Navigation überspringen?
  
GBI AG Gesellschaft für Beteiligungen und ImmobilienentwicklungenGBI AG Gesellschaft für Beteiligungen und ImmobilienentwicklungenGBI AG Gesellschaft für Beteiligungen und ImmobilienentwicklungenGBI AG Gesellschaft für Beteiligungen und ImmobilienentwicklungenGBI AG Gesellschaft für Beteiligungen und ImmobilienentwicklungenGBI AG Gesellschaft für Beteiligungen und Immobilienentwicklungen
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

5,00
  • 09.03.2015
  • Express

Alles top.

Firma GBI AG Gesellschaft für Beteiligungen und Immobilienentwicklungen
Stadt Berlin
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie keine Angabe
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image
4,85
  • 10.07.2014

Sehr guter und fairer Arbeitgeber.

Firma GBI AG Gesellschaft für Beteiligungen und Immobilienentwicklungen
Stadt Berlin
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf

Pro

es wird viel Vertrauen entgegengebracht und man wird am Erfolg beteiligt

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.341.000 Bewertungen

GBI AG Gesellschaft für Beteiligungen und Immobilienentwicklungen
4,06
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Baugewerbe / Architektur  auf Basis von 15.381 Bewertungen

GBI AG Gesellschaft für Beteiligungen und Immobilienentwicklungen
4,06
Durchschnitt Baugewerbe / Architektur
3,13

Bewerbungsbewertungen

2,33
  • 01.07.2016
  • Neu

Eher fragwürdiges Verfahren

Firma GBI AG Gesellschaft für Beteiligungen und Immobilienentwicklungen
Stadt Berlin
Beworben für Position Investment Manager
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Nur 6 Tage nach Versand meiner digitalen Bewerbung erhielt ich eine Einladung zum Online Assessment, zu dem ich mich anmelden sollte und weitere Infos zum weiteren Verfahren nach dem AC. Allerdings gab es keine genaueren Infos zum Inhalt des AC, ausser der Dauer von ca. 2 Stunden und der Benötigung eines MS Office-Pakets. Nach meiner Anforderung genauerer Infos zum AC stellte man mir am Tag darauf eine Infomail dazu in Aussicht. Am darauffolgenden Tag erhielt ich diese Infomail, die zwar Aussagen zum Ablauf des AC, aber nicht zum qualitativen Aspekt enthielt. Der AG präzisierte in dieser Mail, dass man zur Teilnahme am AC das MS Office Paket ab 2010 benötigte. Da ich über diese Lizensen aber nicht verfüge, teilte ich dies dem AG in einem Schreiben mit und fragte nach Alternativen. Hierauf gab es leider keine Antwort. Offenbar gilt bei diesem AG der Grundsatz: Friss oder stirb! Ich habe schon so einige Auswahlverfahren und AC mitgemacht, aber ein derartig fragwürdiges Vorgehen ist mir noch nicht untergekommen. Ein AG, der schon die Bewerber so herablassend behandelt, sollte man lieber mit Vorsicht geniessen! Ich habe mich dann auch entschieden, diese Bewerbung nicht weiter zu verfolgen. Ein mutmasslicher Inhalt des AC kann die Erstellung von Excelsheets auf Zeit gewesen sein, da auf sehr gute Kenntnisse von Excel in der Ausschreibung besonderen Wert gelegt wurde und dies auch die Erfordernis eines aktuelleren MS Office-Pakets erklären könnte.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen