Workplace insights that matter.

Login
Gleiss Lutz Logo

Gleiss 
Lutz
Bewertungen

72 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 76%
Score-Details

72 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

51 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 16 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Gleiss Lutz über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Durch und durch eine tolle Zeit!

4,4
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Gleiss Lutz in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolles Büro mit wunderschöner Sicht, angenehmes Arbeitsklima, tolle Menschen. Hier passt es einfach rundum :)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Als "schlecht" würde ich hier nichts betiteln.

Verbesserungsvorschläge

Ich weiß nicht wie es inzwischen ist. Zu meiner Zeit hätte man etwas besser auf die Umwelt achten können

Arbeitsatmosphäre

Man hat sich immer wohl & gut behandelt gefühlt.

Image

Toll!

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsveranstaltungen gab es oft!

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt wurde immer pünktlich ausgezahlt.

Kollegenzusammenhalt

War was meine Abteilung betrifft immer alles sehr kollegial & angenehm.

Arbeitsbedingungen

Alles hier ist auf dem neuesten Stand der Technik. Arbeitsplatz war sehr schön, jedoch im Sommer oft etwas warm, da es auf der Empfangs/Konferenzetage keine Klimaanlage gab. Aber man konnte sich auch davor schützen.

Kommunikation

Die Arbeitsanweisungen wurden immer klar & deutlich kommuniziert.


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Das Praktikum hat meine Erfahrungen rundum erfüllt

4,1
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Recht / Steuern bei gleiss lutz in Berlin gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

nichts


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Unglaublich toller Arbeitgeber!

4,4
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Gleiss Lutz in München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Da gibt es überhaupt nichts zu beanstanden. Von Arbeitsbeginn bis Arbeitsende herrschte in meiner Abteilung eine tolle Arbeitsatmosphäre, die es einem leicht machte morgens zur Arbeit zu gehen. (Bis dato die beste Arbeitsatmosphäre, welche ich erleben durfte)

Image

5 Sterne sind hier absolut gerechtfertigt

Work-Life-Balance

Studium neben dem Beruf? War hier absolut kein Problem- im Gegenteil: hat mich noch motiviert den Master draufzulegen. Tolle Arbeitszeiten, wenig Überstunden, kurzfristige Urlaube waren möglich, Überstunden konnten nach eigenem Wunsch abgebaut werden. Wenn es eine gute Work-Life-Balance gibt- dann bei Gleiss Lutz.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt war immer spürbar. Sicherlich, es gibt immer Personen mit welchen man mehr oder weniger kann, aber in der Gesamtheit hat es funktioniert.

Vorgesetztenverhalten

Respektvoll & wertschätzend, egal ob (Managing-)Partner oder Office-Management.

Arbeitsbedingungen

Eine riesige Glasfront mit einer super Aussicht ist äußerst toll, jedoch im Sommer (bei fehlender nötiger Kühlung) etwas weniger schön. Technik und auch anderweitige Ausstattung war stets top.

Kommunikation

Kommunikation war grundsätzlich vorhanden & Kollegen hatten auch stets ein offenes Ohr. Egal ob positiv oder negativ- Äußerungen waren stets willkommen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben waren interessant, allerdings (für mich) nicht abwechslungsreich genug.


Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Mittelmäßig

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei Gleiss Lutz in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Meine Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das office management ist ein Witz. Anstatt für die Assistenten sich einzusetzen wird gedroht oder einfach ignoriert.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Die Gesundheit der Mitarbeiter steht an 1. Stelle!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Gleiss Lutz in München gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

In kürzester Zeit wurde ein Arbeiten im Home Office (Schutzkonzept) auf die Beine gestellt. In der Regel arbeiten alle vor Ort. Gerade die Assistentinnen hatten bis vor Kurzem ausschließlich festes Arbeitsequipment im Büro. Für diese Ausnahmesituation wurde es aber auch den Assistentinnen ermöglicht, größtenteils von zu Hause zu arbeiten. Dafür ein großes Lob und DANKESCHÖN! Vor allem auch an die Kollegen der IT!!!!

Wo siehst du Chancen für deinen Arbeitgeber mit der Corona-Situation besser umzugehen?

In jeder Krise liegt ja auch immer eine Chance, aus der man etwas machen kann. Es kann dadurch ein völlig neues Miteinander entstehen.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Im Moment macht unser Arbeitgeber alles, was er in solch einer Ausnahmesituation tun kann!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

An Gehältern und Personal wird gespart - 2 Klassen Gesellschaft

2,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei gleiss lutz in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

VWL, BVG Karte bezahlt bekommen, Weihnachtsgeld, gute Lage, gutes Image, strukturierte Arbeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die 2 Klassen Gesellschaft zwischen Juristen und allen anderen, warum gibt es ein Juristen Weihnachtsessen?, die steigende Arbeit, der fehlende Dank, das zu kleine Gehalt und überhaupt der Gedanke man müsse an jedem Mitarbeiter sparen

Verbesserungsvorschläge

Mehr Assistenten einstellen oder mehr bezahlen, wenn mehr Arbeit anfällt und danken und nicht drauf treten (nach dem Motto, die 3 Zettel mehr ablegen sei keine Arbeit), Stempeluhr einführen, Evaluations Bogen einführen

Image

Gutes Image

Work-Life-Balance

Überstunden werden nicht bezahlt. Man kann sie zwar abfeiern, aber wann?
Kollegen gehen früher und kommen wie sie wollen, denn es werden nicht alle gleich behandelt. Wenn man dann eine Stunde abfeiern will geht das nie. Ständig fehlt jemand wegen der Kinder, anderer Termine, ist krank oder oder oder
Flexible Arbeitszeit gibt es auch nicht. Manche machen einfach was sie wollen, weil es deren Anwälten egal ist, aber wenn doch was dringendes anfällt muss es eben die Kollegin auffangen, die nicht kommt wie sie will

Kollegenzusammenhalt

An sich sind alle nett. Auch Standort übergreifend ist der Umgang grundsätzlich und oberflächlich gut, aber es gibt viele die den ganzen Tag nichts machen, was man selbst ausbaden muss. Denn einer muss ss es ja machen. Die Lorbeeren kassieren aber andere. Viele sind sehr, sehr faul und wollen nicht mal ihre Arbeit schaffen geschweige denn darüber hinaus gehende arbeiten.

Umgang mit älteren Kollegen

In Ordnung

Vorgesetztenverhalten

Gut, solange niemand anderes in der Nähe ist und alles fehlerfrei und schnell läuft.
Wenn Anwälte oder Mandanten in der Nähe sind, ist man weniger Wert als Luft. Man wird sofort ignoriert. Man fühlt sich selten ernsthaft geschätzt.

Arbeitsbedingungen

Bis jetzt hatte man Gestaltungsfreiheit. Im neuen Büro wird man in ein Zimmer gesetzt mit Assistenten aus anderen Referaten. Es gibt keine Tür mehr, denn wozu auch mal etwas Privatsphäre. Mehr Mitarbeiter in einem Raum ohne Tür bedeutet zwangsläufig mehr gegenseitige Kontrolle und man hat Geld gespart.

Kommunikation

Auf Fragen, die wirklich wichtig sind wird nicht geantwortet. Man wird vertröstet und bekommt Dinge versprochen, die nicht eingehalten werden. Die alltägliche Kommunikation ist höflich, meistens aber ungenau und man muss wirklich alles sofort schaffen. Verständnis für langsame Programme oder ähnliches wird nicht entgegen gebracht.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt für die Arbeit zu wenig, Arbeit wird immer mehr, da Abreden nicht eingehalten werden
Dafür Weihnachtsgeld, VWL und die BVG Karte bezahlt

Gleichberechtigung

Gleichbe- was?
Die Rangfolge sieht so aus: Partner ganz oben, dann die anderen Anwälte, dann Männer, dann Frauen mit Kindern, dann die Kollegen, die schon ewig hier arbeiten und irgendwo zwischen nichts und gar nichts kommen single Assistenten.

Interessante Aufgaben

Geht so. Wie überall gibt es mal bessere und mal schlechtere Aufgaben.


Arbeitsatmosphäre

Teilen

Toller Arbeitgeber!!!

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei Gleiss Lutz in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

faires Miteinander!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Rückständigkeit und Diskriminierung

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bei Gleiss Lutz in Stuttgart gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Es gibt keine betrieblichen Prinzipien im Umgang miteinander. Gute Arbeitsatmosphäre ist folglich nur auf Basis individueller Freundschaft bzw. Seilschaft möglich. Lästern, Verletzung von Vetraulichkeit und Mobbing sind auf allen Hierarchieebenen weit verbreitet. Die Personalgewalt liegt maßgeblich bei (diesbezüglich ungebildeten und oft rückständig geprägten) Partnern, die Rolle der HR-Abteilung ist auf Aktenverwaltung beschränkt. Mitarbeiterbeschwerden werden für Machtkämpfe missbraucht; das Ob und Wie der Bearbeitung hängen maßgeblich davon ab, gegen wen sich die Beschwerde richtet.

Image

Die Kultur ist insgesamt hermetisch geprägt und lässt wenig Diversität zu.

Work-Life-Balance

Dass bei einer Großkanzlei viel gearbeitet wird, ist normal. Gleiss Lutz hat aber keine Strategie zum Umgang mit erheblich unterschiedlicher Arbeitsbelastung und der zunehmend diversen Einstellung der Mitarbeiter dazu. Da alle juristischen Mitarbeiter gleich bezahlt werden, hat dies in der Praxis große Ungerechtigkeiten zur Folge.

Karriere/Weiterbildung

Gutes Ausbildungsprogramm für junge Juristen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keine pro-bono oder CSR-Aktivitäten und kein Bewusstsein hierfür.

Kollegenzusammenhalt

Allenfalls innerhalb der "eigenen" Seilschaft. Selbst feindseliges und asoziales Verhalten wird toleriert und mitunter bestärkt. Wegducken ist weit verbreitet.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt kaum ältere Kolleginnen.

Vorgesetztenverhalten

Beliebig.

Kommunikation

Peinlich arrogant. Selbst gravierende Entscheidungen werden über den Köpfen der Betroffenen hinweg getroffen.

Gleichberechtigung

Rückständiger Herrenclub. Frauen werden regelmäßig diskriminiert, bewusst und unbewusst. Während auf der Homepage Parolen wie "Wir dulden keine Diskriminierung" veröffentlicht werden, sind Mechanismen von Frauendiskriminierung intern nicht verstanden und ein Tabu-Thema. Männer und Frauen werden in Bezug auf Leistung und Verhalten grob unterschiedlich beurteilt. Frauen werden bei Beförderungsentscheidungen nach wie vor klischeehaft eingeschätzt ("graue Maus"; zu viel Ambition ist aber auch unerwünscht). Als Frau soll frau intelligent, sehr fleißig und sehr nett zu den männlichen Kollegen sein, gut aussehen und keine Machtambitionen haben, denn eine Machtbeteiligung von Frauen liegt bei Null (bei einer ohnehin sehr geringen Partnerinnen-Quote).

Interessante Aufgaben

Unterschiedlich in unterschiedlichen Bereichen.


Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitsbedingungen

Teilen

Tolles Unternehmen spannende Aufgaben und super Team

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Gleiss Lutz in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich bin rundum zufrieden

Work-Life-Balance

Sieht bei den Anwälten natürlich anders aus aber im Assistenzbereich kann man wirklich nicht meckern

Karriere/Weiterbildung

Für assistenzen wenig Aufstiegsmöglichkeiten aber das ist wohl einfach dem Berufsbild geschuldet.

Kollegenzusammenhalt

Ich kann natürlich nur für den Assistenzbereich sprechen, aber soweit ich das mitbekomme wird hier immer geholfen. Auch Standort übergreifend

Vorgesetztenverhalten

In meinem Team top, ist aber natürlich stark abhängig von den jeweiligen Chefs

Kommunikation

Klar denken Anwälte manchmal dass man ihre Gedanken lesen kann aber man kann und soll auch immer nachfragen ohne Probleme. In meinem Team wird sich dann auch oft entschuldigt.

Interessante Aufgaben

Spannende Mandate


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Toller Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Gleiss Lutz in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ein toller fairer, souveräner und sozialer Arbeitgeber!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kann dem nichts hinzufügen

Verbesserungsvorschläge

Es gibt immer Verbesserungen und Erweiterungen aber den Weg geht Gleiss Lutz offen entgegen...

Arbeitsatmosphäre

Betriebsklima ist super! Kritik und Lob gleichermaßen konstruktiv. In jedem Fall wird dran geblieben und vertrauen vermittelt.

Image

Es gibt immer auch andere Phasen, dennoch vermittelt Gleiss Lutz das Image und die Mitarbeiter verkörpern es positiv und tragen es auch im Berufsalltag so weiter.

Work-Life-Balance

Vertrauen in jeden einzelnen Mitarbeiter und individuell mit Absprache!

Karriere/Weiterbildung

Was man fordert und daraus macht liegt in den eigenen Händen, meines Erachtens ist Gleiss Lutz offen dem gegenüber und bietet an und hört sich an und bewilligt vieles!!! Natürlich wird eine gewisse Förderung/ Weiterbildung auch von der Kanzlei angeboten.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich empfinde Gleiss Lutz als großzügigen Arbeitgeber und sehr strukturierten Arbeitgeber.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein sofern es die Gegebenheiten möglich machen. Interesse in jedem Fall da.
Sozialverhalten Top!

Kollegenzusammenhalt

Die gesamte Truppe passt einfach.

Umgang mit älteren Kollegen

Anerkennend und nach wie vor offen Allen gegenüber. Ein geben und nehmen zwischen alt und jung!

Vorgesetztenverhalten

Fairer Umgang auch mit Non Leagal Personal, stets anerkennend und respektvoll!

Arbeitsbedingungen

Tolles Umfeld, toller Ausblick und ein wunderschönes Büro. Es wird auf Qualität geachtet und vieles gegeben von technischen Mitteln bis Komfort.

Kommunikation

Jederzeit für Gespräche bereit und ein offenes Ohr für Arbeitnehmer. Internes Wissen wird regelmäßig weitergegeben.

Gleichberechtigung

Ich persönlich habe dem nichts negatives hinzuzufügen und fühlte mich stets gleichberechtigt behandelt.

Interessante Aufgaben

Es liegt immer an einem selber, was man sich nimmt. Gleiss Lutz unterstützt immer, wenn es gefordert wird.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN