Welches Unternehmen suchst du?
Capgemini Engineering Logo

Capgemini 
Engineering
Bewertungen

775 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 57%
Score-Details

775 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

380 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 282 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Für Mitarbeiter könnte mehr getan werden (Benefits/Schulungen/Kommunikation)

3,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Altran Deutschland S.A.S. & Co. KG (ehem. Altran Deutschland) in Frankfurt am Main gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

wenn man nichts hört, ist auch alles gut (denke ich)

Kollegenzusammenhalt

man unterstützt sich


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Wem seine mentale Gesundheit lieb ist, sucht sich besser was anderes.

1,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Altran Deutschland S.A.S. & Co. KG (ehem. ALTRAN GmbH & CO KG) in München gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mit der Übernahme durch Capgemini sollte doch alles besser oder zumindest anders werden. Capgemini macht manches allerdings genauso schlecht. Da hat der eine Dinosaurier, den anderen geschluckt und beide sind so innovativ wie die Steinzeit. Die digitale Zeiterfassung zB ist so unnötig kompliziert. Aber so ist es an vielen Stellen. In Projekten hechelt man nur den Entwicklungen hinterher, da Kunden den Schuss nicht gehört haben und auf was auch immer warten. Consulting? Nur eine Worthülse für: Du machst alles, was irgendwie mit Deinem Fach zu tun hat.

Verbesserungsvorschläge

Führung kommt von Führen, nicht von Treten. Mit gutem Beispiel vorangehen. Die Leute einbinden und motivieren. Auch mal den Kunden in die Schranken zu weisen. Und vor allem, sich nicht nur über den Preis zu definieren.

Arbeitsatmosphäre

Der Umgang mit Mitarbeitern (extern und intern) beim Kunden lässt einen erschaudern und wem seine mentale Gesundheit lieb ist, sucht sich besser was anderes. Gespräche mit dem Management sind zwecklos, da nichts passiert. Es geht immer nur darum, das Image zu wahren und unliebsame Gespräche im kleinen Kreis zu ersticken.

Karriere/Weiterbildung

Eigentlich gar nicht. Höchstens Selbststudium. Außerhalb der Arbeitszeit versteht sich.

Kollegenzusammenhalt

Schwer, durch den ständigen Wechsel der Mitarbeiter sowie Projekte, nicht vorhanden.

Vorgesetztenverhalten

Micromanagement as its best.

Kommunikation

Es wird viel geredet, aber nichts gesagt. In der Corona-Krise herrschte große Ratlosigkeit. Die Worte waren noch karger, als sonst.

Gehalt/Sozialleistungen

In der Branche unterer Durchschnitt.

Interessante Aufgaben

Es gibt ausschließlich Konzernkunden, die billiges Personal brauchen und es genauso schnell wieder abwerfen. Sich in Projekten zu engagieren, ist vergebene Lebensmühe und wird auch nicht honoriert. CE lässt einen beim Kunden eh meistens im Regen stehen und der Kunde freut sich wieder einen Feuerwehrmann gefunden zu haben, auf den er die Schuld abwälzen kann.


Work-Life-Balance

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Paulina Radzikowska, Senior Manager Talent Branding
Paulina RadzikowskaSenior Manager Talent Branding

Lieber Kollege, liebe Kollegin,

vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, dieses ausführliche Feedback zu verfassen.

Ich habe daraus diverse Verbesserungsvorschläge herausgelesen und würde dir gerne die Möglichkeit bieten, diese direkt zu adressieren. Wir nehmen diese Einblicke und Stellungnahmen unserer MItarbeitenden sehr ernst und das Transformations-Support-Team steht jederzeit für Rückmeldungen zur Verfügung.

Melde dich gerne direkt bei mir und ich stelle den Kontakt zu den verantwortlichen Kollegen:innen her.

Viele Grüße
Paulina

Gute für den Einstieg

4,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung bei Altran Deutschland S.A.S. & Co. KG (ehem. ALTRAN GmbH & CO KG) in Stuttgart gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Lockere und gute Atmosphäre unter Kollegen. Büro noch manchmal ein wenig leer.

Work-Life-Balance

Große Flexibilität bei den Arbeitszeiten und Arbeitsplatz

Karriere/Weiterbildung

Zu wenig spannende Tätigkeiten im Bereich Automobil. Zu viel testen, managen und betreuen und zu wenig selber entwickeln mit interessanten Tools.

Gehalt/Sozialleistungen

Unterdurchschnittliche Bezahlung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Firma engagiert sich regelmäßig mit Aktionen in verschiedenen Bereichen

Kollegenzusammenhalt

Nette und junge Kollegen. Je nach Projekt hat man mehr oder weniger Schnittstellen mit anderen. Man kann aber teilweise auch allein im Projekt unterwegs sein.

Vorgesetztenverhalten

Der Team-Leiter gibt sich sehr viel Mühe und auch Division-Leiter macht gute Arbeit. Der direkte Vorgesetzte gibt jedoch wenig Feedback zur erbrachten Leistung. Auch auf Nachfrage zum Jahresgespräch kam nichts.

Arbeitsbedingungen

Je nach Büro sind die Möbel besser oder schlechter. In Leinfelden-Echterdingen gibt es ein Spitzenbüro!

Kommunikation

Die Kommunikation seitens der Firma ist gut und transparent. unter Kollegen immer korrekt und angenehm.

Gleichberechtigung

Absolut keine negativen Erfahrungen

Interessante Aufgaben

Je nach Projekt. In meinem Fall am Anfang spannend, aber auf die Dauer zu wenig technische Tiefe bzw. zu wenig eigene Entwicklungsleistung.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Optionen

Zusammenhalt und Teamgeist

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Capgemini engineering in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Capgemini Engineering legt großen Wert auf Diversity und setzt sich aktiv dafür ein. Ein besonderes Ziel hier ist beispielsweise, dass gezielt mehr Frauen für Ingenieurberufe begeistert werden sollen.

Karriere/Weiterbildung

Lernplattform für individuelle Schulungen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Paulina Radzikowska, Senior Manager Talent Branding
Paulina RadzikowskaSenior Manager Talent Branding

Lieber Kollege, liebe Kollegin,

herzlichen Dank für dein Feedback.
Wir freuen uns sehr, dass du dich bei Capgemini Engineering wohl fühlst.

Diversity ist für uns ein wichtiges Thema und unser Woman in Enigneering Netzwerk steht bereits in den Startlöchern, um junge Frauen für den Beruf zu begeistern und bei ihrer Karriere zu begleiten. Melde dich gerne bei mir, falls auch du beitreten möchtest.

Ich wünsche dir weiterhin alles Gute!
Viele Grüße
Paulina

Low-Budget Servicedienstleister

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Altran Deutschland S.A.S. & Co. KG (ehem. Altran Deutschland) in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles

Verbesserungsvorschläge

Nicht mehr nötig, da nicht mehr vorhanden.

Arbeitsatmosphäre

Der Alltag war geprägt von Langeweile und Stunden absitzen. Herausforderungen oder interessante Themen gab es nicht.

Image

Low-Budget Servicedienstleister der nie den Status eines konkurrenzfähigen Beratungshauses erreicht hat. Warum der Laden durch Capgemini aufgekauft wurde, erschließt sich mir bis heute nicht.

Karriere/Weiterbildung

Gab es nie, selbst auf Nachfrage keine Reaktion weil es Geld kostet, und in die eigenen Mitarbeiter wurde nicht investiert.

Kollegenzusammenhalt

Der einzig positive Effekt. Allerdings waren es nicht besonders viele Kollegen die auf dem Projekt waren.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich konnte keine Benachteiligung weder bei mir oder Anderen feststellen.

Vorgesetztenverhalten

Wenn man sie denn mal zu Gesicht bekam dann gab es nur viel heisse Luft, aber keine praktikablen Ansätze an der Eintönigkeit etwas zu ändern.

Arbeitsbedingungen

Einfach nur mau...

Kommunikation

Praktisch nicht vorhanden. Mit Ausnahme der nichtssagenden Management Top-Down mails war keine Kommunikation gegeben.

Gehalt/Sozialleistungen

Schlimmer gehts nimmer. Weder bzgl. Karriere noch Gehaltsentwicklung gab es irgendeine Bewegung / Kommunikation aus der Geschäftsleitung. Wer friedlich war wurde in Ruhe gelassen aber war auch auf der Resterampe fest gebucht.

Interessante Aufgaben

Ist trotz der Projektdauer (3 Jahre) mit einem Wort beschrieben: Nein!


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Paulina Radzikowska, Senior Manager Talent Branding
Paulina RadzikowskaSenior Manager Talent Branding

Lieber ehemaliger Kollege, liebe ehemalige Kollegin,

danke für die Zeit, die du dir für die Bewertung genommen hast. Wir schätzen jede Einschätzung sehr und setzen uns mit den Inhalten auseinander, um uns stetig zu verbessern.
Mit Bedauern sehen wir, wie du uns als Arbeitgeber erlebt hast. Es würde uns sehr freuen, wenn du - auch wenn du heute kein Mitarbeiter:in mehr bist - die Zeit für einen persönlichen Austausch finden würdest. Falls Interesse besteht, melde dich gerne direkt bei mir.

Natürlich wünschen wir Dir für Deinen weiteren Weg persönlich und beruflich alles Gute.

Viele Grüße
Paulina

Endlich mal dem Mitarbeiter zuhören!

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Altran Deutschland S.A.S. & Co. KG (ehem. Altran Deutschland) in Frankfurt am Main gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Endlich mal die Ressource Mensch fördern! Und zwar individuell durch den Vorgesetzten.

Arbeitsatmosphäre

Höhen und Tiefen.

Karriere/Weiterbildung

Angeblich tolle Weiterbildungsmöglichkeiten, die kaum einer kennt, oder in Anspruch nehmen kann/will.

Umgang mit älteren Kollegen

Wenn man schlecht englich kann, ist man mitlerweile verloren....

Vorgesetztenverhalten

Ich habe eine/n Vorgesetzte/n, der/die zuhört. Ich weiß, dass das aber nicht normal ist. die meisten Vorgesetzten ziehen ihre Mitarbeitergespräche durch und das wars. Einfach, weil sie gar nicht die Zeit dafür haben.

Kommunikation

Täglich Mails wie toll das Unternehmen ist. Durch die Migration unglaublich viele Infomails, die zu lesen einfach keine Zeit da ist (lange pdf´s, oder Querverweise zu Seiten). Allein diese Mails zu lesen, zu verstehen und anzuwenden - würde meine 40 Stunden in Anspruch nehmen!


Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Verbesserungswürdig

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Capgemini engineering in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eine gewisse zeitliche Flexibilität

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiter werden nicht als Menschen wahrgenommen

Verbesserungsvorschläge

Ehrlichkeit bei Gehaltsverhandlungen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Guter Arbeitgeber mit vielen Freiheiten

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Capgemini Engineering in Leinfelden-Echterdingen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Super Kollegen und auch Vorgesetzte. Ein junges Team.

Work-Life-Balance

Durch die Option auf Home Office sehr gut, man hat feste Tage (1-2) fürs Office. Ab und zu kommt es vor, dass man spontan ins Büro muss.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen unter sich verstehen sich sehr gut und unternehmen auch privat etwas miteinander.

Vorgesetztenverhalten

Überwiegend tritt der Vorgesetzte den Mitarbeitern auf Augenhöhe gegenüber, es gibt meistens konstruktives Feedback.

Kommunikation

Meistens klappt die Kommunikation sehr gut nur ab und zu fallen wichtige Informationen hinten weg.

Interessante Aufgaben

Kein Tag ist wie der andere, was ich als sehr positiv empfinde.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Optionen

Solides Unternehmen für Berufsanfänger aber nicht länger als 2 Jahre sollte man bleiben

2,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Altran Deutschland S.A.S. & Co. KG (ehem. AltranS) in Stuttgart gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Falls sie wollten das Experten bei der Firma arbeiten und bleiben so muss die Firma besseres Gehalt zahlen, anerkannte Schulungen und Training anbieten und keine youtube videos, Angebote und Förderungen für Home office, Dienstwagen nicht nur für Manager.

Arbeitsatmosphäre

Je nach dem Projekt

Karriere/Weiterbildung

Es wird auf interne online Schulungen gesetzt die kostenlos sind aber nutzloss. Echte Seminare mit Zertifikat will der Arbeitgeber nicht zahlen

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist miserabel und die Konkurrenz zahlt besser. Grhaltserhöungen sind symbolisch mit 1-3%

Kollegenzusammenhalt

Es gibt viele die ihre Arbeit schlecht machen,falls sie überhaupt zur Arbeit kommen oder da bleiben

Vorgesetztenverhalten

Der Arbeitgeber geht uninteressiert an die Probleme heran und versucht mit Standard Ausreden das Problem runterzureden

Interessante Aufgaben

Je nach Projekt


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Optionen

Gute Entwicklungsmöglichkeiten

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Capgemini engineering in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Team Spirit, vielfältige Aufgaben, offene Unternehmenskultur

Work-Life-Balance

Der Workload könnte ruhig etwas niedriger sein. Aber es ist ok

Karriere/Weiterbildung

Mein Vorgesetzter fördert mich und begleitet mich auf meine beruflichen Weg.

Kollegenzusammenhalt

So einen Team Spirit habe ich noch nie erlebt

Kommunikation

Mit meinem Vorgesetzten und in Team haben wir eine sehr transparente und offene Kommunikation

Gleichberechtigung

unser Team ist vielfältig zusammengesetzt und es herrscht ein sehr respektvoller Umgangston

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Optionen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN