Navigation überspringen?
  

assmann GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Bau/Architektur
Subnavigation überspringen?
assmann GmbHassmann GmbHassmann GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 48 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (29)
    60.416666666667%
    Gut (11)
    22.916666666667%
    Befriedigend (7)
    14.583333333333%
    Genügend (1)
    2.0833333333333%
    3,89
  • 69 Bewerber sagen

    Sehr gut (60)
    86.95652173913%
    Gut (5)
    7.2463768115942%
    Befriedigend (3)
    4.3478260869565%
    Genügend (1)
    1.4492753623188%
    4,43
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

assmann GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,89 Mitarbeiter
4,43 Bewerber
0,00 Azubis
  • 26.Juli 2019 (Geändert am 30.Juli 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Seit zwei Jahren stetige Verschlechterung. Alarmierend!!!!

Vorgesetztenverhalten

Soziale Kompetenz = Fehlanzeige. Die Oberbabos mach immer und immer wieder die gleichen Fehler. Es wird extrem viel hinter verschlossenen Türen über Mitarbeiter diskutiert, aber niemals mit den Mitarbeitern selbst. Sehr dumm und sehr traurig, das es gestandene Männer nicht schaffen den Mund auf zu machen.

Kollegenzusammenhalt

PERFEKT! Die Zahlreichen anderen Bewertungen zeigen, das der Zusammenhalt auch in der momentan schlechten Zeit unumstritten gut ist.
Und da sollte die GF glücklich drüber sein, sind wäre der Laden dicht.

Interessante Aufgaben

Sehr interessant und vielfältig. Flacht allerdings seit einem Jahr etwas ab.

Kommunikation

Kommunikation wird immer groß geschrieben, findet aber Faktisch nur in eine Richtung statt. Von unten nach oben.

Gleichberechtigung

Was ist das? Sowohl Frauen zu Männern; Gehälter bei gleicher Leistung; ...

Karriere / Weiterbildung

Wenn man Chemisch gereinigt ist, kann man mit Sicherheit durch viel Einsatz von Gleitmittel hoch rutschen.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt unterirdisch. Zahlreiche Bewertungen zeigen dringenden Verbesserungsbedarf. Sozialleistungen gibt es, nutze ich aber nicht, da auch solch Leitungen in Gehaltsverhandlungen finanziell umgerechnet werden und man am Ende des Tages definitiv schlechter da stehen wird.

Arbeitsbedingungen

Es zählt nur Leistung. Wer etwas anderes behautet, der hat es geschafft. Lediglich das Kollegium sorgt für Verbesserungen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein könnte besser sein. Die Firmenfahrzeuge sollten nicht vom Schrott billig eingekauft werden, sondern unter ökologischen Gesichtspunkten Mal erneuert werden.

Work-Life-Balance

Zitat: Sie haben incl. Stunden in ihrem Vertrag, warum leisten Sie diese nicht....
Sie werden im Arbeitsvertrag als KANN Stunden bezeichnet. KANN heißt nicht MUSS dieser ROTZ muss als Druckmittel für Verhandlungen komplett abgeschafft werden. Ja auch ich habe den Quatsch akzeptiert, als ich meinen Vertrag unterschrieben habe. Sonst wäre das
Nettogehalt aber auch deutlich geringer ausgefallen. Dumm von mir.

Teilzeit und sowas wird geboten.

Image

Wird schlechter werden.

Verbesserungsvorschläge

  • Zahlt euren Mitarbeiter in naher Zukunft vernünftige Gehälter. Redet nicht so viel unter euch, redet mit uns. Versteht mal langsam, das eure Mitarbeiter für euren Reichtum sorgen. Ausbau des Homeoffice Angebote. Schenkt euren Mitarbeitern endlich das vertrauen und lasst sie zwei mal im Monat von zuhause arbeiten. Mitarbeiterzufriedenheit wird dadurch gesteigert. Schafft vernünftig und zumutbare Arbeitsbedingungen. Nicht nur für einzelne Lieblinge, sondern für alle. Schickt Bereichsleiter auf Fortbildung, damit sie lernen ihre Untergebenen vernünftig zu führen.

Pro

Immer weniger.

Contra

Ach Gott, wo soll ich anfangen.
Ich suche bereits einen neuen Arbeitgeber.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    assmann GmbH
  • Stadt
    Dortmund
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Unter den Kollegen herrscht eine tolle und angenehme Arbeitsatmosphäre. In manchen Bereichen üben die Bereichsleiter jedoch starken Druck auf die Mitarbeiter auf. Das trübt die Atmosphäre leider. Im letzten Jahr haben überdurchschnittlich viele Mitarbeiter gekündigt, das hat natürlich negative Auswirkungen auf die Arbeitsatmosphäre.

Vorgesetztenverhalten

Vorweg: Es gibt natürlich Bereichsleiter, die einen guten Job machen. Aber wenn es darum geht, sich bei der Geschäftsführung für die Mitarbeiter einzusetzen: Fehlanzeige! Das Verhalten der Geschäftsführung ist unerträglich und es gibt Personen, die für diesen Job einfach nicht geeignet sind. Die GFs sind nicht in der Lage diesen Laden zu führen, konstruktiv mit den Mitarbeitern zu sprechen oder auch nur den kleinsten Funken Wertschätzung zu vermitteln. Es wird geschrien, Mitarbeiter werden unnötig angegangen und es wird nicht nach Kompromissen gesucht... Die GF muss an ihrer Einstellung arbeiten, dieses Verhalten ist nicht mehr zeitgemäß, führt zu Frustration und Kündigungen! Fast alle Mitarbeiter mit denen man spricht, sind von der GF enttäuscht, daher herrscht im Moment auch so eine schlechte Stimmung.

Kollegenzusammenhalt

Toller Zusammenhalt! Es gibt aber immer Mitarbeiter, die aus der Reihe tanzen.

Interessante Aufgaben

Spannende und vielseitige Projekte. Zudem kann man sich in Entwicklungsprojekte einbringen. Oft wird man aber durch interne Prozesse (Zugtickets, Sitzplatzreservierung, Stifte, Bürostuhl, Zeiterfassung, Sonnenschutz) an seinen Aufgaben gehindert, da an jeder Ecke gespart wird.

Kommunikation

Das ist sehr stark von dem Bereich abhängig, in dem man arbeitet. In einigen Teams wird insbesondere von der Bereichsleitung nicht richtig kommuniziert.

Gleichberechtigung

Es gibt keine Frauen in Führungspositionen und sobald eine Frau schwanger wird „ist die Karriere vorbei“! Im Team selbst, gibt es schon Gleichberechtigung.

Umgang mit älteren Kollegen

Rentner werden zu allen Firmenfeiern eingeladen und wenn sich jemand in den Ruhestand begibt, wird die Person auch ordentlich verabschiedet.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt eine assmann akademie.

Gehalt / Sozialleistungen

Neue Mitarbeiter erhalten oft mehr Gehalt, da der Markt keine günstigen Mitarbeiter mehr hergibt. Daher verdienen alteingesessene Mitarbeiter mit mehr Erfahrung teilweise weniger als neue Kollegen. Wenn man im Jahresgespräch mehr Gehalt verhandeln möchte, kommt man oft nur in ganz kleinen Schritten voran oder die Gehaltserhöhung wird mit den Überstunden oder z. B. einem Firmenwagen verrechnet. Das Gehalt ist definitiv nicht mehr marktgerecht. Kollegen, die den Job gewechselt haben, verdienen jetzt wesentlich mehr!

Arbeitsbedingungen

Es gibt Büros, die mittlerweile ganz gut ausgestattet sind und für einige Mitarbeiter wurden auch Laptops angeschafft. Aber für ein Ingenieur/Architekturbüro ist der Standort in Dortmund Kunden gegenüber nicht vorzeigbar. Gerade wenn man Kunden die Planung neuer Bürowelten verkauft... Alte Tische und Stühle, Wohnhäuser, die zu Büros umgenutzt wurden...

Work-Life-Balance

Überstunden werden quasi „erwartet“. Beim Mitarbeitergespräch, geht es nicht primär darum, welche Leistungen man erbracht hat, es wird erstmal eine Auswertung der geleisteten Überstunden auf den Tisch gelegt. No-Go! Zudem haben viele neue Mitarbeiter Pflichtüberstunden oder Inklusivstunden im Arbeitsvertrag. Hier ist größte Vorsicht geboten!!!! Es gibt zwar eine Gleitzeitregelung, diese ist aber nicht flexibel und bringt im Bereich Work-Life-Balance nichts! Homeoffice ist ein Witz... 2 Tage pro Quartal und ein umständlicher Genehmigungsprozess, bei dem einem die Lust auf Homeoffice vergeht. Aber das ist wahrscheinlich auch so gewollt....

Image

Viele zufriedenen Bestandskunden, die auch ohne Akquise mit Aufträgen an assmann heran treten.

Verbesserungsvorschläge

  • intensive Schulung der Führungskräfte
  • Wertschätzung für die Mitarbeiter und Verständnis dafür, dass das Unternehmen nur von guten und zufriedenen Mitarbeitern leben kann!
  • nicht an jeder Ecke sparen (mit eingesparten Sitzplatzreservierungen kann man nicht das große Geld machen)
  • Anpassung der Führungsstrategie und der Arbeitsbedingungen an die heutige Zeit

Pro

- Zusammenarbeit mit den Kollegen
- gemeinsame Pausen und Veranstaltungen, sodass man auch Kollegen aus anderen Bereichen besser kennen lernen kann
- spannende und interessante Projekte im ganzen Bundesgebiet
- eigenverantwortliche Bearbeitung von Projekten

Contra

- Gleitzeit- und Überstundenregelung
- Homeoffice ist nicht praktikabel
- Keine Chance bei guter Leistung im Gehalt aufzusteigen
- Betriebsrat wird von der GF nicht ernst genommen
- veraltete Führungsstrukturen
- Ausstattung der Büros

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    assmann GmbH
  • Stadt
    Dortmund
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist gut, mehr Ruhe für konzentrierte Arbeit ist wünschenswert, das bleibt aufgrund der räuml. Situation und durch das Arbeiten in Teams leider machmal auf der Strecke.

Kollegenzusammenhalt

Super!

Kommunikation

kurze Wege, ich bekomme die Infos die ich brauche. Falls mal was fehlt: Fragen und man bekommt eine Antwort....

Umgang mit älteren Kollegen

Das Erfahrungswissen der älteren Kollegen müsste gezielter auf die jüngeren Kollegen übertragen werden.

Karriere / Weiterbildung

eigene assmann-akademie mit vielen internen und externen Veranstaltungen. Man kann sich aktiv mit Fortbildungsvorschlägen einbringen.

Arbeitsbedingungen

EDV-Ausstattung gut, räumliche Situation z. T. optimierungsbedürftig

Work-Life-Balance

grundsätzlich ausgewogene Work-Life-Ballance, wenn Projekt es erfordert werden aber auch Überstunden erwartet

Verbesserungsvorschläge

  • Optimierung der räumlichen Situation (Vereinheitlichung Mobiliar, Bürogestaltung, Beleuchtung teilw. unzureichend)

Pro

flache Hierarchien, umfassende Leistungsbild (alle Kompetenzen im Haus), viele private jedoch durch den Arbeitsgeber unterstützte Events (Motorradtour, Badminton, Fußball, Kochen etc.)

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    assmann GmbH
  • Stadt
    Dortmund
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 48 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (29)
    60.416666666667%
    Gut (11)
    22.916666666667%
    Befriedigend (7)
    14.583333333333%
    Genügend (1)
    2.0833333333333%
    3,89
  • 69 Bewerber sagen

    Sehr gut (60)
    86.95652173913%
    Gut (5)
    7.2463768115942%
    Befriedigend (3)
    4.3478260869565%
    Genügend (1)
    1.4492753623188%
    4,43
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

assmann GmbH
4,21
117 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Bau/Architektur)
3,35
68.732 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.862.000 Bewertungen