Welches Unternehmen suchst du?
Gameforge AG Logo

Gameforge 
AG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,4
kununu Score215 Bewertungen
88%88
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,0Image
    • 3,0Karriere/Weiterbildung
    • 3,5Arbeitsatmosphäre
    • 3,0Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 3,6Work-Life-Balance
    • 3,1Vorgesetztenverhalten
    • 3,5Interessante Aufgaben
    • 3,6Arbeitsbedingungen
    • 3,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,8Gleichberechtigung
    • 3,7Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

45%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 151 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Qualitätsmanager:in5 Gehaltsangaben
Ø33.500 €
Chief Technology Officer (CTO)3 Gehaltsangaben
Ø120.000 €
Abteilungsleiter:in2 Gehaltsangaben
Ø51.500 €
Gehälter für 10 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Gameforge
Branchendurchschnitt: Internet

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Gameforge
Branchendurchschnitt: Internet
Unternehmenskultur entdecken

GET YOURSELF IN THE GAME!

Wer wir sind

Gameforge ist der weltweit führende Publisher von Free-to-Play Online Spielen. Über 450 Millionen registrierte Spieler tauchen täglich in die faszinierenden Welten der mehr als 15 Spiele ein – darunter Rollenspiele wie AION und Tera, Europas erfolgreichstes MMO Metin2.

Alles begann im Jahr 2002 als CEO Alexander Rösner das erste Spiel von Gameforge programmierte und veröffentlichte: OGame! Die Weltraumsimulation bildet nicht nur den Grundstein für die Geschichte von Gameforge, sondern wurde auch Teil der Pionierreise in ein neues Marktsegment, das heute unter dem Namen "Free-to-Play" bekannt ist. Mit innovativen Ideen und Leidenschaft ermöglichen wir Spielern auf der ganzen Welt das Eintauchen in fantasievolle virtuelle Welten.

Am Unternehmenssitz in Karlsruhe kümmern sich über 300 Mitarbeiter aus mehr als 25 Nationen um den erfolgreichen Betrieb der Spiele. Um diese in 38 Sprachen beziehungsweise 100 Ländern anbieten zu können, arbeiten unsere Expertenteams aus unterschiedlichen Bereichen eng zusammen– darunter LiveOps, Localization, Community Management, Marketing, GameDesign und viele mehr.

Produkte, Services, Leistungen

Browsergames und MMORPGs:

  • MMORPG: AION, Metin2, TERA, SOLO
  • Browser Games (Strategie): OGame, Ikariam

Weitere Informationen zu unseren Spielen findest du unter https://corporate.gameforge.com/spiele/

Perspektiven für die Zukunft

Du willst mehr über uns erfahren? Dann schau doch mal auf unserem YouTube Channel vorbei :)

Kennzahlen

Mitarbeiter300

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 153 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    69%69
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    68%68
  • KantineKantine
    66%66
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    59%59
  • InternetnutzungInternetnutzung
    58%58
  • ParkplatzParkplatz
    55%55
  • EssenszulageEssenszulage
    53%53
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    41%41
  • BarrierefreiBarrierefrei
    35%35
  • CoachingCoaching
    23%23
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    20%20

Was Gameforge AG über Benefits sagt

- flexible Arbeitszeit
- Vertrauensarbeitszeit
- regelmäßige Feedbackgespräche
- Sprachkurse
- Weiterbildung
- Betriebliches Gesundheitsmanagement
- Betriebliche Altersvorsorge
- Sportgruppen
- Eltern-Kind-Arbeitszimmer
- sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und die Autobahn
- kostenloses Parken
- Firmen-WG
- freies WLAN
- kostenloses Frühstück
- frisches Obst und eine große Auswahl an Getränken – jeden Tag!
- Barrierefreiheit
- Wir laden unsere Mitarbeiter jeden Tag zum Mittagessen ein
- Kuchen-Donnerstag
- Massagen
- familiäre Start-up Atmosphäre mit 10 Jahren Branchenerfahrung
- regelmäßige Team Events und Firmenfeiern
- Spielezimmer mit Tischtennisplatt, Kicker, Billardtisch und mehr
- umfangreiches Onboarding Paket mit eigenem HR Ansprechpartner

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir zeichnen uns durch unser freundschaftliches und offenes Arbeitsumfeld aus. Flache Hierarchien und eine entspannte Arbeitsatmosphäre schaffen einen lockeren Umgangston, der Kreativität und Freude am Arbeiten fördert! Kostüm und Anzug dürfen dabei getrost im Schrank bleiben!

Durch regelmäßige Feedbackgespräche unterstützen wir unsere Mitarbeiter aktiv bei ihrer Weiterbildung und stimmen unsere vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten dabei individuell auf ihre Bedürfnisse ab. Ein persönlicher Ansprechpartner in der HR-Abteilung sorgt für eine optimale Betreuung.

Darüber hinaus bieten wir unseren Mitarbeitern viele kostenlose Extras wie z.B. gesundes Frühstück und Mittagessen aus der Region sowie freie Getränke. Flexible Arbeitszeiten und gute Möglichkeiten der Kinderbetreuung im nahen Kindergarten oder dem Eltern-Kind-Büro ermöglichen einen stressfreien Tagesablauf. Außerdem unterstützen wir fremdsprachige Mitarbeiter wenn nötig auch bei Amtsgängen. Das betriebliche Gesundheitsmanagement sowie unsere Sportangebote fördern einen gesunden Lebensstil.
Aber neben der Arbeit darf auch der Spaß nicht zu kurz kommen: nach der Arbeit lassen wir den Tag bei einem Feierabendbier in der gemütlichen After-Work-Location ausklingen. Regelmäßige Firmen- und Teamevents stärken außerdem den Zusammenhalt unter den Kollegen.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Software Entwickler* (Java, PHP)
  • UX Designer*
  • Frontend Developer*
  • Systemadministratoren*
  • Game Designer*
  • Grafik Designer*
  • Quality Assurance Specialist*
  • Supporter*
  • Community Manager*
  • Lokalisierung / Übersetzer*
  • Projektmanager*
  • Marketing Manager*
  • Personalreferenten*
  • Finanzbuchhalter*
  • Werkstudenten*
  • Praktikanten*
  • Abschlussarbeiten

*Geschlecht egal, wir suchen Menschen mit Drive und Talent.

Gesuchte Qualifikationen

Programmiersprachen wie PHP, Java, C++ etc., Affinität für Online- und Browsergames, Branchen- und Produktkenntnisse, Projektmanagementkenntnisse, verschiedene Fremdsprachen, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Hands-on-Mentalität, Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Kreativität, Out-of-the-box-Denken, Erfahrung in der Führung von interdisziplinären Teams

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Gameforge AG.

  • Recruiting Office

    jobs@gameforge.com
    Tel.: +49 721 354 808 244

  • Wir suchen kreative Köpfe, die ihre Aufgaben lösungsorientiert und mit Elan angehen. Da wir in einem internationalen Team arbeiten ist Englisch ein Muss, Teamfähigkeit und Toleranz sind ebenso Grundvoraussetzung!

  • Bitte vollständige Bewerbungsunterlagen über unser Online Bewerbungsformular auf der Webseite einreichen. Bei Bewerbungen für unseren grafischen oder textlichen Bereich bitte aussagekräftige Arbeitsproben, Portfolio und/oder Referenzen beifügen. Für eine Bewerbung im Entwicklungsbereich bitte auch immer Referenzen anfügen, ob als Code oder Link zu selbst geschriebenen Codes.

  • Bitte für Bewerbungen das Bewerbungsformular auf unserer Website nutzen: https://career.gameforge.com/

Standort

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Events neben der Arbeit
Freundschaftlicher Umgang
kostenlose Verpflegung
gute Erreichbarkeit mit ÖPNV
Gute Ausstattung des Arbeitsplatzes
Durch das gute Onboarding lernt man bereits Kollegen und Kolleginnen kennen
Die Firma selbst und andere Abteilungen kümmern sich super um die Mitarbeiter.
Gameforge hat bereits vor dem ersten Lockdown 2020 viel für seine Mitarbeiter getan: wir können kostenlos frühstücken, Mittagessen, freie Getränke, Teamevents, Mitarbeiterevents, ... Seit dem Lockdown kümmert sich Gameforge verstärkt darum, dass es allen gut geht - die Familie und Kinder gehen aktuell immer vor. Hierfür wird sehr viel Verständnis aufgebracht. Außerdem gab es an Weihnachten Geschenke (wahlweise z.B. ein Tablet oder eine neue PS5), wir bekommen z.B. auch Schokolade zu Ostern zugeschickt, Sekt für Silvester, ein Homeoffice-Outfit (Jogginghose und ...
Bewertung lesen
Gameforge ist im laufe der Jahre aus der Start-up-Mentalität raus und hat sich zu einer reifen, veantowrtungsvollen Firma entwickelt.
Location vor Ort ist super, Kollegen sind super, Wertschätzung durch Vorgesetzte ist klasse
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 76 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Die Boni werden als Ausrede für alles genommen - vor allem als Ausrede für die flächendeckende Ausbeutung der Mitarbeiter (finanziell und psychisch). Zur Coronazeit wird nach wie vor mit den Benefits geworben und damit Gehälter gedrückt. Die Benefits können während der Coronazeit natürlich nicht in Anspruch genommen werden. Neuen Bewerbern lege ich ans Herz: Bitte lasst euch nicht ausbeuten! In jeder anderen Firma werdet ihr besser und menschlicher behandelt.
Schlecht waren die Gehälter, der Filz im (mittleren) Management, die Kommunikation, die Atmosphäre zwischen Mißtrauen und Angst vor Kündigung, die Machtspielchen einzelner Vorgesetzter, das Werben mit in Wahrheit kaum vorhandenen Benefits und und und.
Bewertung lesen
Die vielen Überstunden
Das schlechte Gehalt
Viele der Führungskräfte
Einstellung gegenüber den Kunden
Umgang mit den Kunden und den Mitarbeitern
etc.
Manch absurde Entscheidungen die man von einem Startup erwartet, aber nicht von einer Firma die sich schon so lange hält.
die Unehrlichkeit der Vorgesetzten, das pushen der Bewertungen von der HR mit Fake Accounts etc. eigentlich alles sorry
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 56 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Schauen Sie sich die Vorgesetzten in bestimmten Abteilungen mit Fluktuation an und fragen Sie sich weshalb.
Kümmert euch bitte um die armen Leute in den Abteilungen, in denen es aktuell noch nicht so gut läuft (namentlich QA)
Bewertung lesen
Corporate Benefits an Homeoffice anpassen
Bewertung lesen
Seid offener mit euren Mitarbeitern. Wenn es keine Karrieremöglichkeit und keinen Spielraum für Gehaltsanpassungen gibt, sagt es einfach.
Die Strategie, Leute so lange wie möglich hinzuhalten ist unterste Schublade.
Effizienz zu steigern ist gut, aber wenn man so wie große Firmen arbeiten will und der Bürojob immer trockener wird, sollte man die Mitarbeiter entsprechend bezahlen.
Nehmt die Kritik eurer Mitarbeiter ernst, fragt nicht nur die Praktikanten oder Studenten (auch wenn die Firma bald nur noch aus solchen bestehen wird)!
Zeigt, dass Kritik keine negativen Auswirkungen haben, dann werden die internen Surveys auch mal realistisch.
Investiert in euer Humankapital.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 53 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,8

Der am besten bewertete Faktor von Gameforge ist Kollegenzusammenhalt mit 3,8 Punkten (basierend auf 52 Bewertungen).


Es gibt viele Events abseits der Arbeit bei denen man sich kennenlernen kann und auch den Zusammenhalt stärkt
5
Bewertung lesen
Ich hab in noch keiner anderen Firma so einen guten Zusammenhalt unter den Kollegen gesehen.
5
Bewertung lesen
In den Abteilungen aus meiner Historie in der Firma - top.
5
Bewertung lesen
einwandfrei
5
Bewertung lesen
Siehe Arbeitsatmosphäre. De Menschen sind es, die die Gameforge ausmachen. Nachdem die Coronabeschränkungen etwas zurückgefahren wurden, hat die Firma die abgesagte Sommerfeier in drei Sommerfeiern aufgeteilt, um Abstand einhalten zu können, aber dennoch die Mitarbeiter wieder zusammenzubringen. Da fiel mir auf wie sehr ich meine Kollegen vermisste. Videocalls sind halt doch nicht ein vollwertiger Ersatz
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 52 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,0

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Gameforge ist Kommunikation mit 3,0 Punkten (basierend auf 53 Bewertungen).


Nicht gut. Also wirklich nicht gut. Die interne Kommunikation war eher langsam bis nicht vorhanden, gerne massiv schöngeredet oder bei Ausbleiben von Informationen "noch nicht spruchreif". Ohne Flurfunk ging nichts. Kündigungen wurden massenweise nur per E-Mail versandt, nachdem sich mittleres und oberes Management aus der Firma entfernt hatten, um nicht persönlich angesprochen werden zu können. Wir wussten alle die Zeichen zu lesen, wenn sich abteilungsübergreifend Vorgesetzte und Leads übermäßig häufig trafen, oder wenn es eine Rundmail gab, die 4 Stunden ...
1
Bewertung lesen
In der Abteilung in welcher ich gearbeitet habe, könnte die Kommunikation nicht schlechter sein. Wenn man auf ein anderes Projekt geschoben wird oder wenn man in Zukunft alleine auf einem Projekt arbeitet, erfährt man dies in der Regel von Kollegen aus einem anderen Department. Da es die eigenen Frührungskräfte nicht schaffen, die Informationen weiterzugeben, im Regelfall nutzt man gerne die Floskel wie: "Das war noch nicht Spruchreif". Nur interessant, dass es für alle anderen Abteilung schon so war und im ...
1
Bewertung lesen
Es wird zwar versucht, die Kommunikation so transparent wie möglich zu halten, aber aus irgendeinem Grund klappt das nicht. Dinge, die in meiner Abteilung als Rundmail kamen durften andere Abteilungen erst wissen, wenn ihre Rundmail kommt und am Ende wusste man gar nicht mehr, ob man eine Info an Kollegen einer anderen Abteilung überhaupt schon mitteilen durfte oder erst auf deren Abteilungsmail warten musste. Dadurch entsteht natürlich viel Informationschaos. Einigen Mitarbeitern wurde es sogar verboten mit anderen Mitarbeitern während ihrer ...
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 53 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,0 Punkten bewertet (basierend auf 53 Bewertungen).


Sofern es einem zeitlich neben den täglichen Aufgaben möglich ist, bieten sich auch genug Mögliichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung an.
4
Bewertung lesen
Eine Weiterbildung ist jederzeit Möglich, wenn man den richtigen Kurs findet.
5
Bewertung lesen
Mit Beziehung kommt man in dieser Firma weiter, ansonsten hat man nur wenig Karrierechancen. Befördert werden hauptsächlich Personen die zu den Chefs/Vorständen besonders nett sind und sich auf Firmenfeiern an diese hängen.
Auffällig ist ebenfalls, dass nicht nur freundschaftliche/private Beziehungen profitabel sind sondern auch Beziehungen im Sinne von Partnerschaften.
Mir scheint es öfter zu passieren, dass bestimmte Personen inmerhalb kürzerere Zeit mehrere Karrieresprünge machen. Teils sind dies komplette Quereinstiege mit viel höherer Verantwortung und ohne vorausgegangenen Schulungen. Es scheint als ...
1
Bewertung lesen
Nicht existent in der QA. Es gibt 3 Möglichkeiten:
- Man wird Senior (selbst da wird gesagt "aber nicht gleich denken es gibt dann mehr Geld!". Dabei bedeutet der Titel Erfahrung und Wissen)
- Man wechselt die Abteilung zu Live Producer oder Projekt Manager
- Man sucht sich einen besser bezahlten Job in einer anderen Firma
Generell wird der QA Job mehr als Einstiegsjob gesehen, obwohl wir "QA Specialists" sind. Zusätzlich besteht das halbe QA Team aus Studenten, Praktikanten und ...
1
Bewertung lesen
Aufgrund hoher Arbeitslast wird nur das nötigste gemacht und man hat keinen Raum zur persönlichen Entwicklung/Weiterbildung.
Wer eine große, bekannte Spielefirma in seinem Lebenslauf vorzuweisen hat oder wer persönliche Connections hat, hat bessere Aufstiegschancen als qualifiziertere interne Mitarbeiter.
Es wird sogar persönlich gesagt, dass es keine Karrieremöglichkeit in der Firma in der Abteilung gibt und die Firma es in Kauf nimmt, dass die Leute nach und nach gehen.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 53 Bewertungen lesen