Capgemini Invent als Arbeitgeber

Capgemini Invent

187 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 72%
Score-Details

187 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

110 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 42 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Capgemini Invent über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Gute Unternehmenskultur - weniger Haifischbecken als andere Beratungen

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Capgemini Invent in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mentatlität, Kultur und Umgang miteinander.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Reisekostenregelung / Reiserichtlinien - wird einer Management Beratung nicht gerecht

Verbesserungsvorschläge

Hotelraten könnten großzügiger sein. Man hat in den Großstädten auch die Möglichkeit in den üblichen Hotels zu übernachten (Marriott, Accor, IHG) in kleineren wird es schwieriger. Langstrecke hat keine automatische Freigabe für Business Class. Das ist wieder Projektabhängig, was es nicht gerade einfach macht.

Arbeitsatmosphäre

Ich vergleiche die Atmosphäre mit zwei anderen Management Beratungen, wo ich vorher war. Der Druck ist ähnlich, aber wird positiver kommniziert, wodurch das Stresslevel geringer ist. Kritik an schlechter Führung wird zugelassen und nachverfolgt. Die Motivation der anderen MA treibt einen an, anstatt nur auf Wettbewerbsdruck zu achten. Tatsächlich relativ familiäre soweit man das von einem Arbeitgeber behaupten kann

Image

Wir arbeiten dran uns nach außen so zu präsentieren, wie wir sind. Im Grunde ist Capgemini Invent(!) ein dynamisches Beratungsunternehmen mit fähigen Leuten. Juniorige Kollegen scheinen durchschnittlich fitter / besser zu sein, als bei den Big4

Work-Life-Balance

Es ist halt eine Management und Strategie Beratung mit ähnlichen W-L-B Verhältnissen wie überall auch. Ansonsten stark Projektabhängig.

Karriere/Weiterbildung

Karriere ist vorstrukturiert und nach klaren Vorgaben zu erreichen.

Gehalt/Sozialleistungen

Leicht überdurchschnittliches Gehalt, wenn man es entsprechend aushandelt. Man verdient deutlich besser als bei den Big4

Kollegenzusammenhalt

Weniger Ellenbogen als in vergleichbaren Beratungen, was mir nach meinem Einstieg direkt positiv aufgefallen ist. Das ein oder andere schwarze Schaf gibt es, aber zumindestens im IT-Strategy Bereich, scheinen diese Kollegen auch irgendwann eine "gläserne" Decke zu erreichen. Unabhängig von der Performance kann schlechtes Peoplemanagement eine Beförderung verhindern. Natürlich kann es passieren, dass weniger gute People Manager quer einsteigen, aber prinzipiell beeinflusst das die Unternehmenskultur gut, dass schwierige Kandidaten, nicht vorankommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Prinzipiell gut, solange Sie regulär performen können. Auf Fürhungslevel Ebene wird die Luft natürlich etwas dünner und der Anspruch an Business Development steigt. Wenn man hier die durchschnittlichen Erwartungen trifft, geht es hier für ältere Kollegen genauso weiter, wie für jüngere. Es wird stark auf die Expertise und die Themenschwerpunkte geachtet

Vorgesetztenverhalten

Es wird auf gute Führungskultur geachtet, Probleme mit Führungskräften werden verfolgt

Arbeitsbedingungen

Projektgeschäft - die eigenen Büros sind je nach Standort durchschnittlich gut bis sehr gut ausgestattet, aber als Berater ist man häufig beim Kunden uns arbeitet gerne mal 8-10 Stunden an einem Konferenztisch.

Kommunikation

Transparent, regelmäßige Management All-Hands, CEO und oberes Führungsteam kommuniziert persönlich und nimmt Fragen an

Gleichberechtigung

Kontinuierliche Leistung zählt. Natürlich kann da eine Schwangerschaft mal im Wegstehen, aber wenn ein Kollege nach einer Elternpause wieder voll einsteigt, kann er nach ca 6 Monaten (Dauer einer Bewertungsperiode, nach der kalibriert wird) relativ nahtlos seine Karriere ohne Einbuße weiterverfolgen

Interessante Aufgaben

Stark Projektabhängig und abhängig vom eigenen Team. Man kann aber relativ einfach das Team wechseln, wenn das potenziell aufnehmende Team dazu bereit ist. Angenehm ist, dass Engagement Leads über ein Bonussystem auch monetär motiviert sind, ihre Projekte nicht nur mit eigenen Teammitglieder zu staffen, sondern auch einen kleinen Anteil mit Teamfremden Kollegen zu besetzen. So kommt es öfter als in anderen Beratungen vor, dass die Kollegen, die auf eine fachliche Rolle gesetzt weren, auch tatsächlich den fachlichen Hintergrund mitbringen


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitgeber-Kommentar

Capgemini Invent HR & Recruiting Team, Recruiting & HR Marketing Manager
Capgemini Invent HR & Recruiting TeamRecruiting & HR Marketing Manager

Liebe/r Kollege/in,

danke für dein ausführliches und konstruktives Feedback.

Wir freuen uns sehr, dass dir deine Zeit bei Capgemini Invent so gut gefällt.

Schön, dass du Teil der Capgemini Invent Familie bist. Wir freuen uns weiterhin auf eine produktive Zusammenarbeit.

Dein Capgemini Invent HR Recruiting und Marketing Team

Nichtmal für das doppelte Gehalt nochmal.

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich IT bei Capgemini Invent in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Intrigen und


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Capgemini Invent HR & Recruiting Team, Recruiting & HR Marketing Manager
Capgemini Invent HR & Recruiting TeamRecruiting & HR Marketing Manager

Liebe/r ehemalige/r Mitarbeiter/in,

vielen Dank für dein Feedback.

Konstruktives Feedback ist uns bei Capgemini Invent sehr wichtig. Leider ist es uns bei deiner Bewertung nur bedingt möglich, erlebte Erfahrungen nachzuvollziehen. Wir würden uns daher freuen, wenn du uns diese nochmals im Rahmen eines persönlichen Gesprächs schildern würdest. Kontaktiere dbzgl. gerne deinen persönlichen HR-Ansprechpartner. Falls dir dieser nicht bekannt ist, kannst du dich auch jederzeit via recruiting.de@capgemini.com bei uns melden.
 
Wir bedauern sehr zu hören, dass du keine positiveren Eindrücke sammeln konntest und wünschen dir für deine Zukunft alles Gute.
 
Dein Capgemini Invent HR Recruiting und Marketing Team

Ok für die Karriere, schlecht für das eigene Leben

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Capgemini Invent in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

-

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Auf Projektbasis wird sich nicht an die gesetzlich maximal erlaubte Arbeitszeit gehalten.

Verbesserungsvorschläge

Arbeitnehmer auf Consultant Ebene (Junior, Senior) werden ausgebrannt - Eine Überstundenregelung existiert nicht, somit werden Consultants ausgenutzt und sogar über das Arbeitsschutzgesetz hinweg "genutzt". 55 - 60 Wochenstunden sind eher die Regel als die Ausnahme. Vereinzelnd sind die Leads sehr freundlich, aber leider mehr auch nicht.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Capgemini Invent HR & Recruiting Team, Recruiting & HR Marketing Manager
Capgemini Invent HR & Recruiting TeamRecruiting & HR Marketing Manager

Liebe/r Kollege/in,

danke für dein ehrliches Feedback.

Es freut uns, dass du deine Unzufriedenheit frühzeitig äußerst, denn nur so können wir geeignete Maßnahmen in die Wege leiten, um dies zu ändern.

Da uns die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter sehr am Herzen liegt, würden wir gerne persönlich mit dir über deine Unzufriedenheit sprechen. Kontaktiere hierfür gerne deinen persönlichen HR-Ansprechpartner. Falls dir dieser nicht bekannt ist, melde dich gerne direkt via recruiting.de@capgemini.com bei uns.

Dein Capgemini Invent HR Recruiting und Marketing Team

Kollaborative Kultur trifft auf spannende Themenfelder

4,5
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Capgemini Invent in Köln gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Ich würde für Werkstudenten den Wechsel zwischen Units vereinfachen. Man kann bei einer Ausschreibung mit dem Titel "Werkstudent Managementberatung" nicht davon ausgehen, dass jeder Werkstudent direkt der für ihn / ihr bestmöglichen Business Unit zugeteilt ist.

Work-Life-Balance

Dem Industrie Standard entsprechend

Vorgesetztenverhalten

Stets ein offenes Ohr für Anliegen und persönliche Interessen


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Capgemini Invent HR & Recruiting Team, Recruiting & HR Marketing Manager
Capgemini Invent HR & Recruiting TeamRecruiting & HR Marketing Manager

Liebe/r Kollege/in,

danke für dein tolles Feedback.

Die Meinung unserer Mitarbeiter ist uns sehr wichtig. Umso mehr freut es uns zu hören, dass du das Vorgesetztenverhalten und die Arbeitsatmosphäre als so positiv erlebst!

Schön, dass du Teil der Capgemini Invent Familie bist. Wir freuen uns auf weiterhin auf eine produktive Zusammenarbeit.

Dein Capgemini Invent HR Recruiting und Marketing Team

IT Bude ohne interessante Consulting Projekte

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Capgemini Invent in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Weiterbildungsmöglichkeiten durch Trainings

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Miserable Gehaltsentwicklung

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter sollte stärker im Fokus stehen

Karriere/Weiterbildung

Performance richtet sich nach Fleiß und nicht nach Qualität der Arbeit. Individuelle Stärken erhalten meist keine Wertschätzung.

Gehalt/Sozialleistungen

Ordentlicher Einstieg, jedoch schlechte Entwicklungsmöglichkeiten

Vorgesetztenverhalten

Mikromanagement an der Tagesordnung.

Arbeitsbedingungen

Ober schlägt Unter.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Capgemini Invent HR & Recruiting Team, Recruiting & HR Marketing Manager
Capgemini Invent HR & Recruiting TeamRecruiting & HR Marketing Manager

Liebe/r Kollege/in,

danke für dein ehrliches Feedback.

Es freut uns sehr, dass du deine Unzufriedenheit frühzeitig äußerst, denn nur so können wir geeignete Maßnahmen in die Wege leiten, um dies zu ändern.

Da uns die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter sehr am Herzen liegt, würden wir gerne persönlich mit dir darüber sprechen. Kontaktiere uns gerne telefonisch unter der dir bekannten Nummer oder via recruiting.de@capgemini.com.

Wir freuen uns von dir zu hören.

Dein Capgemini Invent HR Recruiting und Marketing Team

Unternehmensberatung mit Potenzial für die nächsten Jahre

3,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Capgemini Invent in München gearbeitet.

Image

Leider ist das Image der Invent in der Branche nicht so bekannt. Capgemini wird weiterhin als IT Dienstleister wahrgenommen. Schade, daher Potenzial nach oben.

Work-Life-Balance

Beratungsstelle - WLB eher nachrangig.

Karriere/Weiterbildung

Leider sind die Schulungsangebote häufig komplett ausgebucht und leider auch von den Inhalten her häufig nicht nützlich für den Alltag eines Beraters.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Vergütung ist absolut marktüblich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gut da sehr viel Wert auf Recycling und Wiederverwendung gelegt wird. Noch nicht optimal aber im Vergleich sehr gut!

Umgang mit älteren Kollegen

Die Kollegen sind durch die Bank in das Unternehmen integriert.

Vorgesetztenverhalten

Okay, aber eher sehr „Ich“ bezogen.

Arbeitsbedingungen

Klassische Beratung mit entsprechenden Arbeitszeit. Wer eine 40 Stunden Woche erwartet ist hier falsch. Die bekannten Magischen Stunden umfassen in der Regel +10 Stunden die Woche (nicht vergütet).

Gleichberechtigung

Frauenquote ist eher nicht die Regel.

Interessante Aufgaben

Da kommt es sehr darauf an. Viele Berater arbeiten leider ausschließlich an PowerPoint oder Excel Listen. Weiterentwicklung ist da kaum kaum möglich. Dementsprechend sehr hohe Fluktuation.


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Arbeitgeber-Kommentar

Capgemini Invent HR & Recruiting Team, Recruiting & HR Marketing Manager
Capgemini Invent HR & Recruiting TeamRecruiting & HR Marketing Manager

Liebe/r Kollege/in,

danke für dein ehrliches Feedback.

Es freut uns sehr, dass du deine Unzufriedenheit frühzeitig äußerst, denn nur so können wir geeignete Maßnahmen in die Wege leiten, um dies zu ändern.

Uns ist bewusst, dass es im Berateralltag leider zu Überstunden kommen kann. Selbstverständlich halten wir unsere Führungskräfte regelmäßig dazu an, die Arbeitszeiten ihrer Mitarbeiter im Blick zu behalten. Hast du deine Unzufriedenheit hinsichtlich deiner Weiterbildung und der Kommunikation bei deinem Lead platziert? Nur durch eine stetige Feedbackkultur ist es möglich, geeignete Lösungen zu finden.

Gerne möchten wir mit dir persönlich über deine Unzufriedenheit sprechen, um das Feedback intern gezielt anzubringen. Kontaktiere uns gerne telefonisch unter der dir bekannten Nummer oder via recruiting.de@capgemini.com.

Wir freuen uns von dir zu hören.

Dein Capgemini Invent HR Recruiting und Marketing Team

Die meisten Mitarbeiter ohne Sozialkompetenz ...

3,2
Nicht empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat bei Capgemini Invent in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bei erfahreneren Mitarbeitern funktioniert das gegenseitige Feedback gut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kollegenzusammenhalt, interne Kommunikation und Nutzung der Programme. Kaum Benefits und klarer Unterschied zu Festangestellten. So hat man als Werkstudent auch keine sonderliche Lust, sich nach dem Studium dort zu bewerben. In anderen Beratungen ganz anders. Hier wird man belächelt, wenn man nach Spesen fragt. Auch Tickets nur unter Umständen. Für Projekte vor Ort echt blöd.

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation und bitte nettere Leute einstellen. Die Arbeitsatmosphäre und das Team ist dadurch wirklich schlecht und es bringt keinen Spaß. Die Werkis/Praktis bekommen immer einen Buddy und man selbst wird es ebenfalls irgendwann. Seltsam fand ich, dass ich drei Mal der Buddy von jemandem sein musste und andere gar nicht. Vor allem, wenn man direkt eine Woche nach Arbeitsbeginn direkt Buddy sein soll, obwohl man selbst noch gar nichts kennt.
Außerdem wird Teams/Skype nicht gut genutzt. Manche Mitarbeiter nur per Telefon erreichbar und nutzen Skype gar nicht, manche nutzen nur Teams. In Teams wird es kaum geschafft, eine ordentliche Ordnerstruktur anzulegen. Für eine Digitalberatung nicht gerade lobenswert.

Arbeitsatmosphäre

Mit manchen Kollegen ließ es sich entspannt arbeiten, aber viele mit höheren Positionen behandelten einen von oben herab und grüßten auf dem Flur nicht mal zurück, obwohl man bereits für sie gearbeitet hatte.

Image

Manchmal hatte ich das Gefühl, CI hat keine klare Linie. Natürlich ist es kein McKinsey oder BCG, die Arbeitszeiten scheinen jedoch schlimmer oder ähnlich zu sein. Muss man sich überlegen. Selbst der Vorgesetzte meinte, dass nur diejenigen sich bei Cap bewerben, die es nicht zu McK geschafft haben. Also nur zweite/(dritte) Klasse.

Work-Life-Balance

Recht flexibel, was Home-Office anging.

Karriere/Weiterbildung

Für Werkis/Praktis schon gar nicht (in anderen Beratungshäusern wird da Wert drauf gelegt). Teilweise erzählten Kollegen von schlechten Weiterbildungsmöglichkeiten und Stagnation.

Gehalt/Sozialleistungen

Beim Bewerbungsgespräch hieß es, der Stundenlohn sei fest und indiskutabel. Es stellte sich aber heraus, dass bei anderen durchaus noch Luft nach oben war, aber andere wiederum noch weniger erhielten. Bitte eine klarere Kommunikation, was das angeht. Wenn es wirklich umverhandelbar ist, dann für alle. Natürlich kriegen die Werkstudenten so etwas früher oder später heraus. Macht sich leider nicht gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Viel Umwelt-Briefing und Fokus auf Details, die ich in anderen Beratungshäusern so noch nicht gesehen hatte. Schien auch viel von den Mitarbeitern auszugehen.

Kollegenzusammenhalt

Habe sehr viele Kündigungen und Wechsel zu anderen Beratungshäusern mitbekommen. Starke Grüppchenbildung und viel Gerede über andere Kollegen.

Umgang mit älteren Kollegen

Teilweise sehr hierarchisch. Mit VPs hatte man so gut wie keinen Kontakt.

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation war okay, jedoch könnten die Vorgesetzten untereinander viel mehr Austausch gebrauchen.

Arbeitsbedingungen

Alles in Ordnung.

Kommunikation

Gute Feedback-Gespräche, auch wenn nicht jeder Punkt immer ganz nachvollziehbar war und auch nicht konkret begründet werden konnte. Konstruktive Kritik am Vorgesetzten wurde jedoch sehr gut aufgenommen.

Gleichberechtigung

Männerdomäne. Die Frauen, die dort arbeiteten waren entweder bei Capgemini und waren im IT-Bereich tätig, im Consulting rar gesäht. Dort leider auch eher inkompetente Mitarbeiterinnen, nur eine Managerin hatte wirklich etwas drauf.

Interessante Aufgaben

Viel Recherche, teilweise das Gefühl mit irgendwas "abgespeist" zu werden. Andere Vorgesetzte machten sich jedoch die Mühe, dass die Werkstudenten auch an ihren Aufgaben wachsen konnten.

Arbeitgeber-Kommentar

Capgemini Invent HR & Recruiting Team, Recruiting & HR Marketing Manager
Capgemini Invent HR & Recruiting TeamRecruiting & HR Marketing Manager

Liebe/r ehemalige/r Mitarbeiter/in,

vielen Dank, dass du dir die Zeit für eine so ausführliche Bewertung genommen hast.

Wir finden es sehr schade, dass du einige Erfahrungen bei Capgemini Invent als enttäuschend wahrgenommen hast.
Hast du dein Feedback während deiner Werkstudententätigkeit an deinen Vorgesetzten weitergegeben?

Gerne würden wir mit dir persönlich über deine Unzufriedenheit sprechen, um das Feedback intern gezielt anzubringen. Kontaktiere uns gerne unter recruiting.de@capgemini.com.

Für deinen weiteren Werdegang wünschen wir dir alles Gute!

Dein Capgemini Invent HR Recruiting und Marketing Team

Tolle Kultur und Mindset bei schlechter work-life-balance und unterdurchschnittlichem Gehalt

3,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Capgemini Invent in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flache Hierarchien, tolle Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

"Geiziges" Unternehmen; selten spannende strategische oder transformatorische Themen, tw. nur verlängerte Werkbank

Verbesserungsvorschläge

Branchenübliches Gehalt; besseres Weiterbildungsangebot


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Capgemini Invent HR & Recruiting Team, Recruiting & HR Marketing Manager
Capgemini Invent HR & Recruiting TeamRecruiting & HR Marketing Manager

Liebe/r Kollege/in,

danke für dein ehrliches Feedback.

Es freut uns sehr zu hören, dass du die flachen Hierarchien und den Kollegenzusammenhalt bei Capgemini Invent als positiv erlebst.

Da uns die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter sehr am Herzen liegt, würden wir gerne persönlich mit dir über die Punkte sprechen, die du aktuell als weniger positiv erlebst. Kontaktiere uns gerne telefonisch unter der dir bekannten Nummer oder via recruiting.de@capgemini.com.

Wir freuen uns von dir zu hören.

Dein Capgemini Invent HR Recruiting und Marketing Team

Umfangreicher Einblick in das Leben eines Beraters!

4,2
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bei Capgemini Invent in München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Als Praktikant wurde ich herzlichst in den unterschiedlichen Teams empfangen.

Work-Life-Balance

Wie von einer Beratung zu erwarten sind die Arbeitstage teilweise sehr lang. Im Vergleich zu anderen Beratungen wird jedoch darauf geachtet, dass eine Work-Life-Balance bestehen bleibt.

Karriere/Weiterbildung

Die Firma bietet eine E-learning Platform an. Dazu kommen unterschiedliche Trainings die absolviert werden können.

Gehalt/Sozialleistungen

Als Praktikant erhält man den Mindestlohn, was völlig normal für Praktika ist.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Auch wenn immer wieder auf Umwelt- /Solzialbewusstsein eingegangen wird, mangelt es an der praktischen Umsetzung dieser Themen.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen helfen sich gegenseitig aus wo nur möglich. Bei Fragen nahm sich stets jemand die Zeit eine ausführliche Antwort zu liefern.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Alterschnitt bei den Beratern ist unter 30. Die älteren Kollegen sind meist im höheren Management unterwegs und werden daher von allen geschätzt und mit Respekt behandelt.

Vorgesetztenverhalten

Ich war extrem überrascht wie offen Vorgesetzte mit mir geredet haben. Ein so offener Umgang war mir bis dato nicht bekannt.

Arbeitsbedingungen

Das Office ist sehr schön. Besonders nennenswert ist hierbei der frisch gepresste Orangensaft jeden Morgen!

Kommunikation

Aufgaben wurden immer klar kommuniziert. Durch Coivd-19 wurde die Kommunikation etwas schwieriger, da man nicht mehr im gleichen Büro arbeitete.

Gleichberechtigung

Der hohe Anteil an Frauen lässt darauf schließen, dass eine Gleichberechtigung geben ist.

Interessante Aufgaben

Natürlich gibt es auch Fleißarbeiten zu erledigen, die nicht immer interessant sind oder Spaß machen. Im Schnitt fand ich meine Themen und Projekte jedoch sehr interessant!


Image

Arbeitgeber-Kommentar

Capgemini Invent HR & Recruiting Team, Recruiting & HR Marketing Manager
Capgemini Invent HR & Recruiting TeamRecruiting & HR Marketing Manager

Liebe/r ehemalige/r Praktikant/in,
danke für dein tolles Feedback! Es freut uns sehr, dass wir dir mit einem Praktikum bei Capgemini Invent interessante Einblicke in die Beratung ermöglichen konnten.
Insbesondere deine angesprochenen Werte des Kollegenzusammenhalts und der guten Kommunikation liegen uns im Rahmen unserer Unternehmenskultur sehr am Herzen. Umso schöner ist es zu hören, dass du diese Werte in deinem Praktikum aktiv erlebt hast.
Wir würden uns sehr freuen, wenn du dich nach Abschluss deines Studiums bei uns melden würdest. Schade, dass du nicht mehr Teil der Capgemini Invent Familie bist.
Für die Zukunft wünschen wir dir alles Gute!
Dein Capgemini Invent HR Recruiting & Marketing Team

Angenehmes Umfeld für persönliche Weiterentwicklung

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Capgemini Invent in München gearbeitet.

Gehalt/Sozialleistungen

Sprünge zwischen den Stufen könnten attraktiver sein

Umwelt-/Sozialbewusstsein

hat sich im letzten Jahr stark verbessert


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Capgemini Invent HR & Recruiting Team, Recruiting & HR Marketing Manager
Capgemini Invent HR & Recruiting TeamRecruiting & HR Marketing Manager

Liebe/r Kollege/in,

danke für dein ehrliches Feedback! Es freut uns sehr zu hören, dass dir deine Arbeit bei Capgemini Invent gefällt!

Schön, dass du Teil der Capgemini Invent Familie bist! Auf eine weitere tolle Zusammenarbeit.

Dein Capgemini Invent HR Recruiting & Marketing Team

Mehr Bewertungen lesen