Workplace insights that matter.

Login
BLUME2000 SE Logo

BLUME2000 
SE
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,3Image
    • 3,1Karriere/Weiterbildung
    • 3,3Arbeitsatmosphäre
    • 3,0Kommunikation
    • 3,6Kollegenzusammenhalt
    • 2,9Work-Life-Balance
    • 3,1Vorgesetztenverhalten
    • 3,4Interessante Aufgaben
    • 3,1Arbeitsbedingungen
    • 3,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,4Gleichberechtigung
    • 3,4Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2010 haben 198 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten bewertet. Dieser Wert entspricht dem Durchschnitt der Branche Handel (3,3 Punkte).

Alle 198 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

BLUME2000 bringt mehr Grün ins Grau! Denn wir sind Gärtner und Floristen aus Überzeugung. Unsere Leidenschaft für Blumen verbindet Stadtmenschen mit der Natur und schafft echte Lebensfreude. Es gibt viele gute Gründe, in unserem Unternehmen zu arbeiten: Wir handeln mit dem schönsten Produkt der Welt, bieten familien- und freizeitfreundliche Arbeitszeitmodelle, sind ein wachsendes, erfolgreiches Unternehmen, gehen zusammen durch dick und dünn, haben jede Menge Aus- sowie Weiterbildungsprogramme. Ob direkt in der Filiale oder hinter den Kulissen: Bei uns wird Zusammenhalt groß geschrieben.

Angefangen haben wir als kleiner Familienbetrieb. Mit der Eröffnung unserer ersten Filiale in Hamburg-Altona 1974 haben wir völlig neue Wege erschlossen: Erstmals im Blumenhandel Kunden zur Selbstbedienung ermuntert und frische Blumen für jeden erschwinglich gemacht. Übrigens: An die erste Filialgründung erinnert bis heute unser Name BLUME2000. So lautete damals nämlich die entsprechende Postleitzahl für Hamburg.

Heute sind wir mit 200 Filialen und 1.800 Mitarbeitenden der größte Blumenfilialist Deutschlands. Wir sind stolz darauf, immer noch bodenständig zu sein und haben nicht vor, unsere Wurzeln zu vergessen. Stolz sind wir auch auf unser Können: Wir haben das Handwerk von Grund auf gelernt und sind immer echte Gärtner geblieben. Für uns gehört dazu, dass wir auch heute auf bewährte Branchentraditionen setzen. So schließen wir zum Beispiel viele unserer Geschäfte immer noch per Handschlag ab. Denn wir schätzen ein klares Wort. Und auf unseres ist Verlass. Manche mögen das unmodern finden. Wir nennen es schlicht und einfach: glaubwürdig.

Produkte, Services, Leistungen

Blumen verkaufen viele. Wir bringen die Natur zurück in die Stadt. Unser Konzept: helle Läden mit viel Naturmaterialien und Marktatmosphäre, Nachhaltigkeit und Frische, jede Menge Service und Individualität. In jeder einzelnen Filiale bieten wir eine faszinierende Welt aus Farben, Formen, Düften – eine große Auswahl an saisonalen Schnittblumen und Topfpflanzen zu kleinen Preisen. Und wir lieben die kreative Gestaltung mit Pflanzen. Deshalb binden wir in unseren Filialen auf Wunsch individuelle Blumensträuße. Natürlich sind nicht nur unsere schönen Sträuße handgemacht. Auch Kränze, Gestecke und andere kunsthandwerkliche Blumenarrangements kommen aus der Floristikwerkstatt: Denn bei BLUME2000 arbeiten mehr als 700 Blumenbinde-Profis.

Bei BLUME2000 können Sträuße und Pflanzen auch online bestellt werden – an jedem Tag in der Woche rund um die Uhr. Und passende Accessoires natürlich auch. Dabei setzen wir auf sorgfältig ausgewählte Pflanzen – Schönheiten der Natur eben, die wir so schonend aufgezogen, behutsam geerntet und transportiert haben wie möglich.
In unserer Zentrale sorgen wir dafür, dass in den Filialen alles rundläuft – von der Bestellung über das Marketing bis hin zur Gehaltsabrechnung.

Perspektiven für die Zukunft

Wir wollen weiter wachsen und möglichst bald die 300. BLUME2000-Filiale eröffnen. Weitere Ziele sind, noch viel mehr Blumen und Pflanzen aus nachhaltigem Anbau zu verkaufen, unseren CO2-Fußabdruck weiter zu verringern, unsere Lieferketten noch nachhaltiger zu gestalten – und natürlich unsere Kunden weiterhin zu begeistern. Dafür brauchen wir hoch motivierte Mitarbeitende, die uns mit ihren Ideen begleiten, und bauen weiterhin stark auf Ausbildung.

Kennzahlen

Mitarbeiter1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 179 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    72%72
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    40%40
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    36%36
  • ParkplatzParkplatz
    30%30
  • KantineKantine
    29%29
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    27%27
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    26%26
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    25%25
  • CoachingCoaching
    22%22
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    20%20
  • InternetnutzungInternetnutzung
    20%20
  • EssenszulageEssenszulage
    17%17
  • HomeofficeHomeoffice
    16%16
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    16%16
  • FirmenwagenFirmenwagen
    13%13
  • DiensthandyDiensthandy
    13%13
  • BarrierefreiBarrierefrei
    11%11
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    3%3

Was BLUME2000 SE über Benefits sagt

  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • vermögenswirksame Leistungen
  • 20% MA-Rabatt
  • Prämienmodell
  • gemeinsame Weihnachtsfeiern, Sommerfeste, etc.
  • MA werben MA
  • Umzugsunterstützung

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Unser Miteinander macht uns erst zu dem, was wir sind. Zugegeben: Im Alltagsgeschäft kann es hoch hergehen. Gerade deshalb wollen wir auf eines nicht verzichten: den jederzeit wertschätzenden, respektvollen und loyalen Umgang miteinander. Der fast schon legendäre Teamgeist ist auch einer der Gründe, dass viele von uns seit mehreren Jahrzehnten bei BLUME2000 sind. Diese Kontinuität macht uns stolz. Wir möchten, dass sich alle Mitarbeitenden bei uns wohlfühlen und bieten

  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Urlaubs- und Weihnachtgeld
  • 20% MA-Rabatt
  • ein interessantes Prämienmodell
  • gemeinsame Weihnachtsfeiern, Sommerfeste etc.
  • eine Kantine in unserer Zentrale

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Für den Einsatz in einer unserer Filialen suchen wir insbesondere engagierte Mitarbeitende für floristische Tätigkeiten in Kombination mit Verkauf und Kundenberatung – von der 450-Euro- bis zur Führungskraft.

Des Weiteren suchen wir in den Bereichen:

  • Logistik – z. B. Lageristen (m/w/d)
  • Einkauf – z. B. Produktmanager (m/w/d), Kaufleute (m/w/d) für Groß- und Außenhandel
  • Personal – z. B. Personalsachbearbeiter (m/w/d)
  • Finanzen – z. B. Controller (m/w/d)
  • Expansion – z. B. Vertriebsmitarbeiter (m/w/d)
  • IT – z. B. Systemadministratoren (m/w/d), Projektmanager (m/w/d)

Die Ausbildung ist fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Kein Wunder also, dass wir der größte Ausbilder der Blumenbranche sind. Da jeder Mensch seine eigenen Vorlieben und Stärken hat, bieten wir ganz unterschiedliche Ausbildungsberufe an:

  • Florist (m/w/d)
  • Kaufmann (m/w/d) für Groß- und Außenhandel
  • Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement
  • duales Studium Business Administration mit Abschluss Bacherlor of Arts

Wir bieten viele Extras wie Fachseminare oder interne Qualifizierungsmaßnahmen und würden uns freuen, wenn wir dir damit den bestmöglichen Start in dein Berufsleben eröffnen könnten.

Gesuchte Qualifikationen

Für die Mitarbeit in einer unserer Filialen solltest du über eine Ausbildung in der Floristik oder entsprechende floristische Kenntnisse verfügen und

  • Blumen und Pflanzen sowie das Binden von Sträußen lieben
  • ein Auge für eine gelungene Präsentation der Waren haben
  • große Freude am Verkauf und am Umgang mit Kunden mitbringen
  • mit anpacken, wenn es um Pflege der Waren oder um Kassenabrechnung geht

Von allen Mitarbeitenden – ob in der Zentrale oder in einer unserer 200 Filialen – wünschen wir uns neben den entsprechenden fachlichen Qualifikationen Teamfähigkeit, Offenheit und Spaß am Umgang mit Menschen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei BLUME2000 SE.

  • Vanessa Möbius
    Recruiting
    Telefon: 040 - 528 68 169
    E-Mail: bewerbung@blume2000.de

  • Wir freuen uns, wenn du dir mit deiner Bewerbung Mühe gibst und uns zeigst, dass du wirklich Lust hast, bei uns zu arbeiten.

  • Für alle am einfachsten und schnellsten geht es, wenn du dich direkt online bewirbst.

  • Online über unser Karriereportal.

  • Sehr unterschiedlich und individuell von der Stelle abhängig, aber in jedem Fall sollst du alles Wichtige über BLUME2000 erfahren und auch wir wollen dich bestmöglich kennenlernen.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Eine tolle Arbeitsatmosphäre in den Filialen, ein tolles Sortiment auch im Deko Bereich, gute Kommunikation allgemein, flexible Arbeitszeit , immer einen Ansprechpartner und ganz besonders die Weiterentwicklungsmöglichkeiten, ein Management das sehr nah dran ist und eine gute Informationspolitik nach unten hin.
Ps : die Weihnachtsfeiern sind auch top
Bewertung lesen
Das für die Mitarbeiter gesorgt wird und das die Geschäftsleitung sich Problemen stellt , Lösungen findet und diese auch schnellstmöglich umsetzt ! Gerade jetzt in dieser schwierigen Zeit ! ( Corona)
Bewertung lesen
Verpflegung/Kantine in der Zentrale ist perfekt - wechselnde Gerichte, auch vegetarisch/vegan, frisch zubereitet - yummy:)
Bewertung lesen
Dass viel kommuniziert wird und dass das Unternehmen immer Umweltfreundlicher wird
Pünktliches Gehalt, Lösungsorientiert, Hilfsbereitschaft, Fahrgeld Rückerstattung
Was Mitarbeiter noch gut finden? 118 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Kommunikation, Wertschätzung, Ergebnisbeteiligung, Danksagung die ernst gemeint ist, Qualität der Arbeitsmittel und EDV.
Keine Benefits!
Kein Internet für uns.
Arbeitsweg von 75 Minuten muss man akzeptieren!
Angst Filiale zu wechseln weil jemand es entscheidet ohne mit uns zu sprechen.
Es wird gelästert und gibt Gerüchte über private Angelegenheiten!
Führungskräfte in der Zentrale sind fast alle arrogant und nehmen dich nicht ernst wenn du aus der Filiale kommst
Erwarten ausgebildete Floristen für einen 450€ Studentenjob und 9€ die Stunde. Von den Trinkgeldern hat man auch nichts mehr gesehen, stattdessen gabs einen 5€ Gutschein, damit das Geld wieder schön in die Firma fließt.
Bewertung lesen
Alle duzen sich, bis ganz oben, ohne Abstand und Respekt, man betreibt flache Hierarchien
Bewertung lesen
- Struktur in ihrer Gesamtheit, jedoch besonders im Vertrieb
- Schulung/Entwicklung für das mittlere Management - nicht entsprechend ausgebildete Referenten transportieren ein Potpourri aus willkürlich kombinierten Inhalten, was jeglicher Grundlage entbehrt. Führungspsychologie = 0
- Schulungen für Filialmitarbeiter - zu wenig Fokus auf CRM-Kompetenz im täglichen Umgang mit Kunden, zu unregelmäßig, teilweise dreht man sich mit den Inhalten im Kreis. Filialleiter sollte man auch wie solche behandeln und entwickeln. Die können mehr als manch einer denkt, wenn man es beibringt.
...
die Abgrenzung vom oberen Management zu den Mitarbeitern
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 100 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

- Mal das Kind beim Namen nennen, mehr transparente Kommunikation statt politisches Gefasel um im Vertrieb die Diplomatie zu wahren, wo sie keiner braucht. Am Ende vom Tag müssen wir Umsatz machen - das sollte man auch so an die Vertriebsführungskräfte kommunizieren. BLUME verliert dadurch Potenziale die noch in den meisten Filialen nicht ganz ausgeschöpft sind. Da geht viel mehr.
- Sich selbst nicht als das Maß der Dinge sehen und mal zuhören statt nur hinzuhören. Strukturen und Entscheidungen sollten ...
mal auf Kritik eingehen
Faire Vergütung für Leute die sich aus der eigenen Reihe weiterentwickelt haben
mal hinter dem stehen was man die ganze Zeit sagt (wir sind so offen, wir können reden , alles Blabla)
Arbeitsausstattung überdenken
sich selbst mal überdenken
Vertriebsleiter weniger verheizen und mal über ne Sekretärin für die nachdenken damit die auch mal ihr Personal führen und entwickeln können, falls das überhaupt im Kompetenzrahmen liegt und erwünscht ist
mehr Ehrlichkeit und mal direkt sein
Der Kunde ist zwar König, aber trotzdem sollte auch den Mitarbeitern mehr geglaubt werden. Umsatz ist wichtig für eine Firma ohne Frage wenn der Druck auf die Mitarbeiter aber zu groß wird, macht es allen keinen Spaß mehr und es leidet die ganze Filiale drunter. Vertraut euren Mitarbeitern mehr, das hilft euch als Geschäftsleitung auch mehr.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 109 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,6

Der am besten bewertete Faktor von BLUME2000 ist Kollegenzusammenhalt mit 3,6 Punkten (basierend auf 80 Bewertungen).


Absolut niederlassungsabhängig. Von Vorgesetzten wird nichts dafür getan, obwohl man diese Themen anspricht, um das Miteinander zu verbessern. Eigentlich verfolgen wir alle das selbe Ziel, daran sollte manchmal erinnert werden. In Konfliktsituationen wird man allein gelassen, das dadurch entstehende, negative Klima bleibt jedoch bestehen, aber scheinbar unbemerkt von oben.
Teilweise unklare Zuständigkeiten innerhalb der verschiedenen Positionen im mittleren Management, da blickt auch kein Mitarbeiter mehr wirklich durch. Verbindliche Strukturen schaffen, wäre hier eine Maßnahme. Noch besser wäre ein komplettes Umdenken, ...
3
Bewertung lesen
Je nach Filiale sehr gut bis nicht so gut.Vieles wird hinterrücks besprochen, statt mit anderen darüber zu kommunizieren was falsch gemacht wurde. Oftmals fehlt auch das Vertrauen zu anderen Mitarbeitern und ihre Leistung von der Filialleitung
3
Bewertung lesen
ein gemeinschaftliches Verständnis wird gefördert. Im grossen und ganzen ist der Zusammenhalt sehr groß- was natürlich durch die Krise noch mehr zusammenrückt.
Schwarze Schafe gibt es überall .
4
Bewertung lesen
Habe ein super Team. Es wird über alles gesprochen und für mich als Quereinsteiger gibt es viele Tipps.
5
Bewertung lesen
Kommt darauf an, wo man drin steckt.
Auf meiner Scholle war es gut
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 80 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

2,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von BLUME2000 ist Gehalt/Sozialleistungen mit 2,9 Punkten (basierend auf 71 Bewertungen).


Trotz gekürzter Öffnungszeiten und Pandemie Modus utopisch hohe Umsatzziele die man nicht erreicht, sodass man auch keine Prämie bekommt.
Die Gehaltsabrechnung ist undurchsichtig und keiner kann sie einem wirklich erklären.
Teilweise wird die ausgewiesene Prämie nicht ausgezahlt
2
Bewertung lesen
Gehalt für die Branche etwas besser aber immer noch wenig, es gibt Urlaubs und Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen gibt es auch, es gibt ein zusätzliches Prämienmodell, wird von den Filialen unterschiedlich erreicht
3
Bewertung lesen
Mindeslohn. . Gerade so.
Ich kann nur als Single gerade so davon leben.
Zu Anfang fair, innerhalb der selben Position ist jedoch schnell Schicht im Schacht. Kleine Boni werden am Ende des Jahres teilweise leistungsunabhängig an die Lieblinge verteilt. Nennenswerte, regelmäßige Erhöhungen, finden nicht statt. Prämien werden bei soften Zielen gerne gemindert - für mich in der Pandemie vollkommen nachvollziehbar vom wirtschaftlichen Aspekt - dies könnte man jedoch auch einfach aufrichtig kommunizieren statt mit heuchlerischen Allüren und haltlosen Begründungen um die Ecke zu kommen. Prämie kam bisher immer ohne vorherige Info mit mehreren ...
2
Bewertung lesen
Viel zu wenig für das was man leistet. Das ein Witz
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 71 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,1

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,1 Punkten bewertet (basierend auf 62 Bewertungen).


Interne Schulungen sind anspruchsloser als die Grundschule. Keine ernsthaften Angebote für Führungskräfte oberhalb Filialleiterebene. Karriere nur dann, wenn du für kleines Geld mitmachst. Erst wird man befördert, Monate später nach langen hinterherlaufen gibts dann eine kleine Gehaltserhöhung (nichtmal 10% bei Positionswechsel in nächste Hierarchiestufe)
1
Bewertung lesen
kannst aufsteigen aber dein Gehalt bleibt fast gleich, ist ja cool es zum Bezirksleiter geschafft zu haben, dass ist das Vergütungsmodell
Schulungen für Bezirksleiter sind ein Scherz und eher wie Beschäftigungstherapie, am Ende kommt da nicht viel rum
1
Bewertung lesen
Man kann sich weiterbilden, muss jedoch selbstständig schauen, welche Themen Sinn ergeben. Diese kann man dann mit dem Vorgesetzten besprechen.
4
Bewertung lesen
Speziell mein Pflanzenwissen konnte ich dort sehr gut ausbauen, für mich war das interne Angebot ausreichend, externe Angebote sind selten
4
Bewertung lesen
Wird einem nicht angeboten...zumindest auf der normalen Arbeiter Ebene. Systeme weißen veraltete Prozesse und Anwendungen auf.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 62 Bewertungen lesen

Gehälter

42%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 170 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Florist45 Gehaltsangaben
Ø21.700 €
Bezirkschef:in4 Gehaltsangaben
Ø47.300 €
Stellvertretende Leiterin / Stellvertretender Leiter4 Gehaltsangaben
Ø27.700 €
Gehälter für 12 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
BLUME2000
Branchendurchschnitt: Handel

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Kundenorientiert handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
BLUME2000
Branchendurchschnitt: Handel
Unternehmenskultur entdecken

Awards