Navigation überspringen?
  

AXIANS Deutschlandals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
AXIANS DeutschlandAXIANS DeutschlandAXIANS Deutschland

Bewertungsdurchschnitte

  • 404 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (247)
    61.138613861386%
    Gut (66)
    16.336633663366%
    Befriedigend (63)
    15.594059405941%
    Genügend (28)
    6.9306930693069%
    3,87
  • 29 Bewerber sagen

    Sehr gut (19)
    65.51724137931%
    Gut (3)
    10.344827586207%
    Befriedigend (2)
    6.8965517241379%
    Genügend (5)
    17.241379310345%
    3,90
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,17

Firmenübersicht

Axians in Deutschland ist ein agiles Unternehmensnetzwerk aus spezialisierten ICT-Dienstleistern und Softwareherstellern unter der globalen ICT-Marke Axians der VINCI Energies. Durch eine flächendeckende Präsenz in 24 Städten existiert eine unmittelbare Nähe zum Kunden.
Das Netzwerk begleitet seine Kunden - privatwirtschaftliche Unternehmen, kommunale Verwaltungen, öffentliche Einrichtungen, Netzbetreiber und Service Provider - während der gesamten ICT-Prozesskette. Die Kernkompetenzen aus IT-Lösungen, IT-Sicherheit, Netzwerkinfrastruktur und Netztechnik werden durch eigene Branchensoftware ergänzt und unterstützen den Kunden bei allen Anforderungen der Core-ICT und der digitalen Transformation. Durch die Kombination aus Beratung, Implementierung, Service und Betrieb können Kunden Technologien und Applikationen genau nach Bedarf nutzen, Prozesse optimieren und ihre digitalen Geschäftsstrategien zukunftssicher umsetzen. Mit 1.700 Spezialisten stellt Axians in Deutschland für jede Herausforderung eine individuelle Lösung mit dem besten Team aus dem Netzwerk bereit.
Weitere Informationen finden Sie unter www.axians.de

ICT with a human touch
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind eines der wesentlichen Fundamente für die Erfolgsgeschichte unserer Unternehmensgruppe. Ein ehrliches und respektvolles Miteinander und Füreinander ist uns wichtig. Dank Professionalität, fachlichem Vorsprung, Einsatzbereitschaft und Kreativität führen wir unser Unternehmen mit langfristiger Perspektive, Leidenschaft und Spaß bei der Arbeit zum Erfolg.


Werden Sie Teil unseres Teams und überzeugen Sie sich selbst von den vielfältigen Möglichkeiten! Unsere Ansprechpartner freuen sich von Ihnen zu hören.




Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

ca. 1.700 Mitarbeiter

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Lösungen für Sie:
Unser Portfolio vereint alle Komponenten für Ihre Core ICT-Anforderungen und die digitale Transformation, stets individuell und bedarfsgerecht auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Dies eröffnet Ihnen neue Chancen, Ihre Geschäftsmodelle schnell und agil auf die digitalen Herausforderungen auszurichten und weitere Marktpotenziale zu erschließen.

Ihr 360° IT-Partner für erfolgreiche Projekte

Perspektiven für die Zukunft

Mit uns entwickeln Sie sich weiter

Die firmeneigene Akademie von VINCI Energies Deutschland schult kompetent jährlich ca. 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und fördert so die persönliche Karriere jedes Einzelnen. So setzt die Akademie eine Grundüberzeugung des Unternehmens um:


Der Mensch steht im Mittelpunkt, er ist unser bestes Kapital.


Mit uns in die Zukunft. Bester Partner für maßgeschneiderte, praxisnahe Weiterbildungen.

Standort

Axians in Ihrer Nähe

Axians ist ein dichtes, internationales Netzwerk, bestehend aus verschiedenen Business Units. Mitarbeiter und Business Units kombinieren ihre Talente und Stärken und können dadurch maßgeschneiderte Lösungen für Kunden auf lokaler und regionaler Ebene schaffen.

Standorte


Impressum

https://www.axians.de/de/impressum/

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Angebotsbearbeiter / Kalkulatoren (m/w)
  • Bauleiter (m/w)
  • Business Unit Leiter (m/w)
  • Consulting / Entwicklung (m/w)
  • Consulting / Projektleitung (m/w)
  • Einkäufer (m/w)
  • Entwicklung (m/w)
  • Human Resources (m/w)
  • Kaufm. Angestellter (m/w)
  • Marketing (m/w)
  • Monteur (m/w)
  • Projektleiter (m/w)
  • Support (m/w)
  • Techniker (m/w)
  • Vertrieb (m/w)
  • Verwaltung / Back-Office (m/w)

Aktuelle Jobangebote finden Sie hier: www.axians.de/karriere

Gesuchte Qualifikationen

  • Selbstständiges Arbeiten
  • Kommunikationsstärke
  • Zertifizierungen je nach Ausschreibungen
  • Erfahrungen im IT-Bereich

Gesuchte Studiengänge

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Informatik
  • Verwaltungswissenschaften
  • Wirtschaftsinformatik

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir bieten beste Arbeitsbedingungen
Unsere flachen Hierarchien gewähren unseren Mitarbeitern Einblicke in die Geschäftsprozesse, geben ihnen Eigenverantwortung und lassen sie auch bei wichtigen Entscheidungen mitreden. Beste Voraussetzungen also, sich einzubringen, zu entfalten und zu entwickeln.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

„The best of ICT with a human touch“ heißt für uns: Technologien allein führen nur durch die Teamarbeit engagierter Experten zum Ziel, die ihre Aufgaben mit Enthusiasmus, Leidenschaft, Überzeugung, hoher Kompetenz und Spaß bei der Arbeit für unsere Kunden erfüllen.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

5 Grundwerte, die wir Tag für Tag leben:

Vertrauen: die Geisteshaltung, in der wir zusammenarbeiten möchten. Vertrauen muss gewährt, verdient, belohnt werden. Es ist ein Wert an sich, fast schon eine Tugend.

Eigenständigkeit: Der Frei- und Initiativraum, in dem jede BU und jeder Mitarbeiter ihr bzw. sein Talent zur Geltung bringen kann. Eigenständigkeit ist weniger als Unabhängigkeit und mehr als die einfache Übertragung von Befugnissen.

Verantwortung: Der Erfolg von VINCI Energies beruht auf der Fähigkeit jedes Einzelnen, seinen Zuständigkeitsbereich zu verinnerlichen, auszufüllen und zum Erfolg zu führen.

Unternehmergeist: Wir glauben an die Fähigkeit jedes Einzelnen, Initiative zu zeigen, Risiken zu bewerten, Erfolg zu wollen und zu erreichen.

Solidarität: Ist mehr als ein Grundsatz-Solidarität ist eine Realität, verkörpert durch das Networking: durch diese „hauseigene“ Praxis können sich unsere BUs Ressourcen, Know-how und Arbeit teilen.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

  • Sicheres, professionelles Auftreten
  • Eigenverantwortlicher, selbständiger Arbeitsstil
  • Fließend Deutsch in Wort und Schrift, wünschenswert sind gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Offene, kommunikative Persönlichkeit mit dem gewissen Biss
  • Unternehmerisches, zielorientiertes Denken
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Ordentliche Bewerbungsunterlagen
  • Flexibilität, Reisebereitschaft

Unser Rat an Bewerber

Klasse statt Masse

Bevorzugte Bewerbungsform

Sie können sich über unsere Karriereportal auf vorhandenen Stellenangebote bewerben oder auch gern eine Initiativbewerbung übersenden.

AXIANS Deutschland Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,87 Mitarbeiter
3,90 Bewerber
4,17 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Freiheiten sind gegeben, Mitarbeiter-Aktienbeteiligung möglich, Kontrolle nimmt zu, Überstunden werden nicht geschätzt, geschweige denn honoriert, Führungskräfte (betrifft nicht alle!) helfen einem nicht sondern machen nur Vorwürfe, auch wenn sie nichts zur Sache tun.

Vorgesetztenverhalten

Benötigt man Hilfestellung oder hat fragen, kann das schon mal dauern. Umgekehrt muss es schnell gehen.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt Kollegen, die helfen einem sehr gerne, andere wiederum beschweren sich wenn sie ausnahmsweise mal helfen müssen.

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreich, jede Kommune und jeder Kunde ist anders, das macht es spannend.

Kommunikation

Informationsfluß unter den Kollegen ist sehr gut, Informationsfluß seitens der Geschäftsleitung war früher besser.

Gleichberechtigung

Ansich könnten hier 5 Punkte vergeben werden, wenn da manchmal nicht die leidlichen Diskussionen über die erreichten Ziele wären, wo seitens der Vorgesetzten immer wieder mit nicht nachvollziehbaren und nicht dokumentierten Argumenten das monetäre Ziel einfach mal reduziert wird. Ein Betriebsrat wäre in solchen Fällen gut, da es sonst keinen anderen Ansprechpartner als Beschwerdestelle gibt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich als jüngerer Kollege habe keinerlei Probleme mit älteren Kollegen.

Karriere / Weiterbildung

Möchte man eine Weiterbildung besuchen, wird das meist genehmigt.

Gehalt / Sozialleistungen

Wenn man mit Bekannten in ähnlichen Positionen und Tätigkeitsfeldern spricht oder an Gehaltsumfragen teilnimmt: durchschnittlich

Arbeitsbedingungen

Arbeitsmittel und -räume sind sehr gut. Einzig zu "bemängeln" wäre, dass es bei mehr als 3 Leuten in einem Raum manchmal schwierig wird, sich zu konzentrieren.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Bei so vielen gefahrenen km im Jahr bezogen auf die gesamte Firma, was natürlich zur Erfüllung des Geschäftes gehört und notwendig ist, ist eine Bewertung nach Umweltgesichtspunkten schwierig.

Work-Life-Balance

Überstunden werden gerne gesehen, jedoch nicht honoriert. Egal, wie man sich reinhängt, wenn dann doch was nicht perfekt läuft, darf man sich Vorwürfe anhören. Freizeitausgleich oft nicht möglich, keine Überstundenregelung festgeschrieben, ebenso keine Reisezeitregelung festgeschrieben. Teil muss man in der Freizeit reisen, um sein Pensum zu schaffen. Der Lauftreff, Fitnessstudioangebote oder das kostenfreie Obst und kostenfreie Getränke machen das eben nicht wett.

Image

Die Marketingabteilung macht gute Arbeit

Pro

Aufgabenfeld, Austausch mit Kollegen

Contra

kein Betriebsrat, keine richtige Vertrauensperson, viele nicht honorierte Überstunden, Reisen in der Freizeit

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Axians Infoma GmbH
  • Stadt
    Ulm
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 26.März 2019 (Geändert am 26.Apr. 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Mittlerweile immer mehr gereizt, die Abgänge der letzten Monate fordern psychischen und physischen Tribut.

Vorgesetztenverhalten

Wer? 2018 gab es eigentlich keinen Vorgesetzten. Der neue Kollege müht sich, wird aber das Ruder auch nicht mehr rumreißen können. Die Obere Etage kennt man nur von Quartalsberichten oder jenen "Schaut uns an, wie toll wir doch sind"-Mails.
Es gab mal teamübergreifende Statuskonferenzen mit allen Mitarbeitern, hatte sich nach der Kündigungswelle Q2 2018 auch erledigt.
Mai 2018: es ist alles in Ordnung, macht euch keine Gedanken
Juni / Juli 2018: Kündigungswelle mit mehr als 50% Stellenabbau (Bereichsspezifisch)
Nachtreten bei entlassenen Kollegen wie z.B. widerrufen der fachlichen Qualifikation, der sozialen Kompetenzen und dergleichen

Kollegenzusammenhalt

Das Einzige was in den letzten 9 Monaten überhaupt dafür gesorgt hat, dass der Laden nicht komplett auseinander fällt. In gewissen Bereichen wurden mehr als 50% der Belegschaft entlassen (Führungston: die waren eh nicht zufrieden), der Rest wurde von den Kollegen, die noch die Stellung halten, aufgefangen.

Interessante Aufgaben

normales Business - Bereichsabhängig

Kommunikation

Relevante Kommunikation nur innerhalb der untersten Ebene vorhanden, die Kollegen helfen sich halt gegenseitig. Alles was von "Oben" kommt, ist nur heiße Luft, eine Selbstbeweihräucherung sondergleichen, an die in der Führungsetage anscheinend wirklich geglaubt wird (siehe Überschrift).
Unwichtige Mails und Informationen werden umgehend kommuniziert, relevante Themen verzögert oder auch einfach mal gar nicht.

Umgang mit älteren Kollegen

Im direkten, mir bekannten Umfeld - bestens

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung bei einem Budget von 2000€ / MA in 2019? VHS-Kurs?

Gehalt / Sozialleistungen

Tätigkeitsabhängig - In meinem Bereich stark unterhalb des Marktes
Gehaltssteigerung - es genügt nicht gute Arbeit zu leisten, den Kunden zur absoluten Zufriedenheit zu pushen und Effizienz zu steigern. Du musst was "vorlegen" (Zertifizierung, best. Schulungen usw.) damit man überhaupt eine Gesprächsgrundlage hat, ansonsten "Blacklist"

Arbeitsbedingungen

Hardware für den Alltag OK, Laptop, Smartphone, das Übliche

Work-Life-Balance

Branchenüblich schlecht, insb. ab Anfang Q3/2018

Verbesserungsvorschläge

  • Sich auf den / die MA besinnen, DIE machen die Arbeit. "Ohne Euch wären wir nichts" - bitte nicht nur als Lippenbekenntnis, sondern auch leben. überdurchschnittliche Leistungen auch zu würdigen und nicht als selbstverständlich hinnehmen

Pro

Die Kollegen die noch dafür Sorgen, dass das Boot nicht untergeht...

Contra

Der MA ist nur noch eine Zahl, die man im Unklaren lässt und mit der man spielt
Keine Kommunikation bis auf das selbstherrliche BlaBla.
Antiquierte Tools für den täglichen Arbeitsalltag, die nur die Nerven strapazieren, aber ein effizientes Arbeiten eher untergraben
Auf manchen Ebenen fühlt man sich einfach nur allein gelassen. Selbstorganisation, kein Thema, aber Abwesenheit von Führung ermuntert nicht und sorgt für Ungewissheit

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Axians IT Solutions GmbH
  • Stadt
    Ulm
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 01.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ständiger Druck. Chaos im Projekt. Inhaltlose Meetings.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzter wird man nach dem Prinzip der Firmenzugehörigkeit und Vitamin-B. Entsprechend fehlt bei vielen die Eignung für den Job.

Kollegenzusammenhalt

Wenn die Führungskräfte ausgeklammert werden, sind die Kollegen wirklich super. Fachlich top, geholfen wird einem immer.

Interessante Aufgaben

Die Produktvielfalt ist interessant. Langweilig wird es nicht.

Kommunikation

Früher wurden die Austritte offen kommuniziert, da die Fluktuation zugenommen hat, erfährt man nichts mehr. Ansonsten erhält man viele Informationen über spannende Themen wie Umsatzziele sowie andere Dinge die mich eigentlich nichts angehen sollten!

Umgang mit älteren Kollegen

Wenn man in die Jahre gekommen ist und den Außendienst nicht mehr machen kann, versucht die Firma einen los zu werden.

Gehalt / Sozialleistungen

Den Bewerbern wird ein niedriges Einstiegsgehalt mit der Perspektive auf eine Gehaltserhöhung geboten. Damit die Gehaltserhöhung nicht in Kraft tritt, werden durch den Vorgesetzten alle Ungereimtheiten und „kleinen Vergehen“ festgehalten. Sobald der Zeitpunkt gekommen ist um die Gehaltserhöhung einzufordern, wird die Sammlung hervorgeholt. Damit Druck entsteht und dieser aufrecht gehalten wird, bedient man sich einer über alle Mitarbeiter gehenden Tabelle. So soll jeder umsatzorientierte Mitarbeiter an den Pranger gestellt werden. Bei fehlenden Zahlen wird der Mitarbeiter permanent genötigt und bedrängt. Persönliche oder produktbezogene Gründe warum Zahlen nicht erreicht wurden, werden bewusst ignoriert oder schlichtweg nicht wahrgenommen.

Arbeitsbedingungen

Die Technik wie Laptop, Telefon passt. Der Mitarbeiter wird mit einem aufgeblähten Verwaltungsapparat konfrontiert. Die erwartete Dokumentationspflicht nimmt neben der regulären Arbeitszeit einen erheblichen Teil der Zeit ein. Welche Regel wann einzuhalten ist wurde nicht dokumentiert, jeder muss es sich irgendwie merken. Folglich muss die Verwaltungsarbeit oft am Feierabend oder Wochenende nachgeholt werden. Langsame und komplizierte Anwendungen erschweren diesen Zustand zusätzlich. Zur Einhaltung der Regeln, existiert eine Armada von internen Mitarbeitern, die einen bei Vergehen unverzüglich mit Mails bombardieren und die Berichtigung einfordern. Ob sich jemand im Außendienst befindet interessiert nicht, dann soll es am Abend im Hotel gemacht werden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die Mitarbeiter fahren quer durch Deutschland, obwohl es bundesweite Standorte gibt. Die dadurch entstehende Umweltverschmutzung sind immens und interessiert niemanden. Hauptsache der Umsatz stimmt.

Work-Life-Balance

Im Beratungsumfeld katastrophal. Die Mitarbeiter reisen quer durch ganz Deutschland und mit der Anerkennung der Reisezeit ist das so ne Sache dort. Durch das geringe Grundgehalt ist man auf den Bonus angewiesen. Dadurch verheizen sich viele Kollegen selbst. Der Personalmangel verschärft alles noch zusätzlich.

Image

In der Vergangenheit besser, heute tendenziell abfallen.

Verbesserungsvorschläge

  • Der Haifisch ist ein Raubtier, welches rücksichtslos und ungehemmt seine Zähne bei der Jagd einsetzt. Ihm ist es egal, ob dabei Zähne ausgebissen werden oder nicht. Dafür hat er ein Revolvergebiss bei dem schnell der nächste Zahn nachrückt. Nach dem gleichen Prinzip betreibt diese Firma Ihre Personalpolitik. Das Augenmerk liegt darauf schnell Personal rekrutieren, dass die Personalkosten auf einem möglichst niedrigen Niveau halten soll. Dabei bedient man sich gerne an Studenten denen es an Erfahrung fehlt. Ihnen wird ein niedriges Einstiegsgehalt mit der Perspektive auf eine Gehaltserhöhung geboten. Damit die Gehaltserhöhung nicht in Kraft tritt, werden durch den Vorgesetzten alle Ungereimten und „kleinen Vergehen“ festgehalten. Sobald der Zeitpunkt gekommen ist um die Gehaltserhöhung einzufordern, wird die Sammlung hervorgeholt. Die „Echten“ Erfolge des Mitarbeiters werden dabei bewusst runtergespielt. Damit Druck entsteht und dieser aufrecht gehalten wird, bedient man sich einer über alle Mitarbeiter gehenden Tabelle. So soll jeder umsatzorientierte Mitarbeiter an den Pranger gestellt werden. Darum kann der Haifisch Infoma unbedenklich zubeißen - Der nächste Zahn rückt bald nach

Pro

Gute Produkte, tolle Kollegen.

Contra

Nur der Umsatz zählt. Der Mensch ist dabei nur Mittel zum Zweck.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Axians Infoma GmbH
  • Stadt
    Ulm
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Bewertungsdurchschnitte

  • 404 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (247)
    61.138613861386%
    Gut (66)
    16.336633663366%
    Befriedigend (63)
    15.594059405941%
    Genügend (28)
    6.9306930693069%
    3,87
  • 29 Bewerber sagen

    Sehr gut (19)
    65.51724137931%
    Gut (3)
    10.344827586207%
    Befriedigend (2)
    6.8965517241379%
    Genügend (5)
    17.241379310345%
    3,90
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,17

kununu Scores im Vergleich

AXIANS Deutschland
3,87
435 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,77
197.755 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.421.000 Bewertungen