Let's make work better.

Die BBH-Gruppe Logo

Die 
BBH-Gruppe
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,6
kununu Score231 Bewertungen
72%72
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,6Image
    • 3,2Karriere/Weiterbildung
    • 3,5Arbeitsatmosphäre
    • 3,0Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 3,2Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,8Arbeitsbedingungen
    • 3,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,5Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Anwältin / Anwalt38 Gehaltsangaben
Ø82.200 €
Rechtsanwaltsfachangestellte:r27 Gehaltsangaben
Ø40.900 €
Sekretär:in16 Gehaltsangaben
Ø41.400 €
Gehälter für 16 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Die -Gruppe
Branchendurchschnitt: Recht

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Wenn nötig länger bleiben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Die -Gruppe
Branchendurchschnitt: Recht
Unternehmenskultur entdecken

Aus Überzeugung wegweisend.

Wer wir sind

Die BBH-Gruppe besteht aus der Kanzlei Becker Büttner Held | Rechtsanwälte · Steuerberater · Unternehmensberater, der Unternehmensberatung BBH Consulting, der BBH AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und der BBH Solutions. Zusammen entwickeln wir für Sie passgenaue Lösungen für alle Unternehmenslagen.

Rechtsberatung

Becker Büttner Held ist eine der führenden Kanzleien für die Energie- und Infrastrukturwirtschaft. Die Schwerpunkte liegen im Energierecht, dem Medien- und Urheberrecht, der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung, im allgemeinen Zivil- und Wirtschaftsrecht und im gesamten öffentlichen Recht.

Unternehmens- und Strategieberatung

Die BBH Consulting ist mit über 70 energiewirtschaftlichen Beraterinnen und Beratern ein führender Anbieter von Beratungsdienstleistungen für Energie- und Infrastrukturunternehmen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt im Bereich der Industrieberatung und der Kommunalwirtschaft. Wir geben uns nicht mit der theoretischen Beratung zufrieden, sondern helfen auch bei der Umsetzung. Wir gestalten und optimieren Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung

Die Expertise der BBH AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft umfasst sowohl die Wirtschaftsprüfung als auch die Steuerberatung und die betriebswirtschaftliche Beratung. Zu ihren Mandanten zählen internationale Konzerne genauso wie mittelständische und kommunale Unternehmen – darunter auch, aber nicht nur, zahlreiche Energieversorger.

BBH Solutions

Die BBH Solutions entwickelt im Bereich Legal Tech digitale Beratungslösungen für unsere Mandanten.

Es gibt 700 Gründe, warum unsere Mandanten uns ihr Vertrauen schenken: Das sind die 700 Kolleginnen und Kollegen bei BBH, die sich tagtäglich für sie engagieren und exzellente Arbeit leisten. Was uns von anderen Beratungshäusern und Wirtschaftskanzleien unterscheidet? Bei uns arbeiten Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Ingenieure eng mit unseren Verwaltungsbereichen und unserem Office Management zusammen, um unseren über 7.000 Mandanten dauerhafte und innovative Lösungen anbieten zu können. Für uns steht der Spaß am gemeinsamen Arbeiten und an guten Ergebnissen im Vordergrund.

Produkte, Services, Leistungen

Rechtsberatung, Unternehmens- und Strategieberatung, Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung sowie Immobilien- und Quartierentwicklung.

Kennzahlen

Mitarbeiter600
Umsatzca. € 50 Millionen

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 203 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    64%64
  • EssenszulageEssenszulage
    59%59
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    58%58
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    51%51
  • ParkplatzParkplatz
    49%49
  • HomeofficeHomeoffice
    45%45
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    43%43
  • RabatteRabatte
    41%41
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    41%41
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    39%39
  • InternetnutzungInternetnutzung
    38%38
  • DiensthandyDiensthandy
    37%37
  • BarrierefreiBarrierefrei
    36%36
  • KantineKantine
    36%36
  • CoachingCoaching
    26%26
  • FirmenwagenFirmenwagen
    14%14
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    8%8
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    3%3
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    3%3

Was Die BBH-Gruppe über Benefits sagt

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Menschlichkeit, Kollegialität, Wertschätzung und Vertrauen stehen bei uns nicht nur auf dem Papier, sie sind Leitlinien für alle Unternehmensebenen.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Energiewirtschaftliche Berater (Ingenieure), Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwaltsfachangestellte, Anwaltssekretäre, Rechtsanwälte, Kaufmännische Angestellte (m/w/d)

Gesuchte Qualifikationen

Da wir grundsätzlich interdisziplinär beraten, unsere Rechtsanwälte also eng mit Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und häufig auch Ingenieuren und IT-Fachleuten oder Vertriebsexperten zusammenarbeiten, sind uns die Offenheit für neue Themen und unternehmerisches Denken wichtig.

Neben Absolventen der Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und dem Ingenieurwesen, sind in den Bereichen BackOffice und Verwaltung auch kaufmännische Ausbildungsberufe wie z.B. Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d), Bürokaufmann/-frau (m/w/d).

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Die BBH-Gruppe.

  • Nancy Hess
    M.Sc. · Referentin HR-Management
    +49(0)30 611 28 40-346
    nancy.toepfer@bbh-online.de

  • Dienstleistungs- und Mandantenorientierung, Kommunikationsfähigkeit sowie Eigenverantwortung

  • Authentisch und ehrlich sein. Eine gut geschriebene Bewerbung vermittelt einen ebenso guten ersten Eindruck.

  • Bitte bewirb dich über unsere Karriereseite.

Standorte

Standorte Inland

Berlin, München, Hamburg, Köln, Stuttgart und Erfurt

Standorte Ausland

Brüssel

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die DUZ Kultur und das generelle Miteinander (dies kann natürlich je Team auch ganz unterschiedlich sein). Ich persönlich fühle mich sehr wohl und gehe gerne zur Arbeit!
Bewertung lesen
Innerhalb der Energierechtsbubble recht angesehener Arbeitgeber
Bewertung lesen
Weiterbildungsmöglichkeiten;
Parkmöglichkeiten;
Zusammenhalt
Bewertung lesen
Pragmatische, flexible Arbeitsweise. Vielfalt der Beratungsthemen
Bewertung lesen
Die Bewertung bezieht sich insbesondere im Bereich Kommunikation, Zusammenhalt, Vorgesetztenverhalten auf mein Team in München. Andere Aspekte sind für BBH generell bewertet.
- Homeofficemöglichkeiten
- Gehalt bei entsprechender Leistung
- Förderung von Weiter-/Fortbildungen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Toxische Arbeitsumgebung, Perfektionismus der nicht erfüllbar ist, Kultur von Angst und Kontrolle im Team erlebt.
Bewertung lesen
Gehalt;
Arbeitsbedingungen
Bewertung lesen
Leider sehr schlechte Kommunikation.
Schlechte Personaldecke. Mehrarbeit wird auf vorhandene Kollegen abgewälzt, ohne dass diese hierfür Wertschätzung oder einen finanziellen Ausgleich erhalten.
Bewertung lesen
Der Außenauftritt, d.h. die Darstellung des Beratungsportfolios auf der Homepage, könnte besser sein. Interessenten haben es etwas schwer den Über/-Durchblick zu behalten.
Bewertung lesen
..es muss einiges geben, denn die Fluktuation während meiner Zeit dort war sehr hoch
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Liebes Management-Team,
bitte macht endlich die Augen auf für das was in eurem Unternehmen passiert. Das die Mitarbeiter reihenweise kündigen hat nichts mit dem üblichen Beraterumfeld sondern den Arbeitsbedingungen zu tun. Bitte hört auf die Kununu Bewertungen und eure Personalabteilung.
Bewertung lesen
Tipps an zukünftige potenzielle Mitarbeiter:
- trinkfest sein
- nicht zu sehr aufs Privatleben fokussieren (nur weil du nicht arbeitest, gehst du nicht gleich nach Hause)
- Leidenschaft für die Beratung ist von Vorteil (wörtlich nehmen: "leiden" & schaffen)
Zeit für Onboarding Maßnahmen gehen teilweise im Alltagsstress unter.
Bewertung lesen
Unbedingt die Kommunikation verbessern und auch die einzelnen Teammitglieder gleich behandeln. Sorgen der Mitarbeiter ernst nehmen! Mit dem Lockstepsystem ist ein einheitliches Konzept entstanden, was eine gute Grundidee ist. Jedoch ist die Beförderung auf die einzelnen Stufen eher sympathieabhängig als leistungsabhängig. Leistung ist nicht gleich gearbeitete Stunden, sondern das Gesamtpaket. Zusagen zu Beförderungen werden nicht eingehalten sondern mit neuen fadenscheinigen Begründungen verschoben, wobei es Beförderungen nur einmal jährlich gibt.
Weiterhin sollte es mehr Flexibilität für die Entfaltung der einzelnen Mitarbeiter ...
Bewertung lesen
Besseres Internet. Es stockt leider schon ziemlich häufig.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

3,9

Der am besten bewertete Faktor von Die -Gruppe ist Umgang mit älteren Kollegen mit 3,9 Punkten (basierend auf 33 Bewertungen).


Hier zählt Engagement. Lebensalter spielt da keine Rolle.
Sehr wertschätzend und durchweg positiv.
Kollegen und Kolleginnen, die längere Zeit im Unternehmen beschäftigt sind, sind meiner Wahrnehmung nach meist in Führungspositionen beschäftigt und werden demnach geschätzt und gefördert. Insgesamt gibt es jedoch deutlich mehr jüngere Kolleginnen und Kollegen
5
Bewertung lesen
Überhaupt kein Unterschied zu bemerken. Bei der BBH Consulting sind die Kollegen relativ jung, d.h. ein Großteil befindet sich in der Altersklasse zwischen 30 - 40.
4
Bewertung lesen
Da eine konservative Sie-Kultur mit Hierarchien und mit viel falschem Respekt vorherrscht, dürften ältere Kollegen sich recht wohl fühlen.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen?

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,0

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Die -Gruppe ist Kommunikation mit 3,0 Punkten (basierend auf 78 Bewertungen).


Zuständigkeiten oft ungeklärt, nach außen hin gerne Kommunikation im Stil von Friede, Freude, Eierkuchen.
1
Bewertung lesen
Kommuniziert wurde von oben nach unten und selten miteinander. Bei täglichen Meetings wurde reihum abgefragt, was man gerade tat, wirkliche Teamarbeit fand allerdings nicht statt. Kommuniziert wurde viel per Mail mit der Ankündigung mal persönlich zu sprechen, was dann selten umgesetzt wurde. Micromanaging statt Dialog beherrschte den Arbeitsalltag.
2
Bewertung lesen
Kommunikation ist deutlich ausbaufähig. Es wird sich um eine gute Kommunikation innerhalb des Teams und innerhalb der Gesamtkanzlei bemüht. Jedoch gelingt das nur mit mäßigem Erfolg. Kanzleiweit ist der Buschfunk meist um Wochen schneller als die tatsächliche Information.
2
Bewertung lesen
Kommunikation stark ausbaufähig. Man hat das Gefühl, dass nur solange auf Kommunikation geachtet wird, bis die gewünschte Karrierestufe erreicht wird. Feedback nur nach Aufforderung.
1
Bewertung lesen
Leider ist der Busch- und Flurfunk meist schneller als offizielle Infos.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,2

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,2 Punkten bewertet (basierend auf 68 Bewertungen).


Vorsicht Falle im Vorstellungsgespräch/Gehaltsverhandlung: Ich habe erlebt wie Mitarbeitern eine rasche Beförderung versprochen wurde, teils auch schriftlich vereinbart wurde und dann dies immer wieder weiter rausgezögert worden ist und neue Argumente gesucht wurden weshalb dies doch nicht möglich ist.
Notwendige Weiterbildungen wurden gewährt.
1
Bewertung lesen
Es gibt regelmäßige Jour-Fixe, Schulungen, interne Fortbildungsreihen etc. Außerdem wird man Unterstützt, wenn man WP werden möchte, sei es mit Freistellung oder auch finanziell.
Schade ist, dass nur die älteren es in die höheren Stufen schaffen. Als jüngere Person keine Chance. Sieht man auch, wenn man sich die Partner anschaut.
5
Bewertung lesen
Möglich. Angebote für Nischenthemen wären super.
Wird erwartet und gefördert.
Fortbildungen werden insbesondere im Rahmen der für eine WP/StB-Gesellschaft typischen Titel mit Geld und Freistellung gefördert. Jedoch sind auch andere Titel (z.B. CFA) möglich. Für den Aufstieg Richtung Partnerschaft ist jedoch ein WP-Titel fast unabdingbar.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Die -Gruppe wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 3,6 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Recht schneidet Die -Gruppe gleich ab wie der Durchschnitt (3,6 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 72% der Mitarbeitenden Die -Gruppe als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 231 Bewertungen schätzen 46% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 62 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei Die -Gruppe als eher modern.
Anmelden