Navigation überspringen?
  

CANCOMals Arbeitgeber

Deutschland,  45 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

CANCOM Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,46
Vorgesetztenverhalten
3,22
Kollegenzusammenhalt
3,86
Interessante Aufgaben
3,60
Kommunikation
2,94
Arbeitsbedingungen
3,42
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,15
Work-Life-Balance
3,30

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,63
Umgang mit älteren Kollegen
3,79
Karriere / Weiterbildung
2,99
Gehalt / Sozialleistungen
2,89
Image
3,42
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 356 von 666 Bewertern Homeoffice bei 290 von 666 Bewertern Kantine bei 194 von 666 Bewertern Essenszulagen bei 129 von 666 Bewertern Kinderbetreuung bei 10 von 666 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 141 von 666 Bewertern Barrierefreiheit bei 130 von 666 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 104 von 666 Bewertern Betriebsarzt bei 63 von 666 Bewertern Coaching bei 119 von 666 Bewertern Parkplatz bei 363 von 666 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 319 von 666 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 195 von 666 Bewertern Firmenwagen bei 352 von 666 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 410 von 666 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 50 von 666 Bewertern Mitarbeiterevents bei 323 von 666 Bewertern Internetnutzung bei 368 von 666 Bewertern Hunde geduldet bei 18 von 666 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 26.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

Gibt hier nur wenig kollegen

Kommunikation

Es wird viel zu wenig kommuniziert

Gleichberechtigung

Gehalt, Ausstattung, Prämien und Stunden pro woche

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen werden immer versprochen aber nichts tut sich..

Gehalt / Sozialleistungen

Sehr unterbezahlt... Man muss ein wirklich guted einstiegsgehalt aushandeln da es sonst kaum steigerung gibt..

Work-Life-Balance

Flexible zeiten aber zu wenig urlaub

Contra

Man ist nur irgendjemand in firma
Keine vollen spesenauszahlungen
Nettomodell beim Firmenwagen

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    CANCOM NSG GmbH CANCOM GmbH, CANCOM NSG GmbH
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
Wie ist die Unternehmenskultur von CANCOM? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Arbeitsatmosphäre

Solange die Kollegen nicht mitbekommen, das die Chefs bei anderen Kollegen über einen lästern, ist alles super.

Vorgesetztenverhalten

Da mir leider hierzu die Worte fehlen, kann ich auch nicht viel schreiben. Sehr sehr trauriges Verhalten!

Kollegenzusammenhalt

Es gibt wenige loyale Kollegen. Ansonsten geht es nur um Flurfunk.

Kommunikation

Seit Monaten finden Massenentlassungen statt, ohne Kommentar. Denke, dass sagt alles?

Image

Ich glaube, dass die Bewertungen hier im Portal mehr als genug sagen. Die positiven Bewertungen sind zu 95% von HR / Recruiting Kollegen geschrieben. Absolut lächerlich! Anstatt alles zu tun um es intern zu verbessern, wird lieber von Außen hin auf heile Welt gemacht. Der einfache Weg ist nicht immer der Richtige!

Verbesserungsvorschläge

  • Einmal das gesamte Management auswechseln. Vor allem diejenigen, die seit Jahren auf einer Position stehenbleiben, weil man sie nicht weiter oben in der Hierarchie haben will - das ist nicht wirklich produktiv. Lieber kündigen als seit Jahren warm halten!

Pro

Leider die Wahrheit: Nichts.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00
  • Firma
    CANCOM
  • Stadt
    Deutschland
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 18.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Angestellte als Manager
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00
  • Firma
    CANCOM GmbH
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 17.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

höherer Druck, aber nur für die meinen sich ausruhen zu können

Vorgesetztenverhalten

Ansprechpartner haben immer ein Ohr und eine offene Tür.
Sehr kurze Reaktionszeiten in fast allen Belangen

Kollegenzusammenhalt

sehr gut

Kommunikation

Transparenz und Sinnhaftigkeit hat seit Mitte letzten Jahres deutlich zugenommen

Umgang mit älteren Kollegen

wir kommen alle in das "fortgesetzt Alter"

Arbeitsbedingungen

Im Vergleich zu anderen Lokationen verbesserungswürdig und zu beengt.
Umzug für Anfang 2021 geplant. Bis dahin heißt es durchhalten

Work-Life-Balance

man bekommt nirgendwo etwas geschenkt

Contra

Anzahl der Urlaubstage

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    CANCOM GmbH
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 16.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Stimmung ist immer top, auch in stressigen Zeiten helfen alle zusammen!
Teamleiter und Vorgesetzte kümmern sich um ihre Mitarbeiter. Da packt jeder mit an.

Vorgesetztenverhalten

Ist sicherlich hier und da unterschiedlich, bei uns im Team gibt es da keine Probleme. Input unsererseits kann erfolgen, aber die Entscheidung liegt letztlich bei den Geschäftsführern und Vorgesetzten.

Kollegenzusammenhalt

Neue Kollegen haben es hier wirklich leicht, man wird quasi mit offenen Armen empfangen, hier wird gerne Einstand gefeiert :)

Interessante Aufgaben

Meine Aufgaben teile ich mir selbst ein (So wie die Kundentermine sich eben gestalten lassen). Aufgabenbiet an sich bleibt immer gleich, aber durch den Kontakt mit Kunden und Kollegen ist jeder Tag anders - daher auch interessant.

Kommunikation

Die Kommunikation... ja ok, die könnte hin und wieder besser sein. Aber wenn man sich auch interessiert, bekommt man mehr mit, als mit Scheuklappen-Mentalität.

Gleichberechtigung

In der IT merkt man doch, dass mehr Männer vertreten sind, wobei sich das auch in den letzten Jahren merklich geändert hat. Das liegt eher an der Branche, nicht am Unternehmen an sich - sieht in 3-5 Jahren vermutlich auch wieder anders und der Frauenanteil wird noch mehr steigen.

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt es nichts auszusetzen. Man lernt definitiv aus der Erfahrung von Mitarbeitern, die mittlerweile ihr 25 oder 30 jähriges Jubiliäum feiern (dafür gibt es übrigens auch kleine Präsente :))

Karriere / Weiterbildung

Ich führe mit meinem Teamleiter regelmäßige Gespräche. Über Weiterbildung muss man sich auch mal aktiv erkundigen. Aber an sich gibt es einige Möglichkeiten, wenn man nicht die bekannte "Scheuklappen-Mentalität" lebt :)

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist eher unter dem Marktdurchschnitt, aber das war mir nicht wichtig.
Zur heutigen Zeit spielt Work-Life-Balance eine größere Rolle und das ist hier bei cancom absolut gegeben. Da kann ich noch so viel Geld verdienen, wenn ich jedoch keine Zeit für meine Familie habe, macht mich das nicht glücklich.

Arbeitsbedingungen

Schönes, großes Büro und das ist eben der Punkt, wieso es hin und wieder auch mal lauter werden kann. Räume zum zurückziehen sind einige vorhanden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mülltrennung könnte mal angepackt werden

Work-Life-Balance

Könnte für mich nicht besser sein! Ich arbeite bei Bedarf aus dem Homeoffice raus, durch die Tätigkeit im Vertrieb bin ich natürlich auch oft unterwegs. Ich komme dann aber auch gerne ins Büro und freue mich auf die Kollegen, wenn man sich ein paar Tage nicht gesehen hat.

Image

Mein Bauchgefühl sagt, dass viele Mitarbeiter hier zufrieden sind - Verbesserungsvorschläge gibt es immer.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Cancom
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 10.Juli 2019 (Geändert am 26.Juli 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Diktat der Zahlen und Erträge ist gelegentlich anstrengend, da heisst es im Verlauf von Wochen bis Monaten mal Hü, mal Hott, dann wird umstrukturiert und dann wieder doch nicht. Oft wird nur auf Ziele geschaut und sinnvolle Zusammenhänge werden übergangen und zerrissen.

Gelegentlich sehr bemühte Aktionen, um diesen aus zusammengekauften Einzel-und Kleinfirmen bestehenden "Konzern" zu einer Einheit zu formen. Nicht zuletzt durch zentrale und übertriebene Bürokratie und eher erfolglos.

Vorgesetztenverhalten

In meinem Bereich grosse gegenseitige Loyalität und Offenheit. Überregional schwer zu beurteilen, aber da scheints ab und zu Hauen und Stechen zu geben.

Kommunikation

Wenn man was erledigt haben will, muss man rumrennen, nerven und telefonieren. Mails bleiben gerne liegen. Das gilt ganz besonders für Konzernsachen, die sich nicht vor Ort erledigen lassen. Da kann sich eine 5-Minuten-Angelegenheit über Wochen hinziehen.

Karriere / Weiterbildung

Wenn man sich intern bemüht und Schulungen aus Eigenleistung auf die Beine stellt. Formelle Weiterbildung und Zertifikate nur, wenn man sie als Marketing-Argument braucht oder sie hersteller-/partnerseitig verlangt werden.

Gehalt / Sozialleistungen

Deutlich unter Marktniveau, Erhöhungen werden stark abgewimmelt und fallen, wenn überhaupt, sehr klein aus. Ein Gehaltsmodell gibt es nicht, zu einer Gender Pay Gap kann man nichts sagen. Sozialleistungen nur das Verpflichtende, das gerne als Goodie verkauft wird.

Letztlich der ausschlaggebende Grund, dass ich gegangen bin

Arbeitsbedingungen

Gute technische Ausstattung, Laptop auf aktuellem technischen Stand, Alle Schreibtische mit zwei grossen Monitoren.

Grossraumbüro, aber eines der luxuriösesten und angenehmsten, das man sich vorstellen kann. Shared Desk, also jeden Tag einen freien Schreibtisch suchen.

Gelegentlich ist es anstrengend, wenn einige Kollegen aus Vertrieb oder Support lange, laut und ausführlich am Platz telefonieren, obwohl es für solche Gelegenheiten genug schallgedämmte Telefonkabinen gibt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Keine Mülltrennung. Altpapier- und Batteriecontainer sind in einem völlig anderen Gebäudeteil, den Weg macht keiner.

Work-Life-Balance

Vertrauensarbeitszeit, flexibel handzuhaben, Homeoffice kein Problem.

Verbesserungsvorschläge

  • WLAN für Privatnutzung!
  • Transparentes Gehaltsmodell
  • Auch mal Sachen machen, ob wohl sie was kosten. Mitarbeiter in ihren Tätigkeitsfeldern Weiterbildungen gönnen.

Pro

Direkter Kollegenzusammenhalt; Gute technische Ausstattung, Laptop auf aktuellem technischen Stand, Alle Schreibtische mit zwei grossen Monitoren; Arbeitszeithandhabung als Vertrauensarbeitszeit, flexibler Umgang, und Homeoffice auch kein Problem. Zweimal die Woche Obst und Gemüse, allerdings etwas wenig. Luxuriöse Wasserfilter- und Sprudelanlage und Gastro-Kaffeevollautomat zur freien Benutzung. Auf Wunsch Teilnahme an einem Fahrrad-/Pedelec-Leasingmodell.

Vorgesetztenverhältis zumindest in meinem Bereich mit grosser gegenseitiger Loyalität und Offenheit.

Contra

Leider ausschliesslich Grossraumbüro, aber immerhin eines der luxuriösesten und angenehmsten, das man sich vorstellen kann. Dazu Shared Desk, d. h. jeden Tag einen freien Schreibtisch suchen.

Gelegentlich ist es anstrengend, wenn es einen erheblichen Anteil von Kollegen gibt, deren Job aus einem grossen Teil Telefonieren besteht. Einige von denen haben derartig laute Stimmen, dass sich andere Kollegen schon vorsätzlich möglichst weit weg setzen, und nicht mal das hilft. Die eigentlich dafür vergesehenen Telefonkabinen werden zu selten genutzt.

Gehalt deutlich unter Niveau, Erhöhungen werden stark abgewimmelt und fallen, wenn überhaupt, sehr klein aus. Das ist der Grund, warum ich gegangen bin - besseres Angebot von woanders.

Ein Gehaltsmodell gibt es nicht, zu einer Gender Pay Gap kann man nichts sagen. Sozialleistungen nur das Verpflichtende, das gerne als Goodie verkauft wird.

Es wird kein freies WLAN zur Verfügung gestellt. Also, für Kunden und Gäste schon, aber nicht für Mitarbeiter.

"Weiterbildung", wenn man sich intern bemüht und aus Eigenleistung was auf die Beine stellt. Formelle Schulungen und Zertifikate nur, wenn man sie fürs Marketing nutzen kann oder hersteller-/partnerseitig verlangt werden.

Das Diktat der Zahlen und Erträge ist anstrengend, da heisst es im Verlauf von Wochen bis Monaten mal Hü, mal Hott, dann wird umstrukturiert und wieder nicht und oft nur auf Ziele geschaut und sinnvolle Zusammenhänge werden übergangen und zerrissen.

Oft sehr, sehr bemühte Aktionen, um diesen aus zig zusammengekauften Einzel-und Kleinfirmen bestehenden "Konzern" zu einer Einheit zu formen. Nicht zuletzt mittels zentraler und übertriebener Bürokratie und eher erfolglos. Wenn man was erledigt haben will - rumrennen, nerven und telefonieren. Mails bleiben gerne liegen. Das gilt ganz besonders für Konzernsachen, die sich nicht vor Ort erledigen lassen. Nervige Konzernbürokratie und Regelungswut, unterbesetzte und überforderte zentrale Stellen. Da kann sich eine 5-Minuten-Angelegenheit über Wochen hinziehen.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Cancom GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 09.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

tolle Kollegen, tolles Büro

Vorgesetztenverhalten

hängt natürlich vom jeweiligen Vorgesetzten ab, bei mir OK

Kollegenzusammenhalt

siehe Arbeitsatmosphäre, wirklich tolle Kollegen

Interessante Aufgaben

sehr gutes Portfolio in der Branche

Kommunikation

hat sich verbessert

Gleichberechtigung

es werden immer mehr weibliche Kolleginnen

Umgang mit älteren Kollegen

es gibt keine Unterschiede zwischen jung und alt

Karriere / Weiterbildung

wer was leistet, kommt voran

Gehalt / Sozialleistungen

na klar, kann immer mehr sein.....:-)

Arbeitsbedingungen

sehr schönes Büro mit einer riesen Dachterrasse, auf der regelmässig events stattfinden

Work-Life-Balance

wer Leistung bringt, hat auch Freiheiten

Image

zurecht hohes Ansehen bei Kunden und in der Branche

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Cancom
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 24.Juni 2019
  • Mitarbeiter

Karriere / Weiterbildung

Es wird viel erzählt, aber eine art Plan habe ich nicht erlebt. Es gab auch kein Entwicklungsziel für mich.

Gehalt / Sozialleistungen

Die 1% Regelung ist die schlechteste die ich kenne...
Wer sich hier bewirbt muss sich bewusst sein, dass es sein Netto später nochmal um diese einen Prozent geschmälert wird.

Verbesserungsvorschläge

  • Probleme sind bekannt, werden aber nicht oder nur zögerlich angegangen z.B. Urlaub, Rufbereitschaft.

Pro

Die Ausstattung der Büros ist modern.
Getränke sind umsonst

Contra

Kunden in verschiedenen Branchen.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    CANCOM GmbH
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 24.Juni 2019
  • Mitarbeiter

Interessante Aufgaben

Eintönig

Contra

Mitarbeitergespräche auslassen. Schulungen versprechen aber extrem herauszögern.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten
  • Firma
    Cancom
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Arbeitsatmosphäre

Viel Teamspirit und Startup Atmosphäre. Bedacht auf stetige Verbesserungen.

Vorgesetztenverhalten

Offen, kollegial, auf Augenhöhe. Vorgesetzte sind für Probleme immer ansprechbar.

Kollegenzusammenhalt

Ehrlicher und freundlicher Umgang, auch unter Zeitdruck oder hoher Arbeitsmenge. Alle sind immer positiv.Viele Aktivitäten innerhalb des Kollegiums, aber auch viele Firmenevents.

Interessante Aufgaben

Er gibt viele Facetten.

Kommunikation

Kommunikation auf Augenhöhe ist hier Programm.

Karriere / Weiterbildung

Helle Köpfe können sich in alle Richtungen weiterentwickeln

Arbeitsbedingungen

Schöne Büros, Meetingräume und Küchen.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten & Home-Office-Möglichkeit, hier zählt die Eigenverantwortung.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Cancom
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement