Workplace insights that matter.

Login
Storck Logo

Storck
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,7Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,7Image
    • 3,2Karriere/Weiterbildung
    • 3,4Arbeitsatmosphäre
    • 3,1Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,2Work-Life-Balance
    • 3,3Vorgesetztenverhalten
    • 3,5Interessante Aufgaben
    • 3,5Arbeitsbedingungen
    • 3,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,7Gleichberechtigung
    • 3,7Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2009 haben 335 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Nahrungsmittel/Landwirtschaft (3,2 Punkte).

Alle 335 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die international agierende Storck Gruppe zählt zu den größten Unternehmen im weltweiten Markt der Schokoladen- und Zuckerwaren. Jeden Tag stellen sich unsere mehr als 6.000 Mitarbeiter kompetent und voller Leidenschaft der Aufgabe, die Welt ein bisschen süßer zu machen. Wir freuen uns auf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit uns und unseren Marken weiter wachsen wollen.

Bei Storck hat sich einiges getan, seit August Storck 1903 die „Werthersche Zuckerfabrik” gründete und mit dem „Storck 1 Pfennig Riesen“ den Grundstein für unsere beliebten Süßwaren legte. Schon heute sind unsere großen Marken in über 100 Ländern erfolgreich.

Kennzahlen

Mitarbeiter+6.000

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 294 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    56%56
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    55%55
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    54%54
  • ParkplatzParkplatz
    52%52
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    51%51
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    50%50
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    47%47
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    47%47
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    44%44
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    39%39
  • CoachingCoaching
    28%28
  • InternetnutzungInternetnutzung
    28%28
  • EssenszulageEssenszulage
    27%27
  • HomeofficeHomeoffice
    26%26
  • DiensthandyDiensthandy
    22%22
  • FirmenwagenFirmenwagen
    16%16
  • BarrierefreiBarrierefrei
    7%7
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    4%4
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    <1%0

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

dass es immer Möglichkeiten, Mittel und Wege gibt und man so gut wie Jedes Problem lösen kann. Familie und Beruf stehen im Vordergrund. Sehr sozialer Beruf. Gut finde ich außerdem, dass es immer etwas zu feiern gibt ubd Storck keinen Mitarbeiter dabei vergisst und man sogar manchmal höchst persönlich eingeladen wird. Storck tut alles, um sich bei seinen Angestellten für die gute Zusammenarbeit zu bedanken, indem er viele Freizeitaktivitäten anbietet und selbst plant. Auch die Mitarbeiter-Kinder werden nie vergessen und ...
Bewertung lesen
Hier wird man immernoch als Mensch und nicht als Maschine behandelt. Probleme werden schnell aus der Welt geschafft und der Zusammenhalt unter den Kollegen ist super. Man wird als Neuling direkt aufgenommen und Fragen (selbst triviales) werden gerne beantwortet, sodass die Überwindungsschwelle kaum vorhanden ist. Top! Sehr zu empfehlender Arbeitgeber!
Bewertung lesen
Meinen Arbeitsplatz, dass ich die gleichen Zugriffsmöglichkeiten im Intranet habe wie meine Kollegen, meine Betreuung, dass meine Arbeit (von den meisten) ernstgenommen wird
Aufgaben mit viel Eigenverantwortung, interessante Aufgaben, Atmosphäre innerhalb der Abteilung, Unterstützung
Das eigenverantwortliche Arbeiten, kostenlose Süßigkeiten, Tarifvertragliche Vergütung, Angebote, BGM etc.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 175 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Arbeitsbedingungen
Verhalten der Vorgesetzten (von vorne sehr freundlich und offen, allerdings eigentlich absolute Ellbogengesellschaft) Lösungen werden nie präsentiert, es sollen immer selbst Lösungen gefunden werden, sprich man braucht mit einer Herausforderung gar nicht erst zum Vorgesetzten gehen
Immer mehr Druck, keine Zeitgemäßen Löhne,
Viel Samstagsarbeit ( keine Bezahlung) die Tage werden auf einem Zeitkonto gesammelt.
Trotz erschwerte Bedingungen ( Corona, 8h Maske) immer mehr Arbeit ( 6 Tage)
Corona Prämie, bei Storck nur eine Wunschvorstellung.
Bewertung lesen
Das auf die Bedürfnisse nicht eingegangen wird. Man ist Mensch dritter Klasse
Bewertung lesen
Kommunikation bzw. Übertragung von Informationen hapert ab und zu
Schwierige Kommunikation zwischen den Hirarchien
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 142 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Die obere Führungsebene im Werk Ohrdruf sollte sich mit den "noch" sehr guten Produkten und den Mitarbeitern beschäftigen. Die Fokussierung auf sich selbst und die puren BWL Kennzahlen zerstören das alte Zusammengehörigkeitsgefühl und führen dazu, das sich die kompetenten Führungskräfte beruflich umorientieren oder Dienst nach Vorschrift machen und nicht mehr. Empfehlenswert wäre eine menschliche Werksführung, die es schafft die motivierten Mitarbeiter im Unternehmen zu halten und gute Neue zu gewinnen ..........
Bewertung lesen
Unbedingt müssen Strukturen geschaffen werden, die es Mid-Levels ermöglicht langfristig und nachhaltig motiviert zu bleiben. Ansonsten wird es mittelfristig Leute sehr schwierig zu bekommen, die auch dableiben.
Die Geschäftsführung muss sich weiter aus dem operativen Geschäft distanzieren. Storck ist kein mittelständischer kleiner Süßwarenhersteller mehr, sondern ein globaler Player. Bei 6.000+ Mitarbeitern muss man anfangen zu vertrauen!
Bewertung lesen
Austausch der Führungsetage und endlich eine der heutigen Gesellschaft angepassten Führungskultur. Legt das konservative Gehabe endlich ab. Die meisten Angestellten teilen dies nicht mehr. Key-Account-Manager müssen in Berlin wohnen, egal ob die betreute Kundenzentrale in Bayern oder in Hamburg liegt. Das ist schichtweg rückständig und dem Misstrauen geschuldet.
Bewertung lesen
Mehr Rücksicht auf Kollegen, trotz verschiedener Hierarchieebenen ein Team Gefühl bilden, weniger autoritär und größere Flexibilität, Bereitschaft für Innovationen
Komplette Erneuerung der Führungsebene im Vertrieb - Weiterbildung für Vorgesetzte.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 113 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,9

Der am besten bewertete Faktor von Storck ist Kollegenzusammenhalt mit 3,9 Punkten (basierend auf 74 Bewertungen).


Abteilungsübergreifend macht die Arbeit wirklich Spaß. Kollegen auf derselben Führungsebene unterstützen und helfen sich gegenseitig, vorrangig wenn es um wieder mal nicht nachvollziehbare Äußerungen des Vorgesetzten oder Vorgaben geht, die durchgedrückt werden müssen. Warum dann nur 3 Sterne? Weil es eben ein, zwei Kollegen gibt, die systematisch spitzeln und dem Vorgesetzten zuliefern... steht da nicht eine Beförderung aus?
Es wird geschummelt und unter den Teppich gekehrt was das Zeug hält. Besser ist es.
3
Bewertung lesen
Man unternimmt auch viel privat weil man sich gut versteht und zusammenhält.
5
Bewertung lesen
Auf Arbeitsebene gut.
4
Bewertung lesen
Großer Zusammenhalt auf der Einsteiger und Mid-Level Ebene. Manager/Teamleiter Ebene ist dagegen wenig miteinander vorhanden.
5
Bewertung lesen
Die Kollegen sind meistens top, allerdings auch hier vorsicht geboten, Ellbogengesellschaft
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 74 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Storck ist Kommunikation mit 3,1 Punkten (basierend auf 71 Bewertungen).


Die Meetings basieren eher auf Anspannung und Unzufriedenheit. Kein Ergebnis ist gut genug. Es wird immer nur Druck aufgebaut. Leider bekommen die Mitarbeiter auch nicht die nötigen Informationen an die Hand.
1
Bewertung lesen
Ist in vielen großen Betrieben sicherlich nicht einfach, allerdings war ich schon bei einem Großunternehmen, dort klappte es weitaus besser
2
Bewertung lesen
untereinander Top! Abteilungsübergreifend super! Offener Austausch und auf Konferenzen viel Spaß untereinander. Auf direkter Kollegenebene unterschiedlich. Bestimmte Kollegen sollte man aber meiden, insbesondere diejenigen, die beim Vorgesetzten besonders geschätzt werden. Warum nur? Da man in dem Fall aufpassen muss, was man sagt und die meisten im Beisein des Vorgesetzten nur das sagen, was er hören will, wird es nie besser werden...
1
Bewertung lesen
Hier könnte offener und direkter gearbeitet werden.
Viele (Teil-)Informationen sind über Flurfunk und WhatsApp-Gruppen deutlich früher verbreitet als die eventuell kommenden offiziellen Informationen - Mit den negativen Auswirkungen und Unmut wegen Übertreibungen und Missverständnissen.
Die App (die an sich eine super Idee ist) wird finde ich etwas schleppend angenommen und könnte genau hierfür genutzt werden.
Sie ist aber recht neu und braucht vielleicht noch ein bisschen Anlaufkurve.
3
Bewertung lesen
Oft hätte man keinen zum Reden.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 71 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,2

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,2 Punkten bewertet (basierend auf 54 Bewertungen).


Klare Hierarchien und eine nicht vorhandene Fluktuation bzw. Bewegung auf dem Managementbereich machen das Konstrukt sehr starr. Eine mittelfristige Chance auf eine Position als Führungskraft ist nahezu aussichtslos. Auch die dargebotene Perspektive ist sehr demotivierend; letztendlich wird eigentlich keine Perspektive geboten.
Wechsel innerhalb der Markenteams ist in den letzten Jahren „normaler“ geworden, jedoch immer noch sehr holprig.
2
Bewertung lesen
Alle Auszubildenden können nach Abschluss der Ausbildung übernommen werden, sofern dies vom Auszubildenden gewünscht wird. Dazu werden bereits frühzeitig, vor Beendigung der Ausbildung, Gespräche geführt, um die Interessen der Auszubildenden bestmöglich berücksichtigen zu können.
4
Bewertung lesen
Jeder hat die Möglichkeit, wenn er sich beruflich weiter entwickeln möchte. Einfach mal auf den Arbeitgeber zugehen. Wenn man etwas gut kann, dann hat man die Chance, sich weiter zu entwickeln.
5
Bewertung lesen
Man darf den Konkurrenten nicht hoch kommen lassen.
3
Bewertung lesen
Ist man bereit, seine Seele zu verkaufen und seine Prinzipien komplett zu verändern und sich der Schauspielerei zu widmen, ist man hier richtig. Ich kann jedem nur davon abraten.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 54 Bewertungen lesen

Gehälter

67%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 279 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Anlagenbetreiber11 Gehaltsangaben
Ø34.200 €
Facharbeiter Produktion9 Gehaltsangaben
Ø29.200 €
Praktikant8 Gehaltsangaben
Ø17.800 €
Gehälter für 28 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Storck
Branchendurchschnitt: Nahrungsmittel/Landwirtschaft

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Tradition bewahren und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Storck
Branchendurchschnitt: Nahrungsmittel/Landwirtschaft
Unternehmenskultur entdecken

Awards