Let's make work better.

EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG Logo

EDEKA 
ZENTRALE 
Stiftung 
& 
Co. 
KG
Bewertungen

615 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 66%
Score-Details

615 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

367 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 191 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Nur für Karriere-Typen geeignet - Job muss an erster Stelle stehen

3,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr im Bereich Beschaffung / Einkauf bei EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG in Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

wenig Lob

Work-Life-Balance

Starre Arbeitszeitkonstrukte und eigentliche Ablehnung gegen Home-Office (kein Vertrauen)

Karriere/Weiterbildung

Wenig und wenn nur zugunsten des Unternehmens - Talent Förderung schlecht ausgeprägt

Kollegenzusammenhalt

wird vom Unternehmen überhaupt nicht gefördert - in den Teams zum Teil gut, übergreifend eher schlecht

Vorgesetztenverhalten

Führungsverhalten sehr hierarchisch - wenig Vertrauen

Kommunikation

wenig, häufig Informationen erst aus der Presse erhalten


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR-TeamPersonalmarketing

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

vielen Dank für Ihr Feedback. Wir bedauern sehr, dass Sie mit einigen Aspekten Ihrer Arbeitssituation nicht zufrieden waren.

Wir sind uns sicher, dass Ihre Sichtweise zum Thema Talentförderung von der großen Mehrheit unserer Kolleg:innen nicht geteilt wird. Wir legen großen Wert darauf, unsere Mitarbeiter:innen zu fördern, dafür haben wir Karrierepfade etabliert, um weiteren Karriereschritte zu unterstützen.
Außerdem bieten wir über unseren umfangreichen Seminarkatalog die Möglichkeit, in Abstimmung mit der Führungskraft sowohl persönliche als auch fachliche Weiterbildungen in Anspruch zu nehmen. Gerade das Thema Personalentwicklung wurde auch in der letzten Mitarbeiterbefragung sehr positiv durch unsere Mitarbeiter:innen bewertet.

Das Thema Work-Life-Balance ist uns wichtig, wir haben in unserer Betriebsvereinbarung „Flexibilisierung der Arbeit“ das Thema Gleitzeit sehr genau definiert und bieten diese Möglichkeit unseren Mitarbeiter:innen an. So können auch zum Beispiel Überstunden durch freie Tage und nach Absprache mit der Führungskraft ausgeglichen werden. Zudem kann jede/r Mitarbeiter:in bis zu 6 Tage pro Monat für mobiles Arbeiten nutzen.

Zum Thema Kommunikation: Insbesondere über das Intranet informieren wir unsere Mitarbeiter:innen täglich zu allen wichtigen Themen. Zusätzlich gibt der Vorstand in regelmäßigen Abständen Einblicke in die aktuelle Entwicklung des EDEKA-Verbunds.
Ihr Feedback nehmen wir auf und werden es dem Bereich entsprechend weitergeben.

Wir wünschen Ihnen auf Ihrem weiteren beruflichen Weg alles Gute!
Beste Grüße, Ihr Personalteam der EDEKA-Zentrale

Praktikum bei EDEKA im Marketing

4,4
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bis 2023 im Bereich Marketing / Produktmanagement bei EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kollegen sind jung und dynamisch und es macht Spaß im Team zu arbeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt bei der EDEKA doch recht starke Hierarchien und die einzelnen MitarbeiterInnen haben wenig Möglichkeiten selbst zu entscheiden.
Die Arbeitszeiten sind recht lang.

Verbesserungsvorschläge

Flexiblere Arbeitszeiten und mehr Möglichkeiten zum Homeoffice. Außerdem genügend Arbeitsplätze für alle.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Team PersonalmarketingReferentin Personalmarketing

Liebe ehemalige Praktikantin, lieber ehemaliger Praktikant,

vielen Dank für deine Bewertung! Wir freuen uns, dass dir die Arbeit bei uns im Team Spaß gemacht hat und du das Praktikum in der EDEKA-Zentrale weiterempfiehlst. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir das Thema Gleitzeit in unserer Betriebsvereinbarung „Flexibilisierung der Arbeit“ sehr genau definiert haben und diese Möglichkeit natürlich auch unseren Praktikant:innen anbieten. Dazu gehört auch, dass Überstunden in der Regel durch freie Tage und nach Absprache mit der Abteilung ausgeglichen werden können.

Wir wünschen dir auf deinem weiteren beruflichen Weg alles Gute!

Dein Personalteam der EDEKA-Zentrale

Wir lieben zwischen Tür und Angel

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr im Bereich Beschaffung / Einkauf bei EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Home Office möglich. Es wird quasi blind vertraut und sehr viel Verantwortung übergeben/überlassen, die, wenn es definiertere Abläufe gäbe, sicherlich gut ankäme, wenn man den immensen Workload abstimmt...

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das blinde Vertrauen/Mangelendes Onboarding führt grade am Anfang zu Leistungsdruck, da man gar nicht abgeholt wird. Stattdessen wird einem alles einfach überlassen und darauf vertraut, dass man schon klar kommt.

Auf Nachfragen wird kaum und wenn sehr reduziert/schwammig reagiert. Trotz Fragen/Interesse und selbstständige Einarbeitung hat man Mühe damit laufende Projekte und Abläufe in ihrer Komplexität zu begreifen und effektiv zu arbeiten, da von den zuständigen Sortimentsmanager/innen kein hilfreiches Feedback kommt, welches eine solide Basis für weitere Arbeitsabläufe geben würde und somit alle am Ende unzufrieden sind.

Das vermögen Mitarbeiter zu führen ist kaum vorhanden. Konflikten wird nahezu strategisch aus dem Weg gegangen, trotz sich wiederholender Probleme wird man als Mitarbeiter nicht gesehen und gehört, was dazu führt, dass einen die unterkühlte und distanzierte Arbeitsatmosphäre schon nach kürzester Zeit regelrecht erschlägt und einem jegliche Motivation nimmt.

Verbesserungsvorschläge

Klare Deadlines für Projekte kommunizieren
Ordentliche Einarbeitung / oder überhaupt ein Onboarding in laufende Projekte/Prozessabläufe
Teamzusammenhalt stärken
Vorgesetzte in Führungsqualitäten schulen
regelmäßige Feedbackgespräche und vor allem rechtzeitig, bevor man vor vollendete Tatsachen gestellt wird, ohne etwas pro-aktiv ändern zu können
Wichtige Angelegenheiten nicht "mal eben nebenbei abarbeiten"
Generell mehr Zeit für den Austausch im Team einplanen
Workflows definieren und klare Handlungsabläufe schaffen (vor allem für Quereinsteiger/neue Mitarbeiter)

Arbeitsatmosphäre

distanziert, man spürt zwischenmenschlich, dass der Wert ganz klar von der Position abhängt

Work-Life-Balance

Home Office war möglich, jedoch ohne jeglichen Austausch während des Tages, was oft in sehr unkoordinierte Projektabwicklung mündete

Kollegenzusammenhalt

Selbst innerhalb der Team kaum vorhanden. Manchmal wird zusammen Mittag gegessen, ein normales "guten Morgen" auf dem Gang fällt jedoch oft weg

Umgang mit älteren Kollegen

kann ich nichts zu sagen

Vorgesetztenverhalten

unreif, unprofessionell, distanziert, kühl, Kommunikation sehr reduziert, keine Führung, vermeidendes Verhalten

Kommunikation

nicht vorhanden, schwammige Aussagen führen ständig zu Missverständnissen. Fragen bekommt man nur nach mehrmaligem Nachhaken unvollständig beantwortet

Gleichberechtigung

kaum spürbar

Interessante Aufgaben

sicherlich an manchen Stellen, Tages abhängig


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Team PersonalmarketingReferentin Personalmarketing

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

vielen Dank für das ausführliche Feedback. Es tut uns leid, dass Sie mit der Arbeitssituation in Ihrem Bereich unzufrieden waren. Die von Ihnen geschilderten Verhaltens- und Arbeitsweisen entsprechen nicht unseren Werten und sollten so nicht vorkommen. Mit einem umfassenden und mehrstufigen Führungskräfteentwicklungsprogramm vermitteln wir unseren Führungskräften umfassendes Handwerkszeug, um ihre herausfordernden Aufgaben bestmöglich wahrzunehmen. In einem Unternehmen unserer Größe kann es jedoch leider in Einzelfällen dazu kommen, dass sich Führungskräfte nicht immer so verhalten, wie wir uns das als Arbeitgeber wünschen. In solchen Fällen möchten wir unsere Mitarbeiter:innen ermutigen, auch uns als Personalabteilung einzubinden. Die von Ihnen genannten Punkte haben wir in den entsprechenden Bereich zurückgespielt.

Wir wünschen Ihnen auf Ihrem weiteren beruflichen Weg alles Gute!

Beste Grüße, Ihr Personalteam der EDEKA-Zentrale

Glänzende Fassade, matte Wirklichkeit!

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2023 bei EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Den Zusammenhalt und die Solidarität unter den Kollegen in den einzelnen Abteilungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Die veralteten Strukturen und das Silo-Denken, was zu einer ineffizienten Zusammenarbeit führt
- Die restriktive Haltung gegenüber Homeoffice und flexiblen Arbeitszeiten, die hinter den aktuellen Arbeitsmarkttrends zurückbleibt
- Die Dominanz von Misstrauen und die fehlende Kritikfähigkeit innerhalb der Führungsriege
- Die Vernachlässigung von Digitalisierung, die das Unternehmen in seiner Entwicklung hemmt
- Das Fehlen einer Kultur, die Innovation und Mitarbeiterentwicklung fördert, sowie eine allgemeine Wertschätzung für das Personal vermissen lässt

Verbesserungsvorschläge

- Mehr Vertrauen in die eigenen Mitarbeiter
- Investition in moderne Arbeitsplätze und Büroausstattung (z.B. höhenverstellbare Tische, Klimaanlagen)
- Stärkere Förderung von Digitalisierung und technologischer Innovation, um veraltete Systeme zu modernisieren
- Etablierung einer transparenten und motivierenden Unternehmens- und Fehlerkultur, die Mitarbeiterwertschätzung in den Vordergrund stellt

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist von einer Kultur des Misstrauens geprägt, verstärkt durch überholte hierarchische Strukturen, die jede Initiative zur Veränderung oder Verbesserung im Keim ersticken.

Image

EDEKA versucht, sich als nachhaltiges Unternehmen zu positionieren, doch die Realität spiegelt diese Bemühungen nicht wider, besonders wenn Budgets betroffen sind.

Work-Life-Balance

Die Möglichkeit zu Homeoffice wird stark eingeschränkt und die Unzufriedenheit der Mitarbeiter mit der restriktiven Handhabung von flexiblen Arbeitsmodellen wird ignoriert.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Trotz des Versuchs, sich nach außen hin als umweltbewusst zu präsentieren, zeigt die Praxis, dass nachhaltige Maßnahmen schnell fallengelassen werden, wenn sie kostenintensiv sind.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt wenig Raum für persönliche Entwicklung oder Karrierefortschritt, was durch eine Kultur des Stillstands und mangelnder Innovation verstärkt wird.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter Kollegen ist ein Lichtblick in einem ansonsten schwierigen Arbeitsumfeld.

Vorgesetztenverhalten

Führungskräfte sind oft nicht kritikfähig, erwarten blinden Gehorsam und sind nicht in der Lage, klare Anweisungen zu geben, was zu einer Kultur der Unsicherheit führt.

Arbeitsbedingungen

Die Basis für effektives Arbeiten fehlt nahezu vollständig: Keine Annehmlichkeiten wie höhenverstellbare Tische oder eine funktionierende Klimaanlage, was insbesondere in den Sommermonaten zu einer Herausforderung wird. Hinzu kommt eine zögerliche Annahme von Homeoffice-Regelungen (max. 6 Tage im Monat) und eine technische Ausstattung, die den Anforderungen einer modernen Arbeitswelt nicht gerecht wird.

Kommunikation

Strukturierte und transparente Kommunikation ist in der EZ quasi nicht vorhanden. Wichtige interne Veränderungen erfährt man oft zuerst aus externen Quellen wie der z.B. der LZ.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Sozialleistungen entsprechen dem Branchendurchschnitt, können jedoch die Defizite in der Mitarbeiterentwicklung und die schlechten Arbeitsbedingungen nicht ausgleichen.

Interessante Aufgaben

Die tägliche Arbeit besteht hauptsächlich aus dem Ausfüllen von Excel-Tabellen und dem Erstellen von PowerPoint-Präsentationen. Bei Projekten liegt der Fokus mehr auf Voranalysen als auf der tatsächlichen Umsetzung, da es i.d.R. keine Budgetfreigabe für Projektaktivitäten gibt. Diese lässt kaum Raum für Kreativität und Innovation zu.


Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Team PersonalmarketingReferentin Personalmarketing

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

vielen Dank für Ihr ausführliches Feedback. Wir bedauern sehr, dass Sie Ihre Arbeitssituation so wahrgenommen haben. Auf einige Punkte möchten wir eingehen:

Wir legen großen Wert darauf, unsere Mitarbeiter:innen zu fördern und bei weiteren Karriereschritten zu unterstützen. Außerdem bieten wir über unseren umfangreichen Seminarkatalog die Möglichkeit, in Abstimmung mit der Führungskraft sowohl persönliche als auch fachliche Weiterbildungen in Anspruch zu nehmen. Gerade das Thema Personalentwicklung wurde auch in der letzten Mitarbeiterbefragung sehr positiv durch unsere Mitarbeiter:innen bewertet.

Zum Thema Kommunikation: Insbesondere über das Intranet informieren wir unsere Mitarbeiter:innen täglich zu allen wichtigen Themen. Zusätzlich gibt der Vorstand in regelmäßigen Abständen Einblicke in die aktuelle Entwicklung des EDEKA-Verbunds.

Aufgrund der Vielzahl an Themen und Ihrer individuellen Wahrnehmung ist es uns an dieser Stelle nicht möglich, zu jedem weiteren Aspekt detailliert Stellung zu nehmen. Die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns sehr am Herzen. Daher unterstützen wir sie mit zahlreichen Benefits, u.a. einem vielfach prämierten Gesundheitsmanagement, den oben erwähnten vielfältigen Trainings- und Weiterbildungsangeboten, zahlreichen Betriebssportangeboten und unserem Familienservice.

Wir werden die Bewertung jedoch zum Anlass nehmen, die Situation intern zu prüfen und weiterhin das Arbeitsumfeld der EDEKA-Zentrale zu optimieren.

Wir wünschen Ihnen auf Ihrem weiteren beruflichen Weg alles Gute!

Ihr Personalteam der EDEKA-Zentrale

Praktikum im Geschäftsbereich Unternehmensentwicklung und Transaktionen

5,0
Empfohlen
Praktikant/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG in Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Vertrauensvolle und lockere Atmosphäre

Work-Life-Balance

Den Urlaub kann man super spontan und flexibel einreichen. Bei Praktikanten wird darauf geachtet, dass sie pünktlich Feierabend machen.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gute Zusammenarbeit innerhalb des Teams. Da wir zu mehreren in einem Büro sitzen sind die Kommunikationswege kurz.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gut

Vorgesetztenverhalten

Respektvoller und freundlicher Umgang. In Feedback Gesprächen bekommt man konstruktive Tipps. Man kann mit seinen Fragen und Belangen stets auf die Vorgesetzten zukommen.

Arbeitsbedingungen

Die Kantine hat ein großes Angebot und ist für Praktikanten günstig.

Kommunikation

Fließende Kommunikation innerhalb des Teams. Etwas, dass ich im Vorhinein nicht als selbstverständlich angesehen habe, aber sehr wertschätze ist, dass Praktikanten komplett in Projekte und Themen mit eingebunden werden und die Informationen trotz hoher Vertraulichkeit mit dem gesamten Team stets geteilt werden. Dadurch erhält man einen spannenden Einblick in verschiedenste Projekte und nimmt sehr viel aus dem Praktikum mit.

Gleichberechtigung

Ja

Interessante Aufgaben

Ja auf jeden Fall! Man macht quasi an keinem Tag die gleiche Arbeit. Durch das Projektgeschäft stehen immer wieder interessante, neue Aufgaben und Themen an, die bearbeitet werden. Als Praktikant wird man überall mit eingebunden und hilft da, wo Hilfe gebraucht wird. Es gibt ein paar Aufgaben, die spezifisch für den jeweiligen Praktikanten sind. Dafür wird einem Eigenverantwortung übertragen und man kann sich immer wieder gut an diese setzten, wenn grade mal etwas Luft ist.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Team PersonalmarketingReferentin Personalmarketing

Liebe Praktikantin, lieber Praktikant,

herzlichen Dank für deine tolle und ausführliche Bewertung. Wir wünschen dir weiterhin eine gute Zeit bei uns!

Dein Personalteam der EDEKA-Zentrale

Starke Hierarchie, keine Flexibilität beim Mobilen Arbeiten, Kantine mit viel Auswahl, Betriebssport nutzbar

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viele Onlineportale, z. B. um Dienstreisen bequem buchen zu können, Software auf dem PC installieren zu lassen oder auch kleine Schulungen zu buchen. Kantine und Café.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Hierarchie wird viel zu stark ausgelebt.
Mobiles Arbeiten (aka Homeoffice) ist schief geregelt, z. B. keine Freitag-Montag-Kombination, am Tag vor dem Urlaub ist Anwesenheit in der Firma Pflicht, es ist nicht mehrfach hintereinander der selbe Wochentag erlaubt.

Verbesserungsvorschläge

Auch Vorgesetze sollten ein Bewusstsein für eigene Fehler haben bzw. sich diese eingestehen.
Es gibt zwar einen Betriebsarzt, dieser ist aber nur einmal alle drei Monate erreichbar.
Mehr Flexibilität beim Mobilen Arbeiten (aka Homeoffice)

Vorgesetztenverhalten

Sehr streng hierarchisch.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Team PersonalmarketingReferentin Personalmarketing

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Ihr Feedback! Wir freuen uns über die von Ihnen positiv bewerteten Punkte und über die Weiterempfehlung.

Es tut uns leid, dass Sie mit der aktuellen Regelung zum mobilen Arbeiten nicht zufrieden sind. Zum Thema Home Office gibt es unterschiedliche Standpunkte, mit unseren Regelungen zur Flexibilisierung der Arbeitszeit versuchen wir, unterschiedlichen Interessen und Bedürfnissen im Unternehmen gerecht zu werden. Ihr Feedback werden wir weitergeben.

Unsere Betriebsärztin ist in der Regel alle zwei Monate zu Terminen vor Ort, in der Zwischenzeit ist sie zu jeder Zeit per Mail erreichbar und es gibt die Möglichkeit, bei Bedarf kurzfristig Termine zu vereinbaren. Die Kontaktdaten finden Sie an jedem Schwarzen Brett sowie im Intranet. Sollte ein erhöhter Bedarf an Terminen bei der Betriebsärztin bestehen, sind wir jederzeit flexibel und könnten die Frequenz erhöhen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie auch nochmal das Gespräch mit uns suchen, damit wir Ihr weiteres Feedback an der richtigen Stelle platzieren können: personalmarketing@edeka.de

Beste Grüße

Ihr Personalteam der EDEKA-Zentrale

Fairer Arbeitgeber, nette Atmosphäre, super für Praktikant:innen

4,7
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bis 2023 im Bereich PR / Kommunikation bei EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sportangebote und Weiterbildungsmöglichkeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

teilweise konservative, veraltete Ansichten und Strukturen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Team PersonalmarketingReferentin Personalmarketing

Liebe ehemalige Praktikantin, lieber ehemaliger Praktikant,

vielen Dank für dein Feedback und deine Weiterempfehlung.

Wir wünschen dir alles Gute!

Dein Personalteam der EDEKA-Zentrale

Solider Arbeitgeber auf internen Sparkurs

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interessante Branche; Kantine

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt; Büroausstattung, und -zustand

Verbesserungsvorschläge

mehr Führungspositionen aus eigenen Reihen besetzen;
Bessere Gehaltsentwicklung

Arbeitsatmosphäre

Enge und renovierungsbedürftige Büros und Flure

Image

Gutes Image durch tolle Werbung

Work-Life-Balance

Die Home-Office-Regelung könnte etwas besser sein.

Karriere/Weiterbildung

Gutes Seminarprogramm; kaum interne Aufstiegschancen

Gehalt/Sozialleistungen

Schlechte Gehaltsentwicklung; Standard Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Engagement in verschiedenen Bereichen

Kollegenzusammenhalt

Gutes Arbeitsklima

Umgang mit älteren Kollegen

Angepasste Arbeitszeitmodelle können diskutiert und vereinbart werden.

Vorgesetztenverhalten

Getrieben vom Vorstand; wenig Wertschätzung für Geleistetes; nichts ist gut genug

Arbeitsbedingungen

Kein Warmwasser zum Händewaschen; technische Standardausstattung

Kommunikation

Informationen werden gut über verschiedene Kanäle verteilt

Gleichberechtigung

Es wird viel getan und gelebt.

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Arbeit

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Team PersonalmarketingReferentin Personalmarketing

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Ihre Bewertung! Wir freuen uns sehr über die von Ihnen genannten positiven Aspekte und Ihre Weiterempfehlung.

Auf Ihre Verbesserungsvorschläge möchten wir noch eingehen: Uns ist es wichtig, das Potenzial unserer Mitarbeiter:innen zu erkennen und zu fördern. Dafür sprechen zahlreiche Beispiele, in denen Führungspositionen durch interne Kolleg:innen besetzt werden. Daneben haben wir dieses Jahr im Einkauf ein Karrieremodell etabliert, welches sowohl vertikale als auch horizontale Entwicklungsmöglichkeiten transparent macht und weiter fördern soll. Zum Thema Gehalt möchten wir darauf hinweisen, dass regelmäßige Gehaltsanpassungen sowohl durch den geltenden Tarifvertrag als auch durch abgeschlossene Betriebsvereinbarungen abgesichert sind und vorgenommen werden. Leider konnte bei den aktuellen Tarifverhandlungen noch keine Einigung erzielt werden, auch wir hoffen hier auf eine zügige Entscheidung. Darüber hinaus gehende Gehaltserhöhungen sind ein individuelles Thema zwischen Führungskraft und Mitarbeiter:in, falls in dieser Hinsicht Unterstützung oder eine fachliche Beratung benötigt wird, wenden Sie sich gern an Ihre:n zuständige:n Personalreferent:in.

Beste Grüße

Ihr Personalteam der EDEKA-Zentrale

Praktikum im Marketing

3,9
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bis 2023 im Bereich Marketing / Produktmanagement bei EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Möglichkeiten zur Weiterbildung und zum Aufstieg. Für Praktis sind Einblicke in andere Abteilungen möglich. Das Essen in der Kantine ist für Praktis super günstig.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Grundsätzlich eher konservativ, wenig divers oder international.

Work-Life-Balance

strikte Home-Office-Regelungen

Kollegenzusammenhalt

Ist aber nicht in allen Abteilungen so

Gleichberechtigung

viele Frauen, aber kaum BPoc


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Team PersonalmarketingReferentin Personalmarketing

Liebe ehemalige Praktikantin, lieber ehemaliger Praktikant,

vielen Dank für die Bewertung! Wir freuen uns über deine Weiterempfehlung.

Wir wünschen dir auf deinem beruflichen Weg alles Gute!

Dein Personalteam der EDEKA-Zentrale

Das Praktikum war lehrreich. In meinem Team wurde sich viel Zeit genommen, um mich an Aufgabenbereiche heranzuführen.

3,8
Empfohlen
Praktikant/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei EDEKA in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich arbeite in einem engagierten Team, mit einer sehr gesunden Fehlerkultur und in angenehmer Arbeitsatmosphäre. Aufgaben werden immer klar kommuniziert und es wird gerade bei Praktikant*innen darauf geachtet, diese nicht zu überlasten. Trotz vieler Spann

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Leider hat man den Eindruck, dass es seitens der Unternehmensführung großes Misstrauen gegenüber der Arbeitnehmer gibt. An vielen Tagen darf man kein Home Office nehmen und selbst die Nutzung des firmeneigenen Intranets wird als "Faulheit" und "Arbeitsver


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 711 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird EDEKA ZENTRALE Stiftung durchschnittlich mit 3,5 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt über dem Durchschnitt der Branche Handel (3,4 Punkte). 58% der Bewertenden würden EDEKA ZENTRALE Stiftung als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 711 Bewertungen gefallen die Faktoren Umgang mit älteren Kollegen, Kollegenzusammenhalt und Image den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 711 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich EDEKA ZENTRALE Stiftung als Arbeitgeber vor allem im Bereich Work-Life-Balance noch verbessern kann.
Anmelden