Navigation überspringen?
  

EffiCon GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?
Zurück zur News-Übersicht

Sourcing im Deep Web pt II

06.09.2019

"Wo ist eigentlich Alex?"

"Bestimmt wieder im Deep Web!" 

...hören wir hier wirklich ständig! ;-) 

Anfang Mai haben wir bereits über ungewöhnliche Wege des Recruitings berichtet und eine kleine Einführung in das Deep Web gegeben. Nun wollen wir euch natürlich nicht ohne Anleitung im Regen stehen lassen. 

Im Arbeitsblog für Personaldienstleister hat sich Alex deswegen noch einmal die Mühe gemacht und den Weg ins Deep Web genau mit Screenshots beschrieben. Wenn man dann gänzlich im Deep Web angekommen ist, findet man die Traum-Kandidaten beispielsweise über die Suchmaschine DuckDuckGo. 

Jetzt kommt es darauf an die gesuchte Zielgruppe zu verstehen! Wo halten sich die potentiellen Bewerber auf? Nur wer genau weiß, was er sucht, kann es auch finden. Konkrete Stellenprofile spielen beim Active Sourcing im Deep Web kaum eine Rolle. Zu Beginn ist eine Suche nach groben Buzzwords sehr hilfreich. Entlang der Recherche wird man aber sehen, dass immer weitere Spezifikationen hinzukommen, die dann in der Suche berücksichtigt werden können. Zum Beispiel sind Foreneinträge im Deep Web interessant, denn hier kann man unter anderem nach den Autoren der Beiträge genauer schauen. Zusätzlich kann man sich, wenn vorhanden, durch deren persönliche Websites, Veröffentlichungen oder weitere Spuren im Deep Web klicken. So bekommt man einen ersten Eindruck vom Bewerber und findet schnell heraus, ob er oder sie infrage kommt oder nicht. Da Anonymität im Deep Web sehr wichtig ist, findet man im hier ausschließlich Personen, die auch gefunden werden wollen. Technikaffine Menschen präsentieren ihre Projekte zudem häufig und Arbeiten auf eigenen Websites und sprechen mit ihren Peers über die Erfahrungen. Dort geben sie ehrliche Informationen über sich, ihre Arbeit und ihr Können preis. Dieser Fundus an zugänglichen Infos übersteigt häufig das, was man normalerweise auf Xing über die Person erfahren würde. 

Wir wünschen euch auf jeden Fall eine schöne Zeit im Deep Web! :-) 

Habt ihr noch Fragen zum Deep Web oder allgemein zum Thema Recruiting? Dann wendet euch vertrauensvoll an Alex!