Navigation überspringen?
  

Adalbert Zajadacz GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland,  22 Standorte Branche Elektro / Elektronik
Subnavigation überspringen?
Adalbert Zajadacz GmbH & Co. KGAdalbert Zajadacz GmbH & Co. KG: Unsere Geschäftsführer - die Architekten des Erfolges. Ralf Moormann (li) und Detlef Ploew.Adalbert Zajadacz GmbH & Co. KGVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 57 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (35)
    61.40350877193%
    Gut (21)
    36.842105263158%
    Befriedigend (1)
    1.7543859649123%
    Genügend (0)
    0%
    4,12
  • 5 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    60%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    40%
    3,22
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    50%
    Gut (2)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,19

Firmenübersicht

942817e845ddca162910.jpg

Im Jahr 2014 war der Eintrag der Elektrogroßhandlung Adalbert Zajadacz in das Handelsregister genau 80 Jahre her. 80 Jahre, in denen sich mit der Adalbert Zajadacz GmbH und ihrer Tochterunternehmen aus einer Elektrogroßhandlung eine florierende Unternehmensgruppe mit mehr als 20 Standorten in Deutschland entwickelt hat. Im Laufe dieser Entwicklung wurde das Unternehmen zum kompetenten Dienstleister und Partner von Elektrohandwerk, Fachhandel und Industrie. Die Zentrale des unabhängigen Familienunternehmens hat ihren Sitz seit 1972 vor den Toren Hamburgs in Neu Wulmstorf. 3 der insgesamt über 20 Standorte befinden sich direkt in Hamburg, die weiteren Niederlassungen sind von Flensburg bis Braunschweig und von Bremen bis Berlin über Norddeutschland verteilt.

Als Vollsortimenter liefern wir Qualitätsprodukte aus einer umfangreichen elektrotechnischen Produktpalette. Dazu gehören u.a. Kabel und Leitungen, Industrietechnik, elektrotechnisches Installationsmaterial, Haussystemtechnik und Lichttechnik. Automatisierungstechnik sowie Kommunikations- und Sicherheitstechnik sind weitere Schwerpunkte. Wir sehen uns darüber hinaus als moderner Dienstleister, als Problemlöser und Partner unserer bestehenden und zukünftigen Kunden.

Mehr als 450 Mitarbeiter tun an jedem Tag alles dafür, unsere Kunden aus Handwerk, Handel und Industrie zu begeistern. Dazu gehört neben dem persönlichen Kontakt durch Außendienstmitarbeiter, gut geschulten und informierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am Telefon auch ein moderner Onlineshop und eine reibungslos funktionierende Logistik.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

über 230 Mio. €

Mitarbeiter

450+

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Produkte:
U.a. Kabel und Leitungen, Industrietechnik, elektrotechnisches Installationsmaterial, Haussystemtechnik und Lichttechnik, Automatisierungstechnik, Kommunikations- und Sicherheitstechnik, Lösungen zur Nutzung von regenerativen Energien wie Photovoltaik, Solarthermie und Wärmepumpen,  Unterhaltungselektronik, Elektrokleingeräte und -großgeräte,...

Services:
Unsere Mitarbeiter in den Kompetenzzentren unterstützen unsere Kunden mit vielschichtigen Produkt-Know-How und bieten für Objekte Planungsunterstützung. Die stetige und immer schnellere Veränderung von Produkten und Systemen sowie der rasante technische Fortschritt erfordern eine ebenso ständige und rasante Aktualisierung unseres Wissens.
Dieses Wissen eignen sich unsere Mitarbeiter für unsere Kunden in Form von regelmäßigen Seminaren, Schulungen und Workshops im technischen und kaufmännischen Bereich an und stellen so die stets fachkompetente Kundenberatung sicher.

Gemeinsam noch stärker - die DEHA und die IDEE
Die DEHA - Elektohandelsgesellschaft mbH ist eine Marktgemeinschaft von fünf freien, selbständigen und überregional tätigen Elektrogroßhandlungen in Deutschland. Zajadacz ist als Gründungsmitglied eine dieser Großhandlungen.
Das Ziel der DEHA ist es, den Marktpartnern eine bedarfsgerechte, kompetente, deutschlandweite Versorgung mit hochwertigen Produkten zu marktgerechten Preisen und qualifizierten Dienstleistungen zu garantieren.
Auf Initiative der DEHA wurde 1994 der europäische Zusammenschluss IDEE gegründet. IDEE steht für „International Distributors of Electrical Material Europe“. Als einer der 11 Gesellschafter dieser Kooperation führender Elektrogroßhändler aus 19 europäischen Ländern, stellen wir uns den Herausforderungen des wachsenden globalen Wettbewerbs in Deutschland und Europa. Durch die IDEE haben wir die Möglichkeit zur europaweiten Belieferung unserer Kunden.

Benefits

- flexible Arbeitszeit
- Urlaubs- und Weihnachtsgeld
- HVV-Proficard
- Gesundheitstage
- kostenfreie Parkplätze
- Mitarbeitervorteilsprogramm
- Kooperationen mit Fitnessstudios
- bezuschusstes Mittagessen
- betriebliche Altersvorsorge
- Betriebsarzt

22 Standorte

Standorte Inland

mehr als 20 Niederlassungen

Die Zajadacz-Niederlassungen. Mindestens 1x auch in Ihrer Nähe.

Für Bewerber

Videos

AZA'17 Messerückblick
Ausbildung bei AZ (Gewinner des IHK-Videowettbewerbes 2016)
#AZWillsWissen - Folge1
Die Zajadacz-Zentrallogistik

Wen wir suchen

Gesuchte Qualifikationen

- Technischer Background
- Ausgeprägte vertriebliche Orientierung
- Verhandlungsgeschick und Abschlussstärke im Verkauf
- Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise, Erfolgswillen
- Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, sich in bestehende Teams einzugliedern
- Anwenderkenntnisse für die gängigen Officeanwendungen
- Grundkenntnisse der Elektrotechnik sind vorteilhaft

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Die Adalbert Zajadacz GmbH - oder kurz AZ - ist ein stetig wachsendes, innovatives Familienunternehmen. Kurze Entscheidungswege geben jeder Mitarbeiterin und jedem Mitarbeiter die Gelegenheit, Ideen schnell und unbürokratisch einzubringen und am Unternehmenserfolg mitzuwirken.

Wir arbeiten offen und vertrauensvoll zusammen, um die Kunden in allen ausgewählten Märkten durch Kompetenz und Einsatz zu begeistern!

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Menschlich, kundenorientiert, qualitätsbewusst, mit flachen Hierarchien und „offenen Türen“.
Jede Neueinsteigerin und jeder Neueinsteiger werden herzlich in die AZ-Familie integriert.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Alle Informationen über die Adalbert Zajadacz GmbH findet man auf unserer Website, unserem XING-Profil oder bei Facebook.

Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

Ihre Bewerbung bei uns ist Ihre Visitenkarte, sie ist das Portrait Ihrer Persönlichkeit. Mit Ihrer Bewerbung hinterlassen Sie bei uns den ersten Eindruck. Nehmen Sie sich deshalb Zeit und stellen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen sorgfältig und vollständig zusammen. Ihre Bewerbung, vorzugsweise online, sollte folgende Dokumente enthalten:
- Motivationsschreiben
- lückenloser Lebenslauf
- relevante Zeugnisse
- ggf. Qualifikationsnachweise

Bevorzugte Bewerbungsform

Bewerben Sie sich gerne online hier.

Adalbert Zajadacz GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,12 Mitarbeiter
3,22 Bewerber
4,19 Azubis
  • 15.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Karriere / Weiterbildung

"Karriere" in den Niederlassungen nicht wirklich vorhanden; "Weiterbildung" ist immer möglich.

Arbeitsbedingungen

Im Sommer können es im unklimatisierten Büro schon mal 35°C oder mehr werden. Und so ein Klima-Monoblock ist für die Bürogröße ungeeignet und erzeugt mehr wärme als Abkühlung. Die "Technik" wurde im laufe der Zeit schon verbessert. Arbeiten tut man über eine einfache Workstation die mit dem Server in der Zentrale verbunden ist. Man ist also von der Internetqualität abhängig wie "flüssig und schnell" man Arbeiten kann. Leider ist diese eher unbefriedigend.

Contra

Dass man gerne mal als Mitarbeiter in den Niederlassungen vergessen wird und man sich eher als "Anhängsel" der Zentrale fühlt.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00
  • Firma
    Adalbert Zajadacz GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Neu Wulmstorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin/lieber Kollege, danke für Ihr Feedback. Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie zufrieden bei uns sind und tun alles dafür, dass das so bleibt. Wir sind, dank unserer Kollegen, ein erfolgreiches und wachsendes Unternehmen und haben mittlerweile über 20 Niederlassungen. Was wir in jedem Fall verhindern möchten ist, dass sich unser Team in den anderen Niederlassungen als "Anhängsel" fühlt und möchten uns dafür entschuldigen, falls dies bei Ihnen anders angekommen ist. Aufgrund unserer Größe ist die lückenlose Kommunikation eine Herausforderung, der wir mit gemeinsamen Betriebsfesten und vielen Meetings entgegentreten. Auch möchten wir den persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten unserer Kollegen gerecht werden. Sprechen Sie uns dafür gerne direkt an. Es ist uns ein besonderes Anliegen, dass Ihre Arbeitsabläufe nicht gestört werden und haben Ihre Anmerkung über die Internetqualität daher gerne weitergegeben. Ihr AZ-Kununu-Team

Jannika Hofmann
E-Business-Manager, Online-Marketing

  • 14.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsbedingungen

Sehr langes warten auf neues Arbeitsequipment. Man wird immer wieder vertröstet, obwohl man schon mehrere Monate wartet.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

In der Logistik ist Umweltbewusstsein wahrscheinlich ein Fremdwort. So viel wie in Plastik eingepackt ist, ist nicht mehr normal.

Verbesserungsvorschläge

  • Dinge, die sofort geändert werden können, auch angehen und zeitnah ändern.

Pro

Den Zusammenhalt unter den Kollegen. Es wird freundlich miteinander umgegangen.

Contra

Die langsamen Entscheidungen. Man redet von flachen Hierarchien, dauert dann aber doch erheblich länger.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Adalbert Zajadacz GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Neu Wulmstorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin/lieber Kollege, wir sind zu jeder Zeit dankbar über Verbesserungsvorschläge aus unserem AZ-Team und nehmen Ihre Anregungen ernst. Gleichzeitig freuen wir uns, dass Sie sich in unserem Unternehmen wohlfühlen. Wir sind stolz darauf, dank unserer Mitarbeiter, stetig wachsen zu können und freuen uns auf eine starke Zukunft. Natürlich sollen unsere flachen Hierarchien dabei weiterhin bestehen bleiben, denn der Mittelstand ist unser Erfolgsrezept. Sollten Sie daher noch einmal das Gefühl haben, dass eine Entscheidung nicht ausreichend schnell getroffen wird, kommunizieren Sie dieses gerne offen bei dem jeweiligen Kollegen oder der jeweiligen Führungskraft. Auf unser Umweltbewusstsein können wir bereits sehr stolz sein, es werden jedoch weiterhin Prozesse optimiert, um den Verpackungsmüll stark reduzieren zu können. Nutzen Sie auch gerne unsere interne Ideenbörse, um entsprechende Vorschläge voranzutreiben. Wir freuen uns auf viele weitere gemeinsame Jahre mit Ihnen. Ihr AZ-Kununu-Team

Jannika Hofmann
E-Business-Manager, Online-Marketing

  • 29.Okt. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Sehr angespannt wenn man nicht tagesfertig wird.

Vorgesetztenverhalten

Viel versprechen und dann nicht halten oder nur ein großes Achselzucken.

Kollegenzusammenhalt

Viele informelle Gruppen und kaum Förderung zu Zusammenhalt

Interessante Aufgaben

Sehr eintönige arbeiten

Kommunikation

Nur das nötigste und Betriebsrat informiert im Grunde nur über Intranet und das bekommt nicht jeder mit da ja in der Logistik nicht jeder vor dem Rechner sitzt....

Gleichberechtigung

Frauen auf den Stabler ehr nicht erwünscht

Umgang mit älteren Kollegen

Das passt.

Karriere / Weiterbildung

Wenn man sich fortbildet interessiert es keinen, aber Fachwissen wird trotzdem ausgenutzt aber nicht gedankt oder vergütet. Oder bringt einen hier weiter ehr wird man belächelt...

Gehalt / Sozialleistungen

Für ein Großhändler nicht das schlechteste aber sollte angepasst werden machen andere zur Zeit auch.

Arbeitsbedingungen

Im Sommer kein Interesse an der Logistik sind ja nur 34 Grad original Text der Geschäftsführung: aus anderen Ländern halten die das auch aus. Parkplatz nur ausgewählte für Logistik Mitarbeiter Vertrieb klaut ja nicht nur die Logistiker.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Geht so war wohl früher sozialer (komplette Übernahme Betriebsrente und Zulagen für schwere arbeiten (Kabellager) )

Work-Life-Balance

In der Schicht kaum möglich und alternativen werden nur neuen Zeitarbeitern geboten aus der Schicht rauskommen fast nicht möglich ausser gesundheitlich

Image

Man glaubt man sei der größte

Verbesserungsvorschläge

  • Motivierte Arbeitnehmer nicht mit Stillstand ausbremsen und aufhören mit Vetternwirtschaft im Beförderungswesen (bist du lange im Unternehmen wirst du für voll genommen oder bekommst Möglichkeiten bist du kürzer da nimmt dich keiner für voll bzw. Wirst ausgebremst und musst zwei Wochen später feststellen das das doch umgesetzt wird nur von der Führungskraft) ja jetzt wird die Ideenbörse als Argument gebracht aber vielleicht geht das auch mal ohne. Wertschätzung geht nicht nur über den Geldbeutel.

Pro

Kurze Wege zur Vorgesetzten

Contra

Keine Entscheidungen keine Aufstiegsmöglichkeiten in der Logistik wenn dann nur den Gruppenleiter und das ist eh nur ein Pseudonym für (Führungskraft teilt ein und Gruppenleiter muss klar kommen und null mitentscheidung in Personal bekommt aber einen auf den Deckel wenn er die Gruppe nicht dazu bekommt länger zu machen. Sprich Überstunden Pflicht wie nur Logistik Mitarbeiter Samstags Vorinventur machen müssen und die die nicht können werden mit Spätschicht abgefertigt.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Adalbert Zajadacz GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Neu Wulmstorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir sehen Feedback als Chance, auch und gerade wenn es kritisch ausfällt. Jeder sollte sich bei der Arbeit wertgeschätzt, motiviert und zugehörig fühlen. Dass dies in Ihrem Fall nicht zutrifft, bedauern wir sehr. Wir wissen, dass Ansprüche und Wertvorstellungen an die Arbeitswelt im ständigen Wandel sind. Auch wir möchten uns hier mitentwickeln, um in Zukunft auch für Sie als Arbeitgeber attraktiv zu bleiben. Nutzen Sie bitte die von Ihnen positiv erwähnten kurzen Wege bei uns, und suchen Sie das Gespräch mit Ihrer Führungskraft oder direkt mit der Geschäftsführung, denn ein paar von Ihnen eingestreute - und aus unserer Sicht leider aus dem Zusammenhang gerissene - Zitate bzw. nicht ganz klar gewordene Kritikpunkte, lassen sich in einem direkten Gespräch besser einordnen bzw. klären. Wir streben eine Unternehmenskultur an, bei der jeder auf Augenhöhe konstruktiv mitgestalten kann, so auch Sie, wenn Sie mögen. Ihr AZ-kununu-Team

Rene Becker
e-Business-Manager


Bewertungsdurchschnitte

  • 57 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (35)
    61.40350877193%
    Gut (21)
    36.842105263158%
    Befriedigend (1)
    1.7543859649123%
    Genügend (0)
    0%
    4,12
  • 5 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    60%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    40%
    3,22
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    50%
    Gut (2)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,19

kununu Scores im Vergleich

Adalbert Zajadacz GmbH & Co. KG
4,05
66 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Elektro / Elektronik)
3,29
56.329 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.260.000 Bewertungen