Welches Unternehmen suchst du?
GISA GmbH Logo

GISA 
GmbH
Bewertungen

171 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 81%
Score-Details

171 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

121 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 28 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Noch eine gemütliche Firna

3,2
Nicht empfohlen
Hat im Bereich Administration / Verwaltung bei GISA GmbH in Halle (Saale) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sozialleistungeb

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Management ist realitätsfern

Karriere/Weiterbildung

Je nach Vorgesetzten

Gehalt/Sozialleistungen

Gehaltsentwicklung ist lächerlich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nur auf dem Papier

Vorgesetztenverhalten

Je nach Vorgesetzten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jeannine Kallert, Vice President (VP), Communications & People
Jeannine KallertVice President (VP), Communications & People

Vielen Dank für Deine Bewertung. Danke, dass Du Themen wie Arbeitsatmosphäre, Vereinbarkeit von Beruf und Familie oder auch Gleichberechtigung gut bewertet hast. Diese Themen sind in der Kultur von GISA wichtig. Mit dem neuen Tarifvertrag haben wir mit Blick auf das Gehalt einen guten Schritt nach vorn gemacht und das sogar so, dass wir vor allem mittlere und untere Einkommen unterstützen können, die die Inflation aktuell am meisten trifft. Im Einklang mit den Beschäftigten, was ich stark und solidarisch finde. Dass Du mit Deinen Aufgaben nicht froh gewesen bist, bzw. dass Du diese nicht als interessant empfunden hast, finde ich nicht gut - dass darf nicht passieren. Zumal es in unserem großen Unternehmen eine große Vielfalt gibt. Insofern werde ich hier noch stärker in den Austausch gehen und auch unsere Führungskräfte sensibilisieren. Das hört sich vielleicht für Dich nur schwer tröstlich an, deshalb wäre es schön, wenn wir den Gesprächsfaden wieder aufnehmen können. Ich würde mich freuen.

Familienfreundlich ist das A und O bei GISA, und das weit über die „Kernfamilie“ hinaus, für jede Lebensphase.

4,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei GISA GmbH in Halle (Saale) gearbeitet.

Work-Life-Balance

Home Office oder Office - so wie es für jeden am besten passt

Kollegenzusammenhalt

Immer noch, auch mit fast 900 MitarbeiterInnen, wird die GISA Familie gelebt

Umgang mit älteren Kollegen

Wir lernen voneinander. Junge KollegInnen profitieren vom Wissen und der Erfahrung von Älteren / Ältere lassen sich von AbsolventInnen coachen. Man lernt nie aus.

Vorgesetztenverhalten

An der Kultur und im Miteinander wird intensiv gearbeitet. Faire und kompetente Führung steht im Mittelpunkt und wird ständig weiterentwickelt.

Arbeitsbedingungen

Am Standortkonzept wird gearbeitet, damit New Work und Nachhaltigkeit zusammenpassen

Interessante Aufgaben

Egal ob die Digitalisierung der Energiewende, eine fortschrittliche Hochschullandschaft oder Mittelständlern bei der Umsetzung ihrer IT-Strategie zu helfen - bei GISA gibt es vielfältige Themen und spannende Projekte, die es nie langweilig machen


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Authentisch, innovativ, familienfreundlich

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei GISA GmbH in Halle (Saale) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hat ein professionelles Onboarding-Programm


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jeannine Kallert, Vice President (VP), Communications & People
Jeannine KallertVice President (VP), Communications & People

Herzlichen Dank für Deine Bewertung vor allem im Hinblick auf den Onboarding Prozess. Hier ist viel Arbeit hineingeflossen und werden wir weiter viel Arbeit einfließen lassen. Ein Lob wirkt da natürlich besonders motivierend. Also versprochen: Wir bleiben dran!
Viele Grüße
Jeannine

Teamspirit pur

4,6
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei GISA GmbH in Halle (Saale) gearbeitet.

Kollegenzusammenhalt

Gegenseitige Unterstützung, guter Umgang und Austausch

Arbeitsbedingungen

Das Nutzung/der Räume des Gebäudes für hybride Arbeitsformen und New Work hat noch Potential nach oben


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jeannine Kallert, Vice President (VP), Communications & People
Jeannine KallertVice President (VP), Communications & People

Vielen Dank für die Anerkennung, die kein Ruhekissen ist - wir wissen, dass wir noch viel besser machen können und ich freue mich, dass ich ein Team habe, dass daran mit Leidenschaft arbeitet.

Mit ging es nie besser in einem Job

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei GISA GmbH in Halle (Saale) gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Tolles Team - kein Neid, keine Missgunst

Work-Life-Balance

Durch Gleitzeit und Smartoffice alles Tip-top

Karriere/Weiterbildung

Gibt es - man muss halt schauen, auf welche Position es passt

Gehalt/Sozialleistungen

Sozialleistung top. Beim Gehalt ist noch etwas Platz nach oben.

Kollegenzusammenhalt

Im kleinen Team nicht zu toppen

Vorgesetztenverhalten

Hatte ich noch nie so toll

Kommunikation

Ich weiß, was ich brauche. Jeder kennt seine Hol- und Bringepflicht

Interessante Aufgaben

Es wird nie langweilig


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jeannine Kallert, Vice President (VP), Communications & People
Jeannine KallertVice President (VP), Communications & People

Vielen Dank für diese positive Bewertung! Wir strengen uns weiter an.

Gisa, toller AG

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei GISA GmbH in Halle (Saale) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsbedingungen, mein Team,

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

Gehaltsanpassung Wettbewerber


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Es geht beständig bergab

3,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei GISA GmbH in Halle (Saale) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Work-Life-Balance, die diversen Benefits, den Zusammenhalt der Kollegen der noch gegeben ist und das Potential, dass das Unternehmen eigentlich hat und auch in der Lage ist neu zu entfalten. Wenn es läuft, und man kann sagen dass das einst der Fall war, dann macht das Arbeiten hier echt Spaß.

Verbesserungsvorschläge

GISA, tritt auf die Bremse, ordne dich, höre auf deine Mitarbeiter. Schaffe mehr Fairness beim Gehalt und eine Perspektive. Den Arbeitsalltag bestimmt die Grundstimmung "es wird immer schlimmer". Du hast so viele Stärken aber generierst (!) so viele Schwächen, dass das Gleichgewicht irgendwann nicht mehr gegeben ist. Lass dich nicht nur für dies und jenes Zertifizieren, sondern sorge auch dafür, dass deine Mitarbeiter das leisten können, was du verkaufst.

Arbeitsatmosphäre

Im Unternehmen fehlt es an Fairness und tatsächlich auch an Vertrauen. Kompetenz- und Wissensträger, was auch Neueinsteiger sein können, werden ausgenutzt um die teils ungenügenden Leistungen von den angeblichen Fachbereichen, den Alteingesessenen oder gar von Servicemanagern zu kompensieren. Unzulänglichkeiten werden gerne, lang und häufig diskutiert, nachhaltig beseitigt werden sie jedoch selten, man verschwendet lieber regelmäßig Zeit damit, Themen immer und immer wieder zu besprechen, sich neu zu erfinden und für die tollen fruchtlosen Ideen auf die eigene Schulter zu klopfen. Als Planlose/r kann man sich in diesem Unternehmen, je nach Bereich, wunderbar verstecken, teilweise sogar gedeckt durch Führungskräfte. Im Unternehmen gibt es eine Fluktuation an Mitarbeitern. Kompetenzträger verlassen das Unternehmen, die Arbeit teilt sich auf immer weniger Personen auf, man kommt mit der Arbeit kaum nach Es wackelt an allen Ecken und Enden und man denkt ernsthaft über neue Kunden nach, anstatt sich mit wirklich akuten Themen zu beschäftigen.

Man hat seit Monaten das Gefühl, das Unternehmen verspielt jegliches Potential dass es einst hatte.

Image

Die Außendarstellung stimmt in gewissen Punkten (siehe ganze Bewertung) mit der im Unternehmen, meiner Meinung nach, überhaupt nicht mehr überein. Man verkauft mehr als man imstande ist zu leisten und das zulasten seiner Mitarbeiter.

Work-Life-Balance

Ein dickes Plus dafür, hier kann man über GISA nicht meckern. Weitgehend freie Arbeitszeit- und Arbeitsorteinteilung, flexible Urlaubsplanung und große Rücksicht auf die Familie und die Planung drumherum. Ebenfalls positiv hervorzuheben ist die Home- bzw. Smartoffice Regelung die ein sehr flexibles Arbeiten erlaubt.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist, aufgabenbezogen, eher "learning by doing". Neue Produkte werden eingeführt und nach dem Motto "friss oder stirb" sollen diese dann betreut werden. In der Konsequenz ergibt sich dann das wie unter "Arbeitsatmosphäre" Beschriebene. Schulungen werden angeboten und können auch beansprucht werden. Durch die Arbeitsteilung und administrative Restriktionen über verschiedene Bereiche kommt man aber zu Teil gar nicht dazu, Gelerntes anzuwenden.

Gehalt/Sozialleistungen

Hier verschläft die GISA den Anschluss am Markt und füttert die Kollegen mit Sitzfleisch großzügig (siehe auch Umgang mit Älteren Kollegen und Arbeitsatmosphäre), während die neuen bzw. die mit Potential gerade ausreichend entlohnt werden. Es ist kein Wunder, dass Gehalt das zuletzt am häufigsten monierte Kriterium bei GISA (hier bei Kununu) ist. Mit langjähriger Berufserfahrung bekommen manche (neue) Kollegen trotzdem nur ein Einsteigergehalt, von marktüblich will ich gar nicht erst reden. Gehaltliche Anpassung erfolgen maximal tröpfchenweise und schon gar nicht Leistungsgerecht (sowohl nach oben als auch nach unten).

Kollegenzusammenhalt

Je nach Bereich gut bzw. sehr gut. Man hört aber auch Gegenteiliges.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch hierzu ist mir nichts negatives bekannt. Eher das Gegenteil ist der Fall. Ältere Kollegen (bzw. Kollegen mit langjähriger Betriebszugehörigkeit) bekommen deutlich mehr Gehalt bei zum Teil weniger Leistung bzw. trotz dass nur Aufgaben mit deutlich geringerer Komplexität erledigt werden. Der Wille zur Weiterbildung fehlt einigen (bzw. wird diese sogar abgelehnt), aber die jüngeren kompensieren die Defizite der älteren Kollegen, daher macht sich das Unternehmen um diese Tatsache wohl auch keine Gedanken oder sieht hier Handlungsbedarf.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt Personen in Führungspositionen, die ganz offensichtlich überhaupt keine Führungsqualitäten haben.

Arbeitsbedingungen

Hier gibt es nichts zu meckern. Ich war an mehreren Standorten, es ist mehr als nur das Notwendige vorhanden. Die Technik zum Arbeiten ist modern und wird regelmäßig getauscht. Auf ergonomische Wünsche wird eingegangen. Halle ist als Hauptstandort der Maßstab, die anderen Standorte sind bei weitem nicht so gut aber auch nicht schlecht ausgestattet. Räumlichkeiten sind überwiegend modern gestaltet und hell sowie klimatisiert. Am Standort Halle gibt es eine Kantine, einen großzügigen Abstellplatz für Räder (abgeschlossen), einen Sportraum und Duschen sowie mehrere Küchenbereiche. Mit Ausnahme der Kantine bietet Leipzig dasselbe.

Kommunikation

Die Unternehmenskommunikation ist befriedigend. Es gib Quartals- und auch außerplanmäßige Berichte/Runden, zudem ein Intranet in dem regelmäßig über verschiedene Dinge informiert wird. Dennoch wird viel abseits dieser Kanäle kommuniziert und diese Information kommt nicht bei allen oder teilweise auch verfälscht an.

Gleichberechtigung

Ungleiche Behandlungen unter den Geschlechtern sind mir in diesem Unternehmen nicht bekannt bzw. habe ich nie davon gehört und habe auch nicht die Wahrnehmung, dass das der Fall ist.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind abwechslungsreich und zum Teil auch fordernd.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Anja Kutzler, Unit Director HR
Anja KutzlerUnit Director HR

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
danke, dass Du Dir die Zeit genommen hast, uns zu bewerten. Feedback hilft uns, besser zu werden.
Deine Bewertung sagt aus, dass Dir die Arbeitsbedingungen, die Aufgaben, die Gleichberechtigung, die /Work-Life-Balance, unsere Benefits, das flexible Arbeiten und der Kollegenzusammenhalt bei GISA gut gefallen. Das freut uns sehr.
Daneben zeigst Du uns Optimierungspotenziale auf – vielen Dank für die ausführliche Bewertung, die wir sehr ernst nehmen. Wir möchten gern zu einigen Punkten Bezug nehmen:
Zur Arbeitsatmosphäre: Fairness und Vertrauen sind wesentliche Elemente unserer Unternehmenskultur. Wir bedauern es sehr, dass Du diesbezüglich negative Erfahrungen gemacht hast. Bitte komm direkt als Ansprechpartner auf mich zu oder bring die Handlungsbedarfe gern unkompliziert und direkt bei unserem internen Format „Auf einen Kaffee mit dem CEO“ zum Gespräch, damit wir uns diesbezüglich verbessern können.
Zum Image: GISA arbeitet kontinuierlich daran, die Arbeitslast der eigenen Mitarbeitenden zu optimieren. Wer wächst, braucht neue KollegInnen und Kollegen. Das Recruiting hat daher höchste Priorität. Wir versuchen offene Stellen so schnell wie möglich zu besetzen – wenngleich uns die Fachkräftegewinnung heute vor große Herausforderungen stellt.
Karriere/Weiterbildung: GISA stellt das eigene Karriere- und Weiterbildungsprogramm derzeit ganzheitlich neu auf. Ziel unserer neuen GISA Academy ist es, unsere KollegInnen auf ihrem Karrierepfad bestmöglich zu unterstützen. Unsere Entwicklungsprogramme werden aktuell ausgebaut, damit wir unseren KollegInnen und Kollegen einen schnelleren fachlichen Einstieg in neue Themengebiete ermöglichen können. Du schreibst, du kommst nicht dazu Gelerntes anzuwenden – hier möchte ich Dich bitten dieses Problem direkt bei Deiner Führungskraft zu adressieren bzw. auf uns als HR zuzukommen, damit wir gemeinsam Mittel und Wege besprechen können, Dir den notwendigen Freiraum zu schaffen.
Gehalt/Sozialleistungen: Wir bedauern diese Einschätzung und möchten diesen Punkt gern näher beleuchten. Das GISA-Management arbeitet derzeit intensiv und gemeinsam mit unserer Tarifkommission an Anpassungen unseres Gehaltsmodells. Die aufgeführten Handlungsbedarfe nehmen wir ernst. Grundsätzlich kann man sagen, dass GISA ein umfassendes Gesamtpaket bietet. Dieses besteht aus einer fairen Bezahlung + Jahressonderzahlung + Mitarbeiterbeteiligung am Unternehmenserfolg + dem bundesweit ersten Tarifvertrag Familie - Gesundheitsprävention, Essenszuschuss, Betriebsrestaurant, Zusatzurlaubsmöglichkeiten, umfangreiche Familienleistungen, bezahlte Freistellung für besondere Anlässe, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket, Fahrradleasing, Mitarbeiterrabatte, Sportangebote….. Unser ganzheitlicher Ansatz ist gewiss nicht marktüblich. Er unterscheidet uns von den großen Konzernen der IT-Branche mit Spitzengehältern. Unser Fokus liegt auf einer ganzheitlich hohen Lebensqualität für unsere Mitarbeitenden.

viele Grüße
Anja Kutzler

GmbH oder Behörde? Das ist die Frage, die ich mir bei GISA oft gestellt habe.

3,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei GISA GmbH in Halle (Saale) gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Teamabhängig. Es gibt dann und wann Firmenfeiern, die sich wirklich sehen lassen können. Zumindest der Standort Halle ist ein angenehm gestalteter Arbeitsort - das kann man von anderen Standorten nicht behaupten. Ansonsten fühlt man sich wie in einer Behörde, insbesondere was interne Prozesse sowie das Gehalt betrifft.

Image

Stark als regionales Unternehmen und in seinen Kernbranchen.

Work-Life-Balance

Kommt darauf an, in welcher Abteilung man arbeitet. Aufgrund von Unterbesetzung, Rufbereitschaft etc. kann die Work-Life Balance auch schnell ins negative kippen.

Karriere/Weiterbildung

Karriere nach meiner Erfahrung nur im Management Bereich möglich und nicht fachlich. Dafür nimmt die Gisa viel Geld für die Aus- und Weiterbildung in die Hand.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt unterdurschnittlich, auch für ein mittelständisches Unternehmen. Bezahlt wird nach Sitzfleisch und nicht nach Leistung, was entsprechend demotiviert. Sehr gute Sozialleistungen, wenn (!) man Familie hat. Kantine, wenn (!) man in Halle arbeitet. Bei anderen Standorten sehr unterschiedliche Regelungen zur Essensversorgung.

Kollegenzusammenhalt

War in meinem Team und auch soweit ich mitbekommen habe bei anderen Teams sehr gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden aufgrund ihrer Erfahrung sehr geschätzt und sind oft schon von Anfang an in der Firma.

Vorgesetztenverhalten

Ist auf Teamebene sehr gut gewesen. Je weiter nach oben, desto tiefer die Gräben...

Arbeitsbedingungen

Überall Räume mit Klimaanlage, höhenverstellbare Tische, Ausstattung (Hardware) für Home Office möglich. Standort Halle ist vorzeigbar eingerichtet, andere Standorte sind teilweise gruselig.

Kommunikation

Zwischen einzelnen Teams bzw. Units ist die Kommunikation schlecht - jeder arbeitet in seinem Silo und die Motivation gemeinsam Dinge anzupacken ist gering. Von der Geschäftsführung fühlte ich mich aber gut über wesentliche Vorgänge im Unternehmen informiert.

Gleichberechtigung

Junge Leute, insbesondere Frauen, werden oft nicht ernst genommen. Liegt vermutlich daran, dass viele Ältere dort arbeiten.

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind sehr interessant, man arbeitet hauptsächlich für die Energiebranche, bei der gerade viel im Umbruch ist. Zu meiner Zeit gab es außerdem die Möglichkeit der Job-Rotation.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Anja Kutzler, Unit Director HR
Anja KutzlerUnit Director HR

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
danke für Dein Feedback – anhand Deiner Bewertung sehen wir, dass Dir die interessanten Aufgaben, die Möglichkeit zur Job-Rotation, der Kollegenzusammenhalt und der wertschätzende Umgang sowie unser Image gefallen haben. Das freut uns.
Daneben zeigst Du uns Potenziale auf – vielen Dank für die ausführliche Bewertung, die wir ernst nehmen. Wir möchten gern auf einige Punkt eingehen:
Work-Life Balance
Unser Ziel ist es, eine ausgeglichene Work-Life Balance für alle unsere Mitarbeitenden herzustellen!
GISA arbeitet kontinuierlich daran, die Arbeitslast der eigenen Mitarbeitenden zu optimieren. Wir suchen kontinuierlich neue KollegInnen und Kollegen. Das Recruiting hat in allen Teams höchste Priorität. Wir versuchen offene Stellen so schnell wie möglich zu besetzen – aufgrund des enormen Fachkräftemangels erfolgt das leider nicht immer in der Geschwindigkeit, die wir uns bei der Besetzung der offenen Stellen wünschen.
Karriere/Weiterbildung:
Neben der Führungskarriere bieten wir auch ein umfassendes Fachkarriereprogramm an.
Gehalt/Sozialleistungen:
Wir bedauern diese Einschätzung und möchten diesen Punkt gern näher beleuchten. Das GISA-Management arbeitet derzeit intensiv und gemeinsam mit unserer Tarifkommission an Anpassungen unseres Gehaltsmodells. Grundsätzlich kann man sagen, dass GISA ein umfassendes Gesamtpaket bietet: faire Bezahlung, Jahressonderzahlung, Mitarbeiterbeteiligung am Unternehmenserfolg, ein Tarifvertrag Familie – bundesweit einmalig - der allen Beschäftigten Freiräume für eine ausgeglichene Work-Life-Balance verbindlich zusichert, Gesundheitsprävention, Essenszuschuss, Betriebsrestaurant, Zusatzurlaubsmöglichkeiten, bezahlte Freistellung für besondere Anlässe, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket, Fahrradleasing, Mitarbeiterrabatte, Sportangebote….. Unser Ziel ist es, unseren Mitarbeitenden beste Bedingungen für eine ganzheitlich hohe Lebensqualität zu bieten.
Kommunikation:
Schön, dass Du dich gut über wesentliche Vorgänge im Unternehmen informiert gesehen hast. Um zu wissen, wie die Kommunikation zwischen bestimmten Teams verbessert werden kann, brauchen wir detaillierte Informationen zu Deinen Erfahrungen.
Gleichberechtigung:
Ich würde diesbezüglich gern mit Dir in den Austausch gehen und hören, welche Erfahrung Du gemacht hast. Gleichberechtigung von Jung und Alt bzw. Mann oder Frau oder Divers ist für uns schon immer selbstverständlich.

Wir wünschen Dir in jedem Fall alles Gute!

viele Grüße Anja Kutzler

Ein großartiges Team in einem prozessualen Molloch

3,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei GISA GmbH in Halle (Saale) gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Althergebrachte "Behörden"-Strukturen & Prozesse
- Fragwürdige interne Kommunikationspolitik

Verbesserungsvorschläge

- Strategie und Entscheidungen sollten besser kommuniziert und begründet werden.
- Vorgaben ohne einen nachvollziehbaren Kontext oder Hintergrund sorgen für zu große Interpretationsspielräume bei den Kolleginnen und Kollegen, was zu viel Störrauschen verursacht.
- Manche offizielle Veranstaltungen präsentieren Fakten, die sich im bilateralen Gespräch nicht mit der wahrgenommenen Realität decken.

Arbeitsatmosphäre

- großartiges Team und Teamlead
- Kolleginnen und Kollegen haben immer ein offenes Ohr bei Fragen oder Problemen
- Es findet sich immer ein Sparrings-Partner, um neue Themen zu erarbeiten oder Probleme zu lösen.

Gehalt/Sozialleistungen

- Gehalt und Entwicklung sind im Marktvergleich sehr unterdurchschnittlich

Kollegenzusammenhalt

- Das Team hält zusammen und schafft auch in schwierigeren Crunch Phasen gemeinsam.

Vorgesetztenverhalten

- Der direkte Teamlead macht einen großartigen Job, hat immer ein offenes Ohr und unterstützt die persönliche Entwicklung nach Kräften.
- Unit Leitung ist bestenfalls schwierig erreichbar, wenn es relevante Fragen gibt. Eine stringente Kommunikation & Strategie wäre wünschenswert.

Kommunikation

- Kommunikation, die über das eigene Team hinaus geht, ist schwierig
- Viele Entscheidungen werden von der Führungsebene getroffen, aber nicht sauber kommuniziert und bestenfalls bedingt begründet.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Anja Kutzler, Unit Director HR
Anja KutzlerUnit Director HR

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

danke für Dein Feedback – Deiner Bewertung entnehmen wir, dass Du in einem tollen Team arbeitest und Dir der Kollegenzusammenhalt und der wertschätzende Umgang sehr wichtig ist. Dass Dein Teamlead aus Deiner Sicht einen großartigen Job macht, freut uns umso mehr.
Danke für Deine konkreten Verbesserungsvorschläge.
Du hast erkannt, dass es Prozesse bei GISA gibt, die besser laufen könnten? Unsere Unit IT-Service & Quality Management arbeitet permanent und unternehmensübergreifend an der Weiterentwicklung unserer Prozesse. Als ersten Schritt um Verbesserungen anzustoßen kannst Du Deine Erkenntnisse direkt bei den KollegInnen dort anbringen. Lass mich wissen, wenn ich unterstützen kann.
GISA ist immer bestrebt, die Unternehmensstrategie und die daraus resultierenden Entscheidungen so transparent als möglich darzustellen. Nur so besteht die Möglichkeit, diese strategischen Ziele und Entscheidung auf Unit bzw. Teamebene und für die MitarbeiterInnen greifbar zu machen. Wir bedauern, dass dies in Deinem Fall nicht in der Form geschehen ist, wie wir uns das vorstellen. Gern würden wir mit Dir in den Austausch gehen, wo genau was gefehlt hat. Bitte komm gern direkt auf mich zu, damit ich die Themen in Sinne einer Verbesserung adressieren kann.

Zu Gehalt/Sozialleistungen
Dazu kann man aktuell sagen, dass unser Management derzeit aktiv mit unserer Tarifkommission an Anpassungen unseres Gehaltsmodells arbeitet. Grundsätzlich bietet GISA ein Gesamtpaket, dass nicht nur aus fairer Bezahlung, Jahressonderzahlung, und Mitarbeiterbeteiligung am Unternehmenserfolg besteht, sondern auch einen bundesweit einmaligen Tarifvertrag Familie beinhaltet, der allen Beschäftigten Freiräume für eine ausgeglichene Work-Life-Balance verbindlich zusichert. Zudem bieten wir Gesundheitsprävention, Essenszuschuss, Betriebsrestaurant, weitreichende Zusatzurlaubsmöglichkeiten, bezahlte Freistellung für besondere Anlässe, betriebliche Altersvorsorge, Jobtickets, Fahrradleasing, Mitarbeiterrabatte, Sportangebote…..Wir verfolgen diesen ganzheitlichen Ansatz, da uns eine hohe Lebensqualität unserer Mitarbeitenden sehr am Herzen liegt.

viele Grüße Anja Kutzler

Ich bin hier sehr zufrieden und kann die GISA nur weiterempfehlen

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei GISA GmbH in Halle (Saale) gearbeitet.

Gehalt/Sozialleistungen

Für die Region überdurchschnittlich aber im gesamtdeutschen Vergleich mittelmäßig


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Anja Kutzler, Unit Director HR
Anja KutzlerUnit Director HR

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

danke, dass Sie sich für diese Bewertung Zeit genommen haben.
Wir freuen uns über Ihr positives Feedback!

viele Grüße
Anja Kutzler

MEHR BEWERTUNGEN LESEN