Navigation überspringen?
  

GOLDBECK GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  38 Standorte Branche Baugewerbe / Architektur
Subnavigation überspringen?

GOLDBECK GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
3,89
Spaßfaktor
3,67
Aufgaben/Tätigkeiten
3,78
Abwechslung
4,00
Respekt
4,67
Karrierechancen
4,11
Betriebsklima
4,11
Ausbildungsvergütung
4,22
Arbeitszeiten
3,67
Azubi Benefits

Folgende Azubi-Benefits werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 6 von 9 Bewertern bezahlte Fahrtkosten bei 2 von 9 Bewertern bezahlte Arbeitskleidung bei 5 von 9 Bewertern flexible Arbeitszeiten bei 7 von 9 Bewertern Essenszulagen bei 3 von 9 Bewertern Kantine bei 7 von 9 Bewertern betr. Altersvorsorge bei 2 von 9 Bewertern gute Anbindung bei 6 von 9 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 6 von 9 Bewertern Mitarbeiterevents bei 7 von 9 Bewertern Internetnutzung bei 3 von 9 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 3 von 9 Bewertern Betriebsarzt bei 3 von 9 Bewertern Barrierefreiheit bei 2 von 9 Bewertern Parkplatz bei 8 von 9 Bewertern kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 03.Juli 2019
  • Azubi

Verbesserungsvorschläge

  • Erst demletzt wurde das Gehalt verbessert und die Arbeitszeit reduziert. Find ich gut!

Pro

Fairer Umgang in allen Abteilungen

Contra

In der Ausbildung durchläuft man viele Abteilungen, lernt aber nicht, was genau das Tagesgeschäft des künftigen Berufs ist.

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Essenszulagen wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten gute Anbindung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    GOLDBECK Nord
  • Stadt
    Bielefeld
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Wie ist die Unternehmenskultur von GOLDBECK GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 20.Nov. 2018
  • Azubi

Die Ausbilder

Faire Behandlung, offenes Ohr für Probleme und Anmerkungen, allerdings manchmal ein wenig überlastet und nicht so viel Zeit.

Aufgaben/Tätigkeiten

In manchen Abteilungen haben Auszubildende nicht so viel Arbeit wie anderen.

Respekt

Man wird von allen Kollegen respektiert und freundlich behandelt.

Karrierechancen

befristete Übernahme. Evtl. danach Entfristung

Betriebsklima

Es gibt noch viele Auszubildende mit denen man zum Teil aber keinen Kontakt hat (kein Austausch).
Es sollte mehr Sportangebote geben.

Ausbildungsvergütung

Löhne kommen pünktlich.
Es gibt Weihnachts- und Urlaubsgeld.
Bezahlung ist für einen Azubi schon ziemlich gut.

Arbeitszeiten

Überstunden können anfallen, können aber auch abgefeiert werden.
40h/Woche - Freizeit ist auf jeden Fall möglich.
Die Wochenenden sind im allgemeinen frei, man kann aber freiwillig an Veranstaltungen (Messen/Inventur etc.) teilnehmen.

Die Ausbilder
3,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flexible Arbeitszeiten wird geboten gute Anbindung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    GOLDBECK GmbH
  • Stadt
    Bielefeld
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 06.Nov. 2018
  • Azubi

Arbeitszeiten

Neuerdings 40h/Woche statt 43h (seit Ende 2018). Auf jeden Fall eine Besserung!

Verbesserungsvorschläge

  • Einen zweiten übergreifenden Ausbilder (m/w) einstellen. Eine Person, die außerdem nicht nur Ausbildungsthemen betreut, reicht nicht. Oftmals werden Ausbildungsthemen aufgeschoben. Aber so langsam wird auch das wieder besser (regelmäßige Azubi-Treffen & Co.).

Pro

Gut finde ich, dass Goldbeck ein überregionaler Arbeitgeber ist (ich durfte auch schon eine Zeitlang an einem anderen Standort arbeiten). Außerdem hat die Größe Vorteile, man hat viele Abteilungen, die man als Azubi durchlaufen kann. So sind viele Themen strikt getrennt und man kann sein Wissen aus der Schule besser mit der Praxis verknüpfen.
Alle Kollegen, die man kennenlernt oder auch nur beim Vorbeigehen trifft, sind immer sehr freundlich und offen.
Außerdem ist meiner Meinung nach auch die Bezahlung der Azubis echt gut und immer pünktlich!

Contra

Es gibt selten mal Abteilungen, wo Azubis mal als Aushilfskraft ausgenutzt werden. Dann muss man teilweise wirklich viele Ablage-Arbeiten etc. machen, so dass es in manchen Abteilungen echt schnell langweilig werden kann und man nicht wirklich was Neues lernt.

Die Ausbilder
3,00
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    GOLDBECK GmbH
  • Stadt
    Bielefeld
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 22.Mai 2018
  • Azubi

Spaßfaktor

In der Produktion, normale Arbeit. Man wird gut angelernt und kann jederzeit nachfragen.

Abwechslung

Man geht in der Produktion durch jede Abteilung und kann so die ganze Firma gut Kennenlernen.

Respekt

Auch als Frau wird man respektiert!

Karrierechancen

Man kann sich danach Fortbilden und ähnliches. Ob man dann weiter bei Goldbeck als Meister arbeiten kann zum Beispiel, kommt auf den Bedarf an. Die Möglichkeit etwas nebenbei noch zu machen besteht aber.

Arbeitszeiten

Von 6-15:30 Uhr. Sehr gute Arbeitszeiten und man kann Freitags früher gehen.

Pro

Durch wöchentlichen Theorie Unterricht und lange Phasen in der Lehrwerkstatt wurde man sehr gut auf die Zwischen- und Gesellenprüfung vorbereitet. Man bekommt viel Unterstützung und es macht Spaß für Goldbeck zu arbeiten. Auch als Lehrling!

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten gute Anbindung wird geboten Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Goldbeck
  • Stadt
    Bielefeld
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 01.März 2018 (Geändert am 13.März 2018)
  • Azubi

Die Ausbilder

Es könnte es einen zweiten Ausbilder geben... Oder einen freigestellten.

Spaßfaktor

Von Abteilung zu Abteilung unterschiedlich.

Aufgaben/Tätigkeiten

Ebenfalls von Abteilung zu Abteilung unterschiedlich. Teils sehr gute Ausstattung, technischer Fortschritt und teils auch noch sehr altmodische Verfahren.

Abwechslung

In einigen Abteilungen viele interessante Aufgaben, teils aber auch tage- und wochenlange Ablagetätigkeit ohne Abwechslung.

Respekt

Zum größten Teil sind alle Mitarbeiter freundlich und behandeln Auszubildende nicht anders als andere Mitarbeiter. Einige langjährige Mitarbeiter sehen Azubis aber nicht als Kollegen, sondern etwas von oben herab.

Karrierechancen

GB plant Azubi-Einstellungen so, wie sich auch der Bedarf entwickelt. Werden perspektivisch 3 Stellen frei, werden auch 3 Azubis ausgebildet.
In Perspektivgesprächen kann man seine Wünsche äußern. Kommt man in einer Abteilung gut zurecht, arbeitet zuverlässig und fleißig, wird man mit hoher Wahrscheinlichkeit dort übernommen, da auch die Abteilung auf den Ausbilder zukommt.

Betriebsklima

Es gibt immer mehrere Azubis pro Lehrjahr - diese werden zu Kennenlerntagen eingeladen, bei denen auch die Azubis aus den anderen Standorten dabei sind. Wie oben schon beschrieben, sind die meisten Kollegen sehr nett und auch verständnisvoll, wenn einmal etwas schief geht. Gerade die alteingesessenen Kollegen in Abteilungen wie Konstruktion/Geschäftsleitung sollten sich aber einmal an ihre Lehrzeiten zurück erinnern und den Azubis kollegialer entgegen treten.

Ausbildungsvergütung

Sehr gute, pünktliche Vergütung. Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie Gewinnbonus werden an die Azubis ausgezahlt.

Arbeitszeiten

Die Gleitzeit ermöglicht eine gute Balance zwischen Arbeit und Freizeit.
Die 43 h Woche ist hart, sollte überdacht werden. Meiner Meinung nach und im Austausch mit Berufsschulkollegen nicht mehr zeitgemäß und vergleichsweise demotivierend.

Verbesserungsvorschläge

  • Dringend 43 h Woche überdenken Langjährige Mitarbeiter auf Azubis sensibilisieren Abteilungen auf Azubis vorbereiten, sichergehen, dass auch Aufgaben vorhanden sind, die über Scannen und Schreddern hinaus gehen ggfls. 2. Ausbilder einstellen oder bisherigen freistellen Dringend Modernisierungen in den "Papieroffices" vornehmen

Pro

GB ist ein modernes Unternehmen, kümmert sich gut um seine Mitarbeiter und ist ständig bestrebt, dem Fortschritt gerecht zu werden. Hat man Einblick in die internen Themen, sieht man, wie sich für ein gutes Arbeitsklima in allen Punkten eingesetzt wird. Weihnachtsfeier, Sommerfest und Yogakurs zeigen, wie kollegial GB sein kann.

Contra

Traurig finde ich die Richtung, in die sich zur Zeit alles zu drehen scheint: Ältere Mitarbeiter fühlen sich nicht mehr richtig "abgeholt", Aufgaben und Pflichten der Mitarbeiter im gewerblichen Bereich und im Büro werden immer mehr und immer mehr, viele Kollegen drehen sich wie ein Hamster im Rad und scheinen keine Wertschätzung dafür zu erhalten. Der kollegiale Zusammenhalt scheint in Vergessenheit zu raten - das sieht man auch an vielen Abschiedsmails von ausscheidenden Kollegen.

Die Ausbilder
3,00
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
3,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Essenszulagen wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    GOLDBECK Bauelemente Treuen GmbH
  • Stadt
    Treuen
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen in 2018
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 17.Jan. 2018
  • Azubi

Die Ausbilder

Respektvoll und nett, berücksichtigen mich bei ihrer Tätigkeit

Aufgaben/Tätigkeiten

Im Dualen Studium wechsle ich die Abteilungen sehr oft, deswegen sind die Aufgaben sehr vielfältig und teilweise auch sehr anspruchsvoll

Abwechslung

Durch den Wechseln zwischen den vielen Abteilungen und Standorten ist immer neues geboten.

Respekt

Egal ob Azubi, Dualer Student oder fester Mitarbeiter: Es wird versucht jeden zu berücksichtigen, insgesamt klappt das gut. Auf Anregungen wird eingegangen

Karrierechancen

Die Chancen sind riesig, aktuell werden viele Mitarbeiter in den unterschiedlichsten Bereichen gesucht.

Betriebsklima

Der Umgang ist sehr freundlich, von nahezu allen Mitarbeitern wird schnell das "Du" angeboten. Pausen werden zusammen verbracht.

Ausbildungsvergütung

im Uni-Kurs mit am wenigsten Gehalt. Es gibt aber je 1/2 Gehalt an Weihnachten und im Sommer. Dazu nach 1-jähriger Zugehörigkeit ein kleiner Bonus. Insgesamt reicht es zum gut durchkommen

Arbeitszeiten

43 Stunden/Woche und das Studium dazu sind eine Belastung. Jedoch gibt es dafür eine gute Ausbildung, viele Chancen und nette Kollegen

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Gehalt in der Ausbildung

Pro

Der Umgang untereinander, Abwechslung am Arbeitsplatz

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten Essenszulagen wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Goldbeck
  • Stadt
    Hirschberg an der Bergstraße
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 11.Mai 2016
  • Azubi

Die Ausbilder

Ausbilder hatte die gesamte Zeit keine gültige Ausbilderprüfung abgelegt

Aufgaben/Tätigkeiten

Teils monatelang nur Ablagearbeiten, Büroausstattung teils veraltet

Abwechslung

Es wurden nicht alle Abteilungen durchlaufen, sogar 3 mal hintereinander die selbe

Karrierechancen

Übernahme nach Abschluss möglich jedoch nur in beschränkter Form

Ausbildungsvergütung

Duale Studenten haben das selbe Gehalt wie Azubis erhalten obwohl diese sich keine extra Wohnung am Studienort auf eigene Kosten anmieten mussten und auch keine großen Fahrtkosten hatten. Alle Kosten, die während des Studiums anfallen müssen selbst getragen werden, sodass man innerhalb der 3 Jahre ein paar tausen Euro selbst draufzahlen muss.

Arbeitszeiten

43- Stunden Woche ist eindeutig zu viel. Praxisberichte für die Hochschule durften teilweise nicht während der Arbeitszeit geschrieben werden und mussten daher abends Zuhause gemacht werden.

Verbesserungsvorschläge

  • Vergütung der dualen Studenten an die anfallenden Kosten anpassen
Die Ausbilder
2,00
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
2,00
Abwechslung
2,00
Respekt
3,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
1,00
Arbeitszeiten
1,00
  • Firma
    Goldbeck
  • Stadt
    Bielefeld
  • Jobstatus
    k.A.
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 05.Nov. 2012
  • Azubi

Die Ausbilder

Die Ausbilder gehen auf jeden ein und der Einstieg in die Berufswelt wird dadurch sehr erleichtert.

Spaßfaktor

Durch verschiedene Veranstaltungen wie Kennenlernwochenenden und verschieden Festivitäten wie Weihnachtsfeier oder Sommerfest gibt es Abwechslung und Spass.

Aufgaben/Tätigkeiten

Schon ab der zweiten Woche durfte ich Kleinigkeiten für aktuelle Aufträge erledigen was sehr interessant ist, allerdings wird man hier nicht zum Pläne falten oder Kaffe kochen abgestellt.

Abwechslung

Sehr gut. Durch ABZ, Berufschule und Seminare gibt es keinen Tag der langweilig ist.

Respekt

Man ist kein niederer Azubi sondern von vornerein ein vollwertiges Mitglied des Teams.

Karrierechancen

Sehr gute Übernahmemöglichkeiten und interesse an Weiterbildung wird gern gesehen und gefördert.

Betriebsklima

Goldbeck ist einfach eine große Familie. :)

Ausbildungsvergütung

Man bekommt schon im ersten Jahr mehr als der gleiche Beruf in anderen Unternehmen. Äußerst positiv.

Arbeitszeiten

Das ist mit 43 Std am Anfang etwas hart aber man gewöhnt sich schnell daran. Außerdem macht die Vertrauensgleitzeit einiges wieder gut.

Verbesserungsvorschläge

  • Trotz guter Entlohnung diese finanziellen Kleinigkeiten mit unterstützen, Essens"rabatt" für Azubis und/ oder Vegetarier

Pro

Freundliches Arbeitsklima, nette Kollegen, gutes Essen, moderne neue Einrichtung, eigenen Arbeitsplatz ( mit neuem Laptop und eigenem Telefon), neue Firmenwagen, durch viele Niederlassungen die Möglichkeit viel von Deutschland und dem Unternehmen zu sehen

Contra

keine Übernahme der Fahrtkosten ( Maxx- Ticket), keine Beteiligung am Schulausflug auf die Baumesse

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Kantine wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    GOLDBECK GmbH
  • Stadt
    Hirschberg a. d. Bergstraße
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 09.März 2018
  • Azubi
Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
3,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    GOLDBECK Gebäudemanagement GmbH
  • Stadt
    Bielefeld
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung