Navigation überspringen?
  

DMSals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
DMSDMSDMS
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    20%
    Gut (1)
    20%
    Befriedigend (3)
    60%
    Genügend (0)
    0%
    3,14
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

DMS Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,14 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Die Mitarbeiter sind nett, allerdings bekommt man am laufenden Band mit wie unzufrieden jeder einzelne hier ist.

Vorgesetztenverhalten

Ist einfach nur ein Witz. Ich hab unsere Chefin noch nie arbeiten sehen. Immer wenn man am Büro vorbeigeht sitzt sie da mit dem Handy in der Hand. Im Grunde genommen ist hier auch jedem alles scheißegal. Für jeden gut gemeinten Verbesserungsvorschlag wird eine noch bessere Ausrede gefunden warum X und Y nicht geht.

Kollegenzusammenhalt

Ich würde sagen, man versteht sich hier mit den Mitarbeiter recht gut. Sehr nette Menschen.

Interessante Aufgaben

Wenn man den ganzen Tag den selben Mist machen will, dann wohl - ja. Ansonsten ist es jeden Tag das gleiche. Stupide, eintönig und trocken. Hauptsache du funktionierst. Der Rest ist scheißegal.

Kommunikation

Findet eigentlich gar nicht statt. Es gibt keine Feedbackgespräche mit Mitarbeitern, keinen interessiert es ob man gut eingearbeitet ist. Ein Tag vorher wird gesagt, dass ein neuer Mitarbeiter kommt und angelernt werden muss. Es gibt nur leider keinen der wirklich anlernen kann.

Gleichberechtigung

Na immerhin bekommen alle das gleiche scheiß Gehalt!

Umgang mit älteren Kollegen

Wie mit jedem anderen auch.

Karriere / Weiterbildung

Kann man hier vergessen. Es wird sich nicht drum gekümmert, dass Mitarbeiter gescheite Schulungen bekommen. Man habe schlichtweg zu wenig Personal dafür. Es wird erwartet, dass man hier bleibt, die Klappe hält, sich mit dem kleinen Gehalt zufrieden gibt und einfach jeden Tag seine Arbeit verrichtet.

Gehalt / Sozialleistungen

Ist ein Witz im Vergleich zu dem was man sich hier an Wissen aneignen muss. Neue Mitarbeiter verdienen in der Regel paar Euro mehr als alte. Kein Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Keine Gehaltserhöhungen.

Arbeitsbedingungen

Man wird hier eingestellt ohne vorher wirklich konkret zu wissen was man machen muss. Anschließend wird man einfach in irgendeine Abteilung, neben (z.T. ebenfalls ahnungslose) Mitarbeiter gesetzt die einen anlernen sollen, die aber bereits gekündigt haben (zurecht) und muss Dinge innerhalb von 4-8 Wochen lernen die ein komplettes Energie-Wirtschafts-Studium umfassen. Weil es eben billiger ist, ahnungslose Leute anzustellen, statt sich nach Fachpersonal umzusehen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Der Müll wird wohl getrennt.

Work-Life-Balance

Durch Gleitzeit ist es recht machbar.

Verbesserungsvorschläge

  • -Betriebsrat gründen -Mitarbeiter ordentlich schulen und bilden -mehr Urlaubstage anbieten -Geschirr und Besteck in den Küchen platzieren damit man sich nicht alles selbst mitbringen muss. -befristete Verträge entfristen und den Mitarbeiter gerecht entlohnen -Toiletten reparieren -Regelmäßige Feedback-Gespräche mit seinen Mitarbeitern führen

Pro

-es gibt kostenloses Wasser
-genügend Parkplätze

Contra

Nichts und ich kann es auch keinem empfehlen sich hier zu bewerben.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    DMS
  • Stadt
    Bochum
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 12.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Zu 90% sind die Mitarbeiter unzufrieden und das wird in den persönlichen Gesprächen auch unverblümt ausgesprochen. Schlechte Laune bei den Mitarbeitern führt natürlich zu einer schlechten Atmosphäre.

Vorgesetztenverhalten

Angefangen bei mangelnder Kommunikation, über unangebrachte Arroganz, bis fehlende Kompetenz, war leider alles durch die Bank vertreten. Zudem gab es auch Teamleiter auf Teilzeit, was natürlich ein schlechter Scherz ist, wenn das Team 12 Stunden besetzt ist und die Hälfte der Zeit keinen Ansprechpartner hat.
Außerdem wurden vertrauliche Themen der Mitarbeiter öffentlich gemacht und ins lächerliche gezogen.

Kollegenzusammenhalt

Die hohe Fluktuation an Mitarbeitern ist nicht gerade förderlich für den Zusammenhalt. Dennoch konnte man sich auf den ein oder anderen Kollegen verlassen.

Interessante Aufgaben

In der Regel ging es in den einzelnen Bereichen um stupides Knöpfchendrücken. Abwechslungsreich ist definitiv etwas anderes.

Kommunikation

Der Kommunikationsfluss ist recht dürftig. Die meisten Neuigkeiten erfährt man über den Flurfunk und nicht durch die Vorgesetzten. Arbeitsanweisungen werden oft nicht schriftlich verfasst, sondern zwischen Tür und Angel in die Runde geworfen.

Gleichberechtigung

Man hatte immer das Gefühl nur eine Nummer zu sein und die Vorgesetzten wurden auch nicht müde, das zu betonen! Zudem wurden die "Freunde/Lieblinge" demonstrativ bevorzugt. Gleichberechtigung war nicht zu finden.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier wiederum kann man wenig negatives berichten. Alles was ich dazu mitbekommen habe, war entgegenkommend und in der Regel auch fair.

Karriere / Weiterbildung

Karriere ist nur möglich, wenn man den richtigen Projektleiter kennt. Ansonsten sind keine Aufstiegschancen innerhalb der Firma vorhanden. Eine Förderung kompetenter Mitarbeiter findet nicht statt.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist ein schlechter Scherz! Zudem sind Gehaltserhöhungen nur zu bekommen, wenn dem Vorgesetzten die Nase passt. Ansonsten ist die Leistung in dem Zusammenhang wenig relevant. Wer eine faire Bezahlung wünscht, ist hier am falschen Platz.

Arbeitsbedingungen

Standard Großraumbüros ohne Besonderheiten. Ansonsten könnten die Fenster neu abgedichtet werden, es zieht in jedem Büro und der extrem versiffte Teppich sollte ausgetauscht werden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mülltrennung wird vorgegeben. Zudem fand regelmäßig ein Spendenbasar statt.

Work-Life-Balance

Wenn man nicht gerade in Schichten eingeteilt war, konnte man die Arbeitszeit recht flexibel auslegen.

Image

Das allgemeine Image kann ich nicht beurteilen. Intern ist das Image nicht gut.

Verbesserungsvorschläge

  • Man sollte den Mitarbeitern mehr Wertschätzung entgegenbringen. Gerade dann, wenn man qualitativ hochwertige Mitarbeiter langfristig im Unternehmen halten möchte. Zudem wäre eine sinnvolle Besetzung der Führungspositionen sinnvoll. Vetternwirtschaft führt nicht gerade zur Zufriedenheit und auch nicht unbedingt zu guter Leistung der Mitarbeiter.

Pro

Gleitzeit

Contra

Bezahlung - Urlaubstage - Einarbeitung - Druck - Führungskräfte - Behandlung der Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    DMS
  • Stadt
    Bochum
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 25.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Besser eingerichtete Arbeitsplätze

Pro

Der Vorteil für mich ist, dass ich flexible Arbeitszeiten habe und diese auf mein privates Leben anpassen kann

Contra

Der Zusammenhalt unter den Mitarbeitern ist nicht so toll

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    DMS
  • Stadt
    Bochum
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    20%
    Gut (1)
    20%
    Befriedigend (3)
    60%
    Genügend (0)
    0%
    3,14
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

DMS
3,14
5 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,75
188.086 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,37
3.255.000 Bewertungen