Hubert Burda Media Unternehmenskultur

  • München, Deutschland
  • BrancheMedien
Hubert Burda Media

Kulturkompass - traditionell oder modern?

12 Mitarbeiter haben die Unternehmenskultur von Hubert Burda Media auf kununu bewertet. Wir haben die Daten mit unserem Modell analysiert, damit du einen besseren Einblick bekommst. Finde heraus, wie es wirklich ist, bei Hubert Burda Media zu arbeiten!

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Hubert Burda Media
Branchendurchschnitt: Medien

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
Hubert Burda Media
Branchendurchschnitt: Medien

Die meist gewählten Kulturfaktoren

12 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

  • Sich kollegial verhalten

    Umgang miteinanderModern

    83%

  • Mitarbeiter fordern

    FührungTraditionell

    75%

  • Gute Arbeitsqualität erwarten

    FührungTraditionell

    67%

  • Mitarbeiter viel selbst entscheiden lassen

    FührungModern

    67%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

3,0
ArbeitsatmosphäreEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in
Zu Beginn gut. Litt im Laufe der Jahre sehr unter dem ständig steigenden Druck. Zum Schluss waren alle sehr gestresst, überarbeitet und frustriert. Leider wurde die Situation von den Vorgesetzten weitestgehend ignoriert. Die Bitte um Unterstützung wurde man vertröstet. Wer zu viel kritisiert muss gehen.
3,0
KommunikationEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in
Über allgemeine Abläufe und Veränderungen wurde man ausreichend informiert. Um ein Einzelgespräch mit eine*m Vorgesetzte*n zu bekommen, musste man sich leider fast um Termine kloppen.
4,0
KollegenzusammenhaltEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in
Unter den Redakteur*innen herrschte guter Zusammenhalt.
1,0
VorgesetztenverhaltenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in
Die Mitarbeiter wurden nicht ernstgenommen und überhört. Auf Kritik und Veränderungswünsche wurde abwehrend und in manchen Fällen sogar aggressiv reagiert, sodass man es sich zweimal überlegt, etwas zu sagen. Feedback von Seiten der Vorgesetzten wurde fast nur angebracht, wenn es etwas zu kritisieren gab.
3,0
KommunikationEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in
Es herrscht vornehmlich eine Kultur des Herrschaftswissens
3,0
KollegenzusammenhaltEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in
Vordergründig haben sich alle "ganz lieb". Allerdings muss aufgrund der geringen Führungsqualitäten der meisten Vorgesetzten auch jeder sehen, wo er bleibt