Navigation überspringen?
  

Bosch Rexroth AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

Bosch Rexroth AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
3,41
Schnelle Antwort
3,36
Erwartbarkeit des Prozesses
3,09

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,52

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
3,25
Vollständigkeit der Infos
3,19
Angenehme Atmosphäre
3,40
Wertschätzende Behandlung
3,20
Zufriedenstellende Antworten
3,30
Erklärung der weiteren Schritte
3,38
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 17.März 2014
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Es wurden sehr individuelle lebenslaufbezogene Fragen gestellt nach dem Muster: "Wie haben Sie sich in Situation x verhalten und was haben Sie daraus gelernt?"

Kommentar

Nach einem ersten kurzen Telefoninterview erfolgte die Einladung zum Auswahltag in Lohr am Main. Eine Präsentationsaufgabe (Selbstpräsentation + fachliches Thema) sollte bereits zu Hause vorbereitet werden. Ich persönlich finde, das ist eine gute Ergänzung zu den anderen Übungen, die am Auswahltag selbst unter Zeitdruck ausgeführt werden müssen. So kann man zeigen, wie man an Aufgabenstellungen herangeht, wenn man genügend Zeit zur Verfügung hat. Nachdem jeder Teilnehmer präsentiert hatte, wurden zwei Gruppenübungen durchgeführt. Danach gab es eine Mittagspause mit Kantinenessen. Nachmittags stand dann nur noch ein persönliches Interview an. In der Zwischenzeit informierte eine aktuelle Teilnehmerin des GSP über den Ablauf des Programms, ihre Stationen und gab Infos zu Bosch Rexroth insgesamt weiter. Der Tag verlief sehr kurzweilig, ohne lange Wartezeiten zwischen den Übungen.
Auch die Rückmeldung erfolgte bereits wenige Tage später. Ich habe leider eine Absage bekommen, konnte aber einen telefonischen Feedbacktermin mit der Person vereinbaren, die mit mir das Einzelinterview geführt hat. Das Feedback erfolgte dann wirklich sehr ausführlich (30 Minuten) mit positiven und negativen Punkten sowie allgemeinen Tipps für weitere Bewerbungsgespräche/ACs. Dadurch habe ich wirklich sehr viel gelernt und bereue auf keinen Fall, an dem Auswahltag bei Bosch Rexroth teilgenommen zu haben.

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Rexroth AG
  • Stadt
    Lohr am Main
  • Beworben für Position
    Graduate Specialist Programme Personal
  • Jahr der Bewerbung
    2014
  • Ergebnis
    Absage
Du hast Fragen zu Bosch Rexroth AG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 26.Feb. 2013
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Stärken -Schwächen
  • Vorhaben an sich selbst, an denen man arbeitet um sie zu verbessern?
  • Hobbys
  • Wieso dieses Hobby? -Wie beschreiben wird man von Freunden beschrieben?
  • Selbstbeschreibung
  • Wo sieht man sich in 5 Jahren?
  • Möchte man auf dem Wissen stehen bleiben oder sich weiterentwickeln? Wenn ja, wie möchte man sich weiterentwickeln?
  • Teamplayer oder Alleingänger?
  • -Warum diese Ausbildung?
  • Inhalte der Ausbildung
  • Was gefiel am alten Arbeitgeber?
  • Wieso nach der Ausbildung nicht im Unternehmen geblieben?
  • Wieso möchte man ausgerechnet bei BOSCH arbeiten?
  • Gründe für Wechsel
  • Andere offene Bewerbungen?
  • Andere Vorstellungsgespräche?

Kommentar

Die Reaktion auf meine Bewerbung war zufriedenstellend. Das Vorstellungsgespräch dauerte ca. 80min in denen schon ziemlich genau "gebohrt" wurde wieso man sich an welcher Stelle des Lebens für den einen oder anderen Weg entschieden hat. Bei jeder Antwort wurde noch einmal nach gebohrt um zu sehen, ob man nicht vielleicht noch etwas nicht richtig erwähnt hat. Es wurde der gesamte Lebenslauf durchgesprochen los ging es direkt nach der Schule.

Am Ende des Gespräches hieß es man sollte bitte noch keinen anderen Vertrag unterschreiben, es gibt in den nächsten Tagen eine Antwort.
Bis jetzt (6 Wochen nach dem Gespräch) gab es noch keine Reaktion, trotz Nachfrage.

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
2,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,00
  • Firma
    Rexroth Pneumatics GmbH
  • Stadt
    Laatzen
  • Jahr der Bewerbung
    2012
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 22.Jan. 2013
  • Bewerber

Kommentar

Ich habe eine schnelle Rückmeldung bekommen. Die Bewerbungsgespräche wurden offen und ohne Psychospielchen durchgeführt.
Das Recruiting Event war der Hammer - tolle Stimmung, Gelegenheit Rexroth Produkte im Einsatz kennenzulernen und offener Austausch mit Führungskräften in einer lockeren Atmosphäre.

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Rexroth AG
  • Stadt
    Lohr am Main
  • Beworben für Position
    Trainee (JMP)
  • Jahr der Bewerbung
    2011
  • Ergebnis
    Zusage
  • 17.März 2012
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Klassische Stärke-Schwäche Fragen, gezieltes Suchen nach Punkten die man vermeintlich verbergen möchte. "Wo sehen sie sich in...Fragen" Familiäre Fragen, Was macht Ihre Frau, etc., Was stellen Sie sich für ein Gehalt vor
  • Fragen entlang des CV gehangelt mit Detailfragen zu Beweggründen, warum und weshalb
  • Am Ende des Gesprächs wurde gefragt, wie schätzen sie selbst das heute Gespräch und hier speziell ihr Abschneiden ein?

Kommentar

Dauer ca. 2 Stunden. drei Viertel der Zeit wurde durch Personalabteilung befragt, teilweise auch mit subtilen Fragestellungen.
Gespräch wurde auch zugespitzt geführt um die Reaktionen abzuprüfen. Insgesamt war es ein Frage Antwort Spiel ohne klare Struktur. Die Interviewer machten sich Notizen und versuchten so zu erkennen ob alle Folgeantworten mit
vorher getroffenen Aussagen übereinstimmten. Die Persa suchte Lücken im CV und hinterfragte bestimmte Verhaltensmuster. Klassische
Fragen wie Stärken und Schwächen wurden ausgereizt, ebenso warum man wechseln wolle. Alles in allem ein klassisches Berwerbergespräch ohne große Ansprüche und Fallstricke. Die Athmosphäre war in Ordnung. Fachliche Fragestellungen wurden nahezu ausgelassen und wie eingangs beschrieben die Gesprächsführung der Personalabteilung überlassen, die natürlich andere Ziele verfolgt wie fachliche Expertise zu ermitteln. Am Ende wurden dem Bewerber Fragen zur Stelle zu Teil, welche dann die Fachabteilung beantworten konnte.
Zum Unternehmen wurde (zu meiner Verwunderung) gar nichts verloren. Die Fachabteilung (2 Personen) wirkten Sympathisch, die Personaltabteilung (1 Person) distanziert aber offen, teilweise energisch und angriffslustig (was allerdings nicht ungewöhnlich ist, soll auch so sein).

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
3,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Bosch Rexroth AG
  • Stadt
    Lohr a. Main
  • Beworben für Position
    Lead-Buyer
  • Jahr der Bewerbung
    2012
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 29.Jan. 2012 (Geändert am 02.Feb. 2012)
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Nennen sie zu jedem ihrer Softskills, ein Beispiel aus privatem und beruflichen Bereich.ich hatte zwar die Antwort,aber das meinte sie angeblich nicht.
  • Bloß nicht wahrheitsgemäß antworten falls sie dir die Frage stellen ob du nicht lieber in deinem erlernten Beruf arbeiten möchtest.Die wollen belogen werden

Kommentar

ECHTE CHANCEN NUR WENN MAN JEMANDEN KENNT und aufdreht wie toll man ist

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
2,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Bosch Rexroth Aktiengesellschaft
  • Stadt
    Ratingen
  • Jahr der Bewerbung
    2011
  • Ergebnis
    Absage
  • 27.Apr. 2010
  • Bewerber

-

2,80

Bewerbungsfragen

  • Hobbys, Ziele
  • Lebenslauf schildern, Studienwahl, bisherige Berufserfahrung
  • Werksführung, Vorstellung der Tätigkeiten durch Arbeitgeber
Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
3,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,00
  • Firma
    Bosch Rexroth Aktiengesellschaft
  • Stadt
    Stuttgart
  • Beworben für Position
    Entwicklungsingenieur
  • Jahr der Bewerbung
    2007
  • Ergebnis
    Absage
  • 03.Juni 2019
  • Bewerber
Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Bosch Rexroth
  • Stadt
    Lohr
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    k.A.
  • 09.Nov. 2018
  • Bewerber
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Bosch Rexroth
  • Stadt
    Lohr
  • Beworben für Position
    Praktikant Projekteinkauf
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Zusage
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Bosch Rexroth AG
  • Stadt
    Lohr a. Main
  • Beworben für Position
    PreMaster im Bereich Industrial Engineering
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    Zusage
  • 23.Jan. 2017
  • Bewerber
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Bosch Rexroth Aktiengesellschaft
  • Stadt
    Elchingen
  • Beworben für Position
    Praktikant
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Zusage