Workplace insights that matter.

Login
Allianz Beratungs- und Vertriebs- AG Logo

Allianz Beratungs- und Vertriebs- 
AG
Bewertungen

100 von 998 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Mit Kommentar
kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 61%
Score-Details

100 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

60 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 39 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Kein Tag wie der andere, das Team zählt

4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Allianz Beratungs- & Vetriebs-AG in Ulm gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Durch Zusammenhalt und Wertschätzung geprägt.

Image

Marktführer mit dem Anspruch, positive Entwicklungen in der Gesellschaft zu fördern und Impulse zu setzen

Work-Life-Balance

Der Kunde steht an erster Stelle, es verlangt gute Organisation, die Balance zu halten, aber es ist möglich. Da es keine "Kernzeiten" gibt, ist man sogar sehr flexibel.

Karriere/Weiterbildung

Die Karriere in Vertrieb zu starten, ist die das beste Fundament! In einem internationalen Konzern ist alles möglich, hängt aber auch vom eigenen Engagement ab. Schön ist, dass man aber auch in der Region heimatnah erfolgreich sein kann.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist teilweise erfolgsabhängig (Vertrieb!), jedoch steht auch ein hervorragendes Produktportfolio zur Verfügung. Es gibt alle gängigen Sozialleistungen, seit letztem Jahr sogar betriebliche Krankenversicherung und Fahrradleasing. Kern ist aber die hervorragende Betriebsrente.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nachhaltigkeit wird großgeschrieben, es gibt eine Vielzahl sozialer Projekte
Einen Stern Abzug dafür, dass es noch keine Hybrid- und E-Fahrzeuge als Dienstwagen gibt.

Kollegenzusammenhalt

Hier spürt man die "Allianz Familie".

Umgang mit älteren Kollegen

Als Knowhow-Träger sehr geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Gute Fehlerkultur, nahbar, offen.

Arbeitsbedingungen

Dezentrale Organisation, mobiles Arbeiten ist Standard

Kommunikation

Offen und ehrlich, auch kritisch, konstruktiv.

Gleichberechtigung

Neuerdings sogar mit "Equal-Pay"-Transparenz.
Auch Männer nehmen "problemlos" Elternzeit...

Interessante Aufgaben

Jeder Tag ist anders... ständige Weiterbildung ist Standard.

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela HaffnerReferentin Personalrecruiting

Sehr geehrte Mitarbeiterin, sehr geehrter Mitarbeiter,

wir schätzen Ihre Meinung sehr und bedanken uns für Ihr ausführliches und positives Feedback!

Weiterhin viel Erfolg und bleiben Sie gesund.

Freundliche Grüße aus Stuttgart

Der Branchenprimus als sehr guter Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Allianz Beratungs- und Vertriebs AG in Regensburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit größtenteils vielseitigen Aufgaben

Image

Als Branchenprimus eines der besten Ansehen

Work-Life-Balance

Schnelle und unkomplizierte Reaktion auf Veränderungen im Nebenberuflichen (Arbeitszeitreduktion)

Karriere/Weiterbildung

Theoretisch schier unendliche Möglichkeiten, auch wenn der Weg dorthin eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen kann. Erfolg kommt nicht von heute auf morgen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Verstärkt digitales Arbeiten anstelle unnötiger Papierausdrucke

Kollegenzusammenhalt

Viele Kollegen - ein Ziel

Vorgesetztenverhalten

Fairer Umgang

Kommunikation

In der Regel direkte und zügige Kommunikationswege


Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Sandra Lorenzo GomezLeiterin Personalrecruiting Vertriebsdirektion Nürnberg

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, die Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG als Arbeitgeber zu bewerten!

Wir freuen uns sehr, dass Sie die Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG in Regensburg als Arbeitgeber schätzen und durch Ihre Bewertung zu unserer Weiterempfehlung beitragen.

Für die Zufriedenheit unserer bestehenden und zukünftigen Mitarbeiter arbeiten wir kontinuierlich daran, uns stetig zu verbessern. Umso schöner ist es, wenn sich diese Arbeit bezahlt macht.

Herzlichen Dank und beste Grüße
Sandra L.G. (Leitung Personalrecruiting VD Nürnberg)

Hinterhältig, verlogen und in Bayreuth unterirdisch in der Führung

1,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Allianz Beratungs & Vertriebs AG (Bayreuth) in Bayreuth gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

unterirdisch.

Kollegenzusammenhalt

Jeder ist sich selbst der Nächste

Vorgesetztenverhalten

Führung ist in Bayreuth ein Fremdwort.
Man "spurt" oder wird gemobbt.

Kommunikation

Gibt es nicht. Nur mit Druck von oben nach unten, von unten nach oben wird spätestens mit Konsequenzen oder erlogenen Massnahmen die Mitarbeit "gelobt"


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Sandra Lorenzo GomezLeiterin Personalrecruiting Vertriebsdirektion Nürnberg

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Ihre offenen Worte.
Ihre Erfahrungen sind sehr bedauerlich und widersprechen dem Grundgedanken unserer Unternehmenskultur.

Die Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG, insbesondere die Geschäftsstelle Bayreuth legt großen Wert auf einen wertschätzenden Umgang sowohl zwischen den Kollegen als auch zwischen Führungskräften und Mitarbeitern.

Dass dies bei Ihnen nicht der Fall war, tut uns sehr Leid.
Um unserem Anspruch gerecht zu werden, für unsere bestehenden und zukünftigen Mitarbeiter der Partner erster Wahl zu sein, möchten wir gern genauer erfahren, welche Gründe zu Ihrer Unzufriedenheit geführt haben.

Hierfür können Sie sich vertrauensvoll an mich, Sandra Lorenzo G., unter sandra.lorenzogomez@allianz.de wenden.

Ich bedanke mich vorab für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung.

Beste Grüße
Sandra L.G. (Leitung Personalrecruiting VD Nürnberg)

Provision war nix für mich, alles andere ist okay.

3,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG (Freiburg) in Freiburg im Breisgau gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gewisse Freiheiten bei der Zeiteinteilung
In meiner Agentur: Tolle Chefs, tolle Firmenevents

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Provision für riskante Anlageprodukte
Provision generell okay, aber das Grundgehalt müsste hoch genug sein, um einem Durchschnittsgehalt näher zu sein.

Verbesserungsvorschläge

Wenn man Kundenorientiert sein will, dann darf das Gehalt des Beraters nicht vom Abschluss bestimmter, für die Allianz am profitabelsten, Produkte abhängen.

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen und auch Vorgesetzten sind nett und freundlich zueinander, man hilft sich.

Image

Das Image ist für eine Versicherungsgesellschaft ganz gut, wenn auch die meisten als erstes an "teuer" denken.

Work-Life-Balance

Man bekommt zwar gesagt, dass man seine Zeit sehr frei einteilen kann. War bei mir nicht der Fall, immer zu den Bürozeiten da sein und bei Bedarf auch mal länger bleiben war normal. Allerdings kann man auch sehr spontan einen halben Tag Urlaub nehmen oder mal zum Zahnarzt o.ä., da sagt keiner was.

Karriere/Weiterbildung

Man bekommt die Vorbereitung zur IHK Prüfung, hierfür hat man ein halbes Jahr viele Freiheiten. Alles weitere liegt an einem selbst, aber man muss sich die Zeit gut einteilen, das Gehalt muss erstmal verdient werden, dann kann man sich solche Späße wie Weiterbildungen überlegen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gesamtgehalt wäre in Ordnung. Allerdings ist nur ein Teil fix (sog. Grundgehalt), und der reicht selbst auf dem Land nicht für Miete, Auto und Lebensmittel.
Und dann ist da noch die Sache mit der Stornohaftung: Wenn ich etwas verkauft habe und der Kunde kündigt wieder, hafte ich teilweise bis zu 10 Jahre dafür, d.h. ich muss meine Provision zurückzahlen. Wenn ich hier keinen Puffer aufbaue und auch sonst knapp kalkulieren muss, weil wie gesagt, das Gesamtgehalt nur i.O. ist, dann bekomme ich ein riesen Problem.
Wenn es mal über einen längeren Zeitraum nicht läuft, ist mein Chef und die Allianz schön raus, sie müssen mir nur mein Grundgehalt bezahlen, der Rest ist mein Problem. Wenn es gut bei mir läuft, kassiert mein Chef die gleiche Provision wie ich nochmal oben drauf, ohne dafür was tun zu müssen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird zu viel gedruckt. Beim Rest wird schon geschaut, auch wenn nach oben immer Luft ist.

Kollegenzusammenhalt

Jeder gönnt dem anderen seine Erfolge. Bei Fragen hilft man sich.

Umgang mit älteren Kollegen

Kommt auf die Position an. Die älteren, die ich kennenlernen konnte, haben alle noch eine fette Betriebliche Rente von der Allianz und sind zufrieden. Wie die Allianz hinter den Kulissen mit ihnen umgeht weiß ich nicht.

Vorgesetztenverhalten

Meine Agenturchefs sind sehr umgänglich, habe aber auch schon von anderen gehört.

Die Ebene darüber wird problematisch. Hier sind die Leute, die die ersten 1-2 Jahre gut verkauft haben und dann direkt eine Führungsposition bekommen haben. Sie versuchen einem die üblichen Verkaufsmaschen einzutrichtern, die vielleicht bei Idioten-Kunden funktionieren, langfristig aber keine wirkliche Kundenbindung bringen. Auch zieht man so Leute über den Tisch.

Die sog. Trainer sind zum Großteil menschlich okay aber beruflich eine Katastrophe.

Arbeitsbedingungen

Die Technik ist manchmal nicht ganz verlässlich, aber der Rest passt, Schreibtisch, Stühle, Kaffeemaschine usw, alles tiptop.

Kommunikation

Bei der Einstellung wird einem viel versprochen, dann erfährt man von Kollegen, die gleichzeitig angefangen haben, dass sie schon die Schulungen für den nächsten Karriereschritt machen und man selbst wurde nicht ein einziges Mal mehr in diese Richtung informiert.

Gleichberechtigung

Ich habe als Mann nicht den Eindruck, dass nach Geschlecht unterschieden wird, bin hier aber meistens auch nicht (negativ) betroffen, so ehrlich muss man sein.

Es ist immer noch mehrheitlich ein Männerberuf, Agenturchefinnen sind ein sehr kleiner Prozentsatz.

Interessante Aufgaben

Man verkauft halt Versicherungen, Fonds und manchmal eine Baufinanzierung. Es sind zwar unterschiedliche Produkte, aber der Ablauf ist immer ähnlich.

Allerdings hat man viele verschiedene Kunden, was interessant sein kann. Es sind aber auch viele unfreundliche und asoziale dabei.

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela HaffnerReferentin Personalrecruiting

Liebe Kollegin / lieber Kollege,

zunächst vielen Dank für Ihr Feedback, in dem positive wie auch negative Aspekte enthalten sind. Beide Aspekte sind für uns hilfreich, um uns weiter zu verbessern.
Zu einem Ihrer Punkte möchte ich gerne Stellung beziehen:
Die Formulierung "Idiotenkunden" ist despektierlich.
Alle Kunden verdienen einen respektvollen Umgang.

Freundliche Grüße
Ihr Recruiting-Team aus Stuttgart

Tolle Lernumgebung und super Entwicklungsmöglichkeiten dank professioneller Betreuung

4,7
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Allianz Beratungs- und Vertriebs AG, Vertriebsdirektion Stuttgart in Stuttgart abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Super Arbeits- und Lernatmosphäre mit persönlicher Betreuung.

Verbesserungsvorschläge

- Mehr Verschnaufpausen während des Studiums.
- Aktuellere Lizenzen (Office).

Die Ausbilder

Hatte stets ein offenes Ohr für Anliegen und gab wertvolle Tipps für die persönliche Weiterentwicklung

Aufgaben/Tätigkeiten

Beide Bestandteile des dualen Studiums sind sehr zeitintensiv und haben mich ab und an an meine Grenzen gebracht. Die technische Ausstattung ist top und gerade in Zeiten von Corona sehr wertvoll.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Spaßfaktor

Variation

Respekt

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela HaffnerReferentin Personalrecruiting

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Ihr positives Feedback zu Ihrer Zeit als Dualer Student.
Es ist schön zu lesen, dass Sie sehr zufrieden mit Ihrem Ausbilder und der Arbeits- und Lernatmosphäre während Ihres Studiums waren.
Wir wünschen Ihnen alles Gute und viel Erfolg für die kommende Zeit!

Mein bisher bester Arbeitgeber! Top Klima! Flache Hierarchien! Hier steht der Mensch im Mittelpunkt!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Allianz Beratungs & Vertriebs AG (Bayreuth) in Bayreuth gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flache Hierarchien
Faire leistungsbezogene Bezahlung
Top Arbeitsklima
Mensch steht immer im Mittelpunkt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

-

Arbeitsatmosphäre

Ich fühle mich in der GS Bayreuth bestens aufgehoben

Work-Life-Balance

Allianz legt großen Wert darauf, dass wir auch Auszeiten nehmen

Kollegenzusammenhalt

Wir sind das beste Team an Board

Vorgesetztenverhalten

Immer ein offenes Ohr und absolut als Partner anzusehen

Kommunikation

Schnelle Kommunikation und Entscheidungen


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Sandra Lorenzo GomezLeiterin Personalrecruiting Vertriebsdirektion Nürnberg

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, die Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG als Arbeitgeber zu bewerten!

Wir freuen uns sehr, dass Sie die Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG als Arbeitgeber schätzen und durch Ihre Bewertung zu unserer Weiterempfehlung beitragen.

Für die Zufriedenheit unserer bestehenden und zukünftigen Mitarbeiter arbeiten wir kontinuierlich daran, uns stetig zu verbessern. Umso schöner ist es, wenn sich diese Arbeit bezahlt macht.

Herzlichen Dank und beste Grüße
Ihr Recruiting Team

nicht für jeden das richtige. Ausgeprägte Wettbewerbskultur. wichtig: die Gabe sich selber ins positive Licht zu rücken

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Allianz Beratungs & Vertriebs AG in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viele Möglichkeiten wenn man Zugang zu den internen Netzwerken hat. (Wer von außen kommt hat es tendenziell schwerer.)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Sicherheit die man seinen Kunden verkaufen soll, erlebt man als Mitarbeiter nicht unbedingt. Die vielen Vorgesetzten-Wechsel und Umstrukturierungen sorgen für Unbeständigkeit und Unsicherheit.

Arbeitsatmosphäre

Leider gibt es oft "Erfolgsträger" die erst als positive Beispiele benannt werden, von denen sich die Allianz dann aber mittelfristig trennen muss.

Work-Life-Balance

Es wird sehr viel Einsatz & Engagement erwartet.

Gehalt/Sozialleistungen

Aufgrund unterschiedlicher Vergütungssystematiken und unterschiedlicher Erfolgsmessungen teilweise Missverhältnisse zwischen tatsächlicher Arbeitsleistung und Bonifikationen

Vorgesetztenverhalten

Wie immer stark von der Einzelperson abhängig. Die Unternehmenskultur fördert Raubtierverhalten und Ellenbogenmentalität.

Arbeitsbedingungen

nicht "State of the art" - größtenteils veraltet und rückschrittlich


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela HaffnerReferentin Personalrecruiting

Guten Tag,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, die Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG zu bewerten.
Wir haben uns mit Ihrem Feedback beschäftigt und bedauern es sehr, dass Ihre Erfahrungen mit unserem Hause nicht zufriedenstellend sind.
Gerne möchten wir genauer erfahren, welche Gründe zu Ihrer Unzufriedenheit geführt haben und Ihre Bewertung als Gelegenheit nutzen, mit Ihnen in den Austausch zu gehen.
Wenn auch Sie daran interessiert sind, bieten wir Ihnen an, uns Ihre Kontaktdaten unter unserer
E-Mail-Adresse HV-RECRUITING@allianz.de zu hinterlassen.

Wir bedanken uns vorab für Ihre Unterstützung.

Beste Grüße
Ihr Recruiting-Team aus Stuttgart

Ausbildung

1,6
Nicht empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Allianz Beratungs und Vertriebs AG in Bayreuth absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr gute Produkte,

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man fühlt sich wie eine Nummer. Wenig Erfolgs Erlebnis. Fernstudium ähnlich

Verbesserungsvorschläge

Training Ausbildung sollte effektiver sein. Mehr Praxis. Mehr Struktur zum Thema. Erwartungen sind bei mir anders an Allianz.

Arbeitsatmosphäre

Begrüßung welcome day war viel Begeisterung, aber dann eher nix mehr, eher künstlich nicht echt

Karrierechancen

Kennt man nicht. Unsicherheit wohin die reise geht

Die Ausbilder

Sehr unterschiedlich !!! Teilweise fachlich und persönlich fragwürdig

Aufgaben/Tätigkeiten

Geht nur drum IHK Prüfung (Druck) muss geschafft werden!!! Du zählst nur dann was!! Deine Fähigkeiten sind egal. Erst ihk dann evtl. Geht's weiter! Das ist Fakt! Plan B,gibt's wohl nicht????


Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Spaßfaktor

Variation

Respekt

Arbeitgeber-Kommentar

Sandra Lorenzo GomezLeiterin Personalrecruiting Vertriebsdirektion Nürnberg

Liebe Kollegin / lieber Kollege,

zunächst recht herzlichen Dank für Ihr Feedback, in dem positive wie auch negative Aspekte enthalten sind. Beide Seiten sind für uns hilfreich, um uns weiter zu verbessern. Insbesondere Ihre Bewertung der Punkte "Ausbilder", "Aufgaben" und "Karrierechancen" lassen auf Verbesserungspotential schließen. Sehr gerne möchten wir mehr dazu erfahren. Kommen Sie gerne auf uns zu (sandra.lorenzogomez@allianz.de). Viele Grüße Ihr Recruitingteam aus Nordbayern!

Super Arbeitgeber!

4,8
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Zusammenhalt, der lockere Umgang miteinander, das Vertrauen untereinander, tolle Gespräche, ein offenes Ohr.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre im Team der Vertriebsdirektion Stuttgart ist sehr kollegial, respektvoll, locker und freundlich.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela HaffnerReferentin Personalrecruiting

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für die tolle Bewertung und das Feedback.
Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei uns wohlfühlen.
Ihre positive Rückmeldung motiviert uns, weiterhin mit Nachdruck an unserer Arbeitgeberattraktivität zu arbeiten.

Viele Grüße
Ihr Recruitingteam aus Stuttgart

Super Traineeprogramm!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dass wir sehr gut auf dem Markt vertreten sind und Top-Leute im Hintergrund arbeiten. Es werden neue dinge ausprobiert und umstrukturiert, sodass wir am Markt agil sind.

Verbesserungsvorschläge

Manchmal dauern Prozesse in der Umsetzung etwas länger und die Technik braucht manchmal etwas länger. Nach meiner Information wird da gerade dran gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Man bekommt regelmäßig Feedback und weiß klar was Sache ist. Die Vorgesetzten sind sehr fair und umgänglich.

Image

Die Allianz macht viel für Ihren Ruf sowohl bei Kunden als auch den Mitarbeitern und das ist auch gut so.

Work-Life-Balance

Man kann sich die Zeit überwiegend flexibel einteilen, bzw. auch mal ins Homeoffice wenn es die Situation erfordert. wenn Man einen privaten Termin hat kann man früher kommen und dann am anderen Tag etwas länger bleiben. Man hat es selbst in der Hand.

Karriere/Weiterbildung

Im Traineeprogramm hat man gute Chancen, wird gefördert und lernt sehr schnell sehr viel. Ob man weiterkommt hat man selbst in der Hand.

Gehalt/Sozialleistungen

Passt und das Gehalt kommt immer pünktlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt sehr viele Benefits, wie eine betriebliche Krankenversicherung, Events, Benefits in Gesundheitliche Themen wie Vergünstigungen, Beratung oder zusätzliche Vorsorge. Man bekommt eine Unfallversicherung und eine Altersvorsorge.

Kollegenzusammenhalt

Im Vertrieb sind meiner Erfahrung nach Menschen, die andere Menschen mögen. Das spiegelt sich auch im Gesamtgefüge. Auch hier sind Menschen unterschiedlich

Vorgesetztenverhalten

Klar, fair, nachvollziehbar und verständlich

Arbeitsbedingungen

Im Büroalltag ist es manchmal hektisch und man hat immer wieder Ablenkungen, wenn das Telefon klingelt, jemand tippt oder druckt oder die Türklingel schellt. Mit all dem kann man umgehen.

Kommunikation

Wir werden Über Ziele, Wünsche und Strategie informiert und wissen wie man das umsetzen kann. Uns wird vermittelt, was mit der Strategie erreicht werden soll.

Interessante Aufgaben

Jeder Tag ist anders und jeder Kunde Auch. Es gibt immer Themen die mehr oder weniger Spaß machen bzw. interessant sind.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela HaffnerReferentin Personalrecruiting

Lieb Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

vielen Dank für Ihr ausführliches und positives Feedback!
Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag, dass potenzielle Bewerber (m/w/d) sich ein besseres Bild von der ABV als Arbeitgeber machen können.
Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß und Erfolg im Traineeprogramm.

Viele Grüße
aus Stuttgart

MEHR BEWERTUNGEN LESEN