Navigation überspringen?
  

Daimler TSS GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  9 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

Daimler TSS GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,34
Vorgesetztenverhalten
4,18
Kollegenzusammenhalt
4,45
Interessante Aufgaben
4,27
Kommunikation
4,01
Arbeitsbedingungen
4,14
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,12
Work-Life-Balance
4,16

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,37
Umgang mit älteren Kollegen
4,41
Karriere / Weiterbildung
4,05
Gehalt / Sozialleistungen
3,73
Image
4,27
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 152 von 188 Bewertern Homeoffice bei 122 von 188 Bewertern Kantine bei 134 von 188 Bewertern Essenszulagen bei 96 von 188 Bewertern Kinderbetreuung bei 40 von 188 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 141 von 188 Bewertern Barrierefreiheit bei 63 von 188 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 92 von 188 Bewertern Betriebsarzt bei 48 von 188 Bewertern Coaching bei 83 von 188 Bewertern Parkplatz bei 147 von 188 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 101 von 188 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 142 von 188 Bewertern Firmenwagen bei 57 von 188 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 136 von 188 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 105 von 188 Bewertern Mitarbeiterevents bei 154 von 188 Bewertern Internetnutzung bei 129 von 188 Bewertern Hunde geduldet bei 4 von 188 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 02.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ganz gut, alle gehen nett miteinander um. Aber ist ist halt eine IT-Firma mit komplexen Strukturen und eingefahrenen Prozessen und kein hippes Start-up (auch wenn sich TSS beim Vorstellungsgespräch so verkauft).

Vorgesetztenverhalten

Unverständlich, wie manche Vorgesetzte diese Position erlangt haben. Umgang zwar sehr nett, aber das wars dann auch schon. Vorgesetzte haben keinen Plan von Akquise, so dass das Team monatelang ohne Aufgaben da sitzt. Schulungen oder Weiterbildungen werden falsch geplant, da Führungskraft die Kompetenzen der Mitarbeiter nicht richtig versteht.

Kollegenzusammenhalt

Im Grunde ganz gut. Fehler wird keinem einzelnen in die Schuhe geschoben.... außer, die Person ist eh schon bei allen unten durch. Leider gibt es dann von den Vorgesetzten wenig Unterstützung.

Interessante Aufgaben

Wenn es mal Jobs gibt, sind diese recht interessant. Leider wird wenig auf innovative und noch nicht dagewesene Prozesse oder Designs gelegt. Man wählt gerne den sicheren Weg.

Gleichberechtigung

Wenig Frauen im Unternehmen. Schwer zu sagen, wie das Gehalt verteilt ist.

Karriere / Weiterbildung

Fachlich quasi eine Einbahnstraße. Eigentlich soll es keine Senior-Stellen geben – aber dann doch wieder?! Fachliche Führungspositionen sind nicht vorhanden.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehaltsentwicklung außerhalb der festen Bahnen unmöglich. Und diese ist eher gering.

Arbeitsbedingungen

IT-Firma mit komplexen Strukturen und alten Büros in Ulm und kein hippes Start-up (auch wenn sich TSS beim Vorstellungsgespräch so verkauft). Sie wollen gerne so sein wie Google, sind aber davon meilenweit entfernt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Social day, etc.

Work-Life-Balance

Home-Office und flexible Arbeitszeiten werden großartig beworben. In der Realität jedoch hängt es vom Vorgesetzten ab, der dann doch alles penibelst absegnet (bzw. absegnen muss?). Überstunden können freigenommen werden. Wer über 120 Überstunden macht und diese bis zum Jahresende nicht freigenommen hat, dem verfallen sie (und sorry, ist dann halt selber schuld).

Image

Komischerweise ist Daimler TSS nicht mal bei der Hochschule Ulm sonderlich bekannt.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Daimler TSS GmbH
  • Stadt
    Ulm
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
Du hast Fragen zu Daimler TSS GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 23.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Alle sind nett zueinander, was an sich angenehm ist. Die Arbeitsatmosphäre wird für mich persönlich nur dadurch getrübt, dass man größtenteils mit Leuten arbeitet die nix drauf haben und das einen innerlich teilweise auf die Palme bringt.

Interessante Aufgaben

Viel rumsitzen und langweilen. Die Aufgaben bzw. der Umgang mit diesen bewegen sich größtenteils auf Praktikantenniveau.

Karriere / Weiterbildung

Also sich fachtechnisch hier weiterzubilden ist so gut wie unmöglich da an allen Ecken Knowhow fehlt und es somit auch keinen Wissenstransfer gibt. Es ist bestenfalls Knowhow auf Schulungsniveau für Einsteiger vorhanden. Langjährigen Beratern hier fehlen hier sogar teilweise grundlegende Kenntnisse in MS Office (Excel...). Jemand mit hohen Ansprüchen wird hier für sich keine Möglichkeiten der Weiterbildung bzw. Weiterentwicklung finden.

Gehalt / Sozialleistungen

Ist knapp unter Durchschnitt. Alle neuen Mitarbeiter bekommen befristete Arbeitsverträge.

Arbeitsbedingungen

Man hat oberflächlich alles was man braucht zum arbeiten.

Image

In vielen Abteilungen von Daimler, eher was die Arbeitsqualität angeht ein schlechtes Image, da Projekte und neue Entwicklungen fast immer scheitern.

Pro

Es herrscht im großen und ganzen ein sehr humanes und angenehmes Arbeitsklima

Contra

Das Arbeitsniveau ist sehr niedrig. Das Knowhow ist falls es vorhanden ist recht oberflächlich. Experten welche sich stets weiterentwickeln und es gewohnt sind auf hohen Niveau zu arbeiten sind hier ganz falsch.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00
  • Firma
    Daimler TSS GmbH
  • Stadt
    Leinfelden-Echterdingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 09.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Lockere freundschaftliche Stimmung

Kommunikation

Regelmäßige Meeting, von einzelnen Rücksprachen bis unternehmensweit

Karriere / Weiterbildung

Jederzeit Schulungen möglich, auch gerne mehrere im Jahr, auf eigenen Wunsch

Pro

Offene Kommunikation, Weiterbildungsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeiten, Arbeitsplatz (genügend Monitore, höhenversverstellbare Tische auf Wunsch)

Contra

Überstunden verfallen am Ende des Jahres, wenn man sie nicht rechtzeitig abgebaut hat. Anfangs immer befristeter Vertrag (2 Jahre)

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Daimler TSS GmbH
  • Stadt
    Ulm / Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 12.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

In den grossraum-Büros ist ein hoher Lärmpegel

Vorgesetztenverhalten

teilweise unklare oder sogar schwammige Kommunikation

Kommunikation

Die Meeting-Abstände in denen über das gesamte Unternehmen berichtet wird sind zu lange

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hoher Egoismus und hohe Gedankenlosigkeit vor allem bei jungen Kollegen bezüglich diesen Punkt

Work-Life-Balance

wenn ich mindestens zweimal pro Woche täglich zwischen 10 und 12 Stunden für die Arbeit unterwegs bin ( incl.An-/Abfahrt) kann m.E. etwas nicht simmen

Verbesserungsvorschläge

  • Öffnung der Karriereleiter auch für ältere Arbeitnehmer,

Pro

Den Willen ein angenehmes Arbeitsumfeld zu gestalten

Contra

Aspekte wie Entlohnung, Arbeitszeithandling

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Daimler TSS GmbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 05.Feb. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Durch die vielen jungen Mitarbeitern (die aufgrund der hohen Fluktuation ständig nachkommen) ist die Arbeitsatmosphäre relativ entstannt.

Vorgesetztenverhalten

Die Du-Kultur ist ja schön und gut. Schlecht ist es, dass Teamleiter dann trotzdem ihre Lieblinge haben, gegen welche man schwer vorgehen kann. Konfliktlösungen gestalten sich dabei als unmöglich.
Trotz regelmäßiger 1 zu 1 Gespräche, gibt es selten Veränderungen, außer der Teamleiter möchte einen etwas aufbinden, dann geht es ganz schnell. Ich hatte nicht das Gefüll, von meinem Teamleiter Untersützung zu haben.

Kollegenzusammenhalt

Geht einigermaßen, fast alle haben ein gemeinsames Thema - schlechte Arbeits-/ und Vertragsbedingugnen, das bindet.
Es gibt jedoch eine relativ häufige Grüppchen-Bildung. Wenn man sich alsco mit einer bestimmten Person verschätzt hat, wird man ganz schnell von Personen aus seiner Gruppe ignoriert.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind meistens monoton und unspektakulär. Manche finden jedoch genau sowas schön. Wenn Arbeit an einem 30 Jahre altem Programm Spaß macht, dann ja. Wenn unnötige Bürokratie und Mammut-Prozesse schon immer Ihr Traum waren - definitiv ja! Sie mögen ziellose und langweilige Meetings - nichts wie hin.

Kommunikation

Es wird viel um den heißen Brei geredet, vor allem auf der Management-Ebene, jedoch ohne jetliche Auswirkungen auf die normalen Mitarbeiter. Ein Meeting jagt das andere, sodass man kaum zur Arbeit kommt.

Gleichberechtigung

Frauen und Männer werden gleich behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Relativ entspannt

Karriere / Weiterbildung

Karriere kann man bei TSS keine machen. Die flache Firmenstruktur sieht keine Beförderung oder Weiterentwicklung vor. Man bekommt mit der Zeit einfach mehr und mehr Aufgaben und Verantwortung zugeteilt, ohne, dass sich etwas am Gehalt oder Stellung im Team/Firma ändert.
Senior Stellen werden von externen "Profis" mit 10-15 Jahre erfahrung besetzt.
Weiterbildungsmaßnahmen sind OK, es gibt ein Kontingend an Schulungen, die jeder Mitarbeiter theoretisch nehmen kann.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Einstiegsgehalt ist relativ durchschnittlich, die Gehaltsentwicklung jedoch sehr lahm. Nach zwei-drei Jahren liegt man durchschnittlich 20% unted dem, was man woanders kriegen würde und das Maximum des Gehaltes für die ausgeübte Stelle erreicht.
Mit steigender Verantwortung und Anzahl der Aufgaben steigt keinesfalls das Gehalt. In 2 Jahren habe keinen getroffen, der von sich behaupten könnte, mit dem Gehalt zufrieden zu sein, außer Studenten vielleicht.

Arbeitsbedingungen

Um jede Büroklammer muss man kämpfen. Erst nachdem man den Teamleiter überzeugt hat, dass man die Software im Wert von 5€/Monat oder den zweiten Monitor für 10€/Monat tatsächlich ganz dringen braucht, darf man auf die Unterschriftenjagt für den Antrag gehen.
Wenn aber am Ende des Jahres Budget übrig ist, wird alles mögliche sporadisch eingekauft, bestellt und unnötige Schulungen durchgeführt.

Work-Life-Balance

Fehlanzeige. 120 Überstunden sind "Mit dem Gehalt abgegolten". Falls man diese am Ende des Jahres nicht vorweist, wird man darauf beim der jährlichen Leistungsbewertung aufmerksam gemacht, fast so, als ob man 120 Minusstunden hätte. Schaffen-Schaffen-Schaffen heißt das Motto, Privatleben wird überbewertet.
Einmal Pro Jahr gibt es ein Team-Event und ein Paar Mal im Jahr irgendwelche Feier.

Image

Man kann überall sagen: "Ich arbeite bei Daimler". Kommt vor Allem bei der Wohnungssuche sehr gut an.

Verbesserungsvorschläge

  • Attraktivere Vertragsbedingungen
  • weg mit den "bezahlten" 120 Überstunden
  • unbedingt mehr Gehalt
  • zumindest einen Schein von Karrierewachstum Viel strengeres Konfliktmanagement Initiativen nicht nur an- und besprechen, sondern auch umsetzen Teamleiterbewergtung

Pro

Man kann eventuell gute Erfahrungen sammeln
Am Ende wird man einen sehr gut aussehenden Eintrag im Lebenslauf haben
Sehr viele Absolventen und generell junge Menschen

Contra

Unattraktive Vertragsbedingungen
Unterdurchschnittliche Gehälter
Fehlende Entwicklungsmöglichkeiten
Mammut-Prozesse des Mutterkonzerns

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Daimler TSS GmbH
  • Stadt
    Leinfelden-Echterdingen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber (ehemaliger) Mitarbeiter, vielen Dank, dass Du uns hier ausführlich Feedback gibst. Uns fällt es aufgrund Deines Vertragskonstrukts etwas schwer auf die einzelnen Punkte konkret einzugehen. Hier wäre Dein Arbeitgeber, der Arbeitnehmerüberlassungs-Dienstleister der richtige Ansprechpartner, mit dem Du auch Deine Leistungserwartungsgespräche i.d.R. führst. Trotzdem möchten wir gerne ein paar Punkte aufgreifen: Wir stellen tatsächlich viele neue Mitarbeiter ein. Dies ist unserem rasanten Wachstum zu verdanken. Mit einer Fluktuationsrate weit unter dem Branchenschnitt stehen wir sehr gut da, ebenso in puncto Gehalt und Sozialleistungen. Sehr häufig werden Führungspositionen bei Daimler TSS durch interne Kandidaten besetzt, die zu Potenzialträgern gewachsen sind. Bestes Beispiel ist hier unser CEO. Wir bedauern, dass Du Dich bei uns nicht rundum wohlgefühlt hast. Vielleicht ergibt sich irgendwann eine zweite Chance, man trifft sich ja immer zweimal. #MFGTSS/viele Grüße das HR-Team, Daimler TSS

André Lehmann
Personalmarketing & Recruiting
Daimler TSS GmbH

  • 17.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Interessante Aufgaben

Hängt sehr stark vom Projekt ab

Gehalt / Sozialleistungen

Das größte Manko ist das vergleichsweise geringe Grundgehalt. Wenn man schlecht verhandelt hat, ist es kaum möglich später noch groß mehr zu verdienen (bzw. das "Gehaltsband" zu verlassen).

Image

Allgemein recht gut da "Daimler" drauf steht

Verbesserungsvorschläge

  • Nicht so krampfhaft versuchen "cool" zu sein, TSS ist letztendlich auch nur ein Abklatsch von Daimler, damit man in der IT nicht so hoher Gehälter bezahlen, keine 35/h Woche oder andere "Benefits" aus der Metall-Industrie gewähren muss.

Pro

"Du"-Kultur, lockere Atmosphäre, unbegrenztes Budget

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Daimler TSS GmbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 14.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Guter Zusammenhalt mit Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Insgesamt sehr gut, menschlich

Interessante Aufgaben

Fast immer...

Kommunikation

Sehr viel Infos

Umgang mit älteren Kollegen

Durchschnitt jung, habe bisher von keinen Problemen gehört

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung top

Gehalt / Sozialleistungen

Viele Sozialleistungen, Gehalt könnte mehr sein

Arbeitsbedingungen

Stuttgart besser als Ulm

Work-Life-Balance

Flexible Zeiten, Home-Office

Image

Bei denen die sie kennen gut

Verbesserungsvorschläge

  • Interne Kommunikation strukturierter, übersichtlicher

Pro

Offen, sehr kollegial, Interesse an Mitarbeiter

Contra

Manchmal zu viel Diskussionen

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Daimler TSS GmbH
  • Stadt
    Ulm / Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 09.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist lokal stark unterschiedlich. Von top bis flop ist alles vertreten. Konflikte werden häufig nicht angesprochen und bearbeitet, dadurch können sie wachsen - das ist nicht gut.

Vorgesetztenverhalten

Leider nehme ich wenig Bemühen wahr, dass mir Erwartungen transparent gemacht werden. Ich finde dann erst später heraus, ob ich die ungeäußerten Erwartungen erfüllt habe - oder nicht. Das stelle ich mir nicht unter eigenständiger Arbeit vor.

Kollegenzusammenhalt

TOP!

Interessante Aufgaben

Mal so, mal so....

Kommunikation

Es sind alle möglichen Informationen verfügbar, vor allem Gute. Die wirklich Wichtigen bekommt man besser über den Flurfunk. Mir scheint manchmal, als ob man uns Informationen nicht zumuten möchte, als ob wir damit nicht umgehen könnten. Im Management ist das anders, dort sitzt ein Freundeskreis, der krass gut vernetzt ist.

Gleichberechtigung

Keine Ahnung - die Frauenquote ist überschaubar.

Umgang mit älteren Kollegen

TSS ist kein Arbeitgeber für's Alter. Das sollte man sich bewußt machen. Natürlich kann man auf einem Arbeitsplatz auch alt werden, aber ein interne Wechsel wird dann echt schwer.
Alle Führungskräfte können sich die Mitarbeiter für ihr Team raussuchen. Ältere Mitarbeiter, die gut bezahlt sind und nicht mehr so gut formbar sind ziehen dabei den Kürzeren - habe das bei einem Kollegen erleben dürfen. Aber es besteht Hoffnung, dass der Betriebsrat hier etwas ändert.

Karriere / Weiterbildung

Für einen Aufstieg muss man halt mit dem inneren Kreis der Manager gut können, that's it. Offizell gibt es ganz andere Kriterien - für mich lächerlich. Nach vier Jahren hier hatte ich das geblickt - andere durchschauen das halt nicht.
Bei der Weiterbildung war mir meine Führungskraft keine große Hilfe, irgendwie hatte sie keine Vorstellung davon, wo ich künftig gebraucht werden würde.

Gehalt / Sozialleistungen

Hatte bei der Einstellung Glück und kann mich nicht beschweren. Die Gehaltsanpassungen sind eher verhalten und auch nicht transparent.

Arbeitsbedingungen

Ja, irgendwie funktioniert alles. Aber cool ist anders...

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Der social day ist eine tolle Marketing Aktion. Es gibt nicht so viele Möglichkeiten Umweltschutz und Fair Trade zu zeigen.
Der Umgang mit Mitarbeitern empfinde ich als sehr fair.

Work-Life-Balance

Selten ist etwas halt möglich, aber meine Führungskraft ist unglaublich bemüht mir immer eine Work-Life-Balance zu ermöglichen.

Image

TSS pflegt das Image sehr. Ein Manager haut Tweets raus, da denkt man "coole Socke", nach innen kann er auch anders.
In meinem Umfeld ist das Image stimmig.

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere IT Infrastruktur, Wechsel aktiv ermöglichen (Mitarbeiter und Führungskräfte), Erwartungen aussprechen, mehr aktive Hilfe bei der MA-Entwicklung, Bürokratie abbauen (z.B. ein Sekretariat, das für alle administrativen Belage da ist), mehr Freiheitsgrade für meine Arbeit

Pro

iPhones, strategische Arbeit, Marketing nach aussen, ernsthaftes Bemühen um Fairness, Zusammenhalt der Mitarbeiter, Betriebsrat

Contra

Restriktive Informationspolitik, interne Wechselmöglichkeiten, geschlossener Manager-Freundeskreis, interne Konfliktleugnung

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Daimler TSS GmbH
  • Stadt
    Ulm / Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 04.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr nette Kollegen, offener Umgang miteinander. Arbeitsklima ist sehr gut.

Vorgesetztenverhalten

Da habe ich Glück, einfach TOP

Kollegenzusammenhalt

Zumindest in meinem Team immer TOP

Interessante Aufgaben

Mal mehr, mal weniger

Kommunikation

Könnte mehr sein, vor allem bei strategischen Themen

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen sind ok, Karriere ist leider ein Flop

Gehalt / Sozialleistungen

Neben den schlechten Karrierechancen der zweite große Knackpunkt der TSS. Das Gehalt entspricht nicht den aktuellen Marktbedingungen und die Gehaltsentwicklung ist sehr intransparent.

Arbeitsbedingungen

Sicherlich besser als bei anderen Unternehmen

Work-Life-Balance

Muss jeder selber schauen

Image

Daimler kennt jeder, aber wer kennt die Daimler TSS? Ohne den Namen Daimler wüsste man nicht wer die TSS ist bzw. wozu das Unternehmen gehört.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Transparenz in Sachen Gehalt und Karriere.

Pro

- Atmosphäre
- Kollegen
- Vorgesetze
- Zum Teil spannende Projekte

Contra

- Gehalt
- Karrierechancen
- Sozialleistungen
- 100% Daimler Tochter die NUR für den Konzern arbeiten darf, welche jedoch wie jeder andere Dienstleister behandelt wird

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Daimler TSS GmbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 11.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima ist sehr gut.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten haben stets ein offenes Ohr und nehmen Probleme sowie Sorgen ernst. Es wird gemeinsam nach einer Lösung gesucht.

Kollegenzusammenhalt

Guter Zusammenhalt.

Interessante Aufgaben

Die Daimler TSS GmbH bietet ein breites Spektrum an verschiedenen Aufgaben und Herausforderungen.

Gleichberechtigung

Keine Beanstandungen bekannt

Umgang mit älteren Kollegen

Die Daimler TSS ist ein junges Unternehmen, das von den Erfahrungen der älteren Mitarbeiter profitiert und diese daher sehr geschätzt werden

Karriere / Weiterbildung

Umfassendes Weiterbildungsangebot und Aufstiegschancen

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist für die Branche angemessen und es wird pünktlich gezahlt. Sozialleistungen könnten umfangreicher sein.

Arbeitsbedingungen

Moderne Räumlichkeiten

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Keine Beanstandungen bekannt

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten, keine Probleme bei Urlaubsanträgen

Image

Top

Pro

Du-Kultur, Arbeitsstandort, Feedback- und Führungskultur

Contra

Sozialleistungen

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Daimler TSS GmbH
  • Stadt
    Ulm / Stuttgart
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe