Navigation überspringen?
  

DMS Daten Management Service GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Energiewirtschaft
Subnavigation überspringen?
DMS Daten Management Service GmbHDMS Daten Management Service GmbHDMS Daten Management Service GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 39 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (6)
    15.384615384615%
    Gut (10)
    25.641025641026%
    Befriedigend (10)
    25.641025641026%
    Genügend (13)
    33.333333333333%
    2,55
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,44
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

DMS Daten Management Service GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,55 Mitarbeiter
3,44 Bewerber
0,00 Azubis
  • 30.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Klein gehaltene Büros, guter Zusammenhalt innerhalb des Projekts.

Kollegenzusammenhalt

Von Projekt zu Projekt unterschiedlich.

Interessante Aufgaben

Leider sehr Monoton, hier könnte man definitiv etwas ändern.

Kommunikation

Informationen erhält man leider selten oder viel zu spät, sogar gravierende Änderungen werden erst im Nachhineinn kommuniziert.

Gleichberechtigung

Für Fehlverhalten wird leider zu oft das Kollektiv bestraft und nicht der Mitarbeiter den es betrifft. Stellenweise versucht man allerdings jeden Fair zu behandeln.

Karriere / Weiterbildung

Leider kaum Möglichkeiten

Work-Life-Balance

Überstunden sind selbstverständlich, leider helfen sich Kollegen dann mit Krankenscheinen aus da sie überlastet sind, dies führt immer wieder zu Problemen und noch mehr Arbeit für die die keine Krankenscheine einreichen.

Verbesserungsvorschläge

  • Die DMS sollte die Mitarbeiter auch für die Mitarbeiter die sich einsetzen belohnen, das tut man streckenweise finanziell allerdings muss man auch durch Freizeit und Abwechslung motivieren. Leider bekommt man zunehmend das Gefühl das es nur noch um Geld, Zeit und Leistung geht. Jeder Mitarbeiter sollte auch einen zeitigen Ausgleichstag für geleistete Überstunden bekommen.

Pro

Pünktliche Lohnzahlungen, freundliche Geschäftsführer, man tut auch durch Projekte mit der AOK etwas für die Gesundheit.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    DMS Gera
  • Stadt
    Gera
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 21.Aug. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Zuerst die Personalabteilung gleich zusammen mit den verbündeten IT-Göttern und so einige Projektmanager, die genauso unbeliebt bei ihren Mitarbeitern und einfach nur geldgeil sind, zum Schutz aller Verbliebenen entfernen. Diese Leute sind eine eingeschworene Gemeinschaft, die nur gegen die Leute schießen, die das Geld erwirtschaften und diese werden auch noch z.T. gemobbt.

Pro

Es gab vielleicht anfangs noch Gutes zu berichten. Das haben die aktuellen Führungskräfte zunichte gemacht.

Contra

Das er diese Zustände zulässt und keine Konsequenzen zieht.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Gesundheitsmaßnahmen wird geboten
  • Firma
    DMS Gera
  • Stadt
    Gera
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber ehemaliger Mitarbeiter, wir bedanken uns für Ihre Bewertung, bedauern jedoch sehr, dass Sie während Ihrer Zeit bei uns nicht zufriedenstellende Erfahrungen gemacht haben. Dafür möchten wir uns entschuldigen. Gern nehmen wir Ihr Feedback zum Anlass, um Vorgehensweisen und Strukturen zu reflektieren und gegebenenfalls zielführende Maßnahmen abzuleiten. Hierzu bitten wir Sie, sich direkt mit uns in Verbindung zu setzen und auf vertraulichem Weg Ihre Erfahrungen noch ausführlicher darzulegen. Vielen Dank. Ihr Team der DMS Daten Management Service GmbH

Personal- und Ressourcenmanagement
Personal- und Ressourcenmanangement

Arbeitsatmosphäre

Lob und Kritik gab es nur teilweise, aber meistens ehrlich gemeint. Fairness & Vertrauen hängt stark von den unterschiedlichen Projektleitern ab...

Vorgesetztenverhalten

Die Projektleiterinnen und Projektleiter (hatte insgesamt mehrere) unterschieden sich stark. Es gab gute, die auch den Erfolg geteilt und diesen nicht nur für sich eingesteckt haben, sowie weniger gute, welche nur egoistisch und sogar gegen die Unternehmensphilosophie regelmäßig verstoßen haben. Das Führungskräfte eine Vorbildfunktion haben (sollten) wird oftmals vergessen!

Kollegenzusammenhalt

Mit den meisten Kollegen im Team/Projekt gab es ein gutes Miteinander. Der Projektleiter selbst war leider unehrlich...
Dies war aber sehr stark Projekt und Team abhängig.

Interessante Aufgaben

Wer gute Leistung gebracht hat und sich eigenständig nach Weiterbildungsformen erkundigt hat, konnte nur dazu gewinnen.
Reden hilft.

Kommunikation

Informationen gab es recht häufig und auf Nachfrage auch Neuigkeiten aus anderen Niederlassungen.
Oftmals wurden aber die Neuigkeiten schneller auf dem Flur, als auf dem normalen Kommunikationsweg weiter getragen. -> Durch sehr redselige Mitarbeiter und Führungskräfte

Gleichberechtigung

Geschlechtsspezifisch wurden keine Unterschiede gemacht. Aber Aufstiegschancen hatten nur die, die auch einen Fürsprecher bzw. eine Fürsprecherin hatten. (Leistungsbereitschaft und Führungsverhalten war nicht immer das ausschlaggebende)

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere und insbesondere langsame (und sehr oft auch gewissenhafte) Mitarbeiter wurden schnell aussortiert. In einer Stückverpreisung zählt nur die Schnelligkeit (und auch wie man Zeiten/Leistungen für sich manipulieren kann)

Karriere / Weiterbildung

Wie schon oben erwähnt, gibt es Weiterbildungsmöglichkeiten. Man muss sich aber selber danach erkundigen. Es gibt keine Katalog, wo man sich das schönste raus suchen kann. Das ist auch gut so!
"Kosten und Nutzen" muss immer betrachtet werden. Klar.
Dennoch wurden viele Weiterbildungskurse eher selten oder gar nicht genutzt, weil einerseits die Führungskräfte dem zustimmen müssen und andererseits die Arbeit (die dann der Rest des Teams in der Zeit stemmen muss) nicht darunter leiden darf.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt war für die Tätigkeiten und der Verantwortung zu niedrig angesetzt, aber auch nach mehreren kleinen Erhöhungen immer noch recht wenig. Weniger Verantwortung für das gleiche Geld wäre nicht möglich gewesen, da die Projektleiter so viel wie möglich an Tätigkeiten abgewälzt haben...

Sozialleistungen im Sinne beruflichen-Rentenversicherungen (Zuschüsse) werden getätigt.
Ein Pluspunkt: Ich habe mein Gehalt immer pünktlich bzw. ein paar Tage vor dem vertraglichem Datum erhalten.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsräume waren nicht zu groß und die technische Ausstattung war okay. Viele ehemalige IT-Mitarbeiter waren auch nett und hilfsbereit. Selbst die Beleuchtung und der Lärmpegel war entsprechend der Tätigkeit vorhanden.
Einzig die Ergonomie der Bürostühle und Tische ist verbesserungswürdig.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umwelt und Klimaschutz stand zwar hier und da geschrieben, wurde aber von oben nach unten nicht gelebt. Heizen, lüften, die Mülltrennung wurde so genutzt, wie es jedem gerade so gefiel. Soziales Engagement ist das einzige war hier in dem Bereich etwas positiv hervorzuheben ist. Wie z.B. "Laufen mit Herz"

Work-Life-Balance

Da es sich ja um eine Dienstleistungsunternehmen handelt war die Arbeitszeiten dem entsprechend angepasst und natürlich dem Projekt/Kunden orientiert. Nicht jeder kam damit klar. Es gab Rücksichtnahmen und Ausgleichsformen, wenn man miteinander geredet hat.

Image

Das Image (vom hören-sagen) ist sehr durchwachsen. Ja, die DMS GmbH ist nicht die beste Firma, aber auch nicht die schlechteste. Hier haben es junge und flexible Mitarbeiter wesentlich einfacher, als ältere und eher eingeschränkte (mit Familie usw.)

Verbesserungsvorschläge

  • Projekte in anderen Bereichen oder Vertriebswege suchen, wo auch ältere und langsamere Mitarbeiter eine realistische Chance bekommen. Qualität wird in der DMS leider oft erwähnt, ...(aber nur wenn es nicht zusätzlich kostet).

Pro

Die Gesundheitswochen, die unterschiedlichen Bonifizierungsmodule und der Versuch offen zu kommunizieren sind gute Ansätze. Jetzt aber nicht nachlassen - Der Mitarbeiter (und das Wissen) ist das höchste Gut!

Contra

Es gab zuviele sinnlose Gespräche auf den Fluren und unehrliche Personen auf den Führungsebenen. Lügner und zu redselige Personen haben hier nichts verloren. Wie gesagt, Führungskräfte sollten immer Vorbilder sein, wenn dem nicht so ist, muss man auch bereit sein sich von solchen zu trennen...

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    DMS Daten Management Service GmbH
  • Stadt
    Gera
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 39 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (6)
    15.384615384615%
    Gut (10)
    25.641025641026%
    Befriedigend (10)
    25.641025641026%
    Genügend (13)
    33.333333333333%
    2,55
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,44
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

DMS Daten Management Service GmbH
2,59
41 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Energiewirtschaft)
3,28
25.743 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
2.966.000 Bewertungen