Let's make work better.

DZ BANK AG / Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank Logo

DZ 
BANK 
AG 
/ 
Deutsche 
Zentral-Genossenschaftsbank
Bewertungen

Top
Company
2024

485 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 86%
Score-Details

485 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

339 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 53 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Sehr guter und erfolgreicher Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei DZ BANK AG in Frankfurt am Main gearbeitet.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeit kann sehr flexibel gestaltet werden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Super Arbeitgeber!

4,6
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung bei DZ BANK AG in Düsseldorf absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeitsatmosphäre sowie die große Flexibilität bei der Einsatzplanung sowie der Arbeitszeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Was mir wirklich sehr fehlt sind Auslandseinsätze. Wir haben Filialen in New York, London und Singapur. Leider besteht keine Möglichkeit diese zu besichtigen. Das ist ein in meinen Augen großer Kritikpunkt, bei dem die DZ BANK im Vergleich zu anderen Arbeitgebern hinterherhängt.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehme Atmosphäre! Nicht so Klischeehaft wie man es von Banken erwartet. Die Kollegen sind nett, herzlich und nehmen sich die Zeit für einen. Man grüßt sich auf dem Gang und es gibt eine relativ lockere Kleiderordnung. Sprich, ich als Mann muss nicht zwangsläufig Anzug geschweige denn Krawatte tragen. Ich habe einige Freunde, die bei anderen Banken arbeiten (u.a. Commerzbank), bei denen ist die Arbeitsatmosphäre deutlich angespannter und distanziertet. Zusammenfassend hat die DZ BANK einfach keine Ellenbogenkultur, wie man es oft von anderen Banken oder dem Stereotypen „Banker“ kennt.

Karrierechancen

So gut wie alle Nachwuchskräfte wurden meines Wissens nach, mit Abschluss der Ausbildung übernommen. Ich habe außerdem viele Kollegen kennengelernt, die schon seit Jahren im Unternehmen sind und sich mit der Zeit hochgearbeitet haben.

Arbeitszeiten

Sehr sehr flexibel. Man hat Gleitzeit und kann sich seine Arbeitszeit somit komplett frei einteilen. Ich persönlich starte somit manchmal erst gegen 9 und arbeite dann etwas länger. Es gibt aber genauso Kollegen, die bereits um 7 starten. Alles kein Problem. Bei genug gesammelten Überstunden, kann man sich außerdem einen Tag frei nehmen. Auch mal halbtags zu arbeiten ist kein Problem. Nach Absprache kann man außerdem selbst als Nachwuchskraft im Homeoffice arbeiten. Wenn man möchte kann man somit locker 2-3 Tage die Woche von zu Hause arbeiten.

Ausbildungsvergütung

Ich Vergleich zur Sparkasse, Commerzbank, Deutschen Bank, etc. überdurchschnittlich. Auch sonstige "Goodies" sowie ein jährliches 13. und 14. Gehalt gehören zu unserem Arbeitsvertrag dazu.

Die Ausbilder

Sehr freundlich und immer da, wenn es Fragen oder Probleme gibt. Als Azubi wird man einem "Nachwuchskräfte-Referenten" zugeteilt, an den man sich bei allen Anliegen wenden kann.

Aufgaben/Tätigkeiten

Super abwechslungsreiche Aufgaben. Man wir als Azubi nicht einfach als "zusätzliche Arbeitskraft" gesehen oder zum Café holen ausgebeutet. Nein, man wird vollumfänglich ins Tagesgeschäft involviert. Es wird einem viel anvertraut und man hat das Gefühl, wirklich mitarbeiten zu können.

Variation

Man gestaltet sich sine 2,5 Jahre Ausbildung zu 100% selber. Mehr Variation geht eigentlich nicht. Wir haben 30 Fachbereiche und je nach dem wofür man sich interessiert, kann man sich selbstständig aussuchen welche Bereiche und Tätigkeiten man sich anschauen möchte. Somit ist kein Monat wie der vorherige und man lernt super viel.

Respekt

Auch als Nachwuchskraft wurde ich immer mit Respekt und auf Augenhöhe behandelt. Man gehört genauso zum Team und ist ein "richtiger" Mitarbeiter, genauso wie alle anderen Kollegen.


Spaßfaktor

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Katja HaagExpertin Entwicklungsprogramme

Liebes Nachwuchstalent,

herzlichen Dank für deine positive und sehr wertschätzende Bewertung. Es freut uns zu hören, dass du während deiner Ausbildung bei uns positive Erfahrungen gemacht hast und in allen Kriterien so tolles Feedback geben kannst, insbesondere bezüglich der Arbeitsatmosphäre, Flexibilität bei der Einsatzplan und Arbeitszeitgestaltung sowie der Qualität der Betreuung durch die Nachwuchskräfte-Referentinnen.

Wir setzen uns kontinuierlich dafür ein, unsere Nachwuchsprogramme zu verbessern, und es ist schön zu wissen, dass diese Bemühungen bei dir Anklang finden und wahrgenommen werden! Wir scheinen auf dem richtigen Weg zu sein.

Gerne möchten wir dich dazu ermutigen, uns als Arbeitgeber und Ausbilder in deinem Bekannten- und Freundeskreis weiterzuempfehlen. Unser Programm "Mitarbeitende werben Mitarbeitende und Nachwuchskräfte" bietet auch für dich attraktive Vorteile.

Nochmals vielen Dank für dein Engagement und dein detailliertes Feedback! Wir freuen uns darauf, dich weiterhin auf deinem Karriereweg begleiten zu dürfen.

Beste Grüße
Katja

Toller Arbeitgeber

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei DZ Bank in Frankfurt am Main gearbeitet.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut in unserem Team.

Vorgesetztenverhalten

Immer ein offenes Ohr für die Mitarbeiter

Arbeitsbedingungen

Gute Arbeitsplatz Ausstattung

Kommunikation

Sehr offen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Franzis HeimingExpertin Personalmarketing

Liebe Mitarbeiterin,
lieber Mitarbeiter,

herzlichen Dank für Deine schöne Bewertung. Es freut uns, dass Du uns in so vielen Punkten positiv bewertest und sogar mehrfach die Höchstbewertung von 5 Sternen vergeben hast.

Empfehlen uns gerne als Arbeitgeber und Ausbilder in Deinem Bekannten- und Freundeskreis weiter und profitieren Sie an dieser Stelle vom Programm Mitarbeitende werben Mitarbeitende und Nachwuchskräfte.

Freundliche Grüße
Franzis Heiming

Großbank mit familiärem Charakter

5,0
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei DZ BANK in Düsseldorf gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Wertschätzendes Feedback in beiden Richtungen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Franzis HeimingExpertin Personalmarketing

Liebe Mitarbeiterin,
Lieber Mitarbeiter,

wow - 5 Sterne! Vielen Dank für die besonders positive Bewertung!
Wir freuen uns sehr, dass Sie die DZ BANK als sehr guten Arbeitgeber empfinden und so viele Dinge positiv wahrnehmen. Wir werden weiterhin unser Bestes geben, um dieses Gefühl bei Ihnen aufrechtzuerhalten.

Empfehlen Sie die DZ BANK gerne als Arbeitgeber oder Ausbilder in Ihrem Bekannten- und Familienkreis weiter und profitieren Sie dabei vom Programm "Mitarbeitende werben Mitarbeitende und Nachwuchskräfte".

Beste Grüße
Franzis Heiming

Duales Studium

4,3
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2021 bei DZ Bank in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Gemeinschaft

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Teilweise sehr starre und alte Abläufe

Verbesserungsvorschläge

Mehr Stellen für junge Menschen schaffen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Franzis HeimingExpertin Personalmarketing

Liebes Nachwuchstalent,

vielen Dank für Deine positive Bewertung. Es freut uns, dass Du die DZ BANK in so vielen Punkten positiv wahrnimmst und das duale Studium weiterempfiehlst.

Empfehle uns gerne als Arbeitgeber und Ausbilder in Deinem Bekannten- und Freundeskreis weiter und profitieren an dieser Stelle vom Programm Mitarbeitende werben Mitarbeitende und Nachwuchskräfte.

Freundliche Grüße
Franzis Heiming

Ich habe vor Ort gearbeitet während das Team in Homeoffice war. Mein Chef war nicht kompetent.

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2022 im Bereich Administration / Verwaltung bei DZ BANK AG in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mentalität, Ungerechtigkeit

Verbesserungsvorschläge

Menschlichkeit, Schulung für die Führungskräfte, Englisch Kurs

Arbeitsatmosphäre

Hochnäsige Ellenbogenmentalität miteinander.

Work-Life-Balance

Keine fest Angestellte arbeitet, nur sitzt im Home office und chatten miteinander während die befristet Externtal Kollegen von DIS Ag arbeiten nur.

Karriere/Weiterbildung

Karrierechance gibt nur für Azubis

Gehalt/Sozialleistungen

Mitarbeiter verdienen sehr gut obwohl weder Erfahrung noch Englisch Kenntnisse haben

Kollegenzusammenhalt

Ellenbogenmentalität für ein Beförderung oder für +1 Cent mehr Gehalt ist wichtiger für die Mitarbeiter als ehrlich und transparent miteinander zu kommunizieren.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzt haben keine Führungskompetenz, sind überhaupt kein Vorbild, nicht eingeschult mit Menschen umzugehen oder Leistung zu erkennen.

Kommunikation

Die Fehlers werden nicht in Feedback gestellt sondern die Abteilungen sprechen hinter den Rücke des Arbeitnehmers, was man falsch gemacht hat. Ekelhaft.

Gleichberechtigung

Hochnäsige ellenbogenmentalität gegenüber den Arbeitskollegen, die Arbeitnehmerüberlassung Vertrag haben

Interessante Aufgaben

Monoton Aufgaben unter Micromanagement und Kontrolle von Führungskräfte


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

1Hilfreichfindet das hilfreich1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Karin KrebsPersonal - Personalmarketing

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir schätzen es sehr, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um uns Ihr Feedback mitzuteilen und bedauern, von Ihrer enttäuschenden Erfahrung während Ihrer Zeit bei der DZ BANK zu hören.

Es tut uns leid, dass Sie das Gefühl haben, dass Zeitarbeitskräfte von uns weniger wertgeschätzt werden als festangestellte Mitarbeitende. In der DZ BANK legen wir großen Wert auf unsere genossenschaftlichen Werte und daher ist es uns sehr wichtig, ein kollegiales Miteinander, Unterstützung und Anerkennung durch die Führungskraft sowie ein harmonisches Arbeitsumfeld für alle Mitarbeitenden zu schaffen.

Um unsere Arbeitsumgebung kontinuierlich zu verbessern, ist Ihr Input sehr wertvoll für uns. Falls Sie dazu bereit sind, würden wir uns freuen, in einem persönlichen Gespräch näher auf Ihre Wahrnehmungen einzugehen. Zögern Sie nicht, auf uns zuzukommen, um einen vertiefenden Austausch zu vereinbaren.


Mit freundlichen Grüßen
Karin Krebs

Toller Arbeitgeber, sehr mitarbeiterfreundlich

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei DZ BANK AG in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolle Eingliederung neuer Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es wird Wert darauf gelegt, dass Mitarbeiter sich wohlfühlen und alles Nötige vorhanden ist, um den Job bestmöglich auszuführen

Image

Wo bekannt sehr gut. In der Breite der Bevölkerung nicht immer optimal sichtbar

Work-Life-Balance

Sehr gute Arbeitszeitszeitregelungen, viel Freiraum beim Mitarbeiter. Langzeitkonten für Ansparung von Überstunden werden angeboten.

Karriere/Weiterbildung

Auf Weiterbildung, fachlich wie persönlich Word grossen Wert gelegt. Schulungen werden finanziert und ermöglicht.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr gutes Gehalt. Faire Bedingungen. Tolles System der betrieblichen Altersvorsorge, hohe Beteiligung des Arbeitgebers

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird viel getan.

Kollegenzusammenhalt

Besser geht nicht.

Vorgesetztenverhalten

Optimal. Sehr Mitarbeiterorienteort und menschlich toll. Das ist natürlich sehr von der einzelnen Person abhängig

Arbeitsbedingungen

Im Grossen und Ganzen sehr gut. Bei der IT und Software gibt es noch ein paar kleine Verbesserungsmöglichkeiten.

Kommunikation

Sehr direkte und offene Kommunikation, sehr vertrauensvollen Umgang

Gleichberechtigung

Keinen Unterschiede erkennbar. Alles genau so wie es sein soll.

Interessante Aufgaben

Projektarbeit ist möglich, oft innovative Themen und moderne Herangehensweisen. Wer möchte hat die Chance auf interessante neue Aufgaben.


Umgang mit älteren Kollegen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Karin KrebsPersonal - Personalmarketing

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

herzlichen Dank für Ihre schöne Bewertung. Es freut uns zu hören, dass Sie unsere Werte wie Partnerschaftlichkeit im gelebten Alltag spürbar wahrnehmen und uns in so vielen Punkten positiv bewerten.

Empfehlen Sie uns gerne als Arbeitgeber und Ausbilder in Ihrem Bekannten- und Freundeskreis weiter und profitieren Sie an dieser Stelle vom Programm Mitarbeitende werben Mitarbeitende und Nachwuchskräfte.

Freundliche Grüße
Karin Krebs

Top Arbeitgeber

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei DZ Bank in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Menschlich und in gesamt Betrachtung (noch) ein guter Arbeitgeber

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Inflations Anpassung trotz Rekord Gewinne. Spricht ja auch für einen gewissen Spirit, der im Gegensatz zu den theoretischen Werten steht.

Verbesserungsvorschläge

Klarer kommunizieren und dafür sorgen das die Gehälter gut bleiben.

Arbeitsatmosphäre

Insgesamt eine sehr Gute Atmosphäre. War auch schon in Bereichen in den es nicht so toll war aber Banken weit betrachtet herrscht hier eine sehr gute Stimmung.

Image

Also ich habe hier nie was negatives mitbekommen und in meiner Sicht hat die Bank ein gutes Image vor allem im Vergleich zu anderen Banken.

Work-Life-Balance

Sehr gut, es wird auch Rücksicht auf die individuelle Situation der Mitarbeiter genommen. Z.B. wenn Nachwuchs ansteht oder ähnliches, Familie hat hier einen hohen Stellenwert.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungs mäßig bekommt man hier praktisch alles was man sich wünschen kann. Karriere technisch gibt es hier schon Möglichkeiten aber durch teils fehlende Strukturen und bemerkenswerten Aufbau wird die Luft nach oben sehr dünn. Es gibt z.B. keine Teamleiter und Gruppen sind so groß wie ganze Abteilungen in anderen Unternehmen usw.

Gehalt/Sozialleistungen

Also als ich bin mit einem sehr guten Gehalt eingestiegen und es gibt auch im AT Bereich kleine Anpassungen. Jedoch hat die Bank trotz sehr gut laufenden Geschäften und rekord Inflation keinerlei Ausgleich vorgenommen und plant das auch nicht zu tun. Aus meiner Perspektive nicht nachzuvollziehen und auch nicht fair.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Insgesamt schon gut und auch viele Mobilitäts Angebote für den Mitarbeiter inklusive Deutschland Ticket was von dem AG übernommen wird.

Kollegenzusammenhalt

In meinem aktuellen Bereich super aber habe auch schon andere Teile der Bank kennengelernt in denen das nicht so ist. Außerdem gibt es hier auch ziemlich viele Innovations Verweigerer die alles tun um die Arbeit von Kollegen schlecht zu machen die neue Themen in die Bank bringe. Insgesamt ist es aber schon gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gut aus meiner Perspektive.

Vorgesetztenverhalten

Habe aktuell denn besten Chef den ich bisher hatte aber geht definitiv auch anders.

Arbeitsbedingungen

Sehr schöne neue Büros und aktuell noch HO (nicht sicher wie es genau damit weitergeht wird nicht klar kommuniziert). Die Hardware ist aber sehr durchwachsen. Headsets sind z.B. so ziemlich das Beste was es am Markt gibt aber die Notebooks sind teilweise sehr alt und langsam und werden auch nicht ersetzt. Da man den ganzen Tag mit den Geräten arbeiten muss, ist das schon ein Nachteil gegenüber anderen Arbeitgebern.

Kommunikation

Ist ganz ok aber man wird oft mit undiskutierten Tatsachen konfrontiert oder es wird viel drum herum geredet anstatt was handfeste auf den Tisch zu bringen.

Gleichberechtigung

Alles top soweit ich das mitbekommen konnte. Auch viele weibliche Führungskräfte.

Interessante Aufgaben

Habe sehr spannende Themen und insgesamt gibt es in der Bank eigentlich alles was man sich wünschen kann. Cloud, KI, Blockchain use.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Karin KrebsPersonal - Personalmarketing

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir schätzen es sehr, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um uns Ihr Feedback mitzuteilen und Ihre positiven Erfahrungen mit uns zu teilen.

Gleichzeitig sind wir dankbar für die Anregungen, die Sie uns geben und die sehr wertvoll für uns sind, um unsere Arbeitsumgebung kontinuierlich zu verbessern. Sofern Sie Ihre Vorschläge weiter konkretisieren möchten, stehe ich Ihnen sehr gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Karin Krebs

Bequemer Arbeitgeber mit niedrigen Ansprüchen auf beiden Seiten

3,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Finanzen / Controlling bei DZ Bank in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Niemand wird gezwungen zu arbeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Leistung lohnt sich nicht, Erfolg sehr stark von der Führungskraft abhängig, wenig Gestaltungsspielraum, Vorstandsebene sehr sehr sehr weit weg von den ordinären Mitarbeitern

Verbesserungsvorschläge

Mehr Förderung von Leistung, Aufzeigen von Karriereperspektiven außerhalb der Führung, Verbesserung der Perspektive für junge Mitarbeiter, "abstrafen" von arbeitsunwilligen Kollegen und führungsunfähigen Führungskräften, weniger Wert auf Schein (Nachhaltigkeit, Duz-Kultur, etc.) und mehr auf Sein legen

Arbeitsatmosphäre

Sehr stark von der direkten Führungskraft abhängig, von "Himmel auf Erden" bis Angstkultur aufgrund von cholerisch Ausbrüchen alles dabei. Es gibt einige bankweite Initiativen, aber gefühlt sollte man diese eher in der Marketingabteilung als in Personal verorten, da sie mit der Realität wenig zu tun haben.

Image

Grundsätzlich gut.

Work-Life-Balance

Wer nicht will muss nicht arbeiten, ausgetragen wird das auf dem Rücken derer, die sich engagieren möchten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Auch hier: Formulierter Anspruch und gelebte Praxis haben nichts miteinander zu tun. Unsere Nachhaltigkeitsabteilung wäre am besten Kommunikationsbereich (Marketing) angesiedelt.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt ein internes Trainingsangebot. Externe Trainings werden i.d.R. mit Verweis auf die Kosten abgelehnt. Ansonsten gibt es Programme zugeschnitten auf Führungskräfte und Frauen. Seit ein paar Jahren beobachte ich, dass insbesondere unsere ganz jungen Mitarbeiter aus den Nachwuchskräfteprogrammen (Auszubildende, Trainees, etc.) das Haus nach 1-2 Jahren wieder verlassen, da sie keine Perspektive sehen.

Kollegenzusammenhalt

Meist sehr gut, ich habe nie von Mobbing zwischen Kollegen o.ä. mitbekommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich gehörte zu den jüngeren Kollegen, deshalb kann ich nur aus zweiter Hand berichten. Ab Anfang 50 - also etwa 15 Jahre vor der Rente - ist die Karriere beendet und es gibt den generalverdacht, dass es sich die älteren Kollegen sowieso bequem gemacht haben.

Vorgesetztenverhalten

Besetzung von Führungspositionen tw. überhaupt nicht nachvollziehbar. Es kommt nicht selten vor, dass sich 20-30% der Mitarbeiter nach einem Führungswechsel aus der Gruppe verabschieden.

Kommunikation

Sehr stark auf Top-Down ausgelegt, die höhere Führungsebene beantwortet Mails teilweise gar nicht. Verbesserungsvorschlag: Nicht nahbar tun, sondern nahbar sein.

Gehalt/Sozialleistungen

Für Leute die viel Wert auf ein Familienleben legen, sich 3 Tage ins Home-Office zurückziehen und dort <2h am Tag produktiv arbeiten, ist der Gehalt sehr gut. Für jeden der sich engagiert und nicht auf den Kopf gefallen ist, finden sich am Markt (ja selbst bei den Landesbanken) deutlich bessere Angebote. Die Bank verfolgt einen one size fits all Ansatz für das Gehalt, Beförderungen und den Bonus. Die Leistung spielt eine untergeordnete Rolle.

Gleichberechtigung

Die Bank bemüht sich, aber auch hier formulierter Anspruch und Wirklichkeit lieben weit auseinander. Einen authentischen Willen zur Verbesserung der Situation kann ich nicht erkennen.

Interessante Aufgaben

Wenig Gestaltungsspielraum, zu viel Eigeninitiative wird teilweise kritisch gesehen.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Karin KrebsPersonal - Personalmarketing

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir schätzen es sehr, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um uns Ihr Feedback sehr differenziert mitzuteilen. Es freut uns zu hören, dass Sie uns in einigen Punkten positiv bewerten.

Gleichzeitig sind wir auch dankbar für Ihre Verbesserungsvorschläge, die wir intern diskutieren werden. Die Anregungen unserer Mitarbeitenden sind für uns wichtig, um unsere Prozesse und Angebote kontinuierlich zu hinterfragen und zu verbessern.

Gerne bieten wir Ihnen an, in einem persönlichen Gespräch auf Ihre Erfahrungen einzugehen, um Verbesserungspotenziale für uns zu identifizieren. Sprechen Sie mich hierzu gerne an.


Freundliche Grüße
Karin Krebs

Guter und krisensicherer Arbeitgeber

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei DZ BANK AG in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Work-Life-Balance, Sozialleistungen und außerberufliche Angebote

Verbesserungsvorschläge

Karrierepfade könnten klarer definiert und Promotionrunden auf halbjährlichen Rhythmus angepasst werden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Karin KrebsPersonal - Personalmarketing

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns zu hören, dass Sie uns in so vielen Punkten positiv bewerten und unsere Arbeitgeberleistungen positiv wahrnehmen.

Gleichzeitig sind wir auch dankbar für Ihre Verbesserungsvorschläge, die wir intern diskutieren werden. Die Anregungen unserer Mitarbeitenden sind für uns wichtig, um unsere Prozesse und Angebote kontinuierlich zu hinterfragen und zu verbessern.

Wir würden uns freuen, wenn Sie die DZ BANK in Ihrem Bekannten- und Freundeskreis als Arbeitgeber und Ausbilder weiterempfehlen. Profitieren Sie bei einer erfolgreichen Einstellung vom Programm Mitarbeitende werben Mitarbeitende und Nachwuchskräfte!

Freundliche Grüße
Karin Krebs

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 655 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird DZ BANK / Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank durchschnittlich mit 4,1 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt über dem Durchschnitt der Branche Banken (3,7 Punkte). 89% der Bewertenden würden DZ BANK / Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 655 Bewertungen gefallen die Faktoren Work-Life-Balance, Arbeitsbedingungen und Umgang mit älteren Kollegen den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 655 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich DZ BANK / Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank als Arbeitgeber vor allem im Bereich Kommunikation noch verbessern kann.
Anmelden