Navigation überspringen?
  

Beyerdynamic GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Elektro / Elektronik
Subnavigation überspringen?
Beyerdynamic GmbH & Co. KGBeyerdynamic GmbH & Co. KGBeyerdynamic GmbH & Co. KGVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 18 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (7)
    38.888888888889%
    Gut (2)
    11.111111111111%
    Befriedigend (7)
    38.888888888889%
    Genügend (2)
    11.111111111111%
    3,26
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    50%
    2,82
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    2,78

Firmenübersicht

Der Name beyerdynamic steht heute für ein breites Sortiment an hochwertigen und professionellen Audioprodukten. Rund 60 Millionen Euro Jahresumsatz verteilen sich auf zwei Geschäftsbereiche: Audio Systems und Headphones.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

ca. 60 Mio.

Mitarbeiter

400

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Mit unserer professionellen Audiotechnik für Musikmacher und Musikliebhaber begleiten wir die Musik, im Pro-Audio und High-End Kopfhörer-Bereich, schon sehr lange und sehr erfolgreich über die Bühnen der Welt, durch die Studios der Metropolen bis in die Ohren unserer anspruchsvollen Kunden.

Für das gesamte Portfolio gilt: Das Streben nach Innovation und die kontinuierliche Weiterentwicklung von Technologien zeichnen beyerdynamic-Produkte aus. Das ist heute noch so wie zu Zeiten des Firmengründers Eugen Beyer vor mehr als 90 Jahren.

Benefits

Kantinenbezuschussung, Betriebsrente, Homeofficemöglichkeiten, Parkmöglichkeiten vor dem Haus sowie gute Verkehrsanbindung, Flexible Arbeitszeiten und Mitarbeiterrabatte.

Standort

Standorte Inland

Zentrale:
beyerdynamic GmbH & Co. KG
Theresienstr. 8
74072 Heilbronn

Shipping Center Talheim:
beyerdynamic GmbH & Co. KG
Schmalzberg 11
74388 Talheim

Standorte Ausland

beyerdynamic Ltd., Farmingdale NY, USA
beyerdynamic Asia Pte. Ltd., Singapore
beyerdynamic India Ltd., Bangalore, India

Für Bewerber

Videos

beyerdynamic | Y - Your brand (Extended Version)
beyerdynamic | Y - We are prepared for the future
beyerdynamic eugen's sound academy

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen Verstärkung in en Bereichen Qualitäts-, Projekt- und Produktmangagement, in der IT, im Marketing sowie in der Entwicklung.

Gesuchte Qualifikationen

Wenn du global, agil, lösungsorientiert, kundenorientiert und produktbezogen denkst, du die Digitalisierung lebst und einen hohen Qualitätsanspruch hast und auch außerhalb der Box denken kannst, dann suchen wir vielleicht genau dich!

Gesuchte Studiengänge

Wirtschaftswissenschaften, Elektrotechnik, Informatik/Informationstechnik, etc.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

beyerdynamic befindet sich im Wachstum und damit im Wandel. Viel verändert sich und man hat bei uns die Möglichkeit die Zukunft in allen Bereichen aktiv mitzugestalten. Das bedeutet viel Verantwortung, aber auch viel Gestaltungsspielraum.

Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

Liebe was du tust und sei authentisch.

Bevorzugte Bewerbungsform

Per E-Mail/über unsere Hompepage.

Beyerdynamic GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,26 Mitarbeiter
2,82 Bewerber
2,78 Azubis
  • 23.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Bereichsübergreifend haben alle Mitarbeiter einen sehr wertschätzenden Umgang mit einander und helefen wie sie können.

Interessante Aufgaben

Verantwortungsvolle Aufgaben die man eigenverantwortlich bearbeitet ab dem ersten Tag.

Kommunikation

Kommuniziert wird auf viele verschiedene Wege und es wird viel investiert um die Kommunikation weiter zu verbessern (z.B. durch monatliche Info-Veranstaltungen durch den CEO).

Gleichberechtigung

Bezahlung nach ERA-Systematik, allerdings aktuell nur Männer in der Abteilungsleitung

Arbeitsbedingungen

Modernisierung des Gebäudes ist geplant, ansonsten entsprechen die Arbeitsplätze den ergonomischen Anforderungen

Work-Life-Balance

Es gibt die Möglichkeit auf Home Office, aber auch so wird sehr flexibel auf die persönlichen Bedürflnisse reagiert.

Image

Ich persönlich habe das Gefühl, dass auf sehr hohem Niveau "geschumpfen" wird, oft von Mitarbeitern die keine anderen Arbeitgeber kennen.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    beyerdynamic GmbH & Co.
  • Stadt
    Heilbronn
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 27.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre hat in den letzten Jahren stark gelitten, in Gesprächen kommt oft raus, dass viele bereits innerlich ihre Kündigung abgegeben haben oder sie sitzen ihre Situation aus, weil sie sich zu alt fühlen um nochmal was neues zu suchen. Das drückt auf die Stimmung. Die letzten Jahre brachten bereits einige Weggänge mit sich, deren Stellen zum Teil nicht mehr nachbesetzt wurden oder mit fragwürdigen Nachfolgern aufgefüllt wurden. Darunter auch einige langjährige Mitarbeiter, bei denen man sich viel Mühe gegeben hat sie davonzujagen. Man hat häufig das Gefühl gering geschätzt zu werden. Veränderungen der Firma scheinen vordergründig gut und sind auch total nötig, kommen aber den Mitarbeiern weitestgehend nicht zu Gute sondern werden zu hohem Druck, häufigen Tränen und einem unguten Gefühl. Hinter den Kulissen herrscht, was die Attraktikivität des Arbeitsallttags angeht, Stillstand oder sogar eine Rückentwicklung.

Vorgesetztenverhalten

Insgesamt eher schlecht. Viele sind in ihre Rollen gefallen und nie dazu ausgebildet worden eine Führungskraft zu sein. Und bei Neueinstellungen gab es auch kein so glückliches Händchen, da ist vom Vorgesetzten nix zu merken, interessiert sich nicht, hilft nicht, arbeitet nicht ordentlich. Da aber bereits das Management nicht viel wert auf soziale Fährigkeiten legt oder sie einfach nicht besitzt, wird da einfach auch nichts anderes erwartet. Ich kennes es nicht anders dort. Schade.

Kollegenzusammenhalt

Dadurch, dass es einen sehr kleinen Kollegenkreis gibt der was zu zählen scheint, entsteht hier und da ein Machtkampf um auch mal ins Rampenlicht zu rücken. In einigen ausgewählten Teams sind die Kollegen allerdings auch privat befreundet und unterstützen sich. Insgesamt steht man aber nicht wirklich zusammen um was zu erreichen, sondern schimpft für sich und unteinander und ist sich schon wegen der oft miesen Arbeitssitaution häufig selbst am nächsten.

Interessante Aufgaben

An sich gibt es viele tolle Aufgaben und spannende Themen, nur darf da nicht jeder ran. Kreativität wird wenigen zugeschrieben, der Rest muss einfach verwalten, ohne Mitspracherecht.

Kommunikation

Einige wenige reden mit den Chefs und werden informiert, der Rest bleibt außen vor. Das belebt eine Gerüchteküche, die schlechter Stimmung zugute kommt und das Miteinander nicht verbessert. In Familienbesitz ist das Unternehmen, aber Kommunikation von der Familie an die Belegschaft gibt es eigentlich nicht. Was die wohl so meinen oder sich vorstellen, dazu malt man sich selbst so einiges aus. Null Transparenz vorhanden. Dass die Türen offen stehen, wie her eingie Male kommentiert wurde, ist zwar so nicht falsch, aber bringen tut es nichts, wenn man sich über die Probleme unterhält. Sie werden gewälzt aber fast nie angegangen oder gelöst und nicht weiter kommuniziert. Das Management kommuniziert mit dem "Fußvolk" auch nicht.

Gleichberechtigung

Frauen in Führungspositionen sind kaum da und für die letzten, die gingen, kamen keine neuen Frauen nach. Vielleicht würde das der ganzen Sache gut tun um durch die Mischung wieder ein wenig mehr Feingefühl und Achtsamkeit ins Unternehmen zu bringen. Gehaltlich gibt es definitiv Unterschiede, aber eher in den oberen Gehaltsklassen.

Umgang mit älteren Kollegen

Vom Alter her älter - da gab es für viele gute Chancen in den letzten Jahren und Entwicklungsmögklichkeiten und insbesondere im Produktionsbereich ist das Alter meiner Meinung nach kein Thema und ältere Kollegen haben keine Nachteile zu jüngeren. Es kommt stark auf die Position an. An einigen Stellen hätte man die langjährigen gern eher weg, die müssen gleichzeitig aber nicht unbedingt alt sein.

Karriere / Weiterbildung

Da ist keine erkennbare Strategie vorhanden. Wenn man gern eine Schulung machen würde, hat man immer das Gefühl betteln gehen zu müssen und selbständig entscheiden was man braucht ist quasi gar nicht drin und ein bisschen über den Tellerrand hinaus was machen und lernen unmöglich.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist durchschnittlich. Nicht allzu schlecht, aber auch nicht super gut.

Arbeitsbedingungen

Viele Leute auf wenig Raum. Equipment geht so. Wirklich schlecht ist die Sauberkeit. Da wird die gesamte Etage mit einem Lappen von vorn bis hinten gewischt. Fällt mal ein Papier runter ist es schwarz gestreift nach dem Aufheben, weil der Boden so schmutzig ist. Ablagen werden nie gewischt, Zugriff auf Putzzeug zum selber wischen aber auch schwierig und nicht leicht zugänglich. An vielen Stellen ist das Gebäude nicht sonderlich attraktiv, auch wenn man hier ehrlicherweise schon einiges getan hat in den letzten Jahren, modern ist dennoch anders

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ist kein Thema im Unternehmen.

Image

Das Außenimage ist meiner Meinung nach gut.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    beyerdynamic GmbH & Co.
  • Stadt
    Heilbronn
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 23.Feb. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Vertrauen oft den falschen Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

Augen auf.... Nicht alle die nett sind, halten auch zusammen

Kommunikation

Flurfunk top

Gleichberechtigung

Gibt es nicht

Umgang mit älteren Kollegen

Ich habe das Gefühl: die ältere Kollegen sollen weg
Das die junge kommen können
Nur leider haben die als keine Ahnung und wollen auch keine Hilfe annehmen

Arbeitsbedingungen

Neu'alt' nicht jeder bekommt was neues
Kommt auf die Abteilung an

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    beyerdynamic GmbH & Co.
  • Stadt
    Heilbronn
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr schade, dass Sie so einen schlechten Eindurck von dem Unternehmen haben. Vor allem ist es sehr schade, dass Sie dieses nicht persönlich thematisieren. Kommen Sie gerne auf uns im Personalbereich zu. Nutzen Sie gerne den Ideen-Briefkasten, wenn Sie lieber anonym bleiben wollen. Wir investieren aktuell in den Ausbau von Mitarbeitern und natürlich wollen wir uns auch zukunftsfähig machen, u.a. mit neune, jungen Mitarbeitern. Das bedeutet nicht, dass wir uns von bisherigen Mitarbeitern trennen werden; uns ist auch nicht klar, wie Sie zu dieser Schlussfolgerung kommen. Gerne sprechen wir mit Ihnen über die Dinge, die Ihnen nicht gefallen und erarbeiten mit Ihnen gemeinsam Lösungen. Ich bin mir sicher, dass wir Ihnen auch viele Ihrer Unsicherheiten nehmen können. Olga Maier Personalmanagerin

Olga Maier
HR Manager


Bewertungsdurchschnitte

  • 18 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (7)
    38.888888888889%
    Gut (2)
    11.111111111111%
    Befriedigend (7)
    38.888888888889%
    Genügend (2)
    11.111111111111%
    3,26
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    50%
    2,82
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    2,78

kununu Scores im Vergleich

Beyerdynamic GmbH & Co. KG
3,18
22 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Elektro / Elektronik)
3,30
59.403 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.427.000 Bewertungen