Edenred Deutschland GmbH als Arbeitgeber

Edenred Deutschland GmbH

20 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 3,8
Score-Details

20 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Professional. Transparent. International.

5,0
Bewerber/inHat sich 2020 bei Edenred Deutschland GmbH in München als Business Analyst User Monetization beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Bewerbungsfragen

Special mention to Edenred Deutschland for continuing their hiring and onboarding process even during Covid. The interview process was fair, transparent and international.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Bis zum Bewerbungsgespräch toll

2,9
Bewerber/inHat sich 2019 bei Edenred Deutschland in München als Datenschutz/Compliance Manager beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Rückmeldung geben! Ich habe nie eine Zu- oder Absage erhalten. Da ich die Atmosphäre im Gespräch nicht gut fand und mir der Job nach dem Gespräch nicht mehr so zusagte, war das nicht weiter schlimm. Allerdings empfinde ich das als sehr unprofessionell.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Tolles Unternehmen, perfekter Prozess!

5,0
Bewerber/inHat sich 2019 bei Edenred Deutschland in München als Personalreferent beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Aus Bewerbersicht weiß ich hier nicht, was Edenred im Recruiting besser machen könnte! Ich empfand den Bewerbungsprozess von vorn bis hinten als sehr transparent, unkompliziert und professionell. Die Gespräche empfand ich ebenfalls sehr professionell, konstruktiv, wertschätzend und herzlich. Rückmeldungen habe ich immer im vereinbarten Zeitraum erhalten.

Schlussendlich habe ich mich wirklich schweren Herzens für ein anderes Angebot entschieden, da dort das Aufgabenfeld besser zu mir passt. Man könnte also klischeehaft sagen: "Es liegt nicht an dir, es liegt an mir." ;-)


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Über 1 Monat Wartezeit bis die Einladung zum Telefoninterview kam

2,0
Bewerber/inHat sich 2019 bei Edenred Deutschland in Wiesbaden als Regional Sales Manager beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Wenn man über einen Monat braucht, bis man den Bewerber zu einem Telefoninterview einlädt, dann ist das wirklich nicht wertschätzend. Ich hatte in der Zwischenzeit bei 6 Firmen einen kompletten Bewerbungsprozess durchlaufen und 5 Zusagen erhalten, während Edenred es nach über einem Monat gerade einmal schaffte mich zum Telefoninterview einzuladen. Natürlich bewirbt man sich bei der Firma - aber die Firma bewirbt sich ja auch bei dem Bewerber. Ich habe mich gegen Edenred entschieden und das Telefoninterview abgesagt.


Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Kristina Schmidt, HR Manager
Kristina SchmidtHR Manager

Sehr geehrter Bewerber, sehr geehrte Bewerberin,

es tut uns Leid, dass Ihr Bewerbungsprozess bei uns etwas länger gedauert hat, als im Vergleich zu anderen Firmen.
Wahrscheinlich kennen Sie es selbst, dass in den Sommermonaten durch die Urlaubszeit alle Mühlen etwas langsamer mahlen.
So war es diesen Sommer auch bei uns.
Wir nehmen jede Bewerbung ernst und freuen uns sehr, wenn jemand Teil unseres Teams werden möchte.
Daher nehmen wir uns die Zeit, jedes Profil eingehend zu prüfen.
Das kann natürlich manchmal ein wenig dauern, gerade wenn man, wie bei dieser Position einen sehr hohen Bewerbereingang hat.
In so einem Fall, informieren wir unsere Kandidaten/Kandidatin über den aktuellen Status und dass wir noch etwas Zeit benötigen.

Es ist wirklich schade, dass wir Sie dadurch als Kandidaten/Kandidatin verloren haben, aber vielleicht geben Sie uns irgendwann noch einmal eine Chance :-)

Wir wünschen Ihnen für Ihre Zukunft alles Gute!

Beste Grüße

Firma hat ein super Image doch scheint sehr chaotisch

1,7
Absage
Bewerber/inHat sich 2018 bei Edenred Deutschland GmbH in Berlin als Außendienstmitarbeiter beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Ich war bzw bin von dem Unternehmen, als Arbeitgeber,echt begeistert doch sollten Bewerbungsprozesse optimiert werden. Finde es absolut unprofessionel wenn man Termine zugesagt bekommt die am selben Tag verschoben werden bzw einfach vergessen wurden. Bei Bewerbungsgesprächen würde ich teilweise nur belächelt und herablassend behandelt nur weil ich auf einer anderen Branche komme und als Quereinsteiger anfangen wollte. So was geht absolut nicht.
Nach insgesamt 2,5 Monaten und 3 Gesprächen würde mir ein viertes Gespräch zugesichert ( da dies ja wohl üblich sein bei Edenred) aber anstatt einen Termin zu bekommen kam einfach eine Absage per Email. Man erkennt doch beim ersten Termin anhand der Berwerbung und dem persönlichen Gespräch ob es passt oder nicht. Finde es schade das einem Hoffnung gemacht wird und ich dafür 2 Jobchancen verpasst habe da mir bei jedem Gespräch nur positives Feedback gegeben wurde.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Sehr geehrter Bewerber, sehr geehrte Bewerberin,

unser Bewerbungsprozess sieht vor, dass alle Bewerbungen inklusive Kommunikation mit den Kandidaten vollständig dokumentiert werden. Ich kann leider den von Ihnen beschriebenen Fall bei uns im System nicht finden und somit auch nicht nachvollziehen.

Bitte kontaktieren Sie mich persönlich, damit wir die Situation klären können. Uns ist es sehr wichtig, dass sich alle Bewerber - ob es anschließend zu einer Anstellung kommt oder nicht - bei uns wohl und wertgeschätzt fühlen.

Beste Grüße

Tolles Unternehmen mit wirklich tollen Kollegen

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2018 bei Edenred Deutschland in München als Test Manager beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Ich fand den Bewerbungsprozess sehr gut.

Bewerbungsfragen

  • Am Ende des 2. Vorstellungsgespräches wurde ich gefragt, was ich nach meiner Arbeitszeit mache.
  • Gründe für Wechsel, bisherige Stationen mit Tätigkeitsbeschreibung

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Petra MühlbauerDirector Human Resources

Lieber Mitarbeiter,

vielen Dank für die gute Bewertung hier auf kununu. Es freut mich, dass du dich im gesamten Bewerbungsprozess wohl gefühlt hast! Und wir freuen uns sehr, dass du dich für uns als Arbeitgeber entschieden hast :-)

Lieben Gruß
Petra

Wertschätzend, Professionell, Transparent - Super!

5,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2018 bei Edenred Deutschland in München als Recruiter/-in beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Ein kleiner Verbesserungsvorschlag ist der "Empfang" - dieser ist durch einen Computer mit Anruffunktion ohne physisch anwesende Person geregelt. Wenn man also im Gebäude angekommen ist, muss man erstmal wissen, dass man an dieses Gerät gehen und die Gesprächspartner anrufen muss. Dies traut man sich ggf. in Aufregung nicht. Fühlt sich ein bisschen an, wie bei der versteckten Kamera. Alternativ zur anwesenden Person könnte man es wenigstens als Info in die Einladung aufnehmen. :-)

Bewerbungsfragen

  • nach positiven und negativen Eigenschaften gefragt
  • Eigenschaften die man am Kollegen nicht mag
  • Teamfähigkeit angefragt
  • auf Hobbys eingegangen
  • persönliche Einschätzung des Arbeitsalltages
  • Es wurde genauestens auf meinen Werdegang und mein derzeitiges Aufgaben-portfolio und Erfahrung eingegangen. Auf die Position wurde jemand mit viel Erfahrung in dem Bereich gesucht, welche ich selbstreflektiert so nicht abdecken konnte. Entsprechend hat man genau das herausfinden wollen, was man so direkt aus dem CV nicht lesen kann - jede Frage also absolut gerechtfertigt.
  • Verbesserungsvorschläge nennen, die einem vor dem Gespräch aufgefallen sind (beispielsweise auf der Internetseite)
  • Frage nennen, die vom Gesprächspartner noch nicht gestellt wurde, die man sich selbst aber noch stellen würde

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Petra MühlbauerDirector Human Resources

Lieber Bewerber, liebe Bewerberin,

vielen Dank für die gute Bewertung hier auf kununu. Es freut mich sehr, dass unser Recruitingprozess gut angekommen ist! Unser Empfang wird übrigens gerade umgebaut ;-) Die Idee, unseren virtuellen Portier in der Einladungsemail zu erwähnen, nehme ich gerne auf!

Auch wenn es nun mit einer Anstellung bei Edenred nicht geklappt hat, wünsche ich Ihnen alles Gute für die weitere Karriere und viel Erfolg bei der Suche nach einer neuen Herausforderung!

Beste Grüße

Nicht optimal

2,6
Bewerber/inHat sich 2017 bei Edenred Deutschland in München beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Rahmenbedingungen vorab kommunizieren.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Petra MühlbauerDirector Human Resources

Sehr geehrter Bewerber, sehr geehrte Bewerberin,

ich bedauere, dass für Sie offensichtlich die Rahmenbedingungen nicht klar waren. Wir bemühen uns, so klar und transparent wie möglich unseren Recruiting-Prozess zu gestalten - so lernen Kandidaten in mehreren Runden unterschiedliche Führungskräfte und potentielle Kollegen kennen - und alle stehen gerne für alle Fragen, auch nach den Gesprächen, zur Verfügung.

Grundsätzlich gilt, dass jede Person das für sich passende Unternehmen finden soll und wir als Unternehmen die für uns passenden Mitarbeiter.

Ich wünsche Ihnen, dass Sie bald Ihren passenden zukünftigen Arbeitgeber finden.

Beste Grüße

10 Minuten von Bewerbung bis zur Absage

1,6
Absage
Bewerber/inHat sich 2017 bei Edenred Deutschland in München als Regional Sales Manager beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Von der Bewerbung bis zur Absage dauerte es gerade mal 10 Minuten. Mir kann keiner erzählen, das die Auswertung meiner Unterlagen so schnell erfolgte. Zumal der Zeitraum kaum ausreichend ist um Rücksprache mit der Fachabteilung zu halten.
Nein, es war offensichtlich ein einziges Merkmal was mich disqualifizierte.

Merke: Selbst wenn ein Unternehmen gute Bewertungen in Bewertungsportalen hat, heißt es nicht das in jedem Fall einwandfrei gearbeitet wird.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Petra MühlbauerDirector Human Resources

Sehr geehrter Bewerber,

Danke auch für Ihre persönliche Nachricht in unserem Bewerbungstool.
In der Tat, habe ich zu dem Zeitpunkt als Ihre Bewerbung einging, gemeinsam mit meiner Kollegin aus der Fachabteilung alle neuen Bewerbungen gesichtet. Die Prüfung Ihrer Bewerbung und Ihrer Kompetenzen hat leider keine ausreichende Übereinstimmung mit unserem Anforderungsprofil als Regional Sales Manager ergeben.
Ich bedauere, Ihnen das so direkt sagen zu müssen. Nichtsdestotrotz wünsche ich Ihnen viel Erfolg bei der Suche nach einer für Sie passenden beruflichen Herausforderung.

Freundliche Grüße

So wie man sich einen Bewerbungsablauf wünscht

4,9
Bewerber/inHat sich 2017 bei Edenred Deutschland in München als Sales Manager beworben.

Verbesserungsvorschläge

Bereits zwei Tage nach meiner Bewerbung erhielt ich die Einladung zu einem Telefoninterview. Eine Stunde vor dem Termin riefen bereits meine beiden angekündigten Gesprächspartner an. War für mich aber vollkommen in Ordnung.
Das Telefoninterview verlief wertschätzend und äußerst interessant. Es wurden viele Fragen zu bisherigen Erfahrungen, die die zukünftige Tätigkeit betreffen, gestellt. Die Stelle als Sales Manager wurde mir mit sehr guten Beispielen nahegebracht.
Nach etwa 30 min Gespräch gab es bereits die Einladung zum Vorstellungsgespräch nach München. Perfekt, eine solch schnelle Einladung hatte ich bisher noch nie erhalten.

Um die Reisebuchung musste ich mich nicht kümmern, ich musste nur noch das Ticket für die Hinfahrt ausdrucken. Rückfahrt erhielt ich vor Ort.

Auch das Gespräch in München war äußerst interessant. Ich führte insgesamt zwei Gespräche mit jeweils zwei Personen. aus somit vier Abteilungen des Unternehmens. So erhielt ich einen tollen Einblick in alle Bereiche um auch für mich eine Entscheidung für oder gegen das Unternehmen später treffen zu können. Dafür gingen die Gespräche auch insgesamt zwei Stunden, was jedoch vollkommen in Ordnung war vor allem, wenn man als Bewerber mehrere Hundert Kilometer angereist ist.

Würde man mich nach Verbesserungspotential für den Bewerbungsablauf fragen: Ich sehe keins!


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Petra MühlbauerDirector Human Resources

Lieber Bewerber,
vielen Dank für das positive Feedback! Es freut uns sehr, dass Sie sich bei uns wohlgefühlt haben.
Beste Grüße

Mehr Bewertungen lesen