Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

Google
Bewertungen

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

180 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 93%
Score-Details

180 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

128 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 10 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Google über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Trotz dem hohen Leistungsanspruch dennoch ein sensationeller Arbeitgeber!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Google Germany GmbH in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Transparent, divers und sehr freundschaftlicher lockerer Umgang miteinander. Regelmäßig überraschen die Kollegen mit neuen Ideen und Vorschlägen, wie wir die Welt ein bisschen besser machen können. Das hört sich nach einer Phrase an, trifft es aber genau auf den Punkt!


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Best Place to Work

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Google Germany in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die überragende Unternehmenskultur und die sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten.

Verbesserungsvorschläge

N/A

Arbeitsatmosphäre

Eine Arbeitsatmosphäre getragen von gegenseitiger Unterstützung, Respekt und Kundenorientierung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hohe Ziele was Carbon Neutralität und Clean Energy betrifft. Google ist der größte Abnehmer erneuerbarer Energien weltweit.

Vorgesetztenverhalten

Wir nennen es Googleyness

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitgeberin tut viel, um die Coronasituation und Work from Home so optimal wie möglich zu gestalten

Kommunikation

Gute Kommunikation zwischen Unternehmen und Mitarbeiter*Innen

Interessante Aufgaben

Große Freiheit auf den eigenen Accounts. Eigene Vorschläge und Ideen werden vom Management mitgetragen. Viele individuelle Möglichkeiten Aufgaben zu übernehmen und auf spannenden Aufgaben mitzuwirken.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Absolut Familienfreundlich, fair, Karriere mit Kind, Corona Care taker Frei und das beste Management mit Unterstüng

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Google Germany in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles. Von Bezahlung über Offenheit, das top Management, die tollen Kollegen, die spannenden Aufgaben und die sehr kollegiale und unterstützende Art.

Arbeitsatmosphäre

Offene Kommunikation, Fläche Hierarchie und Kollegen und Management wie eine Familie

Work-Life-Balance

Freiheiten frei zu machen, kann starten wann ich will, keine komischen Arbeitszeit und ganz viel Flexibilität.

Kollegenzusammenhalt

Die besten Freunde sind hier! Ich liebe mein Team und wurde alles für sie tun. Genauso andersrum.

Vorgesetztenverhalten

Top! Könnte mir keinen besseres Manager und deren Manager aussuchen. Alle sind top!

Kommunikation

Offen und ehrlich, keine Politik und quartalsweise Feedback zum Verbessern

Interessante Aufgaben

Selbstbestimmte Aufgaben, Lösungen selber finden und ganz viel positives zum verändern.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Meckern nur auf höchstem Niveau möglich. Keine Firma ist perfekt, auch Google nicht. Aber als Mitarbeiter gibt es

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Google Germany in München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Klasse Kollegen, Klasse Büros (wenn man mit Großraum-Büros einigermaßen leben kann, Größen variieren von 4 bis ca. 40 Mitarbeitern pro Bereich). Und jede Menge sonstige Perks, je nach Location.

Work-Life-Balance

Es wird viel für eine gute Work-Life Balance getan, aber manche Dinge sorgen dafür, dass man sich selbst mehr unter Druck setzt als eigentlich nötig.

Kollegenzusammenhalt

Noch nie so viele nette, hilfreiche Kollegen und so wenige Arsc*****cher auf einem Haufen gehabt. Für mich _der_ Grund hier zu arbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Ich hatte nie Problem mit meinen Vorgesetzten (bis zum SVP Level, zumindest), aber auch bei Google gibt es wohl ein paar schwarze Schafe. Nicht in Deutschland, soweit ich sagen kann.

Kommunikation

Kleiner Abzug (weniger als ein Stern), weil die Kommunikation früher offener war als heute. Aber: Trotzdem um Welten offener als die meisten anderen Firmen, für die ich je gearbeitet habe.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

... doch auf der dunklen Seite der Macht ?

4,1
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Google Germany in München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

chaotisch, aber trotzdem Wachstum bzw. genügend Geld ist da und es gibt keine Sparrunden

Image

super ! Klar ist Google ein Imperium und vermutlich wird man bei Google endgültig auf die dunkle Seite gezogen, aber alle wollen wissen was Google denkt ...

Work-Life-Balance

gut, viel zu tun, aber mit Spass. Alle wollen mit google reden, das motiviert

Karriere/Weiterbildung

globaler Konzern, Chancen sind bei entsprechender Linienförmigkeit da

Gehalt/Sozialleistungen

richtig viel Geld und alles wird mit Geld zugekleistert

Umwelt-/Sozialbewusstsein

man ist sehr bemüht

Kollegenzusammenhalt

,,, ehr gering. Jeder baut da seine eigene Karriere und da relativ viele neu dazukommen ist das eben so

Umgang mit älteren Kollegen

je jünger je besser

Vorgesetztenverhalten

... eher die schlechtere Erfahrung. Es gibt nur sehr wenige gute Manager und meist werden die linienförmigen gefördert und Seilschaften bilden sich (Cloud). Das ist bei vielen Firmen so, aber bei Google Cloud stärker als bei vielen "alte" IT-Firmen

Arbeitsbedingungen

gut

Kommunikation

durchwachsen und eher dürftig. Die vielzitierten Werte sind eigentlich nur Fake und werden aber wie eine Monstranz vor sich hergetragen. Vorsicht vor allen, die so laut die "Werte" bejublen

Gleichberechtigung

verbal ganz stark, in der Praxis eher nicht - Seilschaft ist wichtiger als das Geschlecht ...

Interessante Aufgaben

spannend, da alle Kunden wissen wollen, was Google denkt und macht

Top Arbeitgeber - mehr geht nicht!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Google Germany GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die offene, diverse Firmenkultur

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

n/a

Verbesserungsvorschläge

n/a


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Nicht reinfallen auf die schönen Benefits. Macht geistig und körperlich kaputt!

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Google Germany GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Servicemitarbeiter aus dem Küchen- und Gebäudeteam sind wirklich toll und stets bemüht.

Verbesserungsvorschläge

Wo soll man anfangen? Das lockere Prinzip von Google, ist mit der deutschen Arbeitskultur offensichtlich nicht vereinbar.

Arbeitsatmosphäre

Zwei Klassen Gesellschaft - man bekommt einen farbigen Badge - je nach Farbe (rot oder weiß/bunt) wird man behandelt. Büros extrem unordentlich aber schön eingerichtet.

Work-Life-Balance

Es wird einem vermittelt man hätte Work-Life Balance, weil einem so viel geboten wird. (Essen, Gym, Aktivitäten mit Kollegen) jedoch sind das nur Maßnahmen um die Mitarbeiter so lange wie möglich im Office zu halten und Pausenzeiten zu verkürzen. Man bekommt ein schlechtes Gewissen sich zu beschweren, da ja immer wieder die Aussage kommt, dass einem ja so viel geboten wird.

Vorgesetztenverhalten

Katastrophal, der Fisch stinkt immer vom Kopf aus. Bis auf einige Ausnahmen, flanieren MAs aus hohen Positionen durch die Gegend und ignorieren die jüngeren, neueren Mitarbeiter.

Kommunikation

Schrecklich, zu groß um persönlich zu kommunizieren. Alle halten sich für wichtig, keiner nimmt Kollegen die nicht auf deinem Mitarbeiter Level sind ernst. Es gibt Meetings zu denen grundsätzlich alle 10 Minuten zu spät, gar nicht oder genervt per Webcam (trotz Anwesenheit im Büro) teilnehmen.

Gleichberechtigung

Wird immer wieder gesagt - gelebt jedoch nicht. Man sieht nur weiße Deutsche Gesichter. Hier und da wird für die Quote eine PoC eingestellt. In allen Company Filmen und Fotos werden diese immer wieder zur Schau gestellt und noch vorne gedrängt. Traurig. Als es in einem Meeting hieß es wird beim Hiring mehr auf Diversity gesetzt ging es nicht etwa um PoC sondern darum, dass man mehr Mitarbeiter aus Ostdeutschland einstellen wolle.
Generell ist die Gleichberechtigung durch die unterschiedlichen Farben der Mitarbeiter Badges (welche man immer für alle sichtbar am Körper tragen muss) nicht gegeben. Extreme Zweiklassen Gesellschaft.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Offene Kultur, gute Bezahlung, tolle Aufgabenfelder

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Google Germany in Hamburg gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Super Möglichkeiten Home Office effektiv zu gestalten und auch Zeit bezahlt frei zu nehmen, wenn die Betreuungssituation es nicht anders zulässt.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Bin wunschlos glücklich

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Bin wirklich wunschlos glücklich.

Arbeitsatmosphäre

Offen, flache Hierarchie, freundlich. Super Büroraume, gute Arbeitsmittel. Man arbeitet mit Menschen, die wissen was sie tun. Dadurch lernt man täglich dazu.

Image

Google ist nicht Jedermanns Sache. Aber wenn man aus der Tech Branche kommt weiß man was man erwartet.

Work-Life-Balance

Volle Flexibilität wann gearbeitet wird oder nicht. Je nachdem wie die Familiensituation ist.

Karriere/Weiterbildung

Konstante Weiterbildungen auf Kosten des Arbeitgebers und Entwicklungspläne die gelebt werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Top 5-10% der Gehälter und für die Werbebranche göttlich speziell wenn man es mit dem Agenturumfeld vergleicht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Benefits damit man Geld und Arbeitszeit spenden kann. Viele Programme bei denen man sich für soziale Projekte freistellen lassen kann.

Kollegenzusammenhalt

Super Team, die sich unterstützen, fördern und fordern.

Umgang mit älteren Kollegen

Google in Hamburg ist der älteste Europäische Standort. Ob alt oder jung werden alle gleich behandelt.

Vorgesetztenverhalten

Manager arbeiten mit einem für einen.

Arbeitsbedingungen

Kantine, Fitnessstudio im Gebäude, Home Office wann man es möchte. Was soll ich mehr sagen.

Kommunikation

Viel Videokonferenzen da es ein globales Unternehmen ist. Aber man bekommt mit was passiert und kann aktiv Einfluss nehmen.

Gleichberechtigung

Bis zur mittleren Managementebene ist eine 50%/50% Verteilung bei den Arbeitskräften gegeben. Am Rest kann noch gearbeitet werden.

Interessante Aufgaben

Wechsel alle 6-12 Monate da sich die Werbewelt eben sehr schnell wandelt.

4 sterne im leistungsbereich

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Google Germany in Dresden gearbeitet.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

keinen

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

ich arbeite sehr gern mit meinen team zusammen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Grandioser Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Google Germany in Hamburg gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Null, null

Verbesserungsvorschläge

Google macht alles richtig, weit vorn Wertschätzung der Mitarbeiter.

Arbeitsatmosphäre

Very open-minded

Vorgesetztenverhalten

Absolutely diverse

Gleichberechtigung

Google ist hier role model


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN