Workplace insights that matter.

Login
Generali Deutschland AG Logo

Generali Deutschland 
AG
Bewertungen

823 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 60%
Score-Details

823 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

343 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 229 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Generali Deutschland AG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Guter Arbeitgeber der an den falschen Dingen spart

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Generali Deutschland AG in Münster gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Work Life Balance lässt sich gut organisieren.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu viele Einsparungen an unverständlichen Stellen.

Verbesserungsvorschläge

Leider wird oft am falschen Ende gespart. An Fortbildungen und an der Ausstattung der Mitarbeiter darf nicht gespart werden. Das zahlt sich innerhalb kurzer Zeit aus.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Steffi Vielmuth, Personalmarketing
Steffi VielmuthPersonalmarketing

Lieber Feedbackgeber,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Ihr Feedback ist für uns sehr wichtig und wir möchten es gerne als Impuls für mögliche Veränderungen nutzen. Um hier nicht von einzelnen, wenig konkreten Rückmeldungen auf die Gesamtheit zu schließen ist es uns wichtig, Ihre Bewertung besser zu verstehen. Ihre Aussage "Zu viele Einsparungen an unverständlichen Stellen" macht mich neugierig und ich würde mich über eine persönliche Kontaktaufnahme per Email: steffi.vielmuth@generali.com freuen.

Viele Grüße
Steffi Vielmuth

Wird immer besser

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei GENERALI in Aachen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wird immer schneller, was die moderne Arbeitswelt betrifft.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Steffi Vielmuth, Personalmarketing
Steffi VielmuthPersonalmarketing

Lieber Feedbackgeber,
vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, die Generali Deutschland AG als Arbeitgeber zu bewerten. Wir freuen uns sehr über die gute Bewertung und die Tatsache, dass Sie die Arbeitsbedingungen, die interessanten Aufgaben und vieles mehr bei der Generali Deutschland AG zu schätzen wissen.
Viele Grüße
Steffi Vielmuth

Top Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Finanzen / Controlling bei Generali Deutschland AG in Frankfurt am Main absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viele Benefits, gute Vorbereitung auf den Berufseinstieg, Respektvoller Umgang

Verbesserungsvorschläge

Mehr interne Kommunikation bei Projekten

Karrierechancen

Es gibt schon während der Ausbildung Aufstiegschancen (Zusatz Studium, Netzwerkprojekte,..). Die Übernahmechancen stehen bei allen Azubis sehr gut und mit etwas Engagement kann man sehr gut und schnell aufsteigen.

Arbeitszeiten

Es gibt Gleitzeit, welche sich zwischen 6:00 und 21:00 Uhr erstreckt. 8h ist der normale Tagessatz bei Vollzeit. Und 7:36h in der Ausbildung

Ausbildungsvergütung

1040€ Brutto im ersten Jahr
Danach steigt das Gehalt mit jeden Ausbildungsjahr an. ( ca 1100 im zweiten und 1200 im 3.)

Die Ausbilder

Die Ausbilderin am Standort Frankfurt ist perfekt. Sie kümmert sich um alle Azubis und macht guten Unterricht. Die Ausbildungsleiter sind je nach Abteilunh unterschiedlich. Respektvoll sind sie alle, manche sind jedoch etwas strenger und bewerten nicht ganz so fair.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben sind sehr vielfältig und abwechslungsreich. Man bekommt keine „Drecksarbeit“ sondern wird komplett in die normale Tätigkeit der Abteilung einbezogen.

Respekt

Das Leitbild der „One Company“ wird zu 100% umgesetzt! Alle halten zueinander und behandeln sich respektvoll.


Arbeitsatmosphäre

Spaßfaktor

Variation

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Steffi Vielmuth, Personalmarketing
Steffi VielmuthPersonalmarketing

Lieber Feedbackgeber,
vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, die Generali Deutschland AG als Arbeitgeber zu bewerten. Wir freuen uns sehr über die gute Bewertung und die Tatsache, dass neben der positiven Arbeitsatmosphäre auch der Spaßfaktor in der Ausbildung nicht zu kurz kommt.
Viele Grüße
Steffi Vielmuth

Einer der besten Arbeitgeber für junge Menschen

5,0
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Generali Deutschland Services GmbH in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Guter Mitarbeiter Umgang und sehr gute Führungskräfte.

Verbesserungsvorschläge

Gehalts Anpassungen an die Generali Deutschland Holding

Arbeitsatmosphäre

Alle arbeiten miteinander und nicht gegeneinander.

Image

Sehr gutes Image im Freundes und Bekanntenkreise.

Work-Life-Balance

Flexibele Einteilung der Arbeit. So lange alles ordentlich erledigt ist, ist es egal wie schnell man fertig ist.

Karriere/Weiterbildung

Auch als Werkstudent hat man die Möglichkeit an vielen Fortbildungen teilnehmen.

Gehalt/Sozialleistungen

Selbstverständlich kann das Gehalt immer besser sein, aber wenn man einen dafür sehr angenehmen Job hat und eine gewisse Sicherheit, wiegt dies das ausbaufähige Gehalt aus.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Der Konzern achtet sehr auf die Resourcen.

Kollegenzusammenhalt

Einer für alle und alle für einen. Vor allem im Bereich der Urlaubsvertretung kann man sich Blind auf seine Kollegen verlassen.

Umgang mit älteren Kollegen

Von außen betrachtet sehr fair und gute Altersmodelle.

Vorgesetztenverhalten

Die Führungskräfte halten die Hierarchien sehr flach. Man begegnet sich mit Respekt und auf Augenhöhe. Solche Vorgesetzte kann man sich nur wünschen.

Arbeitsbedingungen

Ob Home Office oder Büro man ist sehr flexibel.

Kommunikation

Sehr direkt und sehr klar. Probleme werden benannt und gelöst.

Gleichberechtigung

Alle werden mit Respekt behandelt. Egal wie alt oder welche sexuelle Orientierung die Mitarbeit haben.

Interessante Aufgaben

Ab dem ersten Tag darf man verantwortungsvolle Aufgaben bewältigen mit der Unterstützung seines Team.

Arbeitgeber-Kommentar

Steffi Vielmuth, Personalmarketing
Steffi VielmuthPersonalmarketing

Lieber Feedbackgeber,
vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, die Generali Deutschland AG als Arbeitgeber zu bewerten. Wir freuen uns sehr über die gute Bewertung und die Tatsache, dass Sie die Arbeitsatmosphäre, die Work-Life-Balance und vieles mehr bei der Generali Deutschland AG zu schätzen wissen.
Viele Grüße
Steffi Vielmuth

Guter Arbeitgeber

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Generali Deutschland AG in Köln gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Offene Kommunikation und partnerschaftliche Kollegen

Work-Life-Balance

Es gibt viel zu tun, aber Smart Working schafft Flexibilität

Vorgesetztenverhalten

Fair, transparent und unterstützend

Kommunikation

Klare und regelmäßige Kommunikation von Chefs und Vorstand


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Steffi Vielmuth, Personalmarketing
Steffi VielmuthPersonalmarketing

Lieber Feedbackgeber,
vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, die Generali Deutschland AG als Arbeitgeber zu bewerten. Wir freuen uns sehr über die gute Bewertung.
Viele Grüße
Steffi Vielmuth

Macht krank

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Generali Deutschland AG in Köln gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vorgesetztenverhalten. Zu sehr von oben nach unten, wehe man entspricht nicht dem "Mainstream"

Verbesserungsvorschläge

Den MA zuhören und Ernst nehmen

Arbeitsatmosphäre

Wurde von Vorgesetztem permanent und subtil unter Druck gesetzt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt o.k. Karriere nur mit guten Kontakten bzw. "Einschmeicheln "

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umwelt o.k. Sozialverhalten schlecht. Gerade das "unter Druck" setzen und Verhalten zu MA die anderer Meinung sind

Kollegenzusammenhalt

Hilfe durch Betriebsrat. Sonst hatten alle "Angst" vor Vorgesetzten

Umgang mit älteren Kollegen

Fällt unter Vorgesetztenverhalten. Waren zu teuer und er wusste alles

Vorgesetztenverhalten

Bereits beschrieben. Durch geschickte Gesprächsführung wurde Druck aufgebaut. Er hat es immer so dargestellt, dass die Fehler immer andere gemacht haben und wurde durch Vorstand guttierrt


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Steffi Vielmuth, Personalmarketing
Steffi VielmuthPersonalmarketing

Lieber Feedbackgeber,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Ihr Feedback ist für uns sehr wichtig und wir möchten es gerne als Impuls für mögliche Veränderungen nutzen. Um hier nicht von einzelnen, wenig konkreten Rückmeldungen auf die Gesamtheit zu schließen ist es uns wichtig, Ihre Bewertung besser zu verstehen.
Ich würde mich über eine persönliche Kontaktaufnahme per Email: steffi.vielmuth@generali.com freuen.

Viele Grüße
Steffi Vielmuth

Eigentlich ein fairer Arbeitgeber, aber leider ist der HR-Bereich angstgetrieben mit unpersönlichen Arbeitsabläufen!

2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Generali in München gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Entscheidungsfreiräume für Mitarbeiter.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Steffi Vielmuth, Personalmarketing
Steffi VielmuthPersonalmarketing

Lieber Feedbackgeber,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Ihr Feedback ist für uns sehr wichtig und wir möchten es gerne als Impuls für mögliche Veränderungen nutzen. Um hier nicht von einzelnen, wenig konkreten Rückmeldungen auf die Gesamtheit zu schließen ist es uns wichtig, Ihre Bewertung besser zu verstehen.
Ich würde mich über eine persönliche Kontaktaufnahme per Email: steffi.vielmuth@generali.com freuen.

Viele Grüße
Steffi Vielmuth

Grosse Klappe, nix dahinter. Aus der glorreichen Volksfürsorge wurde ein mitarbeiterfeindlicher Strukturvertrieb

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Generali in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

faire Abfindung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiterkompetenzen wurden unzureichend genutzt

Verbesserungsvorschläge

eigener Vertrieb, Namen aufgeben, dafür "Volksfürsorge" reaktivieren

Image

Bekanntheitsgrad der Volksfürsorge wurde aufgegeben, Marketing- Unvermögen

Vorgesetztenverhalten

Bereichsleiter war eine menschliche Zumutung

Arbeitsbedingungen

alles wurde in Münschen zentralisierta


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Steffi Vielmuth, Personalmarketing
Steffi VielmuthPersonalmarketing

Lieber Feedbackgeber,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Ihr Feedback ist für uns sehr wichtig und wir möchten es gerne als Impuls für mögliche Veränderungen nutzen. Um hier nicht von einzelnen, wenig konkreten Rückmeldungen auf die Gesamtheit zu schließen ist es uns wichtig, Ihre Bewertung besser zu verstehen.
Mein Angebot einer persönlichen Kontaktaufnahme ist daher sehr ehrlich gemeint. Melden Sie sich gerne per Email: steffi.vielmuth@generali.com.

Viele Grüße
Steffi Vielmuth

Sehr human mit kleinen Defiziten

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Generali Deutschland AG in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr verantwortungsbewusst für die Menschen die dort arbeiten

Verbesserungsvorschläge

Eine offenere Kommunikation aufbauen und Vertrauen in die Angestellten setzen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Steffi Vielmuth, Personalmarketing
Steffi VielmuthPersonalmarketing

Lieber Feedbackgeber,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Ihr Feedback ist für uns sehr wichtig und wir möchten es gerne als Impuls für mögliche Veränderungen nutzen. Um hier nicht von einzelnen, wenig konkreten Rückmeldungen auf die Gesamtheit zu schließen ist es uns wichtig, Ihre Bewertung besser zu verstehen.
Mein Angebot einer persönlichen Kontaktaufnahme ist daher sehr ehrlich gemeint. Melden Sie sich gerne per Email: steffi.vielmuth@generali.com.

Viele Grüße
Steffi Vielmuth

Führungskräfte möchte Erneuerung sind aber eigentlich sehr froh über den Status Quo

3,4
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Generali Deutschland AG in Aachen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Ausrichtung und das langfristige Ziel.

Verbesserungsvorschläge

Es wird permanent versucht aus einem Pinguin eine Giraffe zu machen indem man am Kopf zieht. Mein Vorschlag wäre den Pinguin ein Pinguin sein zu lassen und die Giraffe Giraffe sein zu lassen und die jeweiligen Stärken zu fördern und einzusetzen.

Arbeitsatmosphäre

Grosse Ziele des Managements in Bezug auf Erneuerung und Innovation der Geschäftsmodelle auf dem Papier. Auf der anderen Seite ist die Breite der Führungskräfte mit ihrem Job und dem Status Quo eigentlich sehr zufrieden, was notwendige Veränderungen bremst. Das führt bei engagierten Mitarbeitern zum langfristigen Motivationsabrieb. Daher nicht empfehlenswert für kreative Köpfe und Menschen mit Start und Hintergrund - sie werden zwar sehr gesucht und gebraucht, werden aber zerrieben in dem beschriebenen Spannungsfeld. Empfehlenswert für "Stabilisatoren", die den Status Quo der Führungskräfte sichern können und möchten. Hier gibt es klassische und gute Karrierepfade

Gehalt/Sozialleistungen

Die wichtige und notwendige Erneuerung der Geschäftsmodelle werden nicht in den Zielen berücksichtigt und nicht Entlohnt. Wer Karriere machen möchte, muss ausführen und sollte Risiken in Erneuerungsprojekte vermeiden.

Kollegenzusammenhalt

Sehr guter Zusammenhalt der Mitarbeiter. Hohe Homogenität der Teams mit eigenem einheitlichen Zielverständnis.

Vorgesetztenverhalten

Es wird in der offiziellen Kommunikation viel Fokus auf Innovation, Digitalisierung etc. gelegt. Im off wird weitergemacht wie immer und dieses Verhalten belohnt.

Kommunikation

Sehr frühzeitige und gute Einschätzung der Coronakrise mit guter Kommunikation des Topmanagements. Gute interne Kommunikation.

Interessante Aufgaben

Viele Interessante Aufgaben allerdings Angst vor den wirklich einschneidenden und zwingend notwendigen Aufgaben.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Steffi Vielmuth, Personalmarketing
Steffi VielmuthPersonalmarketing

Lieber Feedbackgeber,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Ihr Feedback ist für uns sehr wichtig und wir möchten es gerne als Impuls für mögliche Veränderungen nutzen. Um hier nicht von einzelnen, wenig konkreten Rückmeldungen auf die Gesamtheit zu schließen ist es uns wichtig, Ihre Bewertung besser zu verstehen.
Mein Angebot einer persönlichen Kontaktaufnahme ist daher sehr ehrlich gemeint. Melden Sie sich gerne per Email: steffi.vielmuth@generali.com.

Viele Grüße
Steffi Vielmuth

MEHR BEWERTUNGEN LESEN