Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Bechtle Logo

Bechtle
Bewertungen

1.591 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,4Weiterempfehlung: 62%
Score-Details

1.591 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

824 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 496 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Bechtle über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Ich habe mit der Bechtle ein Tolles Unternehmen Kennengelernt

4,1
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich IT bei Bechtle Onsite Services GmbH in Wolfsburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das man hier die Möglichkeit bekommt, sich auch weiter zu Bilden und auch in andere Abteilungen wechseln/aufsteigen kann

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Gehalt (Aufteilung in Fix und Variable) für mehr Leistung und Verantwortung = Leistung- und Verantwortungsbewusstes Gehalt.

Verbesserungsvorschläge

Bessere Einarbeitung aller neuen Mitarbeiter in den jeweiligen Abteilungen. Mehr Transparenz zwischen den Führungskräften, um auch Mitarbeiter Fair zu bewerten, wenn diese eine Abteilung wechseln.
Faire Gehälter, hier muss ein deutlicher Unterschied zu erkennen sein, zwischen Techniker und Manager sollte das Gehalt nicht gleichbleiben (so entsteht intern Unruhe) für mehr Leistung und Verantwortung = Leistung- und Verantwortungsbewusstes Gehalt.

Arbeitsatmosphäre

Leider zu wenig Absprachen in den Führungsetagen

Karriere/Weiterbildung

Man hat die Möglichkeit mit seinen Aufgaben zu Wachsen und Aufzusteigen

Gehalt/Sozialleistungen

Unterdurchschnittlich

Kollegenzusammenhalt

Tolle Kollegen, immer freundlich und hilfsbereit

Umgang mit älteren Kollegen

Jeder wird hier gleich behandelt

Arbeitsbedingungen

Fairerweise muss man hier sagen, dass es der aktuellen Pandemie geschuldet ist, dass man nicht zu 100% ins Büro konnte

Gleichberechtigung

Jeder wird hier gleich behandelt


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Geld, Geld, Geld!

2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Bechtle IT Systemhaus Dortmund in Dortmund gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mal mit den anderen Konzerntöchtern sprechen. In anderen Bechtle Systemhäusern herrscht eine ganz andere/bessere Stimmung!

Arbeitsatmosphäre

Willkommen im Gutsherrentum

Image

Bechtle: hui
Dortmund: pfui

Work-Life-Balance

Fahrzeiten sind Privatzeit. Keine Spesen. Bei 40 Stunden Auslastung durch Kundenaufträge wird erwartet vieles noch nebenbei (oder halt Abends) zu machen.

Karriere/Weiterbildung

Wird viel gelobt und meistens angeboten. Viel Zeit dafür ist aufgrund von Zielen aber nicht.

Kollegenzusammenhalt

Man muss seine Zahlen schaffen und jeden Tag Aufträge erfüllen. Zusammenhalt im Team ok. Team übergreifend schwierig mal Hilfe zu erhalten

Vorgesetztenverhalten

Man hört und sieht ihn nicht. Direkte Kommunikation ist selten im Dialog. Häufig werden Dritte in der Mitte als Stille Post genutzt. Unverständlich

Kommunikation

Vieles nur durch Flurfunk. Monatliches PDF vom Führungskreis an die Mitarbeiter gibt zumindest grobe Einblicke. Akute Belange schnell per Rundmail.

Gehalt/Sozialleistungen

Maximal durchschnittliches Gehalt. Wird erst akzeptabel wenn man mit Kündigung droht.

Gleichberechtigung

Jeder bekommt das, was er fordert. Gehaltsunterschiede immens (wenn denn jemand drüber redet)

Interessante Aufgaben

Immer gleiche Aufträge - bringen ja Geld.
Spannende neue Themen angehen? Nicht in Dortmund.


Arbeitsbedingungen

Teilen

Fit4Future - ein Unternehmen im Wandel

4,2
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Bechtle IT Systemhaus Bielefeld in Bielefeld gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Natürlich gibt es wie in jedem Unternehmen die "Ewiggestrigen" und Skeptiker, aber mit etwas Abstand ein toller Arbeitgeber. Man weiß sehr genau, an welchen Stellen man arbeiten und sich verändern muss, welche Stellschrauben es zu justieren gilt - und macht das Unternehmen zukunftsstark. Aber bei aller Selbstkritik darf man nicht vergessen, dass das Systemhaus schon heute erfolgreich ist und tolle Rahmenbedingungen für alle Kollegeninnen und Kollegen bietet. Alle dürfen sich in dem Wandel einbringen. Und das macht Spaß!

Image

Wir verkaufen uns zu sehr unter wert. Leider nutzen zu viele Kolleginnen und Kollegen, um gegen das Unternehmen zu hetzen. Häufig mit falschen Behauptungen. Schade! Denn Bechtle ist ein TOP-Arbeitgeber.

Work-Life-Balance

Mit der neuen Führung hat sich in den letzten 2 Jahren einiges getan.

Karriere/Weiterbildung

Wer will, der kann und darf Karriere machen.

Kollegenzusammenhalt

Man kann über uns OWLer einiges sagen, aber eins ist klar: wir halten zusammen!

Vorgesetztenverhalten

Sehr ordentlich - vor allem, wenn man den Vergleich zum Stand vor 2 Jahren als Maßstab nimmt.

Kommunikation

Ein gut funktionierender Flurfunk ;-) wird von einem transparenten "offiziellen" Kommunikationskonzept flankiert

Gleichberechtigung

Völlig unabhängig von Alter, Herkunft oder Geschlecht kann man bei Bechtle in Bielefeld seinen Weg gehen.

Interessante Aufgaben

Im Systemhaus wird es NIE langweilig


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alice HopfHR Specialist – Kommunikation

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie Ihre Eindrücke so ausführlich mit der Community teilen.
Was sich insgesamt herauslesen lässt: Sie fühlen sich wohl. Das freut uns sehr.
Sollten Sie sich zu einem Ihrer Punkte persönlich austauschen wollen, dann können sie sich gerne jederzeit an mich wenden. Sie erreichen mich unter: alice.hopf@bechtle.com.

Viele Grüße aus Neckarsulm
Alice Hopf

Guter Arbeitgeber

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Bechtle GmbH IT-Systemhaus Würzburg in Würzburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zusammenhalt zwischen den Kollegen und viel Spaß bei der Arbeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Verbesserungswürdiges Gehalt.

Arbeitsatmosphäre

Freundliche Kollegen, meistens gute Laune und guter Zusammenhalt in der Abteilung.

Image

Größtenteils sehr gutes Image.

Work-Life-Balance

Hier ist alles Vertrauensgleitzeit, also kann die Arbeitszeit relativ dynamisch geplant werden. In Notfällen muss schon einmal früher angefangen oder länger gearbeitet werden. Im Normalfall kann die Zeit aber auch wieder abgefeiert werden.

Karriere/Weiterbildung

Fortbildungen, Zertifizierungen und interessante Veranstaltungen so viele man will. Stetige Förderung der Mitarbeiter.

Gehalt/Sozialleistungen

Für die erwartet Leistung eher ein mittelmäßiges Gehalt.

Kollegenzusammenhalt

Bin sehr zufrieden mit meinen Kollegen und dem Umgang miteinander. Alle unterstützen sich gegenseitig.

Umgang mit älteren Kollegen

Alter der Mitarbeiter ist nicht wichtig. Es wird nach Kompetenz gesucht, egal in welcher Altersstufe.

Vorgesetztenverhalten

Ich spüre ehrliches Interesse von meinem direkten Vorgesetzen für meine beruflichen und privaten Anliegen. Es finden regelmäßig Termine zur Abstimmung statt.

Arbeitsbedingungen

Sehr gute Ausstattung.

Kommunikation

Stetiger Informationsfluss in regelmäßige Absprachen.

Gleichberechtigung

Bisher habe ich noch keine Benachteiligungen für bestimmte Mitarbeiter wahrgenommen.

Interessante Aufgaben

Viele Kunden bedeutet auch stetig wechselnde Aufgaben. Hier wird es nie langweilig.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jana KühnelHR Specialist – Kommunikation

Hallo liebe Kollegin, lieber Kollege,

man merkt, Sie haben sich für die Bewertung Zeit genommen. Vielen Dank, dass Sie Ihre Eindrücke so ausführlich mit der Community teilen.

Was sich insgesamt herauslesen lässt: Sie fühlen sich wohl bei Bechtle. Das freut uns sehr.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute.

Viele Grüße
Jana Kühnel

Nie wieder

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Bechtle in Neckarsulm gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich bin seit Stunden am überlegen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das würde den Rahmen sprengen.

Verbesserungsvorschläge

Fast alles.

Image

Mehr Schein als Sein


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jana KühnelHR Specialist – Kommunikation

Hallo liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemalige Kollege,

mich interessieren die Hintergründe Ihrer Bewertung. Meine Erfahrung ist, dass dafür ein persönlicher Dialog der beste Weg ist. Ich lade Sie deshalb herzlich zu einem vertraulichen Gespräch ein. Schreiben Sie mir gerne eine E-Mail an jana.kuehnel@bechtle.com.

Viele Grüße
Jana Kühnel

ERNÜCHTERND UND HOFFNUNGSLOS! Schade, dass ein so großes und bekanntes Unternehmen so wenig Wert auf Mitarbeiter legt!!!

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Bechtle IT Systemhaus Bielefeld in Bielefeld gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

EINIGE KOLLEGEN, welche im selben Boot sitzen. Nur die machen es erträglich und nur durch diese überlebt man es auch, bis man endlich den Absprung schafft!!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

wer oben gelesen hat, sollte es bis hier hin wissen!!!

Verbesserungsvorschläge

Hier ist bereits Hopfen und Malz verloren. Der Arbeitgheber müsste hier erstmal auch willig sein, sich Verbesserungsvorschläge und sogar auch Kritik anzunehmen und umzusetzen. Bei Kritik wird hier direkt ein "Eskalations SWAT Team" raugeschickt! Danach hast du echt Probleme und bekommt kaum noch einen Fuß auf die Erde

Arbeitsatmosphäre

Kalt, Ohne Wertschätzung, Egosistisch, Ellenbogentechnik von oben, Alles unterhalb des Führungsteams (Teamleitung) ist nicht interessant und hat/darf keine eigene Meinung haben. Je ruhiger und unterwürfiger der MA desto besser. Desinteresse an MA und Mensch = 100% und es wird sich auch nicht ändern. Egal welche Bewertung geschrieben wird und egal wie es dann schön geredet wird. = ERNÜCHTERND

Image

Darüber lässt sich streiten. ICH selbst, sage eher schlecht.

Work-Life-Balance

Dafür, dass es keinen so richtig interessiert, wenn man nicht gerade im Vertrieb oder im Consulting sitzt, kann man sich dies selbst einteilen. Man wird ja eh eher übersehen, als gesehen.

Karriere/Weiterbildung

Auch hier wird viel versprochen, dann wenn es zum Punkt kommt, wird nur rum diskutiert. Als ob man da noch Lust hätte sich weiterzubilden. Bist du einmal in einem Job, dann könnte es schwer werden, die Karriereleiter raufzuklettern. Wenn ich so richtig nachdenke, eigentlich gar nicht möglich!!! Versprechnungen hier sind auch wieder mehr Luft. Wenn es dann mal so weit ist und man dir eine Weiterbildung/Jobveränderung versprochen hat, erinnert sich auf einmal keiner mehr dran. Da steht auf einmal das Langzeitgedächniss auf dem Schlauch!

Gehalt/Sozialleistungen

Nasenfaktor. Bei einer Anfrage auf Erhöhung (auch nach Jahren) nimm dir lieber Taschentücher mit. Es wird nicht schön. Es sei denn, du wird gemocht und tanzt nach deren Pfeife. Am besten einen professionellen Tango!!!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wenn mich Sozial die soziale Kompetenz gemeint ist, dann spare ich mir lieber die Worte aufgund meiner guten Erziehung.

Kollegenzusammenhalt

Schwierig zu beurteilen. Man würde gern, wenn man könnte. Wenn man Position bezieht, ist man leider gleich mit auf der "Rebellen Liste". demnach, leider nachvollziehbar, dass sich viele nicht trauen. Eigentlich aber schlimm genug oder?! = ERNÜCHTERND

Umgang mit älteren Kollegen

Da ich erst U40 bin, kann ich die Antwort hierzu nicht geben

Vorgesetztenverhalten

Ohne einen Stern anzuwählen leider kein Eintrag möglich!!. Demnach am besten keinen Stern. Die Vorgesetzten sind zu 98% nicht fähig ihren Job als Teamlead auszuführen. Ein Päckchen EMATHIE, ein Päckchen Menschlichkeit, ein Päckchen interesse am Team.... dann könnte es eventuell etwas werden. Leider seh ich hier dunkler als schwarz. Man kann/will einfach nicht. Da nutzten auch keine Gespräche. Alles vergebene Liebesmühe. Gerne nimmt man hier seinen Job als Anlass die Angestellten zu behandeln wie....... ich schreibe es lieber nicht aus!!! Man dachte es geht nicht schlimmer. Hier ist es eine Katasrophe!!! Am besten hilft hier der Satz... LAUF FOREST, LAUF!!! Wer noch etwas Selbstschätzung und Selbstwertgeführl hat, der fängt gar nicht erst an!!! = HOFFNUNGSLOS, ERNÜCHTERND UND ERSCHRECKEND TRAURIG!!!

Arbeitsbedingungen

Siehe oben.

Kommunikation

Gegenüber Mitabeitern : Kommunikation muss hier noch gelernt werden. Am besten immer an allem und allen vorbeit und am liebsten hinter dem Rücken. Wenn man jedoch mit dem getratsche konfrontiert, dann läuft man am besten davon, weil man sich nicht mit Themen, welche den MA betreffen, auseinandersetzen möchte.

Gesamt Ablauf: Weniger ist oft mehr. Man sollte weniger Versprechen, nicht so viel reden und einfach mal umsetzten. = HOFFNUNGSLOS

Gleichberechtigung

Auf gar keine Fall, es sei denn, man ist im Führungs Team. Da berechtigt man sich gleich, wenn man sich mag.

Interessante Aufgaben

Geht so. Hier wird einem auch mehr vorgemacht als eigentlich umgesetzt wird. Also eher "semi-interessant"

Arbeitgeber-Kommentar

Jana KühnelHR Specialist – Kommunikation

Hallo liebe Kollegin, lieber Kollege,

es ist sehr schade, dass Sie sich offenkundig derzeit nicht wohlfühlen.
Um Ihre Situation besser einschätzen und Sie unterstützen zu können, lade ich Sie zu einem persönlichen Austausch ein. Hier meine Kontaktdaten: jana.kuehnel@bechtle.com.
Meine Erfahrung ist, dass ein persönlicher Dialog der beste Weg ist, um Unterstützung zu erhalten und Lösungen zu finden. Melden Sie sich gerne bei mir.

Viele Grüße und alles Gute
Jana Kühnel

Kommt auf die Führungseben an

4,1
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Bechtle Onsite Services GmbH in Neckarsulm gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Weiterbildung immer gern gesehen. Gute Kommunikation "von ganz oben"

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Sitemanager Prinzip

Arbeitsatmosphäre

Gesamt sehr gut, durch Corona extrem nachgelassen

Kommunikation

Besonders von Geschäftsleitung und HR finde ich die KOmmunikation ausgesprochen gut. Innerhalb der Abteilung wiederum nicht


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alice HopfHR Specialist – Kommunikation

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

vielen Dank für die super Bewertung.
Es freut uns, dass Sie uns als attraktiven Arbeitgeber in Erinnerung haben und gerne bei uns gearbeitet haben.
Kommen Sie gerne auf uns zu, wenn Sie auf einzelne Punkte Ihrer Bewertung genauer eingehen wollen. Unser HR-Leiter Oliver Vogt steht jederzeit für ein vertrauliches Gespräch zur Verfügung. Sie erreichen ihn unter: oliver.vogt@bechtle.com.

Viele Grüße
Alice Hopf

Hohe Flexibilität was familiäre Angelegenheiten angeht.

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Bechtle direkt GmbH in Neckarsulm gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Gehälter optimieren


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alice HopfHR Specialist – Kommunikation

Liebe Kollegin, lieber Kollegen,

vielen Dank für Ihr Feedback.
Schön zu hören, dass Sie uns als einen familienfreundlichen Arbeitgeber wahrnehmen und die Arbeitsbedingungen schätzen.

Viele Grüße
Alice Hopf

Unsozial

3,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Bechtle Remarketing GmbH in Wesel gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Aufgaben. Die schnelle Abrechnung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bei Krankheit Kündigung.

Verbesserungsvorschläge

Ein bisschen mehr Vertrauen in den Mitarbeitern und nicht gleich kündigen. Sie haben sich damit selbst disqualifiziert.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre war ganz ok. An der Personalführung fehlt es ein wenig an Kompetenz. Während der ersten Woche steckte ich mich bei einem Mitarbeiter an der Corona hatte. Die 8 Tage bekam ich nicht bezahlt. Da ich ja gerade angefangen bin. Als ich wieder da war bekam ich Schmerzen im Knie (Meniskus) soll operiert werden. Da ich noch in der Probezeit war bekam ich auch bald die Kündigung. Natürlich nicht weilich krank wurde. Man berief sich auf die Probezeit. Sehr unsozial.

Image

Ich hatte vorher bereits jemanden gesprochen dem fast das gleiche passierte. Aber ich war guter Dinge.

Vorgesetztenverhalten

Na ja mir schien es so als ob die eine nicht weißt was die andere tut. Quatschen konnten die viel.

Arbeitsbedingungen

Es gab sogar freies Wasser.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt war Akzeptabel.

Gleichberechtigung

Man war bemüht.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sagten mir zu. Hätte ich sehr gerne weitergemacht.


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alice HopfHR Specialist – Kommunikation

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

Sie sprechen in Ihrer Bewertung Punkte an, die wir gerne gemeinsam mit Ihnen bei einem persönlichen Gespräch klären möchten. Kommen Sie dafür einfach auf unseren HR-Leiter Oliver Vogt zu. Wir würden uns freuen von Ihnen zu hören.

Viele Grüße
Alice Hopf

Bechtle Logistik & Service GmbH

3,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Bechtle Logistik & Service GmbH in Neckarsulm gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlechte Bezahlung

Verbesserungsvorschläge

Faire Bezahlung; Anbindung an ÖPNV


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alice HopfHR Specialist – Kommunikation

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Ihre Bewertung.
Kommen Sie gerne auf uns zu, wenn Sie auf einzelne Punkte genauer eingehen möchten. Unser Personalleiter Oliver Vogt steht jederzeit für ein vertrauliches Gespräch zur Verfügung. Sie erreichen ihn unter: oliver.vogt@bechtle.com.

Viele Grüße
Alice Hopf

MEHR BEWERTUNGEN LESEN