Welches Unternehmen suchst du?
eyes and more GmbH Logo

eyes and more 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,2
kununu Score298 Bewertungen
43%43
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,8Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,0Image
    • 3,1Karriere/Weiterbildung
    • 3,3Arbeitsatmosphäre
    • 2,9Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 2,7Work-Life-Balance
    • 3,0Vorgesetztenverhalten
    • 3,1Interessante Aufgaben
    • 3,2Arbeitsbedingungen
    • 2,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,5Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

46%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 264 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Augenoptiker:in84 Gehaltsangaben
Ø29.800 €
Kundenberater:in80 Gehaltsangaben
Ø25.000 €
Filialleiter:in66 Gehaltsangaben
Ø39.500 €
Gehälter für 11 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
eyes and more
Branchendurchschnitt: Handel

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Kundenorientiert handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
eyes and more
Branchendurchschnitt: Handel
Unternehmenskultur entdecken

WAY MORE YOU

Wer wir sind

eyes + more wurde 2005 in den Niederlanden gegründet und gehört mittlerweile zur niederländischen nexeye Group. Aktuell betreiben wir über 240 Stores in Europa und gehören damit zu einem der am schnellsten wachsenden Unternehmen der Branche.

Produkte, Services, Leistungen

Wir sind leidenschaftliche Brillenträger. Daher haben unsere Brillen genau die Qualität, die auch wir uns wünschen: hochwertige Materialien, sorgfältig poliert, CE ausgezeichnet, doppelt geprüft und das alles mit einer Guten-Laune-Garantie. Wir garantieren einen stetigen Kontroll- und Entwicklungsprozess, sodass wir unseren Kunden immer ein geprüftes und aktuelles Premium-Produkt anbieten können.

Zudem setzen wir bei eyes + more auf die hohe Qualität unserer Mitarbeiter, die in der eyes + more Akademie, neben dem traditionellen Handwerk, auch in typgerechter Kundenberatung geschult werden. Unsere Mitarbeiter lernen, wie man die Brille als Modeaccessoire begreift und berät.

Unsere Mission lautet: Hochwertige Brillen zu einem erschwinglichen Preis. Dabei setzen wir auf ein transparentes Preis-Leistungs-Verhältnis, das deine Augen nicht zum Preisschild, sondern in Richtung des Spiegels lenkt. Bei uns kostet jede Einstärkenbrille – egal für welche Sehstärke – 119 € und jede Gleitsichtbrille 249 €.

Kennzahlen

Mitarbeiter+1.500

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 268 Mitarbeitern bestätigt.

  • RabatteRabatte
    64%64
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    41%41
  • CoachingCoaching
    39%39
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    33%33
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    28%28
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    25%25
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    20%20
  • BarrierefreiBarrierefrei
    15%15
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    13%13
  • FirmenwagenFirmenwagen
    8%8
  • EssenszulageEssenszulage
    7%7
  • HomeofficeHomeoffice
    7%7
  • InternetnutzungInternetnutzung
    7%7
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    5%5
  • DiensthandyDiensthandy
    5%5
  • ParkplatzParkplatz
    5%5
  • KantineKantine
    3%3
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    2%2

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

WAY MORE YOU - das gilt nicht nur für unsere Kunden, die durch unsere vielfältige Auswahl und die monatlich wechselnden Kollektionen, modisch ausdrücken können wer sie sind und was sie ausmacht. Nein, es gilt genau so für jeden unserer Mitarbeiter. Wir glauben daran, dass man seine Tätigkeit insbesondere dann gut ausübt, wenn man liebt was man tut - und dabei man selbst bleiben kann.

Wir halten nichts von Kleidungsvorschriften und Gesprächsleitfäden. Wir möchten, dass du auch modisch ausdrückst, was dich ausmacht. Dafür unterstützen wir dich mit 6 kostenlosen Mitarbeiterbrillen pro Jahr und unserem Mitarbeiter-Benefitportal mit vielen Rabatten bei wechselnden Partnern. Damit du dich auch fachlich weiterentwickeln kannst, bieten wir dir jährliche Schulungen in unseren Academies und eine fundierte Einarbeitung. Um die Work-Life-Balance unserer Mitarbeiter positiv zu unterstützen garantieren wir einen freien Samstag/Monat und eine 5-Tage-Woche mit 30 Urlaubstagen/Jahr. Zudem bezuschusse wir deine Mitgliedschaft im Fitnessstudio mit 20 Euro/monatlich und bieten dir die Möglichkeit auf ein Jobbike. Du hast weiter die Möglichkeit in unsere betriebliche Altersvorsorge einzuzahlen und zusätzlich 25 Euro durch uns zu erhalten.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen dich!

Und mit dir, meinen wir dich genau so wie du bist. Wir möchten niemanden verändern und prüfen daher im Bewerbungsprozess, ob du zu uns passt. Wir glauben, nur wenn man man selbst bleiben kann, ist eine langfristig glückliche Zusammenarbeit möglich.

In unserem Unternehmen gibt es viele Bereiche in denen du deine Stärken einbringen kannst, sei es in unseren Stores, einer unserer Akademien oder der Zentrale in Hamburg.
Wir suchen:
-Augenoptikermeister, - gesellen
-Store Manager
-Kundenberater
-Auszubildende Augenoptik
.. und viele mehr.

Erfahre auf unserer Karrierehomepage welche Stellen aktuell zur Verfügung stehen oder lass dich von uns informieren. Solltest du Fragen haben, erreichst du uns unter: 040/226162 742.

Gesuchte Qualifikationen

Augenoptikmeister/in, Augenoptikgesellen, Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel, Verkäufer, Berufserfahrene in kundennahen/beratungsintensiven Berufen - gerne auch als Quereinsteiger.

Durch unsere eigenen Academies garantieren wir dir eine strukturierte Einarbeitung wie eine stetige Weiterentwicklung deiner fachlichen und persönlichen Fähigkeiten. Unsere Schulungsprogramme ermöglichen es dir als Quereinsteiger in die bunte Welt der Augenoptik einzusteigen und als Fachkraft deine Fähigkeiten ständig weiterzuentwickeln. Erfahre hier mehr über Weiterbildungsmöglichkeiten zum Store Manager oder unserer Meisterförderung.

Unser Ziel ist es, unseren Kunden die Brille als modisches Accessoire zu vermitteln und ihnen eine modisches wie auch qualitativ hochwertige Beratung zu bieten. Um dieses Ziel umzusetzen brauchen wir motivierte Mitarbeiter die genau so viel Spaß an Brillen und Mode haben, wie wir.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei eyes and more GmbH.

  • Du erreichst unser Recruiting-Team telefonisch unter: 040/22 6162 742 oder schriftlich an bewerbung@eyesandmore.de.

    Christina Eckel - Talent Acquisition Specialist

    Julia De Florio - Recruiting Specialist

    Theresa Schöneberg - Recruiting Specialist

    Matthias Galuschka - Recruiting Specialist

    Valentina Ebener - Recruiting Specialist

    Isabel Kunisch - Recruiting Specialist

  • Das 'DU' in unserem Slogan WAY MORE YOU meinen wir so, wie wir es sagen. Unser Rat an dich ist also: Sei du selbst. In unserem Bewerbungsprozess prüfen wir, ob du zu uns und unserem Unternehmen passt. Um das herauszufinden möchten wir dich kennenlernen, wie du bist. Denn bei eyes+more sind wir eine große Familie und in einer Familie sollte man so sein, wie man ist.

    Sollten wir uns für einen anderen Bewerber entscheiden, so sieh dies bitte nicht als eine Entscheidung gegen dich. Häufig sind es nur kleine Nuancen die eine Entscheidung beeinflussen, also nutze gerne die Möglichkeit dich erneut bei uns zu bewerben.

  • Wir bevorzugen Bewerbungen in digitaler Form. Du hast die Möglichkeit deine Unterlagen via E-Mail an bewerbung@eyesandmore.de zu senden oder unser Online-Formular auf unserer Karrierehomepage zu nutzen.
    Statt eines Anschreibens freuen wir uns über eine Video-Bewerbung. Denn wir interessieren uns für den Menschen hinter und nicht auf dem Papier.

    Sollte dir keine papierlose Bewerbung möglich sein, so ist dies selbstverständlich kein Nachteil im Bewerbungsprozess. Bitte beachte jedoch, dass die folgende Kommunikation via E-Mail geführt wird.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Es ist eine sehr schöne und angenehme Atmosphäre. Es wird darauf geachtet, dass jeder Spaß bei der Arbeit hat. Man fühlt sich überall aufgenommen und bekommt durch viele wechselnde und tolle Angebote immer eine Abwechslung auf der Fläche. Im Jahr erhält man 6 Frei- Brillen die man sich selbst aussuchen darf. An Feiertagen gibt es immer liebevolle Geschenke für die Teams und wird selbst durch kleine Videos von den Chefs gegrüßt.
Bewertung lesen
Es ist ein dynamisches und modernes Unternehmen.
Wer einen Arbeitgeber sucht, der Unternehmenswerte entsprechend der heutigen Zeit anbietet, ist hier richtig.
Die Aufstiegschancen sind hoch, da das Unternehmen am Wachsen ist und hierdurch immer wieder neue Arbeitsstellen entstehen.
Bewertung lesen
Überpünktliche Gehaltszahlung. Sehr sozial. Zuschüsse zum Gym, E-Bike usw. Prämien die monatlich und zusätzlich jährlich bei Zielerreichung bezahlt werden. 6 Brillen p.a. kostenlos.
Familienrabatt etc. Als Komplettpaket einfach super!
Bewertung lesen
Quereinsteiger können sich ohne jegliche Vorbildung in den Stores nach oben arbeiten. Jedoch nur sinnvoll wenn man vom absoluten Nullpunkt kommt und noch beschi@#% bezahlt wurde als bei eyes + more.
Bewertung lesen
Die Atmosphäre im Unternehmen und im Store ist super . Selbst die Kollegen in der Zentrale sind immer nett und man kann mit jedem ..
Was Mitarbeiter noch gut finden? 146 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

• Versprechungen werden nicht eingehalten
• es ist mehr als fragwürdig, wie es viele überhaupt in eine Führungsposition geschafft haben - Kompetenz kann jedenfalls nicht ausschlaggebend gewesen sein
• Nach außen hin wird so viel davon geredet, wie toll die Eyes and More Family doch ist, aber es wird intern absolut nichts für diese „Familie“ getan.
• Es wird verordnet, gedroht, bevormundet, überwacht, ignoriert und kritisiert.
• Ein Lob gibt es auch bei sehr guten Zahlen/Leistungen selten bis nie und ...
Versprechungen während des Vorstellungsgespräches werden nicht eingehalten. Bei Fragen an die Lohnbuchhaltung, an freien Tagen oder nach dem Jobwechsel, wird gar nicht reagiert oder gestresst und genervt. Leider keine Hilfe für Arbeitnehmer die Probleme haben mit den Abrechnungen durch Coranabedingte Kurzarbeit. Förderungen finden nicht statt, nur für Mitarbeiter die den Ton der Vorgesetzten treffen. Es geht tatsächlich auch nach Sympathie. Schade.
Bewertung lesen
-mangelnde Transparenz
-viele Überstunden
-zu wenig Gehalt
-zu wenig Personal
-schlecht eingearbeitetes Personal
-kaum Trainings/ Coachings->bei Trainings/ coachings fehlt die Praxis
-wenig Struktur in der Kommunikation untereinander
-keine work-life-Balance möglich
Wegen ein paar wenigen falschen Personen in der Führungsebene leidet das ganze Unternehmen. Unverständlich, dass da nicht gegen angegangen wird. Dabei ist offensichtlich, in welchen Abteilungen die Führungskraft eine Katastrophe ist.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 129 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Die Führungskräfte auf lokaler Ebene sind inkompetent, am Mitarbeiter und einer erfolgreichen Unternehmenskultur wird über Jahre hinweg gespart, das Unternehmen ist nicht in der Lage wichtige Dokumente rechtzeitig und korrekt auszufüllen. Das Unternehmen gibt sich als familiär, die rangniedrigen Mitarbeiter werden jedoch oft von den ranghöheren unterdrückt und nicht ernstgenommen. Es wäre vom Vorteil geeignete Verkaufsleiter auf regionaler Ebene einzustellen, und jeden Mitarbeiter ernst zu nehmen. Nur so kann ein nachhaltig gutes Unternehmensklima geschaffen werden.
Bewertung lesen
Erstmal in die Systeme investieren und zum laufen bringen, bevor neue Stores eröffnet werden. Teams vor der neu Eröffnung aufstellen und jeweils ein Support Team für Süd und Nord bevor man die Mitarbeiter von den Stores abzieht.
Genügend abwechslungsreiche Fassungen und nicht nur das ganze Sortiment in Schwarz und Braun.
Die Guidlines sollten bevor sie gepostet werden überarbeitet sein und nicht einfach eine alte fehlerhafte Guidline online stellen.
Bewertung lesen
Ich hätte da diverse wohlwollende Vorschläge:
- richtige Schulungen von Quereinsteigern, anstatt E-Learning (schließlich geht es bei Brillen um Sehen, Sicherheit und Gesundheit)
-Schulung und Leistungskontrolle in der Führungsebene
-Vernünftig bezahlen, schulen, kommunizieren und einfach mal drauf hören was die Menschen an der Basis zu sagen haben. Vielleicht würde dadurch die Chance genutzt wertvolles Gedankengut in Handeln umzusetzen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 139 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

3,9

Der am besten bewertete Faktor von eyes and more ist Umgang mit älteren Kollegen mit 3,9 Punkten (basierend auf 78 Bewertungen).


Positiv finde ich das älteren Arbeitnehmern, die Chance gegeben wird sich ein zu bringen. Diese sind auch hochmotiviert in der Freude noch einmal durchstarten zu können. Leider werden sie dann schnell gebremst, indem keine Förderungen statt finden.
3
Bewertung lesen
bin selber 60 der umgang mit jüngeren aber auch älteren kollegen funktioniert problemlos, hier braucht es nur respekt und ein lächeln dann passt das
5
Bewertung lesen
Alter spielt keine Rolle, jeder wir akzeptiert
Wir lernen von einander
5
Bewertung lesen
Wir sind ein recht junges Team, aber von anderen höre ich nur gutes.
5
Bewertung lesen
Im Team und der Region alle Altersklassen dabei
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 78 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Umwelt-/Sozialbewusstsein

2,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von eyes and more ist Umwelt-/Sozialbewusstsein mit 2,6 Punkten (basierend auf 97 Bewertungen).


Umweltbewusstsein? Fehlanzeige!
Jedes Einzelteil ist in Plastik verpackt, befindet sich dann wiederum und einer größeren Plastikverpackung, die am besten auch nochmal in Plastik verpackt ist. Pakete werden außerdem oft mehrfach am Tag einzeln geliefert.
Zudem gibt es keine Ersatzteile für kaputte Brillen. Ist auch nur eine Kleinigkeit kaputt oder abgenutzt, muss die ganze Brille entsorgt werden.
Auch das Sozialbewusstsein ist bestenfalls mangelhaft. Man denkt, man kann mit Menschen umspringen wie man möchte und wundert sich dann, dass so viele schnell ...
1
Bewertung lesen
Das Konzept "zu jedem Outfit eine andere Brille" ist nicht wirklich nachhaltig. Die Kunden werden regelrecht dazu gedrängt, dem Konsumwahn zu verfallen und sich so viele Brillen wie nur möglich zu kaufen - am besten jeden Monat.
Im Büro wird auf Mülltrennung geachtet aber viel mehr wird da meines Erachtens nicht gemacht.
2
Bewertung lesen
Wegwerfbrillen aus Asien. Alles ist tausend mal in Plastik verpackt. Motto: " Brillen sind Fast Fashion, kauf eine zu jedem Outfit und geh hier bloß nicht unter 4 Brillen raus". Keine Nachhaltigkeit.
1
Bewertung lesen
Am liebsten keinen. So viel Müll wie hier anfällt und keinerlei Müll Trennung. Außer Pappe vom Rest.
1
Bewertung lesen
Hier können wir noch etwas stärker werden.
Was Mitarbeiter noch über Umwelt-/Sozialbewusstsein sagen? 97 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,1

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,1 Punkten bewertet (basierend auf 131 Bewertungen).


Wer jung ist und hungrig nach Erfolg wird diesen hier haben . Große Unterstützung gerade wenn das Potential vorhanden ist . Einige Weiterbildungsmöglichkeiten . Was man überdenken sollte ist der Weg zum SM inform des Betriebsinternenprogramms. Das Next Gen ist nicht unbedingt für jedermann notwendig und hat auch gezeigt das alles nur Theorie ist . Nur weil es jemand besteht heißt es nicht das er oder sie ein guter SM ist . Achtet auf den Lebenslauf der Leute und zwingt ...
4
Bewertung lesen
Theoretisch möglich, aber wieso sollte dein Store Manager dich für seine höhere Position weiterempfehlen wenn ihm/ihr dann eine qualifizierte Person flöten geht und er/sie weiß das diese Person ggf. Garnixht ersetzt wird, sondern danach einfach nur wegfällt
3
Bewertung lesen
Bisher wurde ich weder geschult noch im positiven Sinne gefördert.
Zwar gibt es E-Learnings, aber diese verkörpern das Niveau eines Lerncomputers für 6 jährige. Sorry, aber da besteht Handlungsbedarf!
1
Bewertung lesen
Aus den eigenen Reihen kann man zum Storemanager aufsteigen und es gibt ein Förderprogramm für Augenoptikermeister. Für Quereinsteiger gibt es auch Schulungen zum Sehtest usw….
4
Bewertung lesen
Wenn man viel labern kann, kommt man auch weiter und Weiterbildung.. Na ja, damals gab es noch Schulungen und Motivation von oben. Heute muss man zusehen wie man klar kommt.
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 131 Bewertungen lesen