Navigation überspringen?
  

Airbusals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Airbus Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
2,32
Schnelle Antwort
2,40
Erwartbarkeit des Prozesses
2,15

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,38

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
3,07
Angenehme Atmosphäre
3,17
Wertschätzende Behandlung
2,84
Zufriedenstellende Antworten
3,21
Erklärung der weiteren Schritte
2,83
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Bewerbungsfragen

  • Warum in 2019 Falsh für Bewerber Portal verwenden, nicht professionell.....
  • keine
  • keine

Kommentar

Kein FLASH für Bewerberportale bewerben , es 2019 es gibt durchaus bessere Lösungen.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Airbus
  • Stadt
    München
  • Beworben für Position
    Software Engineer
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage
Du hast Fragen zu Airbus? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 03.Juni 2019
  • Bewerber

Kommentar

Bitte HR Prozesse überarbeiten

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
  • Firma
    Airbus
  • Stadt
    München
  • Beworben für Position
    Strategische Angebotsleitung
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 05.Mai 2019
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Wie viele Angestellte arbeiten bei Airbus Stade? Was wissen sie über Airbus? Was wissen sie über Carbonkunststoffe? Welches ist ihr Lieblingsflugzeugtyp?
  • Warum das Studium, warum dual? Warum bei Airbus? Alternative, wenn es nicht bei Airbus klappt?
  • Erfolge, Misserfolge Haben sie ein Vorbild? Käme für sie ein Auslandsaufenthalt in Frage? Hobbys? Übernehmen Sie irgendwo Verantwortung? Wie würden ihre Freunde sie beschreiben?

Kommentar

Das AC bei Airbus fand an einem Tag von 8.30 bis knapp 15.30 statt. Nach positiver Antwort des ACs gab es einen zweiten Termin, bei dem ein schriftlicher Grund-Wissenstest (120min) und ein persönliches Gespräch von der Hochschule durchgeführt wurde. Am gleichen Tag gab es noch einen medizinischen Untersuchung durch die Betriebsärzte von Airbus. Des weiteren gibt es noch mehrere weitere Termine, wie die Anprobe der Arbeitskleidung & Informationsveranstaltung mit den Eltern.
Das AC bestand aus einer Selbstpräsentation auf Englisch mit einem Gegenstand (wurde vorher bekannt gegeben), einer Teamaufgabe mit begrenzten Budget und Zeit. Es folgte eine große Teamaufgabe bei dem Kreativität und Personaleinteilung gefragt war. Während dieser Aufgabe wurden wir einzeln zum Gespräch gebeten (siehe Fragen). Außerdem gab es eine kurze Führung durch das Ausbildungszentrum von derzeitigen Studierenden.

Es waren neben den drei Personalern noch eine Werksstudentin anwesend, die das AC vorbereitet und beobachtet hat. Eine Vertretung vom Betriebsrat war auch anwesend.
Wir waren sechs Bewerber in der AC-Gruppe.

Leider werden in keinster weise Fahrtkosten übernommen (habe ich im dreistelligen Bereich)

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    AIRBUS
  • Stadt
    Stade
  • Beworben für Position
    Duales Studium B.Eng. Verbundwerkstoffe/CfK
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Zusage
  • 03.Mai 2019
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Die Gründe meines Wechselwunsches wurden nur kurz von HR gestreift. Vom Schulleiter wurde mir eine Festanstellung angeboten, von HR aus undurchsichtigen Gründen selbiges verworfen! Da ich nicht nach 9 Monaten auf der Straße stehen und eine Sperre vom Arbeitsamt riskieren wollte, konnte ich es nicht riskieren, den Job anzutreten, zumal die Bezahlung ca. 7.000€ unter dem der Festanstellung lag.
  • Wurde umfassend beleuchtet und führten wegen "mangelnder Loyalität dem Arbeitgeber gegenüber", weil ich noch Arbeit habe und mich über eine Leihfirma vorstellte, zur Absage von Seiten Airbus - HR, obwohl mir die Stelle zur Festanstellung angeboten worden waren. Später stellte sich heraus, das ich frühestens nach 18 Monaten hätte übernommen werden können. So wurde mir eine auf 9 Monate befristete und wesentlich schlechter bezahlte Anstellung angeboten. Da das zu unsicher war, habe ich abgesagt...

Kommentar

Man sollte einem Leiharbeiter keine Festanstellung anbieten, wenn der so wie so nicht eingestellt wird

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,00
  • Firma
    Airbus Defence
  • Stadt
    Sulzbach (Taunus)
  • Beworben für Position
    Trainingsingenieur
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden

Kommentar

In Zeiten von Facharbeitermangel sollte man den Bewerbern zumindest eine Rückmeldung (Zwischenfeedback, Vorstellungsgespräch, etc.) auf ihre Bewerbung geben - ein automatisiertes Bewerbermanagementsystem ist dazu in der Lage!

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
  • Firma
    Airbus
  • Stadt
    Hamburg
  • Beworben für Position
    Ausrüstungsmechaniker
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 16.Apr. 2019
  • Bewerber

Kommentar

Besser mit den Bewerbern kommunizieren. Seit dem Interview gibt es weder vom Fachbereich noch von HR irgendwelche Informationen. Weder Absage noch Zusage einfach nichts.

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Airbus Defence & Space
  • Stadt
    Taufkirchen
  • Beworben für Position
    Service Delivery Manager
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    für spätere Berücksichtigung vorgemerkt
  • 02.Apr. 2019 (Geändert am 15.Apr. 2019)
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Warum wollen Sie für uns arbeiten? Was hätte Airbus davon Sie einzustellen? Können Sie sich vorstellen jüngere Teammitglieder zu führen?
  • Warum wollen Sie wechseln?
  • Sind Sie bereit für eine Sicherheitsüberprüfung?

Kommentar

Kommunikation zwischen Recruiter und HR mangelhaft; bessere Abstimmung erforderlich.

Bessere Formulierung der Stellenanzeigen wenn man sich verjüngen will nötig; ebenso sollte man darauf achten dass man Teil des Teams ist und nicht nur ein "Zuarbeiter".

Sehr unprofessionelles Verhalten bzgl. Gehaltsverhandlung; Schmerzgrenze von Bewerber wurde um 15%(!!) im zweiten Gespräch unterboten und missachtet; beide Seiten hätten viel Zeit gespart wenn man schon im ersten Gespräch dies deutlich gemacht hätte.

Vor dem Bewerbungsgespräch sollte man die Unterlagen besser lesen.

Webseite für Bewerber sehr unübersichtlich; wirkt wie ein Relikt aus den 90er Jahren.

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Airbus Defence and Space
  • Stadt
    Ulm
  • Beworben für Position
    Softwareentwickler
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 18.Feb. 2019
  • Bewerber

Kommentar

Die Airbus "Karriere"-Webseite überarbeiten. Diese ist sehr unübersichtlich. Man findet Jobs bei Airbus leichter über Google als auf der Seite. Das sollte nicht das Ziel sein.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Airbus Operations GmbH, Hamburg
  • Stadt
    Hamburg
  • Beworben für Position
    Fluggerätmechaniker*in Fertigungstechnik
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Zusage

Bewerbungsfragen

  • Vertragliche Kündigungsfrist/Verfügbarkeit
  • Wechselgrund und bisheriger Werdegang
  • Die üblichen Fragen. Anmerkung: Ich erfülle alle technischen Voraussetzungen (CCNP, ITILv3, mehrjährige Berufserfahrung) und selbst dann, habe ich kein wirkliches Interesse seitens der Gesprächspartner empfunden

Kommentar

Zeitnahes Feedback in den Bewerbungsphasen geben und Gesprächspartner entsenden, die auch interessiert sind.

Termintreue!: Wurde über 20 Minuten verspätet am Empfang abholt und der Grund war, dass es bei dem vorherigen Bewerber länger gedauert hat. Man muss dazu sagen, dass es im Sommer im Anzug war und es dort keine Klimaanlagen im Empfangsbereich gibt!

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Airbus Defence and Space
  • Stadt
    Friedrichshafen
  • Beworben für Position
    Network Architect (w/m)
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden

Kommentar

Ist der Ruf erstmal über mindestens zwei Jahrzehnte ruiniert, hilft irgendwann auch kein drittklassiger Personalvermittler mehr. Besonders erheiternd fand ich die Tatsache, daß mir die gleiche Position innerhalb von drei Wochen von zwei unterschiedlichen CV-Händlern versucht wurde anzudrehen. Spätestens dann weiß man, wo dieses Vermittlungsunternehmen steht.
Es ist eine beachtliche Leistung ein Unternehmen derart schlecht zu führen, daß ALG2 als Alternative zu ein bischen mehr Einkommen und ein kostenloses Magengeschwür oder auch Bandscheibenvorfall steht. Es macht Personalassistenten sowie Vermittlern auch viel mehr Spaß Arbeitssuchende zu stigmatisieren und als unfähig darzustellen. Nur zu, immer weiter so!

Noch ein Rat: Altersdiskriminierung und Chauvinismus unbedingt auf dem aktuellen Niveau halten oder erhöhen.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
  • Firma
    Airbus DS GmbH
  • Stadt
    Taufkirchen
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden