Workplace insights that matter.

Login
Adalbert Zajadacz GmbH & Co. KG Logo

Adalbert Zajadacz GmbH & Co. 
KG
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,8Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,4Image
    • 4,0Karriere/Weiterbildung
    • 4,3Arbeitsatmosphäre
    • 3,9Kommunikation
    • 4,3Kollegenzusammenhalt
    • 3,9Work-Life-Balance
    • 4,0Vorgesetztenverhalten
    • 4,3Interessante Aufgaben
    • 4,0Arbeitsbedingungen
    • 4,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,3Gleichberechtigung
    • 4,5Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2012 haben 116 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Elektro/Elektronik (3,4 Punkte).

Alle 116 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Im Jahr 2014 war der Eintrag der Elektrogroßhandlung Adalbert Zajadacz in das Handelsregister genau 80 Jahre her. 80 Jahre, in denen sich mit der Adalbert Zajadacz GmbH & Co. KG und ihrer Tochterunternehmen aus einer Elektrogroßhandlung eine florierende Unternehmensgruppe mit mehr 25 Niederlassungen in Deutschland entwickelt hat. Im Laufe dieser Entwicklung wurde das Unternehmen zum kompetenten Dienstleister und Partner von Elektrohandwerk, Fachhandel und Industrie. Die Zentrale des unabhängigen Familienunternehmens hat ihren Sitz seit 1972 vor den Toren Hamburgs in Neu Wulmstorf. 3 der insgesamt 25 Niederlassungen befinden sich direkt in Hamburg, die weiteren Niederlassungen sind von Flensburg bis Braunschweig und von Bremen bis Berlin über Norddeutschland verteilt.
Als Vollsortimenter liefern wir Qualitätsprodukte aus einer umfangreichen elektrotechnischen Produktpalette. Dazu gehören u.a. Kabel und Leitungen, Industrietechnik, elektrotechnisches Installationsmaterial, Haussystemtechnik und Lichttechnik. Automatisierungstechnik sowie Kommunikations- und Sicherheitstechnik sind weitere Schwerpunkte. Wir sehen uns darüber hinaus als moderner Dienstleister, als Problemlöser und Partner unserer bestehenden und zukünftigen Kunden.
Mehr als 550 Mitarbeiter tun an jedem Tag alles dafür, unsere Kunden aus Handwerk, Handel und Industrie zu begeistern. Dazu gehört neben dem persönlichen Kontakt durch Außendienstmitarbeiter, gut geschulten und informierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am Telefon auch ein moderner Onlineshop und eine reibungslos funktionierende Logistik.

Produkte, Services, Leistungen

Produkte:
U.a. Kabel und Leitungen, Industrietechnik, elektrotechnisches Installationsmaterial, Haussystemtechnik und Lichttechnik, Automatisierungstechnik, Kommunikations- und Sicherheitstechnik, Lösungen zur Nutzung von regenerativen Energien wie Photovoltaik, Solarthermie und Wärmepumpen, Unterhaltungselektronik, Elektrokleingeräte und -großgeräte,...
Services:
Unsere Mitarbeiter in den Kompetenzzentren unterstützen unsere Kunden mit vielschichtigen Produkt-Know-How und bieten für Objekte Planungsunterstützung. Die stetige und immer schnellere Veränderung von Produkten und Systemen sowie der rasante technische Fortschritt erfordern eine ebenso ständige und rasante Aktualisierung unseres Wissens.
Dieses Wissen eignen sich unsere Mitarbeiter für unsere Kunden in Form von regelmäßigen Seminaren, Schulungen und Workshops im technischen und kaufmännischen Bereich an und stellen so die stets fachkompetente Kundenberatung sicher.
Gemeinsam noch stärker - die DEHA und die IDEE
Die DEHA - Elektohandelsgesellschaft mbH ist eine Marktgemeinschaft von fünf freien, selbständigen und überregional tätigen Elektrogroßhandlungen in Deutschland. Zajadacz ist als Gründungsmitglied eine dieser Großhandlungen.
Das Ziel der DEHA ist es, den Marktpartnern eine bedarfsgerechte, kompetente, deutschlandweite Versorgung mit hochwertigen Produkten zu marktgerechten Preisen und qualifizierten Dienstleistungen zu garantieren.
Auf Initiative der DEHA wurde 1994 der europäische Zusammenschluss IDEE gegründet. IDEE steht für „International Distributors of Electrical Material Europe“. Als einer der 11 Gesellschafter dieser Kooperation führender Elektrogroßhändler aus 19 europäischen Ländern, stellen wir uns den Herausforderungen des wachsenden globalen Wettbewerbs in Deutschland und Europa. Durch die IDEE haben wir die Möglichkeit zur europaweiten Belieferung unserer Kunden.

Kennzahlen

Mitarbeitermehr als 550
Umsatz260 Mio. €

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 105 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    76%76
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    73%73
  • ParkplatzParkplatz
    72%72
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    71%71
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    55%55
  • InternetnutzungInternetnutzung
    55%55
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    50%50
  • FirmenwagenFirmenwagen
    37%37
  • CoachingCoaching
    36%36
  • DiensthandyDiensthandy
    35%35
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    34%34
  • HomeofficeHomeoffice
    28%28
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    22%22
  • BarrierefreiBarrierefrei
    21%21
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    21%21
  • KantineKantine
    20%20
  • EssenszulageEssenszulage
    19%19
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    8%8
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Was Adalbert Zajadacz GmbH & Co. KG über Benefits sagt

- flexible Arbeitszeit
- Urlaubs- und Weihnachtsgeld
- HVV-Proficard
- Gesundheitstage
- kostenfreie Parkplätze
- Mitarbeitervorteilsprogramm
- Kooperationen mit Fitnessstudios
- bezuschusstes Mittagessen
- betriebliche Altersvorsorge
- Betriebsarzt
- u.v.m.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Die Adalbert Zajadacz GmbH & Co. KG ist ein stetig wachsendes, innovatives Familienunternehmen. Kurze Entscheidungswege geben jeder Mitarbeiterin und jedem Mitarbeiter die Gelegenheit, Ideen schnell und unbürokratisch einzubringen und am Unternehmenserfolg mitzuwirken.
Wir arbeiten offen und vertrauensvoll zusammen, um die Kunden in allen ausgewählten Märkten durch Kompetenz und Einsatz zu begeistern!

Wen wir suchen

Gesuchte Qualifikationen

- technischer Background
- ausgeprägte vertriebliche Orientierung
- Verhandlungsgeschick und Abschlussstärke im Verkauf
- selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise, Erfolgswillen
- Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, sich in bestehende Teams einzugliedern
- Anwenderkenntnisse für die gängigen Officeanwendungen
- Grundkenntnisse der Elektrotechnik sind vorteilhaft

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Adalbert Zajadacz GmbH & Co. KG.

  • Ihre Bewerbung bei uns ist Ihre Visitenkarte, sie ist das Portrait Ihrer Persönlichkeit. Mit Ihrer Bewerbung hinterlassen Sie bei uns den ersten Eindruck. Nehmen Sie sich deshalb Zeit und stellen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen sorgfältig und vollständig zusammen. Ihre Bewerbung, vorzugsweise online, sollte folgende Dokumente enthalten:
    - Motivationsschreiben
    - lückenloser Lebenslauf
    - relevante Zeugnisse
    - ggf. Qualifikationsnachweise

  • Bewerben Sie sich gerne online hier.

Standorte

Standorte Inland

25 Zajadacz-Niederlassungen. Mindestens 1x auch in Ihrer Nähe.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Aufgabenbereiche, Arbeitsklima, familiäres Unternehmen mit guter Zukunft
Bewertung lesen
Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten.
Bewertung lesen
Eigenverantwortung
Sehr menschlich
Man ist in der Gestaltung seiner Arbeit frei. Man kann innerhalb gewisser Grenzen frei agieren, planen. Es gibt häufig Projektarbeiten in denen man aus gewohnten Tätigkeiten herauskommt und viel Neues erlernen kann. Schulungsangebote gibt es reichlich. Es ist immer ein offenes Ohr vom Vorgesetzten vorhanden. Ich gehe gerne arbeiten und habe das Gefühl, dass Zajadacz auch etwas zurück gibt.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 48 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Gewisse Vorgesetzte / Führungsstil / Bezahlung
Bewertung lesen
habe noch nichts schlechtes gefunden
Wie in vielen größeren Unternehmen dauern Entscheidungen manchmal etwas länger.
Keine Entscheidungen keine Aufstiegsmöglichkeiten in der Logistik wenn dann nur den Gruppenleiter und das ist eh nur ein Pseudonym für (Führungskraft teilt ein und Gruppenleiter muss klar kommen und null mitentscheidung in Personal bekommt aber einen auf den Deckel wenn er die Gruppe nicht dazu bekommt länger zu machen. Sprich Überstunden Pflicht wie nur Logistik Mitarbeiter Samstags Vorinventur machen müssen und die die nicht können werden mit Spätschicht abgefertigt.
Bewertung lesen
Dass man gerne mal als Mitarbeiter in den Niederlassungen vergessen wird und man sich eher als "Anhängsel" der Zentrale fühlt.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 24 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Super aufgenommen, alle Hilfsbereit. Tolle Einarbeitung, spannende Aufgabe/n.
Kleiner Kritikpunkt,
im Bewerbungsprozess war das zugesagte Gehalt leicht höher.
Interne Kommunikation?
Bewertung lesen
Sehr gute Stimmung und motivierte Kollegen machen einen den guten Start leicht.
Bewertung lesen
bessere Behandlung und wertschätzung
Bewertung lesen
Man könnte sich für Auszubildende in jeder Abteilung ein kleines Projekt überlegen, an dem in Leerlaufzeiten gearbeitet werden kann.
Bewertung lesen
Gibt es auch "smart digital?" Menschen machen Geschäfte!! Ein gutes Gespräch, ist durch nichts zu ersetzen!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 28 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,5

Der am besten bewertete Faktor von Adalbert Zajadacz ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,5 Punkten (basierend auf 8 Bewertungen).


..wer ist schon "Alt" ?!!!
4
Bewertung lesen
Respekt und Anerkennung
5
Bewertung lesen
Ob Jung oder Alt, bei AZ ist jeder herzlich Willkommen, der zum Erfolg des Unternehmens beitragen möchte.
5
Bewertung lesen
Bin "fast" der Älteste
Ältere Kollegen mit Erfahrung gerne gesehen. TOP !
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 8 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Adalbert Zajadacz ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,8 Punkten (basierend auf 17 Bewertungen).


jeder bekommt das gleiche. nach der ausbildung ist man auch nicht reich
2
Bewertung lesen
Ost- Westunterschied
1
Bewertung lesen
durchschnittlich, alle bekommen die selbe Vergütung
Augen auf, im Elektrogroßhandel generell sehr bescheiden ...
2
Bewertung lesen
Tarif wird gezahlt.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 17 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,0 Punkten bewertet (basierend auf 20 Bewertungen).


Es gibt verschiedene Stellenausschreibungen auch Intern und auch Schulungen die man als Karrierechancen nutzen kann.
4
Bewertung lesen
Fast immer gegeben
5
Bewertung lesen
quasi nicht vorhanden außer einer kündigt
1
Bewertung lesen
Aufstiegsmöglichkeiten kaum gegeben, da Stellen alle belegt sind und neue Stellen nicht oft entstehen
Wer will, kann hier glaube ich fast alles erreichen
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 20 Bewertungen lesen

Gehälter

73%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 92 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Vertriebsmitarbeiter10 Gehaltsangaben
Ø42.800 €
Exportfachmann6 Gehaltsangaben
Ø33.800 €
Sachbearbeiter Vertriebsinnendienst4 Gehaltsangaben
Ø40.000 €
Gehälter für 9 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Adalbert Zajadacz
Branchendurchschnitt: Elektro/Elektronik

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Stolz auf sein Unternehmen sein.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Adalbert Zajadacz
Branchendurchschnitt: Elektro/Elektronik
Unternehmenskultur entdecken

Awards