Navigation überspringen?
  

Bechtle AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
Bechtle AGBechtle AGBechtle AG

Bewertungsdurchschnitte

  • 1068 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (452)
    42.322097378277%
    Gut (191)
    17.883895131086%
    Befriedigend (238)
    22.284644194757%
    Genügend (187)
    17.50936329588%
    3,33
  • 116 Bewerber sagen

    Sehr gut (37)
    31.896551724138%
    Gut (15)
    12.931034482759%
    Befriedigend (24)
    20.689655172414%
    Genügend (40)
    34.48275862069%
    2,84
  • 21 Azubis sagen

    Sehr gut (8)
    38.095238095238%
    Gut (2)
    9.5238095238095%
    Befriedigend (8)
    38.095238095238%
    Genügend (3)
    14.285714285714%
    3,20

Firmenübersicht

Bechtle - Zukunftsstark hat viele Seiten.

Da ist zunächst einmal die beeindruckende Erfolgsgeschichte. Da lief ziemlich viel richtig. Drei Jahrzehnte Wachstum kommen nicht von ungefähr. Mit rund 70 IT-Systemhäusern in Deutschland, Österreich und der Schweiz und IT-Handelsgesellschaften in 14 Ländern Europas nah dran - das ist eines der Erfolgsgeheimnisse von Bechtle. Die Kombination von Direktvertrieb von IT-Produkten mit umfassenden Systemhausdienstleistungen macht Bechtle einzigartig. Über ein vergleichbares Geschäftsmodell dieser Größenordnung verfügt kein anderer IT-Dienstleister. Bechtle bietet seinen Kunden die gesamte IT-Welt aus einer Hand. Regional vor Ort, in 14 Ländern Europas und weltweit durch IT-Allianzpartner auf allen Kontinenten. Von der Strategieberatung bis zum umfassenden After-Sales Service, von Einzelprojekten bis hin zum Komplettbetrieb der IT durch Managed Services.

Wir bieten Technologiekonzepte wie Mobile Solutions, Cloud Solutions und Datacenter Solutions. Zu den IT-Lösungen zählen Client Management, IT Security, Virtualisierung, Networking, Server & Storage, Software und Training Services. Konzernweit gibt es 47 Competence Center für beratungsintensive IT-Themen.

Im IT-E-Commerce zählt Bechtle mit Handelsgesellschaften in 14 Ländern zu den führenden Anbietern Europas. Mehr als 70.000 Hard- und Softwareprodukte stehen im Onlineshop, auf kundenindividuellen E-Procurement Plattformen und per Telesales zur Verfügung. Dabei ist Bechtle zertifizierter Partner aller namhaften IT-Hersteller. Aber auch gebrauchte IT ist bei Bechtle in guten Händen: IT-Remarketing kümmert sich um eine wirtschaftliche Weiterverwertung.

All das macht Bechtle zu einem starken IT-Partner. Heute und morgen. Aber auch zu einem zukunftsstarken Arbeitgeber. Rund 10.000 Menschen arbeiten schon heute mit viel Elan an den Herausforderungen der Zukunft. Gegenseitige Wertschätzung, unternehmerisches Handeln, die Weitergabe von Erfahrung und Know-how sind Bausteine unseres Erfolgs.

Bringen auch Sie in einem respektvollen, offenen Miteinander Ihre eigenen Ideen ein und stoßen Neues an. Werden Sie ein Teil von Bechtle und gestalten Sie mit uns gemeinsam die Zukunft der IT!

                                                                                                                                                                                                   

79eb11bd533132ff1b4a.jpg

8995fd91c6ad4675f40a.jpg

Neue Features!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Aus dem Gehalt wird allzu gern ein Geheimnis gemacht. Gemeinsam mit dir und Millionen anderen kununu Usern können wir für notwendige Gehaltstransparenz sorgen. So findest du den Arbeitgeber, der wirklich zu dir und deinen Vorstellungen passt.

Teile dein Gehalt

Kennzahlen

Umsatz

rund 4,3 Mrd. EUR (im Jahr 2018)

Mitarbeiter

rund 10.000 europaweit

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen


IT aus einer Hand - das Bechtle Portfolio:

3007944e578e7651e484.jpg

Ausführliche Informationen zu unserem Portfolio finden Sie hier.

Perspektiven für die Zukunft

Unternehmen brauchen einen ambitionierten und mutigen Zukunftsentwurf. Eine Vision ist wie ein Leitstern, den man zum Navigieren auf hoher See braucht. Er zeigt den Weg, die Richtung, in die wir unser Schiff steuern müssen. Sie entbindet uns jedoch nicht davon, über die Strategie und deren Umsetzung nachzudenken. Unternehmerische Visionen sind mehr als reine Betriebswirtschaft. Es geht dabei nicht nur um die rechnerische Hochskalierung von Umsatz, Marktanteil und Mitarbeiterzahl, verteilt auf eine gegebene Anzahl von Jahren.

Bechtle AG.

  • Bis 2020 erzielen wir mit 10.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 5 Milliarden Euro — und eine Marge von 5 Prozent.

IT-Systemhaus & Managed Services.

  • Führender IT-Partner für Geschäftskunden und öffentliche Auftraggeber.
  • Flächendeckend in der D-A-CH-Region vertreten.

IT-E-Commerce.

  • Die Nummer 1 in Europa.
  • Fortsetzung der Internationalisierung – auch jenseits der europäischen Grenzen. 

Standort


  • Bechtle Platz 1
    74172 Neckarsulm
    Deutschland
Standorte Inland

Standorte IT-Systemhaus

Standorte Ausland

Standorte E-Commerce 

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen Menschen, die sich einbringen wollen, die Spaß an gemeinsamen Erfolgen haben, die mitdenken und handeln. Menschen, die den Anspruch „Zusammen mehr wert“ gut finden – und ihn mit Leben füllen können. Wir mögen es, wenn unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich gleichermaßen mit Herz und Verstand einbringen und unsere Werte leben: Bodenhaftung, Beharrlichkeit, Zuverlässigkeit und Begeisterungsfähigkeit. Die fachlichen Aspekte wie Aufgabengebiete sowie gesuchte Berufe und Studiengänge haben wir in einer Liste zusammengestellt: 

  • Anwendungsentwicklung
  • IT Consulting
  • IT-Administration
  • Managed Services
  • Projektmanagement
  • System Engineering
  • System-Technik
  • Vertrieb
  • Warenwirtschaft & Logistik
    - Logistik
    - Lager
    - Einkauf
    - Produktmanagement
    - Marketing
    - Retouren- und Ersatzteilmanagement

  • Zentralfunktionen
    - Human Resources
    - Personalentwicklung / Akademie
    - Controlling
    - Finanzen
    - Qualitätsmanagement
    - Datenschutz
    - Recht und Compliance
    - Unternehmenskommunikation
    - Veranstaltungsmanagement


Gesuchte Berufe

  • Fachinformatiker/Innen (Systemintegration / Anwendungsentwicklung)
  • IT-Systemkaufleute
  • IT-Systemelektroniker/Innen
  • Kaufleute für Groß- und Außenhandel
  • Kaufleute für Büromanagement
  • Fachkräfte für Lagerlogistik

Gesuchte Studiengänge

  • (Angewandte/technische) Informatik
  • Informationstechnik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftswissenschaften (BWL, Marketing, Vertrieb, Logistik, Einkauf, VWL)
  • Weitere Studiengänge im kaufmännischen und technischen Umfeld

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Die Menschen machen bei Bechtle das Unternehmen aus: Erfolg ist daher für uns immer das Ergebnis einer hervorragenden Teamleistung. Für Menschen, die viel bewegen und leisten wollen, ist Bechtle die Nummer eins. Denn jeder Mitarbeiter prägt Bechtle. Wir können nur erfolgreich sein, wenn jeder von uns sein Bestes gibt. Und je erfolgreicher das Unternehmen ist, desto erfolgreicher kann sich jeder Einzelne von uns entwickeln. Folgende Leitgedanken bestimmen dabei unser Handeln:

  • Nutzen Sie unser gemeinsames Netzwerk und die unternehmerischen Freiräume, um sich täglich mit Ihren Kompetenzen einzubringen. Individuell und im Team.
  • Machen Sie Ihre Kunden zufrieden. Einzig unser Verhalten im Umgang mit Kunden entscheidet. Denn gute Produkte haben auch andere.
  • Gemeinsam sind wir stark. Deshalb setzen wir auf ein einheitliches Leistungsspektrum und nahtlose Geschäftsprozesse.
  • Mit Kollegen, Geschäftspartnern und Kunden gehen wir offen, fair und respektvoll um.
  • Alle Mitarbeiter bei Bechtle sind Botschafter unserer Unternehmenskultur und unserer Werte. Sie gehören zu den entscheidenden Erfolgsfaktoren unseres dynamischen Wachstums.
  • Seien Sie stolz auf sich. Weil Sie durch Ihre Leistung und Ihren Erfolg unsere gemeinsame Zukunft sichern.


Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Bechtle ist vor allem eines: anders. Das sagen neue Mitarbeiter. Nach einer Weile ändert sich die Meinung und sie wissen: Bechtle ist einzigartig! Unsere Kultur ist geprägt von einer starken, unternehmerischen Haltung. Sie ist ein gewachsenes, in vielen Facetten spürbares Grundprinzip. Dieses Unternehmertum ist eng mit der Historie von Bechtle verwurzelt: 25 Jahre standen die Gründer an der Spitze des Unternehmens. Ihre tradierten Werte sind zu einem festen Teil unserer Identität geworden. Dazu gehören Bodenhaftung, Beharrlichkeit, Zuverlässigkeit und Begeisterungsfähigkeit. Vor allem jedoch fordert und fördert unser Geschäftsmodell mit seiner dezentralen Organisationsstruktur Unternehmertum. Mit hoher Eigenverantwortung richten unsere Geschäftsführer, die Führungskräfte sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihren jeweiligen Standort, ihr Team, ihren Arbeitsplatz – ihr Unternehmen – aus. Sie adressieren auf persönliche Art die Kunden und Geschäftspartner und setzen mit großer Freiheit ihre Schwerpunkte im Tagesgeschäft. Aber alle Unternehmer im Unternehmen! Das setzt viel Vertrauen voraus. Ein Vertrauen, das auf Gegenseitigkeit beruht. Deshalb ist ein gemeinsames Verständnis unserer Grundwerte unabdingbare Voraussetzung für ein erfolgreiches „Leben“ unserer Unternehmenskultur. Gerade in dezentralen Strukturen verlangt Unternehmertum von allen akzeptierte und gelebte einheitliche Spielregeln, um nicht nur an einem Strang, sondern auch in die gleiche Richtung zu ziehen.


Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Wer sich über uns informieren möchte, schaut auf unserer Website, blättert im Bechtle Magazin oder folgt uns auf Facebook – allen künftigen Auszubildenden und Studierenden legen wir www.bechtle-azubit.de ans Herz. Oder Sie sprechen mit einem von rund 10.000 Menschen bei Bechtle.

Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

Die Bechtle Bewerbungstipps gibt's hier!

Bechtle AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,33 Mitarbeiter
2,84 Bewerber
3,20 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Als Azubi oder als neuer Mitarbeiter wird man sehr herzlich aufgenommen. Zu Beginn gibt es erstmal Mikado Infoveranstaltung, bei der man erstmal nochmal alles intern erklärt bekommt und Bechtle etwas besser kennenlernt. Man wird einem Paten zugeteilt und als neuer Mitarbeiter kommt man in ein einmonatiges Einarbeitungsprogramm. Man hat also direkt von Anfang an Unterstützung und dies zieht weiter hin mit. Es gibt flache Hierarchien und ein lockeres Verhältnis zwischen den Kollegen und den Vorgesetzen. Es wird viel gelacht und auch bei den regelmäßigen Teamevents und z.B. der jährlichen, legendären Weihnachtsfeier hat man viel Spaß. Den hat man aber auch im Arbeitsalltag. Untereinander im Team wächst man schnell zusammen und knüpft regelmäßig neue Kontakt, ob bei der Pause oder beim Mittagsessen. Auch hier ist für die Mitarbeiter und Gäste alles vorhanden, was man sich nur vorstellen kann. Bechtle bietet jedoch nicht nur arbeitsbegleitend tolle Möglichkeiten zum Entspannen und Kontakte knüpfen an, sondern auch nach der Arbeit finden wöchentliche Treffen für die unterschiedlichsten Interessen statt. Die Großraumbüros sind sehr gut ausgestattet und ein Obstkorb steht an jeder Insel.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzen haben regelmäßige Führungskraftschulungen und setzen das gelernte auch ganz toll um. Hier wird auf Augenhöhe gesprochen und fair gehandelt. Wichtig finde ich auch, dass man mit den Vorgesetzen sprechen kann. In der Regel können die Vorgesetzen mit Kritik umgehen. Natürlich werden bei Entscheidungen auch mal Mitarbeiter eingebunden, kann aber auch nur begrenzt umgesetzt werden bei 2000 Mitarbeitern in NSU.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist wirklich Top. Klar, es gibt immer welche, die das generell nicht möchten und lieber für sich sind. Dadurch dass ich die unterschiedlichsten Abteilungen durchlaufen bin, kann ich auf jeden Fall bestätigen, dass hier die meisten hinter ihrem Team stehen. Der Kollegenzusammenhalt wird durch die Teamevents stark gefördert. Man versteht sich hier sehr gut, dass sogar privat Freundschaften entstehen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind abwechslungsreich gestaltet. Besonders im Vertrieb gefällt mir die Vielfalt.

"Wenn auf der Arbeit vergisst, dass man auf der Arbeit ist."

Wünsche werden hier auch immer angenommen und wenn man sich in einem anderen Bereich sieht, kann man das auf jeden Fall äußern. Es wird geschaut, dass man das dann umsetzen kann.

Kommunikation

Die Kommunikation ist wirklich Top. Klar, besser geht immer, aber auf jeden Fall überdurchschnittlich. Die Mitarbeiter haben die Möglichkeit einen internen, privaten Chat zu nutzen, aber auch auf die visuelle Nähe wird Wert gelegt. Beim Telefonieren kann man die Tischtelefon-Kamera benutzen. Bei so vielen Mitarbeitern ist es manchmal sinnvoll, ein Gesicht zum Namen zu haben und die Kommunikation verläuft auf einer ganz anderen Ebene. Natürlich stehen auch sehr viele Meeting- und Konferenzräume zur Verfügung mit einer Top Ausstattung. Es gibt auch regelmäßige Meetings, um über anstehende Veränderungen und rückblickend die vergangene Monate/Jahre zu thematisieren. Informationen werden auch per Mail an die Betroffenen Abteilungen/ Gesellschaften gesendet, so hat man als Arbeitnehmer immer einen Überblick, was gerade abläuft.

Gleichberechtigung

Bei Bechtle ist jeder gleich. Das zeigt sich mit dem respektvollen Umgang. Auch die höheren Positionen lassen das nicht raushängen oder ziehen sich damit keinen Vorteil.
Aber es gibt natürlich auch immer mal ein paar Ausnahmen, ich spreche hier nicht für alle sondern nur von meinen Erfahrungen

Umgang mit älteren Kollegen

Unsere langjährigen Kollegen werden sehr geschätzt und zum Jubiläum gratuliert. Es sind auch schon das ein oder andere Mal Sträuße überreicht worden und ein paar Tränen geflossen. Bechtle ist stolz auf die langjährigen Mitarbeiter und freuen sich über jeden neuen.

Karriere / Weiterbildung

TOP!!! Es gibt eine interne Akademie, die regelmäßig Schulungen anbietet und Weiterbildungen ermöglicht. Die Ausbildung ist eine sehr, sehr qualitativ Hochwertige, die meiner Meinung nach kaum zu übertreffen ist, bzw. für mich ist das unvorstellbar. Es werden auch Kurse angeboten, um z.B. sein englisch zu verbessern und es finden regelmäßige Herstellerschulungen statt.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist gerecht. Wer mehr verdienen möchte und Leistung erbringt, wird belohnt. Das ist immer so im Leben. Es gibt natürlich viele, die das nicht verstehen und meckern. Bechtle unterstützt zB. mit einer betrieblichen Berufsunfähigkeitsversicherung, dem Betriebsrad oder beim Essen in der Piazza (unsere Kantine). Hier gilt aber auch: besser geht immer ;)

Arbeitsbedingungen

Bechtle hat als IT Unternehmen natürlich eine top IT-Ausstattung und es wird sehr darauf geachtet, dass alles läuft, ansonsten hilft der Support gerne. Ansonsten wird viel Wert auf angenehme Arbeitsbedingungen gelegt. Alles schön hell, modern, schön eingerichtet und ergonomische Ausstattungen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Bechtle macht sehr viel für die Umwelt. E-Autos und Ladestationen, Solarzellen auf den Dächern, eigene Bienen und Honig, einen eigenen Park mit viel Natur, ein Patenkind in Afrika, dessen Bildung gefördert wird, Unterstützung von sozialen Aktionen etc. Alles auf der Homepage nachzulesen

Work-Life-Balance

Wie oben schon erwähnt, fördert Bechtle durch Obst und Freizeitaktivitäten bereits die Work-Life-Balance. Es stehen regelmäßig Health-Check Termine zur Verfügung, an denen man teilnehmen kann. Die Gesundheit ist hier Bechtle sehr wichtig, es werden auch immer mehr höhenverstellbare Tische eingeführt und das Thema Modern Workplace steht im Fokus. Jeder Mitarbeiter bekommt zu Beginn eine Wasserkaraffe, die er kostenlos mit stillem oder kohlensäurehaltigem Wasser auffüllen darf. Die Pause-/ Aufenthaltsräume sind sehr bequem eingerichtet und haben eine entspannende Atmosphäre. Regelmäßige Pausen sind hier auch erlaubt bzw. gewollt. Ansonsten ist 4 mal im Monat agiles Arbeiten gestattet und Urlaub darf man auch spontan nehmen. Da muss man sich keine sorgen machen. :) Besonders toll finde ich für Eltern die Kinderferienbetreuung oder den Kindermitbringtag. Hier werden die Kinder ganz toll und abwechslungsreich betreut und dürfen mal Mamas und Papas Arbeitsplatz kennenlernen. In der IT gibt es ja auch ganz spannende Dinge zu entdecken.

Image

Die meisten Mitarbeiter reden sehr gut über Bechtle, allerdings gibt es hier auch immer wieder ein paar Schwarze Schafe. Mir fällt kein gerechtfertigter Kritikpunkt ein, aber das muss man persönlich abwiegen. Bechtle hat in der Umgebung auch größtenteils einen guten Ruf.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Bechtle
  • Stadt
    Neckarsulm
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 29.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Das Unternehmen trägt nicht dazu bei das ein von Fairness und Vertrauen geprägtes Betriebsklima herrscht - eher das Gegenteil ist der Fall...
Maßgeblich dafür Verantwortlich ist aus meiner Sicht das Verhalten der obersten Führungsebene(n)

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten spiegelt das ganze Spektrum wieder...
Mein direkter Vorgesetzter war wirklich gut, sowohl menschlich als auch fachlich.
Je höher man jedoch blickt, desto eher Versagt das Verhalten der Vorgesetzten...mir viel folgendes auf:
In FK oder DL Meetings wird über Mitarbeiter in einem Stil gesprochen, der nicht salonfähig ist...
Kommentare / Anmerkungen der Führungsebenen finden somit ungefiltert ihren Weg zu den Betroffenen (ist das so gewünscht?)
Die aus meiner Sicht augenscheinliche Abwesenheit von Empathie und der Mangel an Kompetenz Mitarbeiter zu führen, unterstreicht das "Mindsetting" das hier vorherrscht:
-> es ist nie der falsche Job, sondern immer der falsche Mitarbeiter auf dem richtigen Job!

Kollegenzusammenhalt

Ich habe sehr viele tolle Menschen kennengelernt - das hat aber nicht mit dem Unternehmen zu tun...sondern liegt vielmehr an der Tatsache dass sie die selbe Wahrnehmung teilen

Interessante Aufgaben

ja, die Aufgaben variieren der jeweiligen Anforderung.

Kommunikation

...in großen Abständen erfolgt eine WEBEX Session - dort wird das bereits Bekannte aufgewärmt.

Umgang mit älteren Kollegen

Lang gedient muss in diesem Unternehmen nicht zwangsläufig mit "geschätzt" zu tun haben

Karriere / Weiterbildung

es gibt "online" Kurse
es gibt die "Bechtle Akademie"

Gehalt / Sozialleistungen

Gehälter werden pünktlich gezahlt (danke Gailsdorf)
Sozialleistungen sind nicht im Fokus - das aber ist Systemhaus unterschiedlich - eine allgemeingültige Regelung existiert aufgrund des dezentralen Betriebskonzeptes nicht

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsumgebung als auch die Ausstattung sind zeitgemäß (Klima, helle Räume, moderne Möblierung und Präsentationsmedien)

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mülltrennung
Es gibt sicherlich Luft nach oben

Work-Life-Balance

Wird auf die Familie Rücksicht genommen? Umsatz ist wichtig
Kann Urlaub jederzeit konsumiert werden? Umsatz ist wichtig - wenn dieser nicht da ist, wird gerne auch mal vorgeschlagen Urlaub "zu konsumieren" um die Zahlen für den laufenden Monat zu optimieren...
Bewegen sich die Arbeitszeiten im Rahmen? Es interessiert niemanden ob man Abends um 20:00 Uhr oder später noch da sitzt, oder aus falsch verstandenem Pflichtbewusstsein seinen Samstag teilweise opfert.
Es wird sehr gerne eine Spirale aus Druck aufgebaut.
Wir leben in einer Leistungsgesellschaft, no doubt - aber Umsatzprobleme zum Problem jedes einzelnen zu machen, ist nicht angebracht und verprellt - zumal diese nicht unbedingt beeinflussbar sind...

Image

Wo Licht da auch Schatten - der Standort Frankfurt ist in der Branche als Knochenmühle bekannt...das erklärt aus meiner Sicht auch ein Stück weit die anhaltend hohe Fluktuation - irritierend finde ich, das sich daran nichts ändert...
Gibt es kein Interesse daran, diesen Umstand zu ändern?

Verbesserungsvorschläge

  • 1) Wertschätzung muss durch die Führung vorgelebt werden. 2) Kommunikationskultur sollte überdacht werden - die aktuell gepflegt ist aus meiner Sicht nicht vorzeigbar und diskreditiert Mitarbeiter 3) Fürsorgepflicht sollte keine Floskel sein

Contra

es gibt wie bereits aufgeführt in diversen Bereichen "Optimierungsbedarf"

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Bechtle GmbH IT-Systemhaus Frankfurt
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemalige Kollege, Sie haben sehr ausführlich kommentiert und Ihre Bewertung zeigt, wie individuell und damit auch wie unterschiedlich Wahrnehmung sein kann. Sie haben negative Erfahrungen gemacht, was immer sehr, sehr bedauerlich ist. Damit zeichnen Sie aber naturgemäß auch ein recht einseitiges Bild, das viele positive Aspekte gänzlich unbeleuchtet lässt. Der Wert unserer Bechtle Akademie und der zahlreichen iLEARN Schulungen ist nur ein kleines Beispiel. Gut 7.000 Kolleginnen und Kollegen haben im vergangenen Jahr an über 500 Präsenzveranstaltungen der Akademie teilgenommen. Die Themenangebote der Schulungen, Seminare und Zertifizierungsmöglichkeiten sind bemerkenswert. Für die persönliche und fachliche Weiterentwicklung eines jeden Einzelnen ein toller Fundus. Auch scheint Ihnen unser Angebot an Sozialleistungen möglicherweise gar nicht in seinem vollen Umfang bekannt zu sein. Etwa die attraktiven Konditionen für eine Betriebliche Altersvorsorge, vielfältige Aktionen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements, das Bechtle Dienstfahrrad, aber auch die Flexibilität der Arbeitszeit. Selbstverständlich ist wirtschaftlicher Erfolg und Umsatz wichtig – das liegt in der Natur eines Unternehmens, das es auch morgen noch geben soll. Aber all unsere Spitzenergebnisse in den vergangenen 36 Jahren wären ohne engagierte und motivierte Mitarbeiter nicht möglich gewesen. Das ist uns bewusst! Es wäre wirklich toll gewesen, Sie hätten sich noch während Ihrer Zeit bei Bechtle an uns gewandt. Es gibt immer Lösungen – auch das zeichnet den starken Verbund von Bechtle aus. Viele Grüße

Alice Hopf
Human Resources – Kommunikation

  • 20.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre hat sich in den letzten Monaten stetig verbessert. Es gab sicherlich eine Zeit in der das Miteinander und die Kommunikation sehr schlecht waren. Dies hat man aber erkannt und stark verbessert. Jetzt ist es ein großes Team, es gibt kein Konkurrenzdenken mehr untereinander, sondern man versucht gemeinsam mehr zu erreichen und erfolgreich zu werden. Ganz nach dem Motto: Nur gemeinsam sind wir stark.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten ist im großen und ganzen gut. Die Vorgesetzten kommunizieren transparent, man fühlt sich abgeholt und weiß in den meisten Fällen über die Entwicklungen intern Bescheid. Auch in Konfliktsituationen können sie gut vermitteln und versuchen mit Hilfe von offener Kommunikation Herausforderungen intern zu klären. Miteinander reden wird hier groß geschrieben (manchmal vielleicht sogar ein wenig zu viel).
Die vorgegebene Ziele sind sportlich, aber nicht unrealistisch. Und auch hier kann man über alles sprechen.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt war in Darmstadt seitdem ich dort arbeite schon immer gut. Man versucht sich zu unterstützen, gemeinsam Projekte zu gewinnen und kann auch in schwierigen Situationen mit Hilfe von offenen Gesprächen die meisten Herausforderungen klären. Der Zusammenhalt ist teamübergreifend und so gut wie nie.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr interessant und man kann sich, wenn man das möchte, auch in viele Themen einbringen. Es gibt kurze Hierarchie Wege und man kann auch als "junger, unerfahrener" Mitarbeiter schon Ideen geben und Änderungsvorschläge machen.
Der Arbeitsalltag ist immer abwechslungsreich, was allerdings auch dem Job an sich geschuldet ist.

Kommunikation

Auch hier kann ich mich nur wiederholen. Es gab Zeiten, in denen die Kommunikation zu Wünschen übrig gelassen hat. Es gab viel Flurfunk und Unruhe. Aber auch hier hat sich einiges getan. Jetzt kann man offen kommunizieren, es gibt eine Transparenz durch die VL in Meetings und auch durch den GF in regelmäßigen Quartalsvorstellungen. Selbst wenn Fragen offen bleiben, steht die Tür der VL's, GL's und des GFs immer offen.

Gleichberechtigung

Die Bechtle Rhein Main hat eine gute Mischung aus beiden Geschlechtern und es werden hier auch keinerlei Unterschiede gemacht.

Umgang mit älteren Kollegen

Von Azubis bis Kollegen, welche gerade in Rente gegangen sind, ist alles vertreten und wird alles gleich behandelt.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt viele Möglichkeiten sich weiterzubilden und Karriere zu machen. Es gibt eine eigene Bechtle Akademie mit zahlreichen Seminaren an denen man teilnehmen darf und man wird immer mal wieder zu Weiterbildungen von Herstellern geschickt, die aktuell interessant sind.
Karrieretechnisch kann man viele Wege gehen. Es gibt verschiedene Karrierepfade. Welcher für einen selbst am besten geeignet ist, wird in persönlichen Gesprächen mit dem Vorgestezten eruiert. Auch hier hängt viel von der Eigenmotivation ab. Wenn man etwas erreichen möchte, das äußert und zeigt, dann kann man bei einer Bechtle auch wirklich viel erreichen und wird immer unterstützt.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Gehälter sind gut und fair, sie werden pünktlich ausbezahlt und man muss sich, bei gutem Mitarbieterverhalten, normalerweise keine Sorgen um seinen Job machen (gilt für unbefristeten Arbeitsvertrag). Es gibt viele Benefits, zB. Auto, Provisionen, Massagen, Betriebsarzt, Sommerfeste, ...

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind aktuell in Ordnung, könnten aber besser sein. Das gfängt an beim Laptop und hört auf beim Arbeitsplatz. Jedoch wird hier in Zukunft einiges getan und der Arbeitsplatz modernisiert. Daher wird sich dieser Punkt in einigen Monaten schon zum positiven gewandelt haben.

Work-Life-Balance

Bei der Work-Life Balance gibt es leider ein paar Abzüge. Man kann zwar relativ flexibel arbeiten, gerade wenn man viele Kundentermine und -projekte hat. Jedoch ist man schon rund um die Uhr erreichbar und hat auch immer so viel zu tun, dass man sich wirklich bremsen muss. Am Ende ist es aber immer die eigene Entscheidung, wie viel man arbeiten möchte und ob man für den Erfolg bzw. die Karriere Überstunden machen möchte. Man kann auch mit einer Regelarbeitszeit von 40h auskommen, und wird auch nicht überprüft. Man muss nur für sich entscheiden, ob dies ausreicht, um erfolgreich zu werden.

Image

Leider ist das Image einer Bechtle Rhein Main nicht so gut, wie es sein sollte. Dies hat allerdings mit der Vergangenheit zu tun und Mundpropaganda, die so nicht mehr zutrifft.
Mitarbeiter, die dort aktuell arbeiten fühlen sich wohl und freuen sich auf eine spannende Zukunft. Ich hoffe sehr, dass dieses positive Gefühl sich auch bald auf dem Markt bemerkbar macht und dadurch auch das Image verbessert wird.

Verbesserungsvorschläge

  • Neuen Mitarbeitern Zeit geben sich an eine Bechtle zu gewöhnen
  • Das Mentorprogramm für neue Mitarbeiter mehr leben
  • Die Arbeitsgeräte modernisieren
  • Wenn ein Prozess oder eine Regel festgelegt wird, nicht ständig Ausnahmen genehmigen. Dann braucht man auch keine klaren Richtlinien.

Pro

- die Kollegen und den Zusammenhalt
- die Unterstützung von den Vorgestezten
- die Möglichkeit meine Karriere selbst gestalten zu können
- die offene Kommunikation - es gibt immer eine Vertrauensperson mit der man sprechen kann
- den Spirit und die Motivation, die man aktuell in den Teams spüren kann
- flache Hierarchien
- Gehalt + Benefits

Contra

- Work-Life Balance schwierig
- der Druck kann sehr hoch und unangenehm werden, wenn man zu weit von seinen Zielen entfernt ist (das ist allerdings normal im Sales)
- die Arbeitsgeräte / Bedingungen könnten moderner bzw. flexibler sein

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Bechtle Rhein-Main
  • Stadt
    Darmstadt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Bewertungsdurchschnitte

  • 1068 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (452)
    42.322097378277%
    Gut (191)
    17.883895131086%
    Befriedigend (238)
    22.284644194757%
    Genügend (187)
    17.50936329588%
    3,33
  • 116 Bewerber sagen

    Sehr gut (37)
    31.896551724138%
    Gut (15)
    12.931034482759%
    Befriedigend (24)
    20.689655172414%
    Genügend (40)
    34.48275862069%
    2,84
  • 21 Azubis sagen

    Sehr gut (8)
    38.095238095238%
    Gut (2)
    9.5238095238095%
    Befriedigend (8)
    38.095238095238%
    Genügend (3)
    14.285714285714%
    3,20

kununu Scores im Vergleich

Bechtle AG
3,28
1.205 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,77
210.930 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.675.000 Bewertungen