. Leider habe ich immer wieder mitbekommen wie gerade die eigenen Vorgesetzten (nicht einmal die vom Kunden) schlecht über Kollegen gesprochen haben. So etwas baut natürlich kein Vertrauen in eine Führungskraft auf.

Kollegenzusammenhalt

Man ist leider nur ganz vorne mit dabei wenn man jeden Abend mit den Kollegen essen geht oder am Abend sonstige Aktivitäten mit einander macht. Wenn man das nicht möchte ist man schnell außen vor. Nach 10 Stunden Arbeit möchte man dann einfach nur noch ins Hotel.

Kommunikation

Sehr gut.

Karriere / Weiterbildung

Wenn der Vorgesetzte nicht will das man eine Karrierestufe nach oben kommt, dann kommt man diese auch nicht nach oben. Weiterbildungsangebot ist Top.

Gehalt / Sozialleistungen

Wer glaubt das hinter einem großen Unternehmensnamen auch eine große Bezahlung steckt ist hier falsch. Knapp über 40000 Euro Jahresgehalt ist leider zu wenig für die Arbeit und Reisezeit. Hier sind die Einstiegsgehälter mit Master (IT) in anderen Beratungen und Branchen eindeutig höher.

Arbeitsbedingungen

Stark vom Kunden abhängig. In meinem Fall sehr gut.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Viele Mietwagen. Hier starten teilweisen duzende Fahrzeuge von einem Standort zum Kunden. Meistens mit max. 1 Berater besetzt.

Work-Life-Balance

Viele Reisen. Einsätze weit weg vom eigenen Office. Man verbringt zu viel Zeit auf der Autobahn. Homeoffice ist nicht bei jedem Projektleiter gerne gesehen.

Image

Image ist gut. Leider gibt es auch hier Berater mit wenig bis keiner Kompetenz. Auch dieses Unternehmen kocht nur mit "Wasser". Hier gibt es andere Beratungen die teilweise besser und spezialisierter sind. Der Unternehmensname macht sich allerdings gut im Lebenslauf.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr auf die einzelnen Mitarbeiter eingehen. Bessere Gehälter. Bessere Auswahl der Kollegen (hinsichtlich sozialer Kompetenz).

Pro

Gutes Image. Interessante Projekte. Für Anfänger gut geeignet was das Image angeht. Wer eine wirkliche Expertise aufbauen möchte ist allerdings bei einem kleineren Beratungshaus u.U. besser aufgehoben.

Contra

Die Anonymität innerhalb des Konzerns. Projekte sind zu weit vom eigenen Standort entfernt. Reisezeiten werden teilweise angerechnet, gleichen aber natürlich den Verlust an Freizeit nicht aus. Die Bezahlung ist unterirdisch.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Accenture Technology Solutions GmbH
  • Stadt
    Kronberg
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo und herzlichen Dank, dass Du nach so langer Zeit eine Bewertung sendest. Zwischenzeitlich haben wir uns in vielen Bereichen weiter entwickelt. Dein fundierts Feedback nehmen wir gern an und sind sicher, dass wir an manchen Stellen auch noch besser werden können. Aktuell arbeiten wir intensiv an den Themen Work-Life-Balance, Flexibilisierung und auch ressourcenschonendes Reisen (Stichwort: Halbierung des CO2-Verbrauchs bis 2020) ist auf unserer Agenda. Dabei gilt aber das Prinzip, dass die jeweils best-geeignete Person in einem Projekt arbeiten soll und nicht die örtlich nächstgelegene. Das erwarten unsere Kunden von uns. Zum Thema „Mietwagen“ möchten wir folgende Anregung geben: Accenture schafft als Unternehmen Bewusstsein und Anreize zu umweltfreundlichem Verhalten – sich unter Kollegen zu Fahrgemeinschaften abzustimmen, sehen wir in der Verantwortung jedes Einzelnen. Etwas schade finden wir, dass sich dein differenziertes Bild zu zum Beispiel Vorgesetztenverhalten und Kollegenzusammenhalt aus deiner Beschreibung nicht in der Punktevergabe widerspiegelt. Wir würden uns freuen, dich bei unseren Alumnis willkommen zu heißen, denn da bekommst Du aus erster Hand mit, wie wir uns weiterentwickeln. Uns selbst profitierst Du von einem tollen Netzwerk ehemaliger Kollegen. Alles Gute und Viel Erfolg! Das Accenture HR-Team

Recruiting & HR-Team

  • 11.Sep. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Contra

nothing to complain at all

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Accenture
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Danke für die 5 Sterne-Bewertung. Da bleibt uns nichts weiter zu sagen als: weiterhin viel Spaß und Erfolg! Dein Accenture HR-Team

Recruiting & HR-Team

  • 08.Sep. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Es gibt unzählige MDs, aber wenn es drauf ankommt, geht der Großteil in Deckung. Führungsanspruch gibt es kaum - Eignung, Leistung & Befähigung sollten über den Werdegang entscheiden, stattdessen sind wohl eher Beziehung & Geschlecht ausschlaggebend für Beförderung.

Kollegenzusammenhalt

Je nach Situation, ist der Zusammenhalt grundsätzlich gut.

Kommunikation

Schlechte Nachrichten werden gerne ausgesessen

Gleichberechtigung

Mittlerweile werden männliche Kollegen eher benachteiligt

Karriere / Weiterbildung

Jedes Training drückt die Chargeability, daher werden diese nur selten genehmigt

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt unterdurchschnittlich - Boni für Analysten/Consultants lächerlich

Work-Life-Balance

Beratung hdlt

Image

IT-Bude

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Accenture AG
  • Stadt
    Kronberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo und Danke für deine Bewertung. In der Tat sind Eignung, Leistung und Befähigung, ergänzend noch Potenzial, die wesentlichen Kriterien für Führungskräfte. Ein gutes Netzwerk schadet in keinem Lebensbereich und das ist völlig unabhängig vom Geschlecht. Wir verstehen natürlich, dass sich Gleichberechtigung für manchen als plötzliche Benachteiligung anfühlt. Faktisch werden Frauen im Arbeitsalltag leider oft noch immer benachteiligt. Daher bleiben Womens Initiative, Diversity Day und andere Förderungsprogramme auch weiterhin fest in unserer Unternehmenskultur verankert. Wir wollen hier klar Vorbild sein und andere zum nach- und mitmachen engagieren. Man kann uns „IT Bude“ nennen, wir finden passender, was die weltweit führende IT-Unternehmensanalyse-Firma Gartner über uns zu sagen hat: Accenture (NYSE: ACN) has been recognized by independent analyst firm Gartner, Inc. as a Leader in the “Magic Quadrant for Data and Analytics Service Providers, Worldwide1.” Accenture is positioned furthest on the “completeness of vision” axis. The company was also evaluated for its ability to execute. Frei übersetzt: Accenture (...) wurde von dem unabhängigen Analystenhaus Gartner, Inc. als führend im "Magic Quadrant for Data and Analytics Service Providers, Worldwide" ernannt. Accenture führt auch im Bereich "Vollständigkeit der Vision". Das Unternehmen wird auch für seine Implementierungsstärke anerkannt. Kurz: Wir sind eine Top-Unternehmensberatung. Eine gute Chargeability, ein Wert, der angibt, wie hoch die Auslastung unserer Kollegen beim Kunden ist, hilft uns, als Unternehmen für unsere Mitarbeiter und Kunden erfolgreich zu sein. Regelmäßige Trainings mit hohem Zeit- und Finanzbudget sorgen dafür, dass unsere Kollegen auch in Zukunft zu den gefragtesten Beratern am Markt gehören. Wir wünschen Dir weiterhin viel Erfolg. Das Accenture HR Team

Recruiting & HR-Team

  • 01.Sep. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht ein freundlicher und respektvoller Umgang miteinander, die Bedeutung der Mitarbeiter als wesentliches Kapital des Unternehmens wird immer wieder betont.

Interessante Aufgaben

Neben den Innovationsthemen geht es in der Regel darum, das Brot-und-Butter-Geschäft der Kunden am Leben zu halten. Was nicht heißt, dass man nicht auch dort Verbesserungsideen einbringen kann, in deren Umsetzung interessante Aufgaben warten...

Kommunikation

Manche Veränderungen reifen gefühlt lange in kleinen Kreisen, bevor sie spruchreif werden, das ist aber wohl der Konzerngröße geschuldet. Ansonsten ist die Herausforderung eher, in der Vielfalt der vorhandenen Informationen die richtigen zu finden.

Gleichberechtigung

Das Unternehmen hat sich Vielfalt auf die Fahnen geschrieben und lebt das auch. Nicht nur was das Geschlecht der Mitarbeiter angeht (z.B. Veranstaltungen zum International Women's Day), Vielfalt erstreckt sich auch auf die Nationalität.

Umgang mit älteren Kollegen

Unterhalb der Führungsebenen sind ältere Mitarbeiter selten. Der Umgang unterscheidet sich allerdings nicht von dem mit jüngeren.

Karriere / Weiterbildung

Klare Kommunikation über das Karrieremodell, viele Schulungsangebote.

Gehalt / Sozialleistungen

Einstiegsgehälter mögen eher niedrig sein, wie typisch für die Beratung gibt es häufige, mit Gehaltserhöhungen verbundene Beförderungen.
Es gibt Zuschüsse bei Einzahlung in betriebliche Altersvorsorge, daneben existiert etwa ein Gruppenvertrag für eine Unfallversicherung.

Arbeitsbedingungen

Die tatsächlich verwendeten Arbeitsmittel und Räumlichkeiten sind häufig vom Kunden gestellt und variieren. Die vom Unternehmen selbst gestellten Laptops und Mobiltelefone sind aktuell.

Work-Life-Balance

Bedingt durch die Arbeit vor Ort beim Kunden kann es sein, dass man von Montag bis Freitag in Hotel oder Projektwohnung übernachtet. Da Überstunden vergütet werden, sind die Projektverantwortlichen allerdings auch darauf bedacht, dass es zu keinen kommt.
Verschiedene Angebote z.B. zur Kinderbetreuung konzentrieren sich auf die großen Standorte.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Accenture Technology Solutions GmbH
  • Stadt
    Kronberg im Taunus
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo! Danke für die sehr gute Bewertung! Deine Punkte sind gut nachvollziehbar und valide. Wir adressieren die Themen, die bei Dir zu Punktabzug führen und versuchen, auch dort Stück für Stück besser zu werden. Wir wünschen Dir für die Zukunft alles Gute, viel Erfolg und Spaß bei deinen Projekten! Dein Accenture HR-Team

Recruiting & HR-Team

  • 29.Aug. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist in der Regel sehr gut. Die Kollegen sind motiviert und man kann viel lernen. Nichtsdestotrotz gibt es einen gewissen Leistungsdruck den man akzeptieren muss.

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter haben in gewissen Maße Einflussmöglichkeit auf die Rolle und das zukünftige Projekt. Der dann entsprechende Vorgesetze ist durch das Projekt gesetzt.

Kollegenzusammenhalt

sehr gut

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten sind vielfältig. Als Mitarbeiter muss man seiner Kariere aber selbst eine Richtung geben.

Kommunikation

Die Kommunikation unter den Kollegen ist sehr gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Alter spielt in der Regel keine Rolle - Leistung und Erfahrung zählt

Karriere / Weiterbildung

Jump-Start Training 1 - 2 Monate, 80h Weiterbildungsbudget im Jahr, Trainingskatalog mit online und class room Trainings abgestimmt auf die jeweiligen Mitarbeiter Ausrichtung, Mentoren und Kariere Counselor Programm.

Gehalt / Sozialleistungen

Aktienpaket, Bonus-Zahlungen, Bonuspunkte für Hotel oder Reisen dürfen privat genutzt werden,

Arbeitsbedingungen

In der Regel gut.

Work-Life-Balance

Jeder Mitarbeiter kann und muss die Arbeitslast und den Freizeitausgleich für sich in ein angemessenes Maß managen.

Verbesserungsvorschläge

  • Flexiblere Einsatzmöglichkeiten schaffen für Wechsel zu Projekten in Wohnortnähe.

Pro

Persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten, Interessante Aufgaben

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Accenture
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo und vielen Dank für dein tolles Feedback. Gern würden wir – bei Bedarf auch im persönlichen Gespräch mit uns – erfahren, wo Du die Defizite in den Bereichen Vorgesetztenverhalten und Gleichberechtigung siehst. Deine 2-Sterne-Wertung in diesen Kategorien legt das nahe. Das sind elementare Bereiche, die langfristig stimmen müssen. Wir wollen, dass Du dich bei uns wohlfühlst. Wir freuen uns auf deine Nachricht! Bis bald und alles Gute! Dein Accenture HR-Team

Recruiting & HR-Team