Workplace insights that matter.

Login
CHECK24 Vergleichsportal GmbH Logo

CHECK24 Vergleichsportal 
GmbH
Bewertungen

980 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 71%
Score-Details

980 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

630 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 259 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von CHECK24 Vergleichsportal GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Kein home office

4,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei check24 in München gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Endlich Home Office einfuhren und akzeptieren


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr guter Arbeitgeber mit interessanten Aufgaben.

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei CHECK24 Vergleichsportal GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zusammenhalt

Verbesserungsvorschläge

Mehr Homeoffice Möglichkeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Gute Basis

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei CHECK24 Vergleichsportal in Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Entspannt, auf Du Ebene

Work-Life-Balance

Gut, Überstunden werden erwartet

Karriere/Weiterbildung

Könnte individueller sein

Kollegenzusammenhalt

Echt top

Kommunikation

könnte besser sein


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

CHECK24 Reise - Ein Arbeitgeber mit schönen Benefits aber einem miserablen Umgang mit den Mitarbeitern

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Check24 Vergleichsportal Reise GmbH in Leipzig gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

CHECK24 entlässt bisher betriebsbedingt keine Mitarbeiter, während andere Player am Markt deshalb schon auf Titelblättern zu finden waren. Außerdem wird weiterhin versucht, das Miteinander zu stärken, Obst, kostenfreie Getränke weiterhin angeboten werden. Und: Nach einem harten Kampf gibt es nun ein Home-Office Kontingent von 1 Tag pro Monat. Ein Tropfen auf dem heißen Stein, aber immerhin.

Man kann immer auf seinen Vorgesetzten zugehen und mit ihm über Probleme sprechen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man spart hier am falschen Ende und zwar an der Zufriedenheit der Mitarbeiter. Seien es wenige Urlaubstage, (fast keine) Home-Office Regelung, ausbleibende Beförderungen, unbezahlte Überstunden und und und - man bekommt hier ständig das Gefühl als Mitarbeiter unwichtig zu sein, solange man fröhlich Features ausspuckt. Für eine Firma dieser Größe ist es fast schon ulkig, dass es keinen Betriebsrat gibt, der hier unfaire Situationen schärfer prüfen/beobachten könnte und dagegen reagieren würde.

Verbesserungsvorschläge

Stellt endlich mal Eure Mitarbeiter in den Fokus und erkennt, was schon viele erkannt haben: Zufriedenheit ist der größte Motivator! Und vor allem der nachhaltigste...

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre wird fast ausschließlich durch die Mitarbeiter hochgehalten.

Image

Es gibt gewisse Leitlinien, nach denen CHECK24 lebt und arbeitet. Jedoch haben diese den Mitarbeiter überhaupt nicht im Fokus und genau das erfährt man hier auch als Arbeitskraft: Solange der Kunde kauft, sind hier die Mitarbeiter weitgehend egal. Darüber sprechen die Mitarbeiter auch oft, wenn es bei den Führungskräften angesprochen wird, gibt es "Individuallösungen", keine generelle Besserung, denn ein Großteil traut sich nicht, das anzusprechen und das kalkuliert man hier anscheinend bewusst mit ein.

Work-Life-Balance

Hier wird gepredigt "Wir leben eine Präsenzkultur". Urlaubstage sind verhältnismäßig gering, Home-Office (bzw. mobiles Arbeiten) mit Zähneknirschen in sehr geringem Umfang möglich (außer natürlich es gibt behördliche Anordnungen). In meinem Fall gibt es keine Arbeitszeiterfassung. Mitarbeiter werden teils gedrängt Überstunden zu machen, um Projekte abzuschließen.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt interne Schulungsmöglichkeiten, die jedoch größten Teils Soft Skills vermitteln. Für speziellere Fortbildungen ist man dann von der Gunst der Vorgesetzten abhängig, gab hier aber noch keine größeren Probleme. Es wird eben einfach rhetorisch agiert, indem vermittelt wird, dass das besonders großzügig von der Firma ist.

Trotz gefühlt endloser Hierarchien können alle Zwischeninstanzen effektiv nicht wirklich etwas bewegen. Somit werden hier nur Ja-Sager merklich befördert oder die, die bewusst und gerne unbezahlte Überstunden en masse schieben.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Gehälter in dem von mir einzusehenden Bereich sind für die Aufgabenbereiche und Verantwortungen eher zu niedrig als zu hoch, es gibt variable Anteile, die als Teil des gewünschten Jahresgehalts verhandelt werden. Beförderungen muss man erbetteln, viele tun das nicht und somit werden Gehälter und Niveaus niedrig gehalten. Es gibt "gefühlte" Grenzen bei Gehaltsanpassungen, über die es nur schwer ist hinaus zu kommen.

Einmal im Jahr gibt es Feedback-Gespräche, in denen man gefühlt bewusst eher Gründe sucht, die Arbeit des Mitarbeiters gering zu schätzen. Hemdträger, die effektiv weniger schaffen bzw. schlechtere Qualität produzieren, bekommen höhere Boni als die, die ganze Neuerungen aufbauen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Prinzipiell gibt es einige gute Bemühungen in diese Richtung. Jedoch könnte auch hier noch mehr gemacht werden, wie z.B. die Mitarbeiter zu bitten ihre Geräte über das Wochenende auszuschalten, etc.

Kollegenzusammenhalt

Einer der tollen Aspekte bei CHECK24 Reise ist, dass die Mitarbeiter wirklich zusammenhalten. Man hat immer das Gefühl respektiert zu werden, geht gerne mal ein Feierabendbier zusammen trinken und kann immer mit Fragen auf Kollegen zugehen.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier gibt es keinerlei Probleme.

Vorgesetztenverhalten

Man hat bei CHECK24 das Gefühl, der Mitarbeiter ist nur eine Nummer und es wird versucht mit wenig Aufwand möglichst viel Produktivität aus einem Mitarbeiter herauszuquetschen.

Arbeitsbedingungen

Wir arbeiten in Großraumbüros mit lauter Diskussions-Atmosphäre. Wir sind agil; was oft so aufgefasst wird, dass wir auch mal schnell alles stehen und liegen lassen, um eine Anfrage von einem Vorgesetzten zu bearbeiten. Bleiben aufgrund dessen andere Tätigkeiten auf der Strecke, wird mit Unverständnis reagiert.

Zu den Räumen: Es ist in manchen Standorten klimatisiert oder zumindest belüftet, die Arbeitsgeräte sind in Ordnung.

Kommunikation

Kommunikation untereinander bei den Mitarbeitern ist gut, jedoch kommunizieren die Führungskräfte kaum. Egal, ob personelle Veränderungen oder Firmenstrategie: Man hält alles bis zum letzten Tag unter Verschluss.

Gleichberechtigung

Es gibt kaum/wenige weibliche Führungskräfte bei CHECK24, außer in "kreativeren" Abteilungen.

Interessante Aufgaben

Hier kann man nicht meckern; während es zwar immer wieder mal Aufgaben gibt, die eben erledigt werden müssen, die einen hohen repetitiven Anteil haben, sind die Aufgaben insgesamt doch sehr spannend, da wir immer versuchen, mit neuen Technologien und Ideen unser Produkt zu verbessern.

Arbeitgeber-Kommentar

Benjamin von HoyerGeschäftsführer Services Personal

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
vielen Dank, dass Du Dir Zeit für eine Bewertung genommen hast.
Wir sind sehr stolz, dass wir unseren Mitarbeitenden bereits zu Beginn der Pandemie eine Beschäftigungsgarantie aussprechen konnten und freuen uns, dass dies bei den Kolleginnen und Kollegen positiv auffällt.
Dies unterstreicht, wie wichtig uns der Teamzusammenhalt ist.
Gleichzeitig bedauern wir, dass es auch einige Punkte gibt, mit denen Du nicht zufrieden bist und nehmen Deine Kritik sehr ernst. Da wir flache Hierarchien und agile Prozesse als unsere wesentlichen Erfolgstreiber sehen, möchten wir Dich einladen, Deine Kritik auch noch mal bei Deiner Personalabteilung und/oder Deiner Führungskraft zu platzieren, sodass wir CHECK24 weiter verbessern können.

Sehr viel Verbesserungspotential, leider werden Potentiale nicht ausreichend genutzt

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei CHECK24 Vergleichsportal in Hamburg gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Hohe Mitarbeiterfluktuation.
Der IT-Bereich wird extrem gefördert, bekommt oftmals Extrawünsche erfüllt - während andere Bereiche dieses Entgegenkommen nicht erfahren.
Das Unternehmen scheint leider keinen Wert darauf zu legen, den Mitarbeitern Wertschätzung entgegen zu bringen - es fehlt gänzlich an Vertrauen, vielmehr herrscht Kontrollzwang.

Verbesserungsvorschläge

Interne Aufstiegsmöglichkeiten sind eher begrenzt. Das Unternehmen pusht extrem das Wachstum und den Aufbau der Teams aber kümmert sich nicht um die Entwicklung des bestehenden Mitarbeiterkreises.

Arbeitsatmosphäre

Super Büro, in toller Lage mit guter Verkehrsanbindung.

Image

Weniger mit "Start-up" Flair werben. Das Unternehmen ist in so vielen Punkten nicht agil & flexibel. Im Gegenteil, teilweise sind die Prozesse starr und überholt.
Die Meinungen über CHECK24 am Markt sind sehr durchwachsen.

Work-Life-Balance

Keine klare Regelung für Überstunden, das Gehalt und die Teamevents gleichen die viele extra Arbeit nicht aus.

Karriere/Weiterbildung

Solange Du 150% gibst wirst Du belohnt aber sobald Du nachlässt, geht die Spirale im selbsten Tempo wieder nach unten.

Eine Weiterbildung pro Jahr steht jedem Mitarbeiter*in zu aber dies muss aktiv eingefordert werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Entlohnung könnte den aktuellen Marktverhältnissen angemessener sein. Der ausgeschüttete Bonus wird anhand von Kriterien bemessen, die Deine Führungskraft individuell (fachlich, persönlich) bestimmen kann. Die Erwartungshaltung ist oft nicht nachvollziehbar.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

In einigen Aspekten sehr fortschrittlich, in anderen Punkten wiederum sehr weit zurück. (Mülltrennung, Firmensport, betriebliche Impfungen, ...)

Kollegenzusammenhalt

Dies ist Abteilungsabhängig.

Vorgesetztenverhalten

Führungskräfte haben stets ein offenes Ohr und sind erreichbar für Ihre Mitarbeiter*innen. Dennoch haben Sie das angemesse Führen von Mitarbeitern nicht gelernt, dies merkt man leider hin und wieder. Es fehlt Ihnen an Empathie, nur der eigene Erfolg oder Erfolg des eigenen Produktes zählt. Wertschätzung ist sehr rar.

Arbeitsbedingungen

Kostenloses Obst, Getränke, Mittag sind nice to have aber mittlerweile keine Besonderheit mehr am Markt. Die Benefits wie Urlaub, Home Office oder Übstundenabbau sind ausbaufähig und hier kann CHECK24 auch nicht mit anderen Wettbewerbern mithalten.

Kommunikation

Fehlende Transparenz, oftmals werden die Mitarbeiter*innen vor vollendete Tatsachen gestellt oder zu spät informiert. Kommunikation ist auch teilweise mit einigen Fachbereichen nicht einfach.

Der Flurfunk dagegen funktioniert einwandfrei.

Gleichberechtigung

Es sind sehr wenig Frauen in der Führungsebene eingesetzt.

Interessante Aufgaben

An diversen Aufgaben mangelt es nicht, es ist eher die Masse, die es schwer macht alles zu bewältigen.


Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Lena Kuhne, Personalreferentin
Lena KuhnePersonalreferentin

Liebe Ex-Kollegin, lieber Ex-Kollege,

vielen Dank, dass Du Dir Zeit für ein Feedback genommen hast.

Wir bedauern, dass Du mit einigen Aspekten nicht zufrieden warst. Insbesondere Dein Feedback zur Erwartungshaltung der Vorgesetzten sowie der Weiterbildung möchten wir gerne noch mal aufgreifen.

Da uns die Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten unserer Kolleginnen und Kollegen sehr wichtig sind, bieten wir neben der klassischen Führungslaufbahn auch eine Fachlaufbahn an, woraus sich viele individuelle Karrierewege für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ergeben. Zudem werden Erwartungshaltung sowie Entwicklungsmöglichkeiten zwischen Führungskraft und Mitarbeitenden im Feedbackgespräch besprochen und festgelegt. Wir bedauern sehr, wenn dies in Deinem Fall nicht gut funktioniert hat und möchten uns hierfür entschuldigen.

Wir wünschen Dir beruflich sowie privat für Deine Zukunft alles Gute.

Finger weg, keine gute Stelle

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei CHECK24 Vergleichsportal in Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Druck, Druck, Druck. Wer keine Skrupel kennt wird hier schnell Karriere machen. Nee im ernst, die Bilder von tollen Räumen und Happy-Family täuschen

Work-Life-Balance

gibt verschiedene Möglichkeiten der flexiblen Arbeitszeit, das ist schon OK, aber durch den Druck bist Du eigentlich nur am arbeiten

Kollegenzusammenhalt

gibt es einfach nicht. Es gibt zwar einzelne nette Personen aber alle stehen unter Leistungsdruck. Wenn jemand eine schlechte Woche hat, dann hilft dir keiner

Vorgesetztenverhalten

Bis kurz vor Ende der Probezeit wird Dir erzählt "alles ist OK" und "Du wirst übernommen" und dann kurz vor Stichtag ist bei einigen Kollegen die Kündigung gekommen.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsräume sind funktionell und ergonomisch. Der Umgang mit dem Mitarbeiter sorgt bei vielen für mentalen Stress

Kommunikation

Es gibt klare und präzise Ansagen von der Gruppenführung, aber die ist ja auch immer gleich: Höhere Ziele und Umsatz, egal wie


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Lena Kuhne, Personalreferentin
Lena KuhnePersonalreferentin

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Dein Feedback.

Es freut uns, dass Du einige Bereiche wie Work-Life-Balance, Kommunikation sowie Dein Aufgabenfeld sehr positiv bewertest.

Wir bedauern jedoch zu hören, dass Du den Kollegenzusammenhalt in Deinem Team weniger gut empfindest. Da unser Kollegenzusammenhalt und unser "CHECKito Spirit" genau das ausmacht, was viele Kolleginnen und Kollegen bei uns so schätzen, laden wir Dich ein, das Thema auch bei Deiner Führungskraft und/oder Deiner Personalabteilung noch mal anzusprechen. Wir nehmen Dein Feedback sehr ernst und hoffen CHECK24 mit Dir noch weiter zu verbessern.

Ich habe Check24 mit einem lachenden und einem weinenden Auge verlassen

3,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei CHECK24 Vergleichsportal GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Geben Berufseinsteigern eine Chance

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Gehalt. Vor allem für München kommt man mit dem Gehalt als Junior kaum über die Runden. Selbst Agenturen zahlen besser als Check24.

Verbesserungsvorschläge

Die hohen Tiere sollten mehr auf die "kleinen" Arbeiter hören. Als Check24 versucht hat wie sein größter Konkurrent zu werden, haben viele aus dem Fußvolk sehr früh gesagt, dass das nichts wird. Es wurde nicht auf uns gehört und dieses Jahr haben sie dann festgestellt es wird nichts. Mit hohe Tiere meine ich nicht die Team Leads, sondern nochmal höher. Mein Team Lead war super und hatte immer ein offenes Ohr.

Karriere/Weiterbildung

Die Junioren, die hier anfangen, lernen sehr schnell, dass Check24 nur ein Zwischenstop ist um Erfahrungen zu sammeln. Fluktuation sehr hoch!

Auch sehr gut: Wenn den oberen auffällt, dass die Richtung, die sie eingeschlagen haben nicht passt, schließen sie Abteilungen und feuern die Berufseinsteiger in der Probezeit.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen waren super toll. Jeder zieht am selben Strang und sitzt im selben Boot.

Kommunikation

Kommt auf die Ebene an. Im Team selber inklusive Teamlead super. Alles höhere... naja

Interessante Aufgaben

Excel Tabellen, Excel Tabellen und noch mehr Excel Tabellen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Lena Kuhne, Personalreferentin
Lena KuhnePersonalreferentin

Liebe Ex-Kollegin, lieber Ex-Kollege,

vielen Dank, dass Du Dir Zeit für ein Feedback genommen hast.

Wir freuen uns, dass Dir vieles bei uns und an Deinem Arbeitsalltag gefallen hat.
Bei einer betrieblichen Umstrukturierung geben wir uns immer sehr viel Mühe, dass für alle Mitarbeitenden der betroffenen Teams eine optimale Lösung gefunden wird. Wir sind sehr stolz darauf, dass fast alle Mitarbeitenden die Veränderungen mitgehen und eine neue Position im Unternehmen annehmen.

Wir wünschen Dir für Deinen weiteren Weg alles Gute und viel Erfolg.

Bisher sehr positiv!

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei CHECK24 Vergleichsportal für Krankenversicherungen GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Teamspirit, Digitalisierung, man fühlt sich direkt dazugehörig

Verbesserungsvorschläge

Mehr Urlaubstage


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Alles sehr angenehm, tolles Team

4,8
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei CHECK24 Vergleichsportal Mietwagen GmbH in Augsburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr angenehm. Der Zusammenhalt der Teams und auch übergreifend lässt sich spüren.

Work-Life-Balance

Es gibt immer wieder mal stressigere Zeiten aber das gehört doch überall dazu

Karriere/Weiterbildung

Eigentlich ganz gut, wenn man etwas leistet. Derjenige der sich auf seiner täglichen Arbeit ausruht eher weniger. Wer dafür Gas gibt, kommt auch voran!

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt Verhandlungssache, Sozialleistungen kommt immer mehr. Es gibt bereits einige Förderungen mit Gutscheinen und Zuschüssen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nachhaltigkeit wird hier schon bereits gut gelebt und immer weiter ausgebaut

Kollegenzusammenhalt

Durch Teamevents und Drink Outs finden alle Kollegen auch außerhalb der Arbeit zusammen und bilden ein cooles Team

Arbeitsbedingungen

Sehr schönes Office, direkt am Hauptbahnhof. Zentral gelegen sodass jeder schnell in die Arbeit kommt. Auch das Fitness ist direkt neben dran. Helles schönes Büro

Kommunikation

Es gibt wöchentliche, teilweise auch tägliche Meetings die über den Fortschritt berichten. Sowohl den Fortschritt der Abteilungen als auch der ganzen Firmen


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Feedback zum Unternehmen

2,6
Nicht empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei CHECK24 Vergleichsportal Mietwagen GmbH in Augsburg absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Teamevents, Versorgung, Arbeitsausstattung (Equipment), Arbeitsumfeld

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Genau die Punkte, welche ich als Verbesserungen oben geschrieben habe.

Verbesserungsvorschläge

Humane Arbeitszeiten, Keine Spätschichten für Azubis, Keine Wochenendschichten für Azubis, mehr Variationen im alltäglichen Arbeitsleben, mehr Urlaubstage als die Mindestanforderung von 26 für Azubis


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Lena Kuhne, Personalreferentin
Lena KuhnePersonalreferentin

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Du Dir Zeit für ein Feedback genommen hast.

Es freut uns sehr, dass Dir die Arbeitsatmosphäre bei CHECK24 so gut gefällt. Gleichzeitig nehmen wir Deine Kritik sehr ernst und geben diese gerne weiter.

Da wir bei CHECK24 versuchen, Probleme intern konstruktiv und offen zu diskutieren und gemeinsam zu lösen, laden wir Dich ein, Dein Feedback auch bei Deiner Personalabteilung anzubringen.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN