Workplace insights that matter.

Login
CANCOM Logo

CANCOM
Bewertungen

938 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,4Weiterempfehlung: 60%
Score-Details

938 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

434 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 289 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von CANCOM über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Nicht zu empfehlen

1,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei CANCOM Managed Services GmbH in Aachen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mehr als Gratis Kaffee gibts hier leider nicht sagen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Workflows & Prozesse, Management. Der Kunde wird nur als Goldesel gesehen es wird gelogen wo es nur geht um Kohle zu machen.

Verbesserungsvorschläge

Die Mitarbeiter wertschätzen und nicht tracken und knebeln

Arbeitsatmosphäre

Ein ständiger Druck lastet auf einem. Was anfangs als tolle Athmosphäre verkauft wurde ist hat sich als doch sehr Zweckgebunden herausgestellt.
Zahnrädchen die nicht mehr funktionern werden sofort ausgetauscht. Einversuch der "Reparatur" wird nicht mal versucht oder gar Probleme aufzudecken.

Image

Aussen Hui innen Pfui

Work-Life-Balance

Nicht vorhanden die Arbeit hat im Mittelpunkt zu stehen.
Kinder sind ein Problem des Mitarbeiters und fallen nur Störend im Meeting auf. Es wird auf die Arbeitsvertraglichen regeln gepocht ohne Rucksicht zu nehmen. HO ist ein Tabuthema das nur durchgeführt werden darf wenn es staatlich vorgeschrieben ist. Trotz hoher Incidenzzahlen wird man gezwungen ins Office zu fahren.

Karriere/Weiterbildung

In meiner gesamten Zeit bei CANCOM gab es exact 1 Schulung allerdings mit viel widerstand und möglichst billig.

Gehalt/Sozialleistungen

unterdurchschnittlich wenig. Fahrgeld wird als Lohnerhöhung deklariert

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nicht vorhanden bei CANCOM keine Mülltrennung Laptops werden lieber verschrotted anstatt gespendet zu werden oder einem Mitarbeiter mitzugeben der Austritt.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen spielen sich gegenhseitig aus sofern es den einzelnen weiterbringt.
Jeder geht auf nummer sicher und Hortert genehmigungen etc oder Absprachen um nicht in den regress genommen zu werden.

Umgang mit älteren Kollegen

respekloser Umgang mit Älteren.
Dem älternen Kollegen wird ein scheinfrendschaft vorgegaukelt und im gleich Zug von allen Infos abgeschnitten weil der geht ja eh bald in Rente hier braucht man keine Arbeitszeit mehr aufwenden.
Vorhandens Fachwissen wird nur belächelt.

Vorgesetztenverhalten

Manipulativ und Weltfremd. Solange man seine eigenen Kopf ausschaltet und alles abneickt hat man das beste Leben und Vorzüge.
kritisches Denken ist hier unerwünscht.

Arbeitsbedingungen

Dementsprechend.
Ein Beispiel ich muss mit privat Peripherie arbeiten.
Der globale Bestellprozess bei der CANCOM wird durch arbeitsanweisungen der Vorgesetzen untergraben (du darfst nicht bestellen) soviel zu One CANCOM.

Kommunikation

Das was hier praktiziert wird ist keine Kommunikation dieses Wort ist bei der CANCOM nur eine Phrase di man gegenüber einem Kunden halt so benutzt.
Die interne Komuniktion ist nicht vorhanden man muss jeder info hinterherrennen ohne aussicht auf Besserung (trotz ständiger Eskalationsversuche)

Gleichberechtigung

Vitamin B und Vetternwirtschaft ist an der Tagesordnung.

Interessante Aufgaben

Monotones Arbeitsgeschehen. Wenn man bei CANCOM einmal in einer Schublade drin ist gibt es nur mit massiven Wiederstand und viel Überzeugungsaufwand doch Auswege.

CANCOM Managed Services, Köln - Top Arbeitgeber!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei CANCOM Managed Services GmbH in Köln gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Hervorragendes Betriebsklima. Die Firma ist sich dem Wert einer guten IT-Fachkraft bewusst und unternimmt alles, damit diese sich wohl und fair behandelt fühlen.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten können im bestimmten Rahmen frei gewählt werden. Urlaubsplanung ebenfalls immer problemlos. HomeOffice wird von Corona ermöglicht. Kurzfristige Termine lassen sich in der Regel ebenfalls problemlos einrichten.

Karriere/Weiterbildung

Es finden Weiterbildungen statt, ebenfalls hat man jederzeit die Möglichkeit von Kollegen zu lernen. Karrierechancen sind ebenfalls gegeben, da das Unternehmen wächst.

Gehalt/Sozialleistungen

Angemessen und fair. Von anderen Kollegen/Abteilungen ist jedoch bekannt, dass es deutlich zu wenig ist.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

CANCOM unterstützt div. gemeinnützige Projekte.

Kollegenzusammenhalt

Hervorragender Kollegenzusammenhalt, auch über die Abteilungen hinaus, im gesamten Unternehmen. Viele Kollegen in der MaSe sind auch privat sehr gut befreundet, somit auch hervorragendes Vertrauensverhältnis unter den Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Jederzeit fairer und respektvoller Umgang mit allen Kollegen, unabhängig davon, ob Geschäftsführung, Abteilungsleitung oder Teamleitung.

Arbeitsbedingungen

Moderne und klimatisierte Großraumbüros mit Rückzugsmöglichkeiten. Es wird regelmäßig neuste/aktuelle Hardware (Notebook, Smartphone) zur Verfügung gestellt.

Kommunikation

Es finden regelmäßige Meetings statt, unternehmensweit, innerhalb der Abteilungen und in den Subteams. Zudem wird fortlaufend per E-Mail und Teams informiert und kommuniziert.

Gleichberechtigung

Geschlecht, Herkunft, sexuelle Orientierung etc. spielen keine Rolle. Insofern ist Gleichberechtigung - im positiven Sinne - ein unbekanntes Fremdwort.

Interessante Aufgaben

In MCO jederzeit interessante und abwechslungsreiche Aufgaben, in anderen Teams wird es nicht anders sein. Man hat jeden Tag die Chance neues zu lernen und das eigene Skillset zu erweitern.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Johanna Ehses, aus deinem CANCOM HR Team
Johanna Ehsesaus deinem CANCOM HR Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
vielen Dank für dein Feedback. Es ist schön zu lesen, dass du unser Arbeitsklima lobst und wahrnimmst, dass wir die Themen Weiterbildung & Umwelt & Sozialbewusstsein vorantreiben. Wir freuen uns dich an Bord zu haben und wünschen dir (weiterhin) viel Spaß bei CANCOM.

Top Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Cancom GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Neue Laptops. Neue Handy. Tolle Autos. Hören einen Mitarbeiter zu und versuchen ihn die passende gewünschte Stelle anzubieten.

Verbesserungsvorschläge

Weiterbildung zulassen und fördern.

Karriere/Weiterbildung

Gibt den Mitarbeiter die Chance sich weiterzubilden dann seid ihr mega top.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Johanna Ehses, aus deinem CANCOM HR Team
Johanna Ehsesaus deinem CANCOM HR Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
herzlichen Dank, dass du dir Zeit für eine Bewertung genommen hast. Wir freuen uns sehr, dass du die Zusammenarbeit mit CANCOM positiv bewertest & wünschen dir weiterhin viel Freude bei CANCOM.

Viel Luft nach oben

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei CANCOM GmbH in Jettingen-Scheppach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Neueste Programm die man zum arbeiten benötigt.mega tolle Events

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Viel Schein wenig sein.

Verbesserungsvorschläge

Gerechte Bezahlung realmäßige verpflichtende Schulungen für Führungskräfte

Arbeitsatmosphäre

Kein Team gewünscht, jeder ist hier Einzelkämpfer

Image

Nach außen hervorragend

Work-Life-Balance

Ein nettes Wort! Personenabhängig je nach dem wie man gerade in der Gunst steht

Karriere/Weiterbildung

Nicht möglich. Forst-Weiterbildung zahlt man selber wird auch nach Abschluss nicht angerechnet

Gehalt/Sozialleistungen

Benefit die niemand braucht. Gehalt unterirdisch. Kein Urlaubs-oder Weihnachtsgeld

Kollegenzusammenhalt

Jeder muss selber sehen wo er bleibt

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr junges Team,ist einfacher zu händeln bzw. besser zudrücken

Vorgesetztenverhalten

Keine Sozialkompetenz, kann nicht führen

Arbeitsbedingungen

Neuester Stand lässt fast keine wünsche offen

Kommunikation

Dieses Wort wird hier ganz klein geschrieben! Keine Infos erst nach mehrmaligen Nachfragen und dann auch nur zeitverzögert

Gleichberechtigung

Gunstabhängig

Interessante Aufgaben

Man wird blockiert, keine Eigeninitiative gewünscht. Arbeiten nur nach genauen Vorgaben. Egal ob es Sinn macht oder auch nicht.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Johanna Ehses, aus deinem CANCOM HR Team
Johanna Ehsesaus deinem CANCOM HR Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
vielen Dank für deine ausführliche Bewertung.
Es freut uns, dass du unsere Events und unsere Arbeitsbedingungen positiv bewertest. Auch auf die negativen Aspekte deines Feedbacks möchten wir gerne eingehen. Es tut uns leid zu lesen, dass du mit deiner Führungskraft nicht zufrieden bist. Diese sollte dich selbstverständlich fordern und fördern. Ich möchten dich ermutigen deine Unzufriedenheit anzusprechen und gemeinsam nach einer Lösungen für die Situation zu suchen. Ferner sind wir dabei, unsere internen Fortbildungsmaßnahmen auszubauen.
Wir freuen uns auch weiterhin über Feedback von dir. Für einen besseren Informationsfluss melde dich gerne unter deinfeedback@cancom.de.

Ich schicke dir herzliche Grüße aus Frankfurt

Unterirdische Bezahlung

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei CANCOM ICT Service GmbH in München gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Die Arbeitnehmer müssen deutlich besser bezahlt und gefördert/weitergebildet werden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Johanna Ehses, aus deinem CANCOM HR Team
Johanna Ehsesaus deinem CANCOM HR Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
schade, dass du mit der Vergütung und den Weitbildungsmöglichkeiten nicht zufrieden bist. Gehe idealerweise direkt auf deine/n Vorgesetzte/n zu. Gerne können wir uns ebenfalls austauschen. Schreibe mir hierfür eine E-Mail an: deinfeedback@cancom.de mit zwei Terminvorschlägen.
Ich schicke dir herzliche Grüße nach München

Nur als Sprungbrett (wenn überhaupt)

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei CANCOM ICT Service GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

-

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Egal was man macht und egal wie lange man in der Firma ist, es gibt definitiv keine Gehaltserhöhung!

Verbesserungsvorschläge

-


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Johanna Ehses, aus deinem CANCOM HR Team
Johanna Ehsesaus deinem CANCOM HR Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
vielen Dank für deine Bewertung. Es tut uns leid zu lesen, dass du uns als Arbeitgeber nicht weiterempfiehlst. Ich lade dich herzlich zu einem persönlichen und auch vertraulichen Gespräch ein. Schicke mir hierzu eine E-Mail an „deinfeedback@cancom.de" mit einem Terminvorschlag für ein Telefonat.

Ich freue mich auf deine Rückmeldung und sende dir herzliche Grüße

Back to the roots - zurück in die Vergangenheit?

2,6
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei CANCOM GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Chancen, wenn CANCOM wirklich Richtung alles as a Service (XaaS) und auch außerhalb Deutschland geht….. wie unsere Kunden.

Verbesserungsvorschläge

Bitte nach vorne gehen: Diversität auf ALLEN Ebenen. Leistungsträger fördern und gut bezahlen. Firmenwagenregelung marktgerecht gestalten, echte Benefits und für alle anbieten
(Und Nicht-Leistungsträger nicht dauerhaft durchfüttern).

Arbeitsatmosphäre

Im direkten Umfeld toll, Standort-übergreifende ist es oft schwierig, insbesondere mit den Zentralfunktionen. Der Begriff „Services“ oder „Support“ wird oft übersetzt mit „Diktat“ und „wir machen die Vorgaben“

Image

Mehr (viel) Schein
…. als Sein

Karriere/Weiterbildung

Nur mit den richtigen Beziehungen- wenn man nachweislich einen super Job macht, ist es eher ein Hindernis

Gehalt/Sozialleistungen

Wenn man die richtigen Verbindungen hat, geht was, ansonsten wird jeder(gerne auch insbesondere Frauen. Stichwort: „Du bist doch verheiratet“) kleingehalten. So kann ein Rekord-Ergebnis nach dem nächsten eingefahren werden

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wir tun als ob….aber stehen nicht dahinter. Man macht, was wirklich sein muss, aber nichts aus Überzeugung

Kollegenzusammenhalt

S.o.
Im eigenen Team klappt es super.
Gesellschaftübergreifend sind auf allen Ebenen die Grabenkämpfe weiterhin offensichtlich

Umgang mit älteren Kollegen

Alles gut für Urgesteine.
Neue Kollegen sind immer jung

Vorgesetztenverhalten

Sehr nett - aber Weiterkommen wird unterbunden

Arbeitsbedingungen

Tolle Büros. Gut erreichbar. Gute Technologie.
Home office ist Eigenverantwortung.
(Aber HomeOffice ist eh nicht erwünscht)

Kommunikation

Wird besser, dennoch bekommt man wichtige Informationen am besten bei den (alteingesessenen) Rauchern an wichtigen Standorten. Informationen sind Holschulden.

Gleichberechtigung

Bis Managerlevel kein Thema. Darüber sehr dünn. Im Vorstand ist das Ziel seit längerem: Null - und wird jedes Jahr erreicht

Interessante Aufgaben

Gerade mal wieder nicht.


Work-Life-Balance

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Johanna Ehses, aus deinem CANCOM HR Team
Johanna Ehsesaus deinem CANCOM HR Team

Lieber Kollege, liebe Kollegin,

vielen Dank für die Bewertung und dein Feedback zu CANCOM. Wir freuen uns sehr über dein Lob unter Kollegenzusammenhalt und Vorgesetztenverhalten. Gerne würde ich auf einige deiner Kritikpunkte eingehen: Wir haben vor kurzer Zeit ein strategisches Weiterbildungsprogramm konzipiert, sodass alle unserer Kolleg:innen die Möglichkeit erhalten, ausreichend gefördert zu werden. Gleichermaßen arbeiten wir unsere Kommunikationsmaßnahmen aus und stoßen weitere Verbesserungsmaßnahmen an.
Gerne würde ich dich zu einem telefonischen Austausch einladen, um über deine Erfahrungen bei der Gehaltsverhandlung zu sprechen. Wenn du dafür offen bist, freue ich mich über zwei Terminvorschläge - gerne per E-Mail, an: deinfeedback@cancom.de.

Ich schicke dir liebe Grüße nach München

Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem Team, das den echten Unterschied macht!

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei CANCOM GmbH in Jettingen-Scheppach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr freie Entwicklungsmöglichkeiten in einem gesetzten Rahmen. Mit Unterstützung durch Mentoren, kann man sich über Jahre auf ein TOP-Niveau entwickeln, egal ob im Sales oder als Tech.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die interne Unternehmenskultur ist nur lokal "warm&welcome". Diverse Unternehmensentscheidungen sind nicht nachvollziehbar und transparent. Außerhalb der jeweiligen Gruppe gibt es wenig bis keinen Support oder Verständnis für die eigenen Aufgaben und Ziele. Es werden mit diversen Aussagen Leistungen eingefordert, die so nicht zu erbringen sind. Das frustiert den oder anderen Mitarbeiter. Mann muss schon ein dickes Fell haben oder eine gestandene Mitarbeiter:in sei, um hier mit breiter Brust gegen zu halten und sich durchzusetzen. Das setzt einen lückenlosen Zusammenhalt im Team voraus, der bei mir stets gegeben war und ist.

Verbesserungsvorschläge

Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld sind immer wieder Punkte die negativ genannt werden. Um hier keinen Nährboden für negative Bemerkungen zu schaffen, sollten diese Sozialleistungen etabliert und für ALLE Mitarbeiter zugänglich gemacht werden.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeit in den modernen, offenen Büroräumen ist sehr gut. Das Unternehmen legt viel wert darauf, eine einheitliche Bürofläche an allen Standorten zu etablieren, was sehr gut gelungen ist.

Kommunikation

Die Kommunikation im Team ist meistens TOP, die Kommunikation und insbesondere die Transparenz zu Unternehmensentscheidungen leider nicht. Hier muss stark daran gearbeitet werden.


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Johanna Ehses, aus deinem CANCOM HR Team
Johanna Ehsesaus deinem CANCOM HR Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für dein Feedback. Es ist schön zu lesen, dass du dich bei uns wohlfühlst!
Deinen Verbesserungsvorschlag in Hinsicht unserer Benefits werde ich weitergeben.
Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß mit deinem Team bei CANCOM!

Keine Wertschätzung älterer Mitarbeiter 50 + Diskriminierung und Beleidigungen

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Finanzen / Controlling bei CANCOM GmbH in Jettingen-Scheppach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles

Verbesserungsvorschläge

Alles


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Johanna Ehses, aus deinem CANCOM HR Team
Johanna Ehsesaus deinem CANCOM HR Team

Liebe Ex-Kollegin, lieber Ex-Kollege,

vielen Dank für dein Feedback. Wir sind betroffen über deine Bewertung und wollen der Situation selbstverständlich nachgehen. Ich würde dir gerne einen vertraulichen, telefonischen Austausch anbieten. Bitte melde dich mit zwei Terminvorschlägen bei mir - gerne per E-Mail, an: deinfeedback@cancom.de.

Ich schicke dir liebe Grüße nach Jettingen

Respektloses Verhalten der Vorgesetzen

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei CANCOM GmbH in Langenfeld (Rheinland) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles

Verbesserungsvorschläge

Sich mal mehr um die Mitarbeiter kümmern und die Ohren öffnen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Johanna Ehses, aus deinem CANCOM HR Team
Johanna Ehsesaus deinem CANCOM HR Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Du dir Zeit für eine Bewertung genommen hast. Gerne würde ich deinen Verbesserungsvorschlag im Detail mit dir persönlich besprechen, um dein Anliegen besser zu verstehen und konkrete Maßnahmen anstoßen zu können. Wenn du dafür offen bist, freue ich mich über zwei Terminvorschläge - gerne per E-Mail, an: deinfeedback@cancom.de.

Herzliche Grüße aus Frankfurt

MEHR BEWERTUNGEN LESEN