Welches Unternehmen suchst du?
Airbus Logo

Airbus
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,7
kununu Score1.561 Bewertungen
78%78
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,0Image
    • 3,5Karriere/Weiterbildung
    • 3,7Arbeitsatmosphäre
    • 3,4Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 3,5Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 3,9Arbeitsbedingungen
    • 3,7Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

82%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 1.412 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Flugzeugtechniker195 Gehaltsangaben
Ø59.100 €
Ingenieur:in90 Gehaltsangaben
Ø82.100 €
Projektmanager:in74 Gehaltsangaben
Ø85.200 €
Gehälter für 138 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Airbus
Branchendurchschnitt: Forschung/Entwicklung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Airbus
Branchendurchschnitt: Forschung/Entwicklung
Unternehmenskultur entdecken

We pioneer sustainable aerospace for a safe and united world.

Wer wir sind

Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie den dazugehörigen Dienstleistungen. Unsere Mitarbeiter arbeiten mit Leidenschaft und Entschlossenheit daran, die Welt besser zu vernetzen und zu einem sicheren und nachhaltigen Ort zu machen.

Perspektiven für die Zukunft

Bei Airbus glauben wir, dass jeder seine eigene Entwicklung vorantreiben kann. Unsere Manager und HR Business Partner sind da, um unsere Mitarbeitern bei ihrer Entwicklung und ihrem Wachstum zu helfen.

Wir verfügen daher über umfangreiche Entwicklungsprogramme und Schulungen, die jedem dabei helfen sollen, sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln.

Wo du am Ende landest, liegt ganz bei dir, denn – the Sky is not the limit!

Kennzahlen

Mitarbeiter130.000 (weltweit)
Umsatz€ 49,9 Mrd. (2020)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 1.441 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    76%76
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    73%73
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    72%72
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    67%67
  • ParkplatzParkplatz
    62%62
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    60%60
  • RabatteRabatte
    56%56
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    53%53
  • DiensthandyDiensthandy
    51%51
  • HomeofficeHomeoffice
    49%49
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    44%44
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    44%44
  • InternetnutzungInternetnutzung
    42%42
  • EssenszulageEssenszulage
    39%39
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    34%34
  • BarrierefreiBarrierefrei
    32%32
  • CoachingCoaching
    31%31
  • FirmenwagenFirmenwagen
    20%20
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Was Airbus über Benefits sagt

Dein Gehalt und die zusätzlichen Leistungen hängen davon ab, an welchem Standort du arbeiten wirst. Grundsätzlich bietet Airbus eine attraktive Leistungsvergütung und zahlreiche Benefits wie kostenlose Fitnessstudios und Kindergärten, Schulungsangebote, Mobility-Optionen, Mitarbeiterangebote, betriebliche Altersvorsorge, Sozialleistungen, Sabbaticals u.v.m. an.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Airbus hat tolle Produkte und herausfordernde Aufgaben, an denen man wachsen kann. Es bleibt immer spannend und man lernt nie aus - aber das Beste sind unsere Mitarbeiter! Wir arbeiten mit Leidenschaft und Entschlossenheit. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und nutzen die Expertise und Erfahrung gegenseitig, um Spitzenleistungen zu erzielen. Wir streben danach, unsere Teams auf Vertrauen und Respekt aufzubauen, wo jede Stimme gehört und geschätzt wird. Denn wir glauben fest daran, dass großartige Ideen in Teams entstehen.

Von unserer Seite stellen wir unseren Mitarbeitern alle Mittel und Werkzeuge zur Verfügung, die dazu benötigt werden, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Schau doch einmal in die Video-Testimonials unserer Mitarbeiter auf der Karriereseite oder auf unseren Social Media-Accounts rein und überzeuge dich selbst!

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Unsere Produkte und Dienstleistungen sind sehr vielfältig, sodass alles von der Position und der Abteilung abhängt, in der du arbeiten willst. Lies dir daher die Stellenanzeige gut durch und frage auch gerne noch einmal bei deinem Recruiter nach, wenn du mehr über deine Aufgaben wissen möchtest.

Gesuchte Qualifikationen

Die Qualifikationen hängen davon ab, für welchen Job du dich interessierst.

Fähigkeiten, Erfahrung und Qualifikationen sind immer in der Anzeige angegeben. Wenn du nicht alle aufgeführten Anforderungen aufweisen solltest, empfehlen wir dir es trotzdem mit einer Bewerbung zu versuchen, wenn du überzeugt davon bist, dass die Stelle zu dir passt.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Airbus.

  • Wenn dich eine Stellenausschreibung anspricht, bewirb dich, auch wenn du nicht alle Anforderungen erfüllst. Hebe bereits im Lebenslauf hervor, welche Erfahrungen dich speziell für diesen Job qualifizieren. Sei bei deinem Interview authentisch und stelle Fragen. Das Interview soll schließlich auch eine Möglichkeit für dich selbst sein, um herauszufinden ob die Stelle zu dir passt.

    Wenn es derzeit keine geeigneten Stellen für dich gibt, kannst du im Kandidaten-Cockpit einen „Job Alert“ einrichten, um benachrichtigt zu werden, sobald eine neue Position mit deinen Suchkriterien veröffentlicht wird.

  • Bei uns können Bewerbungen ausschließlich über die Website eingehen. Wir nehmen keine Initiativbewerbungen an.

  • Nach Eingang der Bewerbung wird ein Recruiter deine Bewerbung persönlich prüfen. Im Erfolgsfall wird sich ein Recruiter direkt mit dir in Verbindung setzen, um den nächsten Schritt des Rekrutierungsprozesses zu besprechen. Möglicherweise wirst du zu einem Video-/Telefoninterview, einem Online-Test oder zu einem persönlichen Interview mit dem Manager und dem Recruiter eingeladen.

Standorte

Standorte Inland

München, Bremen, Donauwörth, Friedrichshafen, Hamburg, Manching, Stade, Ulm und viele Weitere. Auf unserer Website findest du alle Standorte: https://www.airbus.com/company/worldwide-presence.html.

Standorte Ausland

Europa: Frankreich, Spanien, United Kingdom und Weitere.

Weitere Standorte von Airbus befinden sich in Nord- und Südamerika, Asien, Australien, Neuseeland, Afrika und im mittleren Osten.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

- Umgang mit der Pandemie. Habe mich immer sicher, gut informiert und "aufgehoben" gefühlt. Das BCM-Team (Krisenteam) war immer ansprechbar und hatte immer gute Hinweise und Tipps, wo man Tests machen kann etc. Wurde auch am Wochenende kontaktiert als ich Kontakt zu einem positiv infizierten Kollegen hatte, der am Samstag sein Testergebnis bekommen hat.
- die Events. Neben einem tollen Sommerfest gibt es immer wieder kleine Teamevents oder Veranstaltungen bei denen man sich vernetzen und austauschen kann. Sehr guter Zusammenhalt ...
Bewertung lesen
Die Atmosphäre unter den Kolleg*innen weiß ich sehr zu schätzen. Es macht unheimlich viel Spaß gemeinsam im Team etwas für die Allgemeinheit zu erarbeiten und zu verbessern. Die Vergütung ist auch sehr gut. Die flexiblen Arbeitszeiten gefallen mit auch (Gleitzeit, zusätzliche freie Tage).
Bewertung lesen
Die Herzlichkeit der Kollegen gerade wenn man als neuer Kollege in ein Team kommt, wird man sehr schnell integriert.
Man fühlt sich nicht wie das fünfte Rad am Wagen
Bewertung lesen
Selbst in tiefster wirtschaftlicher Krisensituation (Pandemie) hatte man in keinster Weise Angst um den Job. Sichere Arbeitsstelle!!
Bewertung lesen
Öffnet sich immer mehr für neue Ideen und Arbeitsweisen. Man spürt einen frischen Wind der durch das Unternehmen weht.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 733 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Nationales Arbeitsrecht blockiert m.E. Möglichkeiten, bspw für eine gewisse Zeit im Ausland zu arbeiten ( bei Beibehaltung der lukrativen Deutschen Arbeitsvertragskonditionen)
Die denken die Mitarbeitern zum ändern durch den Prägung eine Airbus Kultur, die ist wesentlich eine lehre Farsa, und haben echt keine Ahnung über was Kultur bedeutet.
Bewertung lesen
Keine fachliche Weiterbildung, absolut keine Visionen für technische Weiterentwicklung, keinerlei Förderung der persönlichen Weiterentwicklung
Bewertung lesen
Verfolgung durch HR und 'Person' wird praktisiert, wenn für die Firma unangenehme Sachsverhalte entdeckt und angesprochen werden.
Bewertung lesen
Die Personalabteilung. Diese Abteilung ist wie in den meisten großen Unternehmen sehr unprofessionell und sehr überschätzt.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 626 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Die Kommunikation sollte wesentlich besser aufgebaut und gelebt werden. Die Mitarbeiter müssten sich selbst mehr um sich kümmern als um andere, dann würde auch nicht so viel Mistrauen unter den eigenen Kollegen Endstehen. Dazu gehören, das morgens, in den jeweiligen Abteilungen, eine Lagebesprechung für den Tag stattfinden müsste. Die Mitarbeiter müssten wesentlich mehr in Eigenverantwortung stehen, damit ihnen bewusst wird, das sie ganz allein für das Gelingen der Arbeiten verantwortlich sind. Bislang werden ganz viel Probleme immer zu dem einem ...
Bewertung lesen
Mehr Möglichkeiten zur Förderung von Mitarbeitern die sich gerne weiterentwickeln möchten.
Klare Kommunikation über Möglichkeiten übernommen zu werden. 3 Jahre Zeitarbeit mit möglicher übernahme von zwei Jahren bevor eine Entfristung pstattfindet, ist definitiv zu lang. Daraus resultieren im Grunde genommen 5 Jahre Probezeit, die sich demotivierend auf Mitarbeiter und deren Leistungen auswirken.
Bewertung lesen
Der Einstellung Prozess musste verbessert werden. Für viele Bewerber ist dieser Prozess des ersten Kontakts zu Airbus und was da nach der Zusage passierte ist manchmal sehr schwer zu verstehen (Vertrag kommt sehr spät an und der Bewerber muss sich darum kümmern dass er/sie nicht vergessen wird).
Onboarding, zwecks Zugriff zur Tools ist auch sehr kompliziert und chaotisch.
Mehr interne höherqualifizierung und weniger HR Moden … jedes Jahr ne Mode durchs Dorf treiben ist ungut. Mehr Konstanz, Nachhaltigkeit in der Personalplanung und mehr Transparenz … Spieregeln werden häufig erst nach dem (verlorenen) Spiel erklärt.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 528 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

4,2

Der am besten bewertete Faktor von Airbus ist Gehalt/Sozialleistungen mit 4,2 Punkten (basierend auf 177 Bewertungen).


Gute Bezahlung. Durch Zielvereinbarung kann direkt auf die Höhe des Gehalts Einfluss genommen werden. Gute Leistung zahlt sich aus. Vor allem wird dies auch durch Weiterbildung und Weiterentwicklung gefördert. Einige Kollegen bekommen auch Zuschüsse zu berufsbegleitenden Ausbildungen/Studiengänge.
5
Bewertung lesen
Deutlich über dem Durchschnitt (plus mega gutes Pensionspaket)- kann auch mit Senior Berater Gehältern von BCG, MC, RB mithalten (wenn man es schnell auf eine der AT Stufe schafft). Besser geht sicher aber immer ;)
4
Bewertung lesen
Die Stellen sind entsprechend der hohen Verantwortung auch überproportional gut bezahlt. Die sonstigen Sozialleistungen des Unternehmens sind auch herausragend.
5
Bewertung lesen
Sowohl die tarifliche Bezahlung als auch das Angebot von zusätzlichen Sozialleistungen empfinde ich als sehr gut!
5
Bewertung lesen
Sehr gute Bezahlung und Sozialleistungen. Da könnten sich so manche Betriebe eine Scheibe von Abschneiden.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 177 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,4

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Airbus ist Kommunikation mit 3,4 Punkten (basierend auf 212 Bewertungen).


Die Nachricht sind nur was gefehlt zum dem Management, keine offentluche meinung oder umbequemer Nachrichten sind erlaubt, die Lage muß immer ruhig und zufrieden aussehen.
1
Bewertung lesen
Silodenken schränkt die Kommunikation ein. Abteilung sind teilweise angehalten Details nicht oder nur verzögert weiter zugeben
2
Bewertung lesen
Sicherlich schwer bei der Größe, aber man sich im Team gut austauschen, um auch alle Infos aus dem Unternehmen zu erfahren.
1
Bewertung lesen
Komplexität im internationalen Großkonzern, noch zu viele „ Fürstentümer“
3
Bewertung lesen
Keine gleichmässige Kommunikation. Flurfunkt ist am effektivsten.
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 212 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,5

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet (basierend auf 194 Bewertungen).


Es gibt keine klaren Entwicklungspfade und Positionen bei denen es Entwicklungsmöglichkeiten gibt enden meist beim Experten. Allerdings unterstützen die Vorgesetzten die Mitarbeiter bei ihrer Entwicklung. Eine gute E-Learning Plattform und interne Schulungen bieten ausreichend Möglichkeiten zur Weiterentwicklung von Fachwissen und Softskills. Die Möglichkeiten sich auch in andere Bereiche zu entwickeln muss man selbst aktiv verfolgen. Ein gutes Netzwerk macht vieles einfacher.
4
Bewertung lesen
Hier wünsche ich mir manchmal mehr Coaching durch die Führungskraft. Wenn man nicht selbst aus dem Quark kommt, wäre es manchmal ganz nett, einen Tipp oder Vorschlag zu erhalten. Ansonsten ist man natürlich immer seines eigenen Glückes Schmied. Und es gibt auch Möglichkeiten.
3
Bewertung lesen
Wir als Arbeitnehmer sind schon alleine damit gefordert dass wir unsere jährlichen Schulungen pflichtgemäss erledigen. Durch die Verschieden Projekte wie Flugzeugbau und Helikopter Bau oder Raumfahrt aber auch Verteidigung sind die Karriere Chancen sehr vielfältig.
5
Bewertung lesen
Gleich Null!! Jeder wird in seiner Position gefangen gehalten, wechseln kann aus der Produktion niemand, egal welche Weiterbildung man besitzt!! Die Karriereleiter ist in oder aus der Produktion nicht vorhanden, es sei denn man ist schon seit 20 Jahren dabei!!!!!
1
Bewertung lesen
Wer früh eine Weiterbildung bucht, bekommt sie in der Regel auch. Aber scheinbar ist das nur ein Pool an Fortbildungsgeld und es wird nicht jedem Mitarbeiter ein Teil davon zugewiesen
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 194 Bewertungen lesen