Navigation überspringen?
  

Ernst Klett Verlag GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  3 Standorte Branche Medien
Subnavigation überspringen?
Ernst Klett Verlag GmbHErnst Klett Verlag GmbHErnst Klett Verlag GmbH

Bewertungsdurchschnitte

  • 40 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (20)
    50%
    Gut (6)
    15%
    Befriedigend (13)
    32.5%
    Genügend (1)
    2.5%
    3,62
  • 28 Bewerber sagen

    Sehr gut (17)
    60.714285714286%
    Gut (2)
    7.1428571428571%
    Befriedigend (7)
    25%
    Genügend (2)
    7.1428571428571%
    3,78
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Der Ernst Klett Verlag ist einer der führenden Bildungsmedienanbieter in Deutschland. Am Standort Stuttgart und in den Zweigniederlassungen in Leipzig und Dortmund entstehen gedruckte und digitale Unterrichts- und Lernmaterialien für allgemeinbildende und berufliche Schulen.

Der Ernst Klett Verlag ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 16 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen.

Neue Features!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Kennzahlen

Umsatz

Klett Gruppe Geschäftsjahr 2017: 612,0 Mio. Euro

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Seit über 125 Jahren steht Klett damit für professionelle Lehr- und Lernmedien – von gedrucktem Material bis zu modernsten digitalen Anwendungen für Lehrer und Schüler.

Perspektiven für die Zukunft

Wir laden Sie dazu ein, mit Ihren Kompetenzen und Qualifikationen die Bildung von heute für die Welt von morgen aktiv mitzugestalten.

Benefits

Gehalt & Sozialleistungen

Geld ist nicht alles – aber faire, tarifgebundene Gehälter sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld sind bei uns selbstverständlich.


Flexible Arbeitszeiten

Wie bieten allen Mitarbeitern in jedem Lebensalter Gleitzeit und verschiedene Arbeitszeitmodelle – in Voll- und Teilzeitarbeit.


Vergünstigungen

Wir fördern vermögenswirksame Leistungen und Ihre Altersvorsorge und subventionieren das Jobticket des ÖPNV. Zudem erhalten Sie Mitarbeiter-Rabatte.


Gesundheit

Im Ernst Klett Verlag lässt es sich gut und gerne arbeiten: Dafür sorgen auch unsere Gesundheitsförderprogramme und die betriebsärztliche Versorgung sowie ergonomisch gestaltete Arbeitsplätze.


Wohlbefinden

Wir arbeiten in Büros ohne Großraumflächen. In unserem Bio-Betriebsrestaurant in Stuttgart bieten wir Ihnen ein ausgewogenes Ernährungskonzept. Auch Kultur und Vergnügen kommen dank unterschiedlicher Team- und Firmen-Events nicht zu kurz.


Arbeitsatmosphäre

Wir pflegen einen respektvollen Umgang miteinander. Eine offene Kommunikationskultur und Feedbacks auf Augenhöhe sind für uns sehr wichtig.


Eigenverantwortung

Wir schätzen das eigenverantwortliche Arbeiten innerhalb agiler und teamorientierter Strukturen mit flachen Hierarchien. Und bieten dadurch Raum für persönliche Gestaltungsmöglichkeiten.


Weiterbildung & Qualifizierung

Neben einer sorgfältigen Einarbeitung für Neueinsteiger bieten wir, je nach Karrierelevel, Paten- und Mentorenprogramme. Dazu interne und externe Fort- und Weiterbildungen und persönliche Zielvereinbarungen.


Familie & Freizeit

Wir wissen, dass unsere Mitarbeiter ihr volles Potential nur entfalten können, wenn Privat- und Berufsleben vereinbar sind. Wir leben Chancengleichheit und bei der Kinderbetreuung unterstützen wir Sie auch.

3 Standorte

Standorte Inland

Stuttgart, Leipzig und Dortmund


Für Bewerber

Wen wir suchen

Gesuchte Qualifikationen

Starten Sie durch!
Ob Auszubildender, Student, Profi oder Quereinsteiger – der Ernst Klett Verlag bietet Ihnen alle Chancen für eine erfolgreiche Karriere. Entsprechend Ihrer ganz persönlichen Ziele, Begabungen, Fertigkeiten und Qualifikationen.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Sie sind die Basis unseres Unternehmenserfolgs. Deshalb tun wir viel für zufriedene und motivierte Mitarbeiter – von der fairen Vergütung und überdurchschnittlichen Sozialleistungen über flexible Arbeitszeitmodelle bis hin zu diversen Förderprogrammen. Vor allem aber bieten wir Ihnen: viel Freiraum für persönliche Gestaltungsmöglichkeiten in einem agilen, spannenden Arbeitsumfeld!

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Gemeinsam das Beste geben.
Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von gegenseitigem Respekt, Eigenverantwortung, Teamfähigkeit und unternehmerischem Denken. Individuelle Gestaltungsfreiräume motivieren unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ebenso wie die Möglichkeit, in interdisziplinären Teams gemeinsam das beste Ergebnis zu erarbeiten. Dadurch trägt jeder Einzelne mit seinen Ideen und Kompetenzen zum Erfolg des Ernst Klett Verlags bei.

Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

Über unsere Stellenauschreibungen im Bereich Stellenangebote oder eine Initiativbewerbung gelangen Sie zu unserem Online-Bewerbungssystem. Dort führen wir Sie bequem durch den Bewerbungsprozess. Neben Ihren Kontaktdaten und Angaben zur Ihren Gehaltsvorstellungen, erwarten wir aussagekräftige und vollständige Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei.

Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine Eingangsbestätig per E-Mail. Innerhalb weniger Tage nehmen wir telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit Ihnen auf!

Bevorzugte Bewerbungsform

Benötigte Bewerbungsunterlagen (PDF-Dateien)
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse (Abschlusszeugnisse, Arbeitgeberzeugnisse etc.)
  • optional Bewerbungsfoto

Bitte beachten Sie, dass kein einzelnes PDF größer ist als 15 MB

Auswahlverfahren

Beim Ernst Klett Verlag zählt jeder einzelne Mitarbeiter. Darum nehmen wir uns viel Zeit und lernen Bewerber in einem mehrstufigen Verfahren genau kennen.

Ernst Klett Verlag GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,62 Mitarbeiter
3,78 Bewerber
0,00 Azubis
  • 26.Sep. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Lob von Vorgesetzten? Nicht vorhanden. Bei Kritik sind diese allerdings sofort zur Stelle.
Büros kalt, Kollegen unpersönlich auch untereinander. Wahrscheinlich aber auch je nach Abteilung unterschiedlich.

Vorgesetztenverhalten

Unpersönlich, kalt, führen "von oben herab". Bei Fragen wird man oft angeschaut, als sei man selbst einfach nur doof. Persönliche Differenzen werden ausgelebt, indem Mitarbeiter grundlos schickaniert und behindert werden. Ausspielung gegen die eigenen Kollegen seitens der Vorgesetzten.

Kollegenzusammenhalt

teils teils, kommt wohl auf die Abteilung an. In meinem Falle: Misstrauen ist an der Tagesordnung, kritische Töne werden direkt an die Vorgesetzten weitergetratscht, um sich selbst zu profilieren.

Interessante Aufgaben

nicht vorhanden. Immer wieder die selbe stupide Arbeit. Teilweise sinnlose Aufgaben, damit man beschäftigt ist. Es gibt zu viele Stellen, für diese garkeine Arbeit vorhanden ist. Vorgesetzte scheinen sich hier immer noch über die Anzahl der Stellen zu definieren, die sie zu verantworten haben.

Kommunikation

Fast nicht vorhanden. Informationen werden insbesondere von den Vorgesetzten zuückgehalten oder man wird mit Absicht aus Informationsflüssen (Abteilungs-Mail-Verteiler) rausgehalten, um ja nicht zu wissen, woran die Abteilung/Kollegen gerade so arbeiten. Man wird in seinem eigenen Projekt gefangen gehalten und soll möglichst kein Überblick über "das Ganze" erhalten.

Karriere / Weiterbildung

Kaum möglich. Man bleibt auf seinem Posten jahrzehntelang, wenn man nicht zum Liebling des Vorgesetzten gehört oder/und man auf seiner eigenen Schleimspur ausrutschen will.

Gehalt / Sozialleistungen

Für BaWü und Stuttgart deutlich zu schlecht, für Verlagswesen ok. Mehr aber auch nicht. Tariflohn nach Tarifvertrag eben.

Arbeitsbedingungen

Die meisten Gebäude sind veraltet, grau und nicht belüftet. Im Sommer schwitzt man und erst auf mehrfache Nachfrage wird Mineralwasser kostenfrei zur Verfügung gestellt. Im Winter friert man. Technik ist ok, allerdings sind die technischen Restriktionen so tief, dass man schon mal 4 Wochen warten darf, bis die Vorgesetzten einen Laufwerkszugriff genehmigt haben und man seine Arbeit erfüllen kann.

Work-Life-Balance

Gut, Gleitzeit ohne zu enge Kernarbeitszeit. Allerdings wiegt das die Defizite bei weitem nicht auf...

Image

Nach außen besser als intern. Sehr abhängig von der jeweiligen Abteilung, das gilt auch innerhalb des Hauses.

Verbesserungsvorschläge

  • Vorgesetzte austauschen, bis runter auf Abteilungsebene

Pro

Kantine: gut & günstig

Contra

Alles andere

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Ernst Klett Verlag GmbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 24.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr stark von der Abteilung abhängig, in der man arbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Glücksache. Die meisten Führungskräfte können nicht führen, sehr schlecht.

Kollegenzusammenhalt

.. Auch stark von der Abteilung abhängig.

Interessante Aufgaben

Die Digitalisierung bietet genügend Herausforderungen.

Kommunikation

Null Transparenz, Geheimnistuerei seitens der Führungskräfte herrscht überall. Sehr, sehr schade!

Gleichberechtigung

Männer besser bezahlt als Frauen, ältere Kollegen-besser als die neuen. Nicht fair!!

Umgang mit älteren Kollegen

Alles gut.

Karriere / Weiterbildung

Keine Chancen. Alle paar Jahre wird wieder umstrukturiert und man kann sich als Gruppenleiter bewerben. Möchte man das nicht, bleibt man ein Leben lang mit dem gleichen Gehalt und die gleiche Funktion!

Gehalt / Sozialleistungen

Man wird eingruppiert und in dieser Gruppe geht man in Rente. Außertarifliche Zulagen werden nicht vergeben! Sehr schlecht! Man kann besser verdienen, nur wenn man als Führungskraft arbeitet. Insgesamt ist die Bezahlung dezent.

Arbeitsbedingungen

Alles gut.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Außer Solaranlagen auf den Dächern, nichts davon zu sehen. PCs, Möbel uns aussortierte Sachen werden einfach weggeschmissen, obwohl sie durchaus noch benutzbar sind. Es ist verboten, etwas davon mitzunehmen um es privat zu benutzen (auch nicht gegen Entgelt). Sehr schlecht!!

Work-Life-Balance

Gleitzeit, verschiedene Teilzeitmodelle, Sabbatical, Gesundheitskurse angeboten.

Image

Wahrscheinlich nach außen ein besseres Image, als von drinnen.

Verbesserungsvorschläge

  • Kommunikation soll besser werden. Man sollte Zulagen gewähren, wenn Leistungen erbracht wird. Das aktuelle System ist sehr kommunistisch: alle bekommen das gleiche Gehalt, unabhängig davon, wie gut/schlecht man arbeitet. Motivation gleich Null!!!

Pro

Die sozialen Aspekten.

Contra

Keine materielle Motivation vorhanden! Kein Internet für privates am Arbeitsplatz - wirklich nicht zeitgemäß!!

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Ernst Klett Verlag GmbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 06.März 2019 (Geändert am 30.Mai 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sicherlich in verschiedenen Bereichen unterschiedlich, aber in vielen Bereichen sehr positiv

Vorgesetztenverhalten

Sehr Positiv und wertschätzend - allerdings ist es die Wahrnehmung der eigenen bisher erlebten Vorgesetzten. Andere Bereiche bekannt, die schlechter dran sind.

Kollegenzusammenhalt

Zum Glück nur eine negative Ausnahme im direkten Umfeld!

Interessante Aufgaben

Es gibt zwar viele Aufgaben, die durch Prozesse und Prozessveränderungen hinzugekommen sind und teilweise auch unkomfortabel sind, aber man hat auch Möglichkeiten bei Prozessen, Projekten und Problemlösungen mit zu denken und zu arbeiten.

Kommunikation

Da ist Luft nach oben, ähnliches aber in gleicher Form in vergleichbarem Betrieb erlebt.

Gleichberechtigung

Ausgewogen bei Verteilung der Führungspositionen besonders der mittleren Ebene

Umgang mit älteren Kollegen

Gegenseitiger Respekt zwischen Alt und Jung.
Bei Qualifizierungen und Veränderungen Zeit und Unterstützung durch Schulungen, Individuelle Lehrgespräche und Kollegen

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung wird angeboten und in einigen Bereichen kein Problem

Gehalt / Sozialleistungen

Zahlung nach Tarif, übertarifliche Zahlungen gibt es! allerdings nicht überall. Im Vergleich mit den Mitbewerbern in anderen Bundesländern ist das Gehalt gut. Für Bawü eher Durchschnitt…

Arbeitsbedingungen

Insgesamt positiv

Verbesserungsvorschläge

  • Mobiles Arbeiten als Qualität wahrnehmen und anbieten.

Pro

Mir wird ein Zukunftsbild vermittelt. Man bekommt eine Idee wie der AG versucht sich auch für die Zukunft aufzustellen.
Ich sehe zwar, dass sich meine Arbeit verändern wird, habe aber nicht die Furcht, dass sie auf der Strecke bleibt.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Ernst Klett Verlag GmbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Bewertungsdurchschnitte

  • 40 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (20)
    50%
    Gut (6)
    15%
    Befriedigend (13)
    32.5%
    Genügend (1)
    2.5%
    3,62
  • 28 Bewerber sagen

    Sehr gut (17)
    60.714285714286%
    Gut (2)
    7.1428571428571%
    Befriedigend (7)
    25%
    Genügend (2)
    7.1428571428571%
    3,78
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Ernst Klett Verlag GmbH
3,69
68 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medien)
3,37
33.160 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.800.000 Bewertungen