Navigation überspringen?
  

Ensinger GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  3 Standorte Branche Industrie
Subnavigation überspringen?
Ensinger GmbHEnsinger GmbHEnsinger GmbH

Bewertungsdurchschnitte

  • 108 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (76)
    70.37037037037%
    Gut (15)
    13.888888888889%
    Befriedigend (9)
    8.3333333333333%
    Genügend (8)
    7.4074074074074%
    4,07
  • 6 Bewerber sagen

    Sehr gut (4)
    66.666666666667%
    Gut (1)
    16.666666666667%
    Befriedigend (1)
    16.666666666667%
    Genügend (0)
    0%
    4,18
  • 5 Azubis sagen

    Sehr gut (4)
    80%
    Gut (1)
    20%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,38

Firmenübersicht

Ensinger steht für moderne, innovative Hochleistungskunststoffe. Als Familienunternehmen mit rund 2.400 Mitarbeitern an 33 Standorten weltweit arbeiten wir seit 1966 an einer stetigen Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen. Diese beständigen Anstrengungen, neue Anwendungen und eine strategische Internationalisierung haben uns einen Platz in der ersten Reihe der Kunststoffbranche gesichert.

Unsere Produkte finden Ihren Einsatz in vielen verschiedenen Branchen, wie z.B. Maschinenbau, Automobil- und Luftfahrt, Medizintechnik, Bauwesen, Lebensmittelindustrie und in der Elektro- und Halbleitertechnik. Dabei profitieren unsere Kunden von einer umfassenden Palette an Kunststofflösungen und Verarbeitungsmethoden. Das verschafft uns eine stabile, breite Basis. Für die Zukunftsfähigkeit des Produktportfolios spielen auch ökologische Gesichtspunkte eine wichtige Rolle. Sowohl bei unseren Produkten als auch in unseren Produktionsmethoden achten wir daher auf Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung.

Als führender Hersteller von Hochleistungskunststoffen wollen wir mit Ihren innovativen Ideen weiter einen Schritt voraus sein. Sie passen zu uns, wenn Sie einen Arbeitgeber mit spannenden und abwechslungsreichen Aufgaben suchen. Wir bieten Ihnen Herausforderungen, Entwicklungsmöglichkeiten und Freiheiten bei der täglichen Arbeit. Informationen über freie Stellen, Ausbildungsplätze und Praktikumsstellen finden sie auf unserer Homepage: https://www.ensingerplastics.com/de-de/karriere

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

413 Mio.

Mitarbeiter

ca. 2.400

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Ensinger vereinigt ein breitgefächertes Angebot an Fertigungsverfahren für Groß- und Kleinserien unter einem Dach. Wir bieten unseren Kunden folgende Produkte:

  • Compounds
  • Halbzeuge
  • Spritzguss-Fertigteile
  • Polyamid-Guss (Halbzeuge und Fertigteile)
  • Zerspante Fertigteile
  • Industrieprofile und Rohre
  • Wärmedämmprofile
  • Abstandshalter für Isolierglas
  • Gesinterte Kunststoffe

Perspektiven für die Zukunft

Verbesserte und neue Werkstoffe sind ein wichtiger Antrieb für den technologischen Fortschritt. Kunststoffe weisen zahlreiche Vorteile auf und ersetzen in vielen Fällen Metalle oder Keramiken. Mehr noch: Häufig sind sie die einzige Alternative bei der Realisierung außergewöhnlicher technischer Anwendungen. Und somit echte Schrittmacher für Innovationen.

Benefits

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Fahrtkostenzuschuss
  • Mitarbeitervergünstigungen bei diversen Produkten und Dienstleistungen
  • geförderte Programme zur betrieblichen Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub
  • Sonderurlaub und Prämienzahlungen bei besonderen persönlichen Anlässen (z.B. Hochzeit, Geburt, Umzug)
  • Dienstfahrzeug für einen definierten Mitarbeiterkreis
  • Prämien bzw. Sonderurlaub als Honorierung von Leistung und Treue bei persönlichen Jubiläen
  • Sommerfest bzw. Weihnachtsfeiern und Abteilungsevents
  • bezuschusste Kantine
  • Firmenlauf und verschiedene Sportgruppen (z.B. Fußball, Badminton, Beachvolleyball)

3 Standorte

Standorte Ausland

33 Standorte weltweit

Europa

  • Ringsted, Dänemark
  • Beynost, Frankreich
  • Bridgwater, Großbritannien
  • Rossendale, Großbritannien
  • Tonyrefail, Großbritannien
  • Olcella di Busto Garolfo, Italien
  • Lenzing, Österreich
  • Linz, Österreich
  • Seewalchen, Österreich
  • Leszno, Polen
  • Enköping, Schweden
  • Otelfingen, Schweiz
  • La Llagosta, Spanien
  • Dobřany, Tschechien
  • Istanbul, Türkei

Asien

  • Shanghai, China
  • Mumbai, Indien
  • Tokio, Japan
  • Johor, Malaysia
  • Singapur, Singapur
  • Ilsan, Südkorea
  • Zhubei City, Taiwan

Nordamerika

  • Bensalem, PA, USA
  • Grenloch, NJ, USA
  • Putnam, CT, USA
  • Greenwood, DE, USA
  • Houston, TX, USA
  • Washington, PA, USA

Südamerika

  • São Leopoldo, Brasilien

Für Bewerber

Videos

Ensinger Kunststoffe

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Für die verschiedensten Fachbereiche und Standorte suchen wir Mitarbeiter, die Spaß daran haben, Ihre Ideen einzubringen. Aktuelle Angebote für Professionals, Absolventen, Studenten oder Auszubildende finden Sie unter: https://www.ensingerplastics.com/de-de/karriere

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Als Familienunternehmen mit innovativen Produkten in einem dynamischen Umfeld und mit vielen internationalen Standorten, bieten wir Ihnen spannende und abwechslungsreiche Aufgaben, vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten und Freiheiten bei der täglichen Arbeit. Wir bieten Raum für Ihre Ideen.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Ensinger lebt eine Unternehmenskultur, die von Offenheit, Vertrauen, Respekt und Ehrlichkeit geprägt wird. Wir pflegen eine Philosophie der flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswege. Unser Arbeitsklima lebt von:

  • einem engen Austausch zwischen allen Mitarbeitern, abteilungs-, standort- und länderübergreifend,
  • Nachhaltigkeit im Denken und Handeln,
  • dem nötigen Raum für die Übernahme von Verantwortung und Eigeninitiative,
  • einer hohen Innovationsbereitschaft,
  • dem Ideenreichtum und der Kreativität unserer Mitarbeiter,
  • einem ausgeprägten Zusammenhalt der Belegschaft,
  • der Möglichkeit von flexiblen Arbeitszeiten und mobilem Arbeiten.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Unser Unternehmen wird von unseren engagierten und qualifizierten Mitarbeitern gestaltet. Daher fördern wir ihre berufliche und persönliche Entfaltung und beziehen sie aktiv in das Unternehmensgeschehen ein.

  • Angebote zur fachlichen und zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Vielfältiges Angebot interner und externer Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Entwicklung als Fach-Experte
  • Regelmäßige Mitarbeitergespräche/Feedback
  • Mentoringprogramm
  • Gelebte Führungsleitlinien
  • Förderung bei der Übernahme von Führungsverantwortung
  • Führungskräfteentwicklung

Ensinger GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,07 Mitarbeiter
4,18 Bewerber
4,38 Azubis
  • 22.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Atmosphäre ist weder gut noch richtig schlecht. Richtig fair behandelt fühle ich mich nicht. Es wird zwar ausgelobt, aber nicht wirklich gelebt. Die Geschäftsführer sind zu weit weg um die Anliegen des "kleinen Mannes" zu erkennen. Und die Spartenleiter/Geschäftsführer müssen das glauben, was ihnen das mittlere Management erzählt.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten entscheiden über Angelegenheiten, von denen Sie keine Ahnung haben. Konfliktfällen gehen sie entweder aus dem Weg, oder sie werden derart autoritär geklärt, dass man Angst bekommt.
Die Entscheidungen sind meist nicht nachvollziehbar und die Mitarbeiter werden gar nicht, oder nicht ausreichend gefragt. Wobei diese doch das Fachwissen hätten. Auch die Erfahrung langjähriger Mitarbeiter wird nicht herangezogen, sondern manchmal sinnbefreit irgendetwas entschieden.

Kollegenzusammenhalt

Gut, dies ist wohl bei mehreren hundert Mitarbeitern schwierig zu beantworten.
Aber konkret ist zu nennen, dass manche wirklich arbeiten (wollen), und andere wiederum versuchen, den Tag mit so wenig Aufwand wie möglich rumzubringen.
Was natürlich dazu führt, dass sich Kollegen ungerecht behandelt fühlen, weil sie für die andren mitarbeiten müssen. Die Arbeit ist ja da. Durch diese Ungerechtigkeit ist es unumgänglich, dass der Kollegenzusammenhalt leidet.
Das ist aber ab einer bestimmten Größe der Firma wohl nicht zu veremeiden.

Interessante Aufgaben

Wenn man will, kann man seine Aufgaben schon einigermaßen frei planen. Aber eben im Rahmen der vorgegebenen Aufgaben.
Gefühlt ist es aber so, dass es Abteilungen/Personen gibt, die jeglicher Arbeit aus dem Weg gehen, und nur wenn es gar nicht mehr geht, dann muss man leider ran. Aber wie gesagt, das ist eine subjektive Einschätzung.

Kommunikation

Positiv ist, dass es mehrmals im Jahr bei "Ensinger Compact" die Möglichkeit gibt, dass man über aktuelle Zahlen informiert wird. Außerdem werden auch sonstige Aktivitäten angesprochen. Ebenfalls bekommt man ein bisschen Info von Betriebsrat.
Neben diesen Meetings wird jedoch nur schlecht informiert. Auch auf Nachfrage bekommt man gar keine, oder nur wenig Auskunft.

Gleichberechtigung

Frauen haben definitiv nicht die selben Aufstiegschancen wie Männer.
Es werden die bevorzugt, die gut reden können. Obwohl das teilweise nur bla bla ist. Richtig gute Mitarbeiter, die rhetorisch nicht gewandt sind, haben schlechte Chancen.

Umgang mit älteren Kollegen

Die, die schon lange da sind, laufen so mit. Neu eingestellte Angestellte werden besser vergüget.
Ein paar "Urgesteine" sind teilweise noch da.
Neue Mitarbeiter Ü50 habe ich schon lange nicht mehr gesehen.

Karriere / Weiterbildung

Im Angestelltenverhältnis kann man sich schlecht weiterentwickeln. Auch wenn Fort- oder Weiterbildungen besucht wurden, ist es schwierig irgend einen Aufstieg zu schaffen. Es werden lieber externe Bewerber genommen.

Gehalt / Sozialleistungen

Positiv:
- Geld kommt immer pünktlich.
- Die Firma zahlt z. B. zur Direktversicherung dazu.
- Kleine "Zuschüsse" gibt es z. B. Hochzeit und Geburt
- 1 Tag Sonderurlaub bei verschiedenen Ereignissen (z. B. Umzug)

Negativ:
Kommt darauf an, in welche Gehaltsgruppe man "gesteckt" wird. Ob das der Verantwortung gerecht wird, oder nicht, ist nicht nachzuvollziehen. Generell ist schlecht nachzuvollziehen wie hier eingeteilt wird. Keine Transparenz gegeben.
Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau ist nicht gegeben. Männer werden höher bezahlt als Frauen im Angestelltenbereich. Zumindest ist die subjektive Wahrnehmung so. Die Qualifikation spielt keine Rolle - wichtig ist nur die Gehaltsgruppe.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsbedingung ganz ok.
Die Computer-Technik ist auf einem guten Stand.
Besprechungen können per Skype abgehalten werden. Dann braucht man nicht zu den adernen Werken pendeln.
Unverständlich ist, dass nicht jeder Besprechungsraum mit Skype ausgestattet ist. Auch das würde Entspannung bringen, weil die Besprechungsräume viel zu knapp sind. Oder die Flut der Besprechungen sollte eingedämmt werden.
Zumindest in dem aktuellen Büro: Lärm ist ein Problem. Licht, Belüftung, Klima ist ok. Allerdings ist das nicht in allen Büros so.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Zumindest steht der Umweltschutz in den Statuten. Viel kriegt man davon aber nicht mit.

Work-Life-Balance

Zumindest im Angestellten-Verhältnis gut.
Durch die echt flexiblen Arbeitszeiten kann man sich seine 40-Stunden Woche einteilen.
Der Urlaub wird in der Regel genehmigt wan man will. Natürlich ist eine Abstimmung mit den Kollegen nötig.
1 Stern Abzug, denn die Überstunden werden immer mehr, und man schafft es kaum diese abzubauen.

Image

Wenn man hinhört, ist viele unzufrieden. Vor allem mit dem mittleren Management. Wenn man gut mit der Personalabteilung kann, dann hat man gewonnen. Da werden dann plötzlich befreundete Personen oder Familienmitglieder eingestellt. Ob diese tatsächlich für die ausgeschriebenen Stellen die besten Bewerber waren, steht im Raum. Möglicherweise ja, möglicherweise nein. Aber es hat halt ein "Gschmäckle".

Verbesserungsvorschläge

  • Hört doch mal auf die ganz unten. Die wissen doch, wo es jeden Tag zwickt. Gebt ihnen mehr Aufmerksamkeit und eventuell das Budget manche Verbesserungen umzusetzen. Das EVI-Programm ist zwar schön und gut, aber nicht wirklich gelebt. Vorgeschlagene Verbesserungen werden teilweise so behandelt, dass sie ja zum Arbeitsalltag dazugehören. Und somit wird der Vorschlag nicht bewertet und es gibt auch keine Auszahlung.

Pro

Es scheint noch ein sicherer Arbeitsplatz zu sein, da die Firma breit aufgestellt ist. Somit sollte eine längerfristigen Beschäftigung möglich sein, wenn man das möchte.
Jährlich gibt es für jeden Mitarbeiter die Möglichkeit, an einem Team-Event teilzunehmen. Dafür gibt es pro Person ein Budget von 40 EUR. Wenn jedoch keiner das Event organisiert, findet es auch nicht statt.

Contra

Das mittlere Management. Weil diese an die Spartenleiter und Geschäftsführer berichten. Und diese wiederum müssen das berichtete ja glauben.
Zu viele offene Projekte. Anstatt Projekte erfolgreich abzuschließen werden wieder neue Projekte angestrebt. Somit fallen die alten Projekte wieder hinten runter.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Ensinger GmbH
  • Stadt
    Cham
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 13.März 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten der Vorgesetzten ist nicht in Ordnung. Es wurden schon oft Produktionmitarbeiter beleidigt und fertig gemacht. Informationen werden nicht weiter gegeben.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammen halt ist ungenügend. Jeder gegen jeden. Durch Pezten und Lästern Versuch man bei Vorgesetzten und Kollegen besser da zu stehen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben in der Produktion sind sehr Anspruchsvoll und interessant.

Kommunikation

Wichtige Information werden nicht weiter gegeben weder von der Belegschaft oder von denn Vorgesetzen.

Gleichberechtigung

Einige Mitarbeiter werden bevorzugt andere werden benachteiligt. Kommt auch drauf an ob man ein Tracktor oder ein Sattelschlepper hat und ob man gute Beziehungen nach oben hat.

Karriere / Weiterbildung

Keine Möglichkeiten auf Weiterbildung, keine Möglichkeiten zum Aufsteigen, außer man hat ein Träcker oder ein Schlepper oder hat Beziehungen.

Gehalt / Sozialleistungen

GEHALT ist bei 3 Schicht a 7 Tage nicht hinnehmbar. Mann kommt mit Steuerklasse 1 nicht mal über 2800 Euro netoo im Monat raus. Bonus Zahlung von 1000 Euro alle 5 oder 6 Jahre nicht in Ordnung.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeits Umgebung ist Katastrophe.
Ständig muss man Arbeitsmaterial suchen falls es überhaupt vorhanden ist.
Es sind ständig Sachen in Weg, man muss sehr viel laufen im Durchschnitt 10 bis 15km in 8 Stunden. Man hat keine Zeit zum Essen oder geschweige auf die Toilette zu gehen oder zum Rauchen.
Automatische Kasten Sägen von 1970.
In Afrika haben die besseres Arbeitsmaterial wie im Hauptstandort der Firma Ensinger in Nufringen. Es gibt zu viel zu erzählen.....


Work-Life-Balance

Man ist mehr in der Firma als bei seiner Familie oder bei Freuden. Man arbeitet für nicht angemessenen Lohn 7 Tage 3 Schicht 365 Tage im Jahr. Würde der Lohn stimmen wäre es in Ordnung ist leider aber nicht der Fall.

Verbesserungsvorschläge

  • Man sollte denn Leuten einfach denn Respekt und denn Lohn zollen für was Sie jeden Tag leisten. Und nicht das man sich zur Spätschicht 1 Stunde früher kommen muss um ein Parkplatz zu finden. Die Firma Ensinger vergisst das die Produktion die Firma am Leben halt. Dementsprechend sollte es auch angemessen bezahlen bei denn Umsatz was die Firma macht.

Pro

Sehr weniges und es wird von Monat zu Monat weniger

Contra

Das die Firma die Leute ausbeutet und nicht korrekt bezahlt. Die Firma Ensinger finden kaum Mitarbeiter und lässt gut Ausgebildete Fachkräfte einfach gehen zur konkurenz, weil nicht richtig bezahlt wird. Das braucht sich keiner wurden warum sehr viele Leute die Produktion verlassen wollen, weil die Produktionsmitarbeiter am unterstens Glied sind. Die Firma Ensinger finden auch keinen neuen Mitarbeiter weil auf kurz oder lang wissen Sie wie der Hase läuft.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    ENSINGER GmbH
  • Stadt
    Nufringen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Arbeitsatmosphäre

Jeder gegen jeden. Durch die Niedrighaltung des Lohnniveaus wird ein Kampf unter Kollegen hervorgerufen, da man mit Leistung nicht überzeugen kann gehen viele über Leichen und verraten die Kollegen um sich in bessere Positionen zu bringen

Vorgesetztenverhalten

Großkotzig, arrogant, herablassend, besserwisserisch und rechthaberisch. Denke diese 5 Attribute sagen alles aus

Kollegenzusammenhalt

Wie oben beschrieben, jeder haut jeden in die Pfanne weil Leistung nicht honoriert wird . Also profiliert man sich auf Kosten der anderen indem man die so schlecht macht, das man selber besser da steht. Den Vorgesetzten gefällt es. Keine Einheit unter der Belegschaft heist keine Gegenwehr der Masse . Somit kann man die Leute für den Billiglohn noch besser ausbeuten

Interessante Aufgaben

Der Job ist interessant. Nur die Bedingungen machen das ganze zum Trauerspiel

Kommunikation

Einseitig. Ich bin Dein Chef und hab deswegen immer Recht. Wem es nicht passt, der kann gehen. Am Bahnhof warten 100 andere schon auf Deinen Job

Gleichberechtigung

Hier wird in vielen Abteilungen nach Nase geurteilt. Taugenichtse werden bevorzugt weil sie nicht wiedersprechen und ihrw Kollegen verraten, die wo was könne und machen werden ausgebeutet. Worte eines Vorgesetzten: warum soll ich denen mehr zahlen, die machen doch auch so immer alles. Wenn sie nichts machen musst Du sie fördern. Die wo auch so laufen muss man ausquetschen so lange es geht

Work-Life-Balance

3 wochenenden im Monat opfert man für die Firma . Das Soziale Umfeld daheim gerät immer weiter weg und man grenzt sich dadurch viel aus. Wenn wenigstens der Lohn ähnlich wie bei anderen großen Industriebetrieben wäre könnte man über vieles hinwegsehen. Aber so wir man nur zum körperlichen und sozialen Wrack, denn die Spätere Rente fällt bei dem Grundlohn mehr als schlecht aus

Verbesserungsvorschläge

  • Ich glaub oben habe ich schon genug genannt. Es gibt einfach Abteilungen in denen sind die Vorgesetzten unantastbar, sei es weil sie zur Familie gehören oder anderweitig volle Rückendeckung bekommen. Das sind die Abteilungen, in denen die Leute aufs mieseste und herabwertend behandelt werden. An sich ist Ensinger keine schlechte Firma in dem Sinne, wie der Senior sie geführt hat. Aber leider ist davon nicht mehr viel da. Bis jetzt wurde erfolgreich verhindert, das man der Gewerkschaft beitritt
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    ENSINGER GmbH
  • Stadt
    Nufringen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Bewertungsdurchschnitte

  • 108 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (76)
    70.37037037037%
    Gut (15)
    13.888888888889%
    Befriedigend (9)
    8.3333333333333%
    Genügend (8)
    7.4074074074074%
    4,07
  • 6 Bewerber sagen

    Sehr gut (4)
    66.666666666667%
    Gut (1)
    16.666666666667%
    Befriedigend (1)
    16.666666666667%
    Genügend (0)
    0%
    4,18
  • 5 Azubis sagen

    Sehr gut (4)
    80%
    Gut (1)
    20%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,38

kununu Scores im Vergleich

Ensinger GmbH
4,09
119 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Industrie)
3,03
99.483 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.851.000 Bewertungen