Carglass GmbH als Arbeitgeber

Carglass GmbH

269 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,2Weiterempfehlung: 52%
Score-Details

269 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

121 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 110 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Carglass GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Nie wieder und schade um die Lebenszeit

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Carglass in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

da gab es leider nicht mehr viel, er zahlt Pünktlich den niedrig Lohn.
Er ist für den Kunden da und sehr Kunden Orientiert

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Da reicht der Platz nicht

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf den Mitarbeiter als Gewertschätze Person eingehen und zb. die Monteure die das Standbein sind und das Geld rein bringen mehr schätzen, die Arbeit in den SC Büros mehr schätzen uvm.

Arbeitsatmosphäre

Viele versprechen über Jahre und keines gehalten, Keine Anerkennung, ausser ihr macht einen Tollen Job und seit die Besten Juhuu...

Image

Das Image ist gut die Realität aber anders

Work-Life-Balance

Urlaub ? haha der war gut wenn 5 mal abgelehnt bekommst biste noch gut, Regions Chaos, wenn in südlichen Region zb. jemand frei hatte war dein Urlaub hinfällig.
bsp. Weihnachten muss ja unbedingt auf sein ist ja lebensnotwendig, Hauptsache die in der anderen Region dann alle zuhause lassen und ein ganzes SC darf arbeiten kommen.
Arbeitszeiten wurden nach Lust und Laune verändert, am besten man hat keine Familie dann kommt man bestimmt gut da aus, dass Familiäre ist vor vielen Jahren verloren gegangen, Mann ist nur noch der Ackergaul gewesen der nicht lahmen durfte.
hier könnte man soviel negatives schreiben der Wahnsinn.....

Karriere/Weiterbildung

Kaum bis gar keine Förderung zur Weiterentwicklung
viel versprechen und noch mehr heiße Luft, selbst wenn Jahre vergehen.

Gehalt/Sozialleistungen

Schlecht bezahlter Job
fast keine Sozialleistungen
kein Urlaubs oder Weihnachtsgeld zb.
Kaum bis gar keine Förderung zur Weiterentwicklung
da Carglass kein Tarif angehört und kein Ausbildungsberuf ist geht da halt viel Mist vor sich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Außen hui innen pfui, wird viel gesagt aber wenn Mitarbeiter sich mit engagieren wird ihnen schnell die Luft rausgelassen, da sollte echt öfters mal das Ordnungsamt unangekündigte Stichproben machen zb. bei der Mülltrennung oder der gleichen.

Kollegenzusammenhalt

Jeder ist sich selbst der nächste wäre ein gutes Motto, in den vielen Jahren hab ich zwar mit den meisten gerne zusammen gearbeitet aber keiner gönnt dir etwas und die ganzen Messer im rücken lassen sich fast nicht mehr zählen.
Es ist Mega schade das man nicht als Team leben konnte in seinem Job

Umgang mit älteren Kollegen

Bist du eingeschränkt Krank oder dergleichen bist du ein Dorn im Auge, die Alten werden versucht irgendwie durchzuschleppen und es wird sich nicht bemüht das sie sich wohl fühlen ober zum bleiben Motiviert werden

Vorgesetztenverhalten

Wo fängt der eine Arsch vom Chef an und wo hört der von seinem Chef wieder auf?
gebt ihnen doch ne Peitsche in die Hand erhöht ihren Spaß die Mitarbeiter klein zu machen.
Mann kann sich hohe Ziele setzten aber man muss sie nicht um jeden preis auf kosten der Mitarbeiter durchsetzten.

Arbeitsbedingungen

In den Hallen wird auch bei 45 Grad gearbeitet oder im Außendienst auch mal bei - 5 bis -20 egal wie du ankommst.
an der Technik wird gut gearbeitet aber es wird auch den Mitarbeitern aufgezwungen ob sie es gut finden oder nicht. wer es nicht direkt gut findet wird schief angeschaut.
Es wird versucht auf schmerzen und Verletzung gefährdeten dingen einzugehen und sie zu verbessern aber meist wird das Problem nur verlagert.

Kommunikation

Meetings Soll: Jede Woche Ist: fast bis gar keine da den Herren das scheinbar zu unangenehm ist was ihre Mitarbeiter auf dem Herzen haben

Gleichberechtigung

Einen LSC hab ich noch gut im Kopf der keine Frauen bei sich haben wollte weil sie ja schwanger werden können, der hat noch viel mehr aussagen getätigt ;)
aber es war einer von wenigen

Interessante Aufgaben

Redet mit den Aktiven Mitarbeitern und schaut sie an 65% sind doch körperlich und Geistig kaputt gemacht worden, die nicht mehr dabei sind brauchen ne Ewigkeit um sich zu erholen.

Arbeitgeber-Kommentar

Lisa Wynen

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

ich bedauere sehr, dass Du Dich ich bei uns nicht wohl gefühlt hast.
Aus Deiner Kununu-Rückmeldung konnte ich entnehmen, dass Du diverse Aspekte negativ bewertest. Darunter fallen beispielsweise die Gestaltung des Entgelts, eine zu geringe Wertschätzung oder die Arbeitszeit- und Urlaubsregelung, aber auch das Verhalten Deines Vorgesetzten sowie die Arbeitsbelastung. Es tut mir sehr leid, dass Du so viele Kritikpunkte hast.

Sehr gern hätte ich gemeinsam mit dir daran gearbeitet, Deine individuelle Situation zu verbessern. Da es hierfür bedauerlicherweise zu spät ist, nehme ich Deine Anmerkungen aber gerne auf, um Carglass® als Arbeitgeber attraktiver zu gestalten.

Wir danken Dir für Dein Feedback und wünschen Dir alles Gute für Deine Zukunft.

Viele Grüße
Lisa Wynen

Sehr guter Arbeitgeber in sachen Mitarbeiter Förderung

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Carglass GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Klasse Kommunikation, gutes Vorgesetzten Verhalten und die Entwicklungsmöglichkeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich kann nichts schlechtes sagen.

Verbesserungsvorschläge

Man sollte versuchen gute Mitarbeiter zu behalten, und nicht so leicht gehen zu lassen.

Karriere/Weiterbildung

Jeder der sich weiterbilden möchte wird sehr gut gefördert


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Lisa Wynen

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen lieben Dank, dass Du Dir die Zeit für eine Bewertung genommen hast. Ich freue mich sehr über Dein außerordentlich gutes, konstruktives Feedback.
Deinen Verbesserungsvorschlag nehme ich sehr gerne auf.
Falls Du Dich etwas genauer darüber austauschen möchtest, kannst Du mich gerne unter l.wynen@carglass.de erreichen.

Viele Grüße
Lisa Wynen

Am Ende auch nicht anders als andere Arbeitgeber

3,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Carglass in Köln gearbeitet.

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen Zentrale und den einzelnen Filialen ließ oft zu Wünschen übrig.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Lisa Wynen

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

herzlichen Dank für Dein Feedback.
Wir nehmen Deinen Kritikpunkt hinsichtlich der Kommunikation zwischen der Hauptverwaltung und den Service Centern gerne auf.
Ich wünsche Dir auch weiterhin viel Erfolg und alles Gute für Deinen weiteren beruflichen sowie privaten Weg.

Viele Grüße
Lisa Wynen

Umgang mit Mitarbeitern lässt sehr zu wünschen übrig!!! Ich kann dieses Unternehmen als Arbeitgeber nicht empfehlen!

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Carglass in Köln gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Es wird enormer Druck aufgebaut und wenn man Ziele nicht erreicht, wird einem Nahegelegt, dass Unternehmen zu verlassen. Ich habe viel in meinen über 20 Jahren Berufserfahrung erlebt, der Druck hier wurde jedoch von Jahr zu Jahr mehr.

Work-Life-Balance

Viel Arbeit - aber die Work Life Balance hat gepasst. Wobei wir in der Hochsaison immer Überstunden machen mussten und dies so vom Management gefordert wurde.

Kollegenzusammenhalt

Teils teils - einige Kollegen waren wirklich top, viele im Management jedoch sehr hinterhältig.

Kommunikation

Es wurde viel Kommuniziert, aber wenn man Kritik hatte oder einer anderen Meinung war, wurde dies ignoriert oder diese Meinung schlichtweg nicht zu gelassen. Es wurden sich "Ja" Sager herangezogen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Kerstin JedwabnySachbearbeiterin Gesundheitsmanagement

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

zunächst einmal bedanke ich mich bei Dir für Dein Feedback.
Natürlich möchten wir, dass sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wohlfühlen. Deine persönlich schlechten Erfahrungen tun mir daher sehr leid.
Aus Deinem Feedback konnte ich entnehmen, dass Du den Arbeitsdruck, das Verhalten von Führungskräften sowie den Umgang mit kritischen Meinungsäußerungen und Überstunden negativ bewertest.
Ich nehme mir Deine Rückmeldung zu Herzen und bedauere, dass wir nicht frühzeitig über Deine Sorgen und Kritikpunkte sprechen konnten, um gemeinsam eine Lösung zu finden.

Dennoch wünsche ich Dir für Deine Zukunft alles Gute.
Viele Grüße
Lisa Wynen

Toller Arbeitgeber

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei CARGLASS GmbH in Köln gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Die Kommunikation ist sehr gut. Regelmäßig Updates über das Intranet, Teams Telkos, Homeoffice, Hygienekonzept. Ich persönlich finde die Corona Zeit wird sehr gut gemeistert

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Gar nichts

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Es wurden bereits umfangreiche Maßnahmen zum Schutz der Mitarbeiter, Kunden und Dienstleister eingeleitet.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Kerstin JedwabnySachbearbeiterin Gesundheitsmanagement

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Deine positive Bewertung. Das Feedback unserer Kollegen ist immer ausgesprochen wertvoll für uns, da uns das Wohl jedes Mitarbeiters sehr am Herzen liegt.
Außerdem möchte ich Dir für Deinen Beitrag zu unserer transparenten Kommunikation sowie den Schutzmaßnahmen rund um COVID-19 danken. Es freut mich wirklich sehr, dass Du Dich in unserem Unternehmen wohlfühlst!

Falls Du Verbesserungsvorschläge hast oder merkst, dass sich etwas verändert, zögere nicht, Dich bei mir unter l.wynen@carglass.de zu melden.

Viele Grüße
Lisa Wynen

Top Arbeitgeber 2020

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Carglass GmbH in Deutschland gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Er geht sehr fair mit seinen Arbeitnehmern um.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Nichts, alles gut!

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Besser geht nicht!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Kerstin JedwabnySachbearbeiterin Gesundheitsmanagement

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

ein herzliches Dankeschön, dass Du Dir für diese wohlwollende Bewertung die Zeit genommen hast.
Wir möchten, dass Du Dich auch weiterhin bei uns wohlfühlst und ein guter Arbeitgeber für alle unsere Mitarbeiter sein – zögere also nicht, mich unter l.wynen@carglass.de zu kontaktieren, falls Du mir beispielsweise Verbesserungsvorschläge mitteilen möchtest.

Viele Grüße
Lisa Wynen

Besser geht kaum noch.

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Carglass in Köln gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Sehr gute Kommunikation


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Kerstin JedwabnySachbearbeiterin Gesundheitsmanagement

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Deine positive Bewertung. Es freut mich wirklich sehr, dass Du Dich in unserem Unternehmen wohlfühlst!

Melde Dich gerne jederzeit bei mir unter l.wynen@carglass.de, wenn Du weitere Ideen und Anmerkungen hast.

Viele Grüße
Lisa Wynen

Fair und klug durch die Corona Krise

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Carglass in Köln gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Homeoffice wird erstmal weiter favorisiert. Das ist der beste Schutz.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Keine Kritik.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Alles läuft gut.

Arbeitsatmosphäre

Menschlich

Image

TOP

Work-Life-Balance

Vieles ist möglich

Karriere/Weiterbildung

Vieles ist möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Guter Durchschnitt. Immer pünktlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Immer im Fokus

Kollegenzusammenhalt

Wir sind eins.

Vorgesetztenverhalten

Gut geschulte Führungskräfte

Arbeitsbedingungen

Alles gut

Kommunikation

Immer up to date

Interessante Aufgaben

Immer neue Ideen


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Familienfreundlich??

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Carglass in Köln gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Kommunikativ gibt man sich Mühe und versucht die Leute zu beruhigen. Gut ist das bis dato keine Kündigungen ausgesprochen worden sind.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Es wäre schön wenn die Firma das Kurzarbeitergeld aufstocken würde, wo wir doch so ein Hammerjahr hatten. Wir hören immer wie gut und profitabel wir doch sind, aber jetzt lassen sie uns im Regen stehen.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Es ist eine schwere Situation für alle Beteiligten, die Firmenführung versucht sich in Kommunikation kann aber keine Ruhe vermitteln. Die Kurzarbeit trägt sicher dazu bei. Die Unruhe steigt das es nicht besser wird und die Firma Konsequenzen in personelle Hinsicht zieht.

Arbeitsatmosphäre

Sehr gedrückt, und skeptisch was passiert.

Image

Es wird weniger, die Kunden merken so etwas. Aber wenn wir etwas sagen ist es egal. Wir haben unser Ansehen über Jahre hinweg aufgebaut und langsam aber stetig kehrt sich das ins Gegenteil um.

Work-Life-Balance

Ist in den SC's egal. Zur Zeit wärend Corona, aufgrund Kurzarbeit, merkt man erstmal das man eine Familie hat. Die

Karriere/Weiterbildung

Irgendwelche Onlinekurse sollen eine Weiterbildung suggerieren sind aber meistens sinnfrei. Karriere ist durch viel Kriecherei in Grenzen möglich. K

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt wird nur gesteigert durch außergewöhnliche Leistungen. Es wird zwar fast jedes Jahr eine Hauserhöhung gewährt, die deckelt gerade die Inflation. Die anderen Gratifikationen sind nur Kannsachen Weihnachtsprämie etc. Also nicht verlässlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Viel heiße Luft, Unmengen an Folie und Pappe.

Kollegenzusammenhalt

Wird weniger, jeder zweifelt allmählich an der Firma.

Umgang mit älteren Kollegen

Alter ist egal, machen ist wichtig.

Vorgesetztenverhalten

Manchmal sehr fragwürdig, nicht geradlinig und schon garnicht kalkulierbar.

Arbeitsbedingungen

Hell, sauber aber von Lösemittel geschwängerte Luft.

Kommunikation

Man gibt sich Mühe aber kann keine Sicherheit vermitteln.

Gleichberechtigung

Kann Ich nicht beurteilen.

Interessante Aufgaben

Nach über 15 Jahren, eher nicht.

Arbeitgeber-Kommentar

Kerstin JedwabnySachbearbeiterin Gesundheitsmanagement

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für deine konstruktive Beurteilung.
Es freut mich, Dir mitzuteilen, dass eine Aufstockung des Kurzarbeitergeldes bereits ermöglicht wurde. Auch dass in den vergangenen Tagen viele Mitarbeiter aus der Kurzarbeit geholt wurden, hast Du sicher schon mitbekommen. Mehr dazu kannst Du in der internen Kommunikation erfahren.
Deine Kritik und Verbesserungsvorschläge zu den verschiedenen Aspekten nehmen ich gerne an und leite sie entsprechend an unsere zuständigen Ansprechpartner weiter.
Melde Dich doch gerne bei mir unter l.wynen@carglass.de, sodass wir gemeinsam genauer auf Deine Anliegen eingehen können. Wir wünschen uns, dass Du Dich vor allem nach dieser langen Zeit von 15 Jahren in unserem Unternehmen wohl fühlst.

Viele Grüße
Lisa Wynen

der Mitarbeiter steht hinter dem ganzem Zahlen

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Carglass GmbH in Deutschland gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Kommunikation is gut

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Lasst uns alle Kunden bedienen, damit wir rauskommen aus dem.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Aufstockung Kurzarbeitergeld
Warum dürfen wir nicht alle Kunden bedienen und haben so lange Vorlaufzeiten? Dadurch bleibt der Umsatz gering und man kann uns noch länger in Kurzarbeit lassen.

Arbeitsatmosphäre

Bisher war es schön, gutes Stimmung in unserer Filiale. Bei Kurzarbeit vergeht uns das Lachen - zumal wir dadurch nicht alle Kunden bedienen können.

Work-Life-Balance

Müssen Überstunden machen wie die Planung will - und auch so wieder abbauen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozial wäre Kurzarbeitergeld aufzustocken, zumindest die Vermögenswirksammen Leistung zu zahlen

Kollegenzusammenhalt

Wir halten zusammen

Kommunikation

Über alle Kanäle


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Kerstin JedwabnySachbearbeiterin Gesundheitsmanagement

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

Danke für Deine ehrliche Bewertung. Wir schätzen Dein Feedback sehr und nutzen es dafür, uns kontinuierlich für unsere Mitarbeiter zu verbessern.
Dass Du mit der Kommunikation zufrieden bist, freut mich sehr.
Aber auch Deine Kritikpunkte, die sich vor allem auf die Kurzarbeit beziehen, nehme ich gerne auf und gebe sie entsprechend weiter.

Ich möchte Dich dazu einladen, uns gemeinsam genauer zu Deinen Anliegen austauschen, um eine bessere Arbeitsatmosphäre für Dich zu schaffen.

Nimm dazu gerne Kontakt mit mir über meine E-Mail-Adresse l.wynen@carglass.de auf.

Viele Grüße
Lisa Wynen

Mehr Bewertungen lesen