Workplace insights that matter.

Login
BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH Logo

BIM Berliner Immobilienmanagement 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,6Image
    • 3,7Karriere/Weiterbildung
    • 4,2Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 4,4Work-Life-Balance
    • 4,0Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 4,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,3Gleichberechtigung
    • 4,5Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2012 haben 111 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Immobilien (3,5 Punkte).

Alle 111 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Als Firma des Landes Berlin kümmern wir uns im Auftrag des Senats um öffentliche Gebäude des Landes Berlin und um solche Gebäude und Grundstücke, die der Daseinsvorsorge dienen. Dabei sind wir für Vermietung, Bewirtschaftung, bauliche Unterhaltung, Optimierung und den Verkauf verantwortlich und beraten die Politik und Verwaltung transparent, wie und wofür Gebäude am besten genutzt werden sollten.

Die Verantwortung für Berlins einzigartiges Immobilienvermögen fordert von uns verlässliche Leistungen in unterschiedlichsten Fachkompetenzen. Mittlerweile steuern über 500 Mitarbeiter in mehr als 10 Fachbereichen ein vielfältiges Portfolio landeseigener Immobilien und externer Anmietungen.

Unsere Leistungen bieten wir für den gesamten Lebenszyklus von Immobilien an: Wir vermieten + verkaufen, analysieren + bewerten, bewirtschaften + optimieren, beraten + entwickeln, planen + bauen. Dabei kooperieren wir mit einer Vielzahl von Partnern.

Politik und Verwaltung, Polizei und Feuerwehr, Bildung und Kultur, Justiz und Vollzug, Investoren und Wohnungsgesellschaften – unser Kundenportfolio wächst ständig und damit auch die Anforderungen. Diese erfassen wir situativ und individuell und realisieren maßgerechte Lösungen.

Wir sind stolz darauf, auch historische Bauten und bekannte Wahrzeichen Berlins wie das Brandenburger Tor oder das Konzerthaus am Gendarmenmarkt pflegen und erhalten dürfen. Zudem sorgen wir auch für neuen Wohnraum, indem wir den städtischen Wohnungsbaugesellschaften Grundstücke zur Bebauung zur Verfügung stellen. So können wir zu einer fairen Verteilung des Raumes für alle beitragen.

Und weil Berlin bis 2050 klimaneutral werden soll, achten wir darauf, dass möglichst nachhaltig saniert und bewirtschaftet wird.

Die BIM trägt somit eine besondere Verantwortung bei der Mitgestaltung der wachsenden Hauptstadt in all ihren Facetten.

Perspektiven für die Zukunft

Kennzahlen

Mitarbeiter> 500

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 86 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    85%85
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    83%83
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    74%74
  • InternetnutzungInternetnutzung
    72%72
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    71%71
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    70%70
  • HomeofficeHomeoffice
    69%69
  • DiensthandyDiensthandy
    69%69
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    40%40
  • BarrierefreiBarrierefrei
    37%37
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    35%35
  • CoachingCoaching
    33%33
  • KantineKantine
    29%29
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    21%21
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    17%17
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    10%10
  • ParkplatzParkplatz
    5%5
  • EssenszulageEssenszulage
    1%1

Was BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH über Benefits sagt

Angebot zur Betrieblichen Altersvorsorge und VWL
flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle,
mobiles Arbeiten möglich
leistungsorientierte Vergütung
umfangreiche Sozialleistungen
Gesundheitsleistungen
individuelle Weiterbildung

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Angebot zur Betrieblichen Altersvorsorge und VWL
Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten möglich
Leistungsorientierte Vergütung
Umfangreiche Sozialleistungen
Gesundheitsleistungen
Individuelle Weiterbildung

Wen wir suchen

Gesuchte Qualifikationen

PROJEKTSTEUERUNG / BAUHERRENVERTRETUNG

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
Bewertung lesen
Vertrauen an die MitarbeiterInnen, Raum für Entfaltung und Ideen
Bewertung lesen
Gute Work-Life-Balance, gute Bezahlung, Wertschätzender Umgang
Lage, Sozialleistungen, interessante Portfolien
Bewertung lesen
Möglichkeit des Homeoffice, flexible Arbeitszeiten, Kind kann mit zur Arbeit genommen werden wenn es sonst keine Möglichkeit gibt, BVG Kartenkosten wird vom AG mit übernommen, Getränke für Mitarbeiter während der Arbeit (Monatspauschale fünf Euro), nach Absprache im Team kann der Hund mit zur Arbeit genommen werden
Was Mitarbeiter noch gut finden? 47 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

oft Langeweile, da uninteressante Aufgaben - unmotivierte Mitarbeiter, viele haben boreout - wer nach einer sinnhaften, erfüllenden Arbeit sucht, findet es hier nicht
Bewertung lesen
Die Kollegen sind teilweise etwas verwöhnt und daher gibt es sehr viele Luxusprobleme, die das Arbeitsklima manchmal etwas verpesten.
Bewertung lesen
oft Langeweile und wenig zu tun, daher lenken sich die Kollegen anscheinend mit Mobbing ab
Bewertung lesen
langwierige Prozesse
durch die Größe inzwischen schwerfällig
Bewertung lesen
Was wirklich schlechtes fällt mir nicht ein.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 37 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Nach Corona den Mitarbeitenden die Wahl lassen, wir viel sie vom HO aus arbeiten wollen.
Entscheidungen könnten hin und wieder schneller getroffen werden.
Bewertung lesen
Zielvereinbarungen abschaffen! Unmut bei fast allen Kollegen.
Bewertung lesen
Hierzu habe ich keine konkreten Punkte. Ich denke es ist wichtig, dass ein Unternehmen am "Zahn der Zeit" bleibt und sich selbst hinterfragt und gegebenenfalls nachjustiert. Es wird immer Verbesserungspotential und Weiterentwicklungsthemen geben. Bei der BIM sehe ich, dass sich damit entsprechend auseinandergesetzt und ein Weg gefunden wird.
Bewertung lesen
- Verbesserung der Kommunikationskultur
- Modernisierung der Arbeitsumgebung
- Führungskräfte die umsichtiger und verantwortungsvoller handeln
- überholte Strukturen und Denkweisen ablegen
- Ideen ermöglichen, nicht verhindern
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 33 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,5

Der am besten bewertete Faktor von BIM Berliner Immobilienmanagement ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,5 Punkten (basierend auf 12 Bewertungen).


Das Arbeitsvolumen ist altersgerecht und es wird stets Rücksicht genommen.
5
Bewertung lesen
Erfahrung wird wertgeschätzt und honoriert
5
Bewertung lesen
Top! Selbst ältere KollegeInnen werden eingestellt und hier werden keine Unterschiede gemacht.
5
Bewertung lesen
Dazu habe ich keinen ganzheitlichen Überblick nehme es aber in meiner Abteilung so wahr, dass hier eine große Wertschätzung am Wissenschaft und Erfahrung stattfindet.
4
Bewertung lesen
Alles super.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 12 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Image

3,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von BIM Berliner Immobilienmanagement ist Image mit 3,6 Punkten (basierend auf 10 Bewertungen).


könnte besser werden, aber viele sehen immer nur das was schief läuft oder noch nicht geschafft worden ist; erzielte Erfolge, abgeschlossene Projekte, etc. das geht viel zu oft unter
3
Bewertung lesen
Zu recht mäßig. Könnte aber sehr leicht verbessert werden.
2
Bewertung lesen
Schlecht in der Öffentlichkeit
1
Bewertung lesen
Wird zunehmend besser
3
Bewertung lesen
Viele Menschen, denen ich von meinen Arbeitsplatz erzählt haben, kannten die BIM nicht. Die, die sie kannten, kannten natürlich nur die schlechten Berichte aus der Zeitung. Von daher bin ich allgemein eher auf negative Meinungen gestoßen, die ein eher schlechtes Image vermuten lassen. Der Bereich KM wurde innerhalb des Unternehmens von anderen Mitarbeitern teilweise beschmunzelt muss ich sagen. Das war allerdings auch eher eine Seltenheit, trotzdem habe ich es einige Male mitbekommen. Ich persönlich finde das nicht berechtigt.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 10 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet (basierend auf 16 Bewertungen).


Das ist ein Geben und Nehmen. Man kann nicht erwarten, dass einem alles zufliegt. Man muss auch etwas dafür tun und teilweise aktiv auf die Führungskraft zugehen. Diesem vorausgesetzt, klappt das auch mit der Karriere.
Weiterbildungen werden angeboten und finanziell unterstützt.
5
Bewertung lesen
Regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen werden angeboten.
5
Bewertung lesen
Vielfältige Möglichkeiten der Weiterbildung. Alles sehr individuell und durch die Führungskräfte gefördert. Einheitliche Personalentwicklung und viele andere unterstützende Maßnahmen sind gerade in Arbeit.
4
Bewertung lesen
Aufstiegschancen fair
5
Bewertung lesen
Karriereleiter hinaufsteigen geht nur bedingt
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 16 Bewertungen lesen

Gehälter

69%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 83 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Bauprojektleiter:in10 Gehaltsangaben
Ø54.800 €
Controller:in6 Gehaltsangaben
Ø53.000 €
Contract Manager4 Gehaltsangaben
Ø48.700 €
Gehälter für 9 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
BIM Berliner Immobilienmanagement
Branchendurchschnitt: Immobilien

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
BIM Berliner Immobilienmanagement
Branchendurchschnitt: Immobilien
Unternehmenskultur entdecken

Awards