Navigation überspringen?
  

Global Tech I Offshore Wind GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Global Tech I Offshore Wind GmbHGlobal Tech I Offshore Wind GmbHGlobal Tech I Offshore Wind GmbH

Bewertungsdurchschnitte

  • 10 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (6)
    60%
    Gut (1)
    10%
    Befriedigend (2)
    20%
    Genügend (1)
    10%
    3,56
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (0)
    0%
    3,63
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Die  Global Tech I Offshore Wind GmbH mit Standort in Hamburg hat mit dem Offshore-Windpark Global Tech I einen der ersten kommerziellen Offshore-Windparks in der deutschen Nordsee realisiert. Mit einer Küstenentfernung von über 100 Kilometern zählt er weltweit zu den sehr wenigen Hochsee-Windparks. Hinter dem Unternehmen stehen maßgeblich drei große Energieversorger. Der 400-Megawatt-Windpark wurde im Jahr 2015 erfolgreich in Betrieb genommen. Mit den 80 Windkraftanlagen der 5-Megawatt-Klasse können zirka 450.000 Haushalte mit erneuerbarer Energie versorgt werden. An unserem Standort in Hamburg leiten wir den Betrieb des Windparks. Das Herzstück des 400-Megawatt-Windparks ist die Umspannstation, die mit bis zu 38 Betriebs-, Service- und Montagetechnikern rund um die Uhr besetzt ist. Das Global Tech I Offshore-Team ist für die Instandhaltung und den Betrieb der Plattform zuständig und leistet so einen entscheidenden Beitrag zur reibungslosen Stromproduktion des Kraftwerks.

Kennzahlen

Mitarbeiter

ca. 100

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Mit 80 Windkraftanlagen der 5-Megawatt-Klasse kann Global Tech I nach Abschlägen für beispielsweise Übertragungsverluste jährlich 1,4 Milliarden Kilowattstunden erneuerbare Energie erzeugen. Damit kann der Strombedarf von 445.000 Haushalten mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 3.130 Kilowattstunden gedeckt werden. Verglichen mit der Stromproduktion eines herkömmlichen Kohlekraftwerks kann durch Global Tech I der Ausstoß von über einer Million Tonnen des klimaschädlichen Kohlendioxids (CO2) vermieden werden. Der Übertragungsnetzbetreiber TenneT TSO GmbH ist für die Netzanschlüsse der Offshore-Windparks in der Nordsee, also für ihre Anbindung an das deutsche Stromnetz, verantwortlich. Den Drehstrom, den die 80 Windturbinen von Global Tech I produzieren, holt TenneT direkt an der Global Tech I Umspannstation inmitten des Windparks ab und leitet ihn über zwei Exportkabel in südwestliche Richtung zur Konverterstationen BorWin beta weiter.

Perspektiven für die Zukunft

Die Global Tech I Offshore Wind GmbH stellt den Betrieb des 400-Megawatt-Windpark für die nächsten zwanzig Jahre sicher. Hierbei verfolgen wir die Vision den Windpark sicher, profitabel und robust zu steuern. Dabei ist es uns wichtig, die notwendigen Kompetenzen intern auf- und auszubauen und damit Global Tech I zu einem erfolgreichen Unternehmen zu machen. Wir verantworten ebenfalls den Rückbau des Windparks im Anschluss an die Betriebsphase. Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Energiewende. Nachhaltiges und umweltbewusstes Handeln ist uns dabei auch im Arbeitsalltag wichtig.

Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice (nach Absprache)
  • Betr. Altersvorsorge
  • Barrierefreiheit
  • Betriebsarzt
  • Coaching (bedarfsgerecht)
  • Parkplatz (nach Absprache)
  • gute Anbindung
  • Firmenwagen (abhängig von der Position)
  • Mitarbeiterbeteiligung (Bonussystem,Vertrauensperson, Mitarbeiterversammlungen)
  • Internetnutzung
  • Leistungsorientierter Bonus
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Unfallversicherung
  • Fahrtkostenzuschuss
  • Firmenhandy
  • Gesundheitsprogramm / Massagen
  • Getränke / Obst
  • Bedarfsgerechte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Teamevents
  • Mitarbeiter werben Mitarbeiter Prämie

Standort

Für Bewerber

Videos

Global Tech I (GT I) – Der Betrieb des Windparks

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Rund 100 Personen arbeiten derzeit für die Global Tech I Offshore Wind GmbH und stellen den reibungslosen Betrieb des Offshore-Windparks Global Tech I sicher. Am Unternehmenssitz in der Hamburger HafenCity befindet sich daher auch der Betriebsleitstand, der für die allgemeine Betriebsüberwachung des Windparks, die Netzbetriebsführung und die Seeraum- und Wetterbeobachtung verantwortlich ist. Außerdem erfolgt hier die Kommunikation mit den Direktvermarktern und dem Übertragungsnetzbetreiber. Zudem werden in diesen Bereichen weitere Aufgaben bearbeitet, wie beispielsweise die Leitung des Umspannplattform-Betriebes, die Betriebskoordination und weitere Aufgabenstellungen im Bereich der Energiewirtschaft. Darüber hinaus gibt es weitere Tätigkeitsfelder im technischen Bereich wie Asset-Management, Health Safety and Environment, Projektmanagement für den Betriebsaufbau, Qualitätssicherung und Vertragsmanagement. Neben den technischen Abteilungen gibt es unterschiedliche Aufgabengebiete aus dem kaufmännischen Bereich, die in den Abteilungen Finanzen & Controlling, IT, Personalwesen, Recht, Assistenz sowie Beschaffungswesen bearbeitet werden. Abteilungsübergreifend fördern wir dabei eigenverantwortliches Arbeiten und bieten anspruchsvolle sowie herausfordernde Aufgaben und Projekte. In unserem Unternehmen leben wir eine offene Arbeitsatmosphäre und flache Hierarchien. Unser gemeinsames Ziel ist es, einen nachhaltigen Beitrag zur Energiewende zu leisten.

Gesuchte Qualifikationen

Teamgeist spielt bei uns eine wichtige Rolle. Unsere Mitarbeiter sollen sich bei uns wohlfühlen und konstruktiv und kooperativ zusammenarbeiten.
Unser Arbeitsumfeld ist sehr dynamisch. Wir suchen Kollegen/innen die unsere Begeisterung für die Branche Offshore-Windenergie teilen und uns mit ihrem Engagement weiter voranbringen. Diese Chance bieten wir nicht nur Branchenexperten, Quereinsteiger sind bei uns ebenso willkommen. Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten bieten die Möglichkeit sich stets fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Dabei setzen wir auf eigenverantwortliches Arbeiten und Hands-on-Mentalität.

Gesuchte Studiengänge

verschiedene Studienrichtungen werden gesucht:
Ingenieurwissenschaftliche Studiengänge (z.B. Maschinenbau, Elektrotechnik etc.)
Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge (z.B. BWL, Wirtschaftsingenieurwesen etc.)

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir haben in einer einzigartigen Pionierleistung den Park errichtet und im Sommer 2015 in Betrieb genommen. Aufgrund der Entfernung sind auch der Betrieb und das Logistik- und Wartungskonzept sehr herausfordernd. Den Pioniergeist aus der Bauphase wollen wir daher weiterführen, offshore sowie onshore an unserem Unternehmensstandort in der attraktiven Hamburger HafenCity. Kreative und innovative Ideen gepaart mit professioneller Herangehensweise und etablierten Managementtools sind uns deshalb willkommen.
Darüber hinaus bieten wir unseren Mitarbeitern verschiedene Benefits.

Leistungsorientierter Bonus: Wir möchten unsere Mitarbeiter durch jährliche Zielvereinbarungen zusätzlich motivieren. So honorieren wir neben der Leistung des Gesamtunternehmens auch die Leistung der Abteilung sowie die individuelle Leistung unserer Mitarbeiter.

Betriebliche Altersvorsorge: Jedem Mitarbeiter bieten wir nach erfolgreich bestandener Probezeit ein attraktives bAV-Modell an. Es kann individuell gestaltet werden und wird von uns bezuschusst.

Unfallversicherung: Wir haben eine Gruppenunfallversicherung für alle Mitarbeiter abgeschlossen, weil wir wollen, dass unsere Mitarbeiter nicht nur im beruflichen Umfeld, sondern auch privat abgesichert sind. Sie deckt unter anderem auch Unfälle im Urlaub ab.

Fahrtkostenzuschuss: Alle Mitarbeiter haben die Möglichkeit eine vergünstigte Monatskarte (HVV ProfiCard) für die öffentlichen Verkehrsmittel in Hamburg zu abonnieren, die seitens Global Tech I bezuschusst wird.

Firmenhandy: Wir wollen die Kommunikation erleichtern und stellen unseren Mitarbeitern mit langfristigem Arbeitsverhältnis daher Firmenhandys zur Verfügung.

Gesundheitsmanagement: Im Büro werden für alle Mitarbeiter 14-tägig vergünstigte Massagen angeboten. Außerdem stehen Getränke und Obst kostenfrei zur Verfügung. Für unsere Offshore-Mitarbeiter haben wir ein Vitality-Programm eingeführt, das eine Beratung zur Ernährung, Fitness und Gesundheit kombiniert. Neben regelmäßigen Offshore-Besuchen des Vitality-Trainers beinhaltet das Programm auch eine App, um den persönlichen Fortschritt zu dokumentieren. Die App ist mit den allgemeinen Fitnessübungen und Lifestyle-Tipps auch für alle Onshore-Mitarbeiter verfügbar. Außerdem organisieren wir in Zusammenarbeit mit unserem Betriebsarzt für alle unsere Angestellten regelmäßig arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen. Darüber hinaus haben wir weitere Angebote wie zum Beispiel eine jährliche Grippeschutzimpfung.

Weiterbildung: Die individuelle und bedarfsgerechte Weiterbildung ist ein wichtiger Aspekt in unseren jährlichen Feedbackgesprächen. Die persönliche und fachliche Weiterentwicklung planen wir gemeinsam mit unseren Mitarbeitern. Auch im Jahresverlauf haben wir weitere Weiterbildungsmöglichkeiten immer im Blick.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir legen Wert auf eine offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre. Aufgrund der flachen Hierarchien gibt es kurze Entscheidungswege und eine enge Vernetzung aller Mitarbeiter. Wir informieren unsere Mitarbeiter regelmäßig im Rahmen von Mitarbeiterversammlungen und einem Newsletter über die wichtigsten Herausforderungen und Entwicklungen. Zudem stehen Vertrauenspersonen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Neben Bewerbungen auf unsere Vakanzen freuen wir uns auch über Initiativbewerbungen. Sollten aktuell keine passenden Einsatzmöglichkeiten vorhanden sein, nehmen wir Bewerber/innen mit ihrer Zustimmung gerne in unseren Bewerberpool auf und kommen zu einem späteren Zeitpunkt wieder auf sie zurück.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Sie möchten mit uns gemeinsam die Energiewende gestalten. Sie bringen Flexibilität und Motivation mit und suchen einen spannenden Arbeitsplatz in einer innovativen und dynamisch wachsenden Branche. Zudem sind Sie an einer dauerhaften Zusammenarbeit interessiert und suchen eine langfristige Perspektive für Ihre berufliche Weiterentwicklung.
Bewerbungsgespräche nutzen wir als Chance, Sie als Person kennenzulernen und gleichzeitig offen und transparent unsere Erwartungen und Anforderungen darzustellen. Wir möchten Ihnen ein realistisches Bild davon bieten, was sie erwartet, dies erhoffen wir uns auch von Ihnen.

Unser Rat an Bewerber

Ihre Bewerbung sollte optimaler Weise online erfolgen. Damit wir uns einen möglichst umfassenden ersten Eindruck verschaffen können, benötigen wir ein aussagekräftiges Motivationsschreiben, einen Lebenslauf sowie Zeugnisse.
Zudem benötigen wir Ihre Gehaltsvorstellungen und Ihren möglichen Eintrittstermin.

Bevorzugte Bewerbungsform

per Mail, online über unsere Homepage

Auswahlverfahren

Gespräche (Telefoninterviews, persönliche Gespräche)
Tests/Fallstudien

Global Tech I Offshore Wind GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,56 Mitarbeiter
3,63 Bewerber
0,00 Azubis
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit Kollegen 45+
0,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Arbeitsatmosphäre

Vertrauen ist für diese Firma ein Fremdwort. Absprachen werden nach Terminen wieder geändert ohne eine entsprechende Informationen zu geben. Die Mitarbeiter versuchen sich gegenseitig zu unterstützen während die Führungsebene im Chaos versinkt und keine Richtung angibt.

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter werden auf offene Positionen gesetzt, ohne das diese ausgeschrieben werden. Führungskräfte sind teilweise zu jung, zu unerfahren, wissen nichts über Mitarbeiterführung. Es gibt ein paar wenige Führungskräfte die ihre Aufgabe versuchen ernst zu nehmen, diese werden jedoch von der oberen Hierarchiestufe in allem geblockt und gehindert. Solange Thema Mitarbeiterführung und Vertrauen nicht ernst genommen wird, arbeitet "jeder gegen jeden".

Arbeitsatmosphäre

Das Unternehmen hat keinerlei Vertrauen in die Arbeit ihrer Mitarbeiter. Ein strukturierte wichtiger Themen Bearbeitung erfolgt nicht. Prioritäten werden nicht gesetzt und falls doch in schneller Folge wieder geändert. Die Folge ist eine negative Stressatmosphäre und die Mitarbeiter sind überfordert . Die Mitarbeiterfluktuation ist extrem hoch. Nur noch sehr wenig erfahrenes und kompetentes Personal vorhanden um die vielfältigen Probleme zu lösen. Als Folge ist das Betriebsklima sehr schlecht.

Vorgesetztenverhalten

Die Firma schiebt einen gigantischen Berg nicht erledigter Projekte zu praktisch allen unternehmenswichtigen Themen vor sich her. Eine sinnvolle Priorisierung durch die Vorgesetzten erfolgt nicht. Der Ressourcenbedarf wird weitgehend ignoriert. Sinnvolle Zielsetzungen erfolgen nicht, zu spät und sind aus diesen Gründen in fast immer unrealistisch.


Bewertungsdurchschnitte

  • 10 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (6)
    60%
    Gut (1)
    10%
    Befriedigend (2)
    20%
    Genügend (1)
    10%
    3,56
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (0)
    0%
    3,63
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Global Tech I Offshore Wind GmbH
3,58
13 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Energiewirtschaft)
3,15
17.748 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,12
1.566.000 Bewertungen