Navigation überspringen?
  

AOK NORDWESTals Arbeitgeber

Deutschland Branche Versicherung
Subnavigation überspringen?
AOK NORDWESTAOK NORDWESTAOK NORDWEST
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 88 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (52)
    59.090909090909%
    Gut (23)
    26.136363636364%
    Befriedigend (11)
    12.5%
    Genügend (2)
    2.2727272727273%
    3,90
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    25%
    Befriedigend (1)
    25%
    Genügend (2)
    50%
    1,98
  • 5 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    40%
    Gut (1)
    20%
    Befriedigend (2)
    40%
    Genügend (0)
    0%
    3,56

Arbeitgeber stellen sich vor

AOK NORDWEST Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,90 Mitarbeiter
1,98 Bewerber
3,56 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Durch die derzeit noch herrschende Umstrukturierung im Unternehmen gibt es die ein oder andere Schwierigkeit im Tagesablauf, welche ab und an auf die Arbeitsatmosphäre schlägt.
Durch freundliche und zuvorkommende Arbeitskollegen rückt dies jedoch in den Hintergrund und macht das Arbeiten, gerade im Team, leichter. Zudem ist ein Ende der Umstrukturierung in Sicht!

Vorgesetztenverhalten

Diese haben selbstverständlich Vorstellungen und Ziele welche erreicht werden müssen und es gibt durchaus Druck, wenn diese Ziele nicht erreicht werden. Jedoch haben meine bisherigen Vorgesetzten stets Verständnis gezeigt und waren hilfsbereit. Wurden Ziele nicht erreicht, wurde auf sachlicher- und fachlicher Ebene darüber gesprochen um gemeinsam eine Lösung zu finden.

Kollegenzusammenhalt

Im vorherigen Team war dieser Punkt grundsätzlich an erster Stelle. Durch viele Änderungen in diesem Bereich und stetigen Zahlendruck, haben alle Kollegen und Kolleginnen an einem Strang gezogen um die Ziele zu erreichen. Wusste ein Kollege mal nicht weiter oder brauchte Tipps, wurde einem direkt geholfen. Und ich denke in dem neuen Team wird dieser Punkt genau so gelebt.

Interessante Aufgaben

In meinem aktuellen sowie in meinem vorherigen Bereich waren die Aufgaben sehr vielfältig. Man kann seine Ideen jeder Zeit einbringen und der Kreativität freien lauf lassen.
Über Präsentationen mit Flip-Chart Gestaltung bis hin zu Seminaren sind viele Bereiche und Aufgaben sehr Interessant.

Kommunikation

Im Rahmen der Umstrukturierung und durch wechselnde Team- und Abteilungsleiter, wurde die Kommunikation leider etwas zur Nebensache. Viele wichtige und relevante Themen wurden nicht an das Team weitervermittelt. Demnach ist die Kommunikation für die Zukunft durchaus ausbaufähig.
Die Kommunikationswege innerhalb des Teams waren jedoch stets hervorragend.

Gleichberechtigung

Wird im Unternehmen sehr GROß geschrieben!

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt viele Altersteilzeitmodelle welche in Anspruch genommen werden können. Aber auch im alltäglichen Arbeiten wird miteinander respektvoll umgegangen. Die AOK kommt auch im präventiven Bereich den älteren Kollegen sehr entgegen.

Karriere / Weiterbildung

Es besteht die Möglichkeit nach der Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten sich als Fach- oder Betriebswirt weiterzubilden, bis hin durch Fortbildungen in die 3. oder 2. Führungsebene. Als Quereinsteiger ist es da schon etwas schwieriger und das System aus meiner Sicht zu starr (trotz Studium). Es wird einem jedoch trotz Quereinsteiger, die Chance gegeben, zusätzlich zur täglichen Arbeit, die Ausbildung als SoFa zu machen. TOP!

Gehalt / Sozialleistungen

Durch die Tätigkeit im öffentlichen Dienst und dem damit verbundenen Tarifvertrag, eine gute Bezahlung mit Steigerung nach Berufsjahren. Pünkltiche Zahlung + Weihnachts- und Urlaubsgeld. Zudem gibt es eine betriebliche Altersvorsorge und VWL.

Arbeitsbedingungen

Barrierefreies Arbeiten wird ermöglicht! Höhenverstellbare Schreibtische sowie Bürostühle sind vorhanden. Bei Bedarf besteht die Möglichkeit eines Head-Set beim telefonieren. Die Kollegen und Kolleginnen kümmern sich stets aktiv die Arbeitsplätze zu verbessern und stellt die Gesundheit der Mitarbeiter in den Vordergrund.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ich denke der Papierverbrauch ist imenz hoch. Durch die Digitalisierung wird dem hoffentlich bald ein Ende gesetzt.

Work-Life-Balance

Durch die Regelung der Gleitzeit im Unternehmen kann sich jeder Mitarbeiter seine Arbeitszeit im Rahmen von 07:00 Uhr bis 19:00 Uhr selbst einteilen. Durch Absprache im Team ist gelegentlich schon mal ein "langer" Freitag bis 16:00 Uhr drin. Da allerdings jeder mal dran ist, gar kein Problem!

Image

Aus meiner Sicht hat die AOK ein gutes bis hervorragendes Image. Natürlich gibt es durch Schließungen in manchen Regionen immer wieder Unmut. Allerdings konnte man dem Kunden immer gut erklären weshalb einige Kundencenter geschlossen wurden und die Kunden konnten dies immer nachvollziehen. Im Umkreis von 25km gibt es überall eine AOK!

Pro

Es gibt viele Möglichkeiten sein Wissen im Unternehmen einzubringen und auch für Quereinsteiger gibt es Chancen sich im Unternehmen weiterzuentwickeln. Durch Eigeninitiative und den eigenen Willen etwas zu erreichen ist vieles Möglich! Präventiv wird aktiv an die Gesundheit der Mitarbeiter gedacht und es gibt viele Gesundheitsangebote in Form von Kursen oder Seminaren.
Die AOK als Arbeitgeber ist für mich die Krankenkasse!

Contra

Durch die aktuelle Umstrukturierung fehlt mir aktuell etwas die Kommunikation und die damit verbundene Tranzparenz in der Entscheidungsfindung.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    AOK NORDWEST
  • Stadt
    all
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation
  • 05.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Durch die bevorstehende Umstrukturierung herrscht allgemein große Verunsicherung. Allerdings ist ein gutes Netz gespannt, sodass keine zumutbaren Wege in Betracht kommen und jeder Einzelne individuell beurteilt wird.

Vorgesetztenverhalten

Direkte Teamleitung TOP! Die Führungsetagen die darüber kommen sehr unterschiedlich... teilweise nicht qualifiziert bzw. Quali von vor 25 Jahren.

Kollegenzusammenhalt

Vorbildlich! Nur mit einer starken Mannschaft kann man am Markt bestehen.

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreiche Themengebiete von der Kundenberatung zum Arbeitgeberrecht bis hin zur regionalen Arztberatung. Jeder kann seine Fähigkeiten individuell einbringen und entfalten.

Kommunikation

Ausbaufähig. In vielen fachlichen Bereichen schon sehr gut, im Rahmen der Umstrukturierung eher mäßig. Zeitpläne werden verschoben, keiner weiß, wann es wie wirklich "richtig" los geht.

Gleichberechtigung

Sehr gut

Umgang mit älteren Kollegen

Flexible Altersteilzeitmodelle

Karriere / Weiterbildung

Interne Fortbildungen sehr vielfältig und gut. Jedoch werden diese lediglich intern nutzen, da die meisten Abschlüsse wie z.B. der Betriebswirt vor einem AOK-Prüfungsausschuss abgenommen wird und nicht vom Ministerium.

Gehalt / Sozialleistungen

Sehr gutes Gehalt, pünktliche Zahlung

Arbeitsbedingungen

Moderne Büroeinrichtung, höhenverstellbare Schreibtische, Büros ausreichend groß und hell, alles barrierefrei erreichbar.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Durch die Digitalisierung hoffentlich endlich weniger Papierberge...

Work-Life-Balance

Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit, Jahresarbeitszeitkonto, auch im Servicecenter mit geplanter Arbeitszeit ist schnell und unkompliziert ein Diensttausch möglich.

Image

Überwiegend positiv, teils noch verstaubt aus den 90ern... ein Job bei der AOK ist sehr begehrt, da er Sicherheit vermittelt und "was anständiges"

Verbesserungsvorschläge

  • Transparentere Kommunikation Verlässliche Zeitangaben in der Neuorganisation nennen und einhalten

Pro

Wir haben einen sehr sicheren, familienfreundlichen Job, der die Möglichkeit gibt, vielen Menschen in Notsituationen oder Krankheit zu helfen.

Contra

Dass gleiche Leistung nicht gleich bezahlt wird. Es wird nach dem Stellenprofil geschaut, aber was der Mitarbeiter daraus macht, ist ihm überlassen. Die "guten und schnellen" bekommen mehr Aufgaben für das gleiche Geld wie jemand, der diplomatisch ausgedrückt "etwas langsamer" ist.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    AOK NORDWEST - Die Gesundheitskasse
  • Stadt
    Dortmund
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 15.Dez. 2017 (Geändert am 16.Dez. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeit findet in Teams statt. Die Atmosphäre ist demnach sehr gut. Bisher war ich nur in Teams wo weitestgehend alle sich gegenseitig unterstützt haben. Für mich persönlich ist das ein großer Punkt, da man ja schließlich den größten Teil des Tages zusammen ist.

Vorgesetztenverhalten

Teilweise gut, teilweise nicht gut. Ich hatte ein paar Teamleiter und habe beide Seiten kennengelernt. Teilweise werden meines Erachtens kaum geeignete Kollegen in diese Positionen gesetzt, weil man nicht weiß wohin mit denen (weil diese durch frühere Aufgaben schon höhere Gehaltsstufen erhalten haben).

Kollegenzusammenhalt

S.o. Arbeitsatmosphäre - top

Interessante Aufgaben

Interessant ist, was man selbst draus macht. Bei der AOK hat man immer die Möglichkeit sich fortzubilden, um sich dann auf für sich interessante Stellen zu bewerben (geht natürlich auch ohne Fortbildung).

Kommunikation

Die Kommunikation zu Führungskräften könnte besser laufen (von „oben“ nach „unten“). Sonst gibt es aber auch viele Medien und Möglichkeiten wie man als Mitarbeiter informiert bleibt.

Gleichberechtigung

Darauf wird viel Wert gelegt.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier möchte ich auch alt werden, wenn es so läuft wie bisher.

Karriere / Weiterbildung

S.o.

Gehalt / Sozialleistungen

Mehr geht immer! Aber sonst ganz ok. Vor allem die Betriebsrente, in die man automatisch einzahlt!

Arbeitsbedingungen

Ab und zu läuft das System nicht. Ist aber der Einzelfall, wird meist jedoch schnell gelöst. Großraumbüros sollten wegen der Lautstärke und Datenschutz abgeschafft werden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die Digitalisierung wird hoffentlich dafür sorgen, dass viele Bäume stehen bleiben. Im Moment leider noch zu viel Papierkram.

Work-Life-Balance

Durch die Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit kann man seinen Tag individuell gestalten. Manchmal gibt es allerdings „mürrische“ Blicke von Kollegen oder Vorgesetzten, wenn man diese Vorzüge nutzt. Aber wenn sie das nicht nutzen, dann sind sie selber Schuld.

Image

DIE Gesundheitskasse!

Verbesserungsvorschläge

  • Die AOK „verbessert“ sich momentan. Ich warte mal ab und freue mich auf Neues. Bei der Neuorga sollte drauf geachtet werden, dass nicht immer die Gleichen profitieren! Ich wünsche mir etwas mehr Transparenz in Entscheidungsfindungen und es sollte aufgehört werden Versprechungen zu machen (Vitamin B).

Pro

Man bleibt nicht stehen und mit etwas Eigeninitiative kann man viel erreichen!

Contra

Richtig schlecht finde ich Nichts.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    AOK NORDWEST - Die Gesundheitskasse
  • Stadt
    Dortmund
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 88 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (52)
    59.090909090909%
    Gut (23)
    26.136363636364%
    Befriedigend (11)
    12.5%
    Genügend (2)
    2.2727272727273%
    3,90
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    25%
    Befriedigend (1)
    25%
    Genügend (2)
    50%
    1,98
  • 5 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    40%
    Gut (1)
    20%
    Befriedigend (2)
    40%
    Genügend (0)
    0%
    3,56

kununu Scores im Vergleich

AOK NORDWEST
3,81
97 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Versicherung)
3,39
43.540 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
3.038.000 Bewertungen