Navigation überspringen?
  

Hubert Burda Mediaals Arbeitgeber

Deutschland,  4 Standorte Branche Medien
Subnavigation überspringen?
Hubert Burda Media: In Zusammenarbeit mit außergewöhnlichen Menschen lässt sich Großes erreichen.Hubert Burda MediaHubert Burda MediaVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 60 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (28)
    46.666666666667%
    Gut (14)
    23.333333333333%
    Befriedigend (13)
    21.666666666667%
    Genügend (5)
    8.3333333333333%
    3,58
  • 17 Bewerber sagen

    Sehr gut (7)
    41.176470588235%
    Gut (1)
    5.8823529411765%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (9)
    52.941176470588%
    2,75
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Hubert Burda Media ist mit 550 gedruckten und digitalen Consumer-Medien sowie eigenen technologischen Entwicklungen einer der größten Tech- und Medienkonzerne Deutschlands.

Burda will den Wandel der Medienwelt aktiv mitgestalten. Daran arbeiten rund um den Globus mehr als 10.400 Menschen, die unternehmerisch denken und ihre Medien mit Kompetenz und Leidenschaft vorantreiben. Die Leistungen, Ideen und die innere Haltung der Burda-Mitarbeiter sind Voraussetzungen für den unternehmerischen Erfolg des Unternehmens. Die Zusammenarbeit in übergreifenden Netzwerken gehört zu den zentralen Erfolgsfaktoren von Burda – denn so können herausfordernde Aufgaben gemeistert werden.

Burda ist in 20 Märkten aktiv, vor allem in Deutschland, Osteuropa und Asien.


Kennzahlen

Umsatz

2,25 Milliarden Euro (2016)

Mitarbeiter

mehr als 10.400

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Im Zentrum aller unserer unternehmerischen Aktivitäten stehen der Mensch und die für ihn wichtigen Lebensbereiche wie Beruf, Reisen, Essen, Wohnen, Mode und Schönheit oder Orientierung in der digitalen Welt. Die Bedürfnisse der Konsumenten in diesen verschiedenen Lebensbereichen bestimmen die Weiter- und Neuentwicklung unserer Produkte.

Zu unseren zahlreichen starken Medienmarken gehören Focus, Bunte, Instyle, Elle, Freundin, Burda Style, Lisa, Mein schöner Garten, Freizeit Revue und Playboy ebenso wie Xing, Holidaycheck, Chip, Computeruniverse und viele mehr sowie eigene technologische Entwicklungen wie Cliqz und Thunder.

Auch im B2B-Bereich – etwa in den Bereichen Vermarktung, Kreativdienstleistungen, Solutions und Druck – sind die Bedürfnisse der Kunden entscheidend für die Entwicklung und Optimierung von passgenauen Angeboten und Services.


Perspektiven für die Zukunft

Burda hat 174 Millionen User, rund 60 Millionen Konsumenten, 33.000 Werbekunden, 10.400 unternehmerisch handelnde Mitarbeiter und 550 Consumer Brands. Auf Basis dieser vielfältigen, gefestigten Kundenbeziehungen wird Burda mit seiner publizistischen und unternehmerischen Innovationskraft im deutschen und internationalen Mediengeschäft weiterhin wachsen.

Benefits

Betriebsnahe Kinderbetreuungseinrichtungen

An den Standorten in München und Offenburg stehen für Eltern die betriebsnahen Kindertagesstätten Burda Bande und Burda Bambini zur Verfügung. Beide Kindergärten sind in direkter Arbeitsplatznähe und somit für Eltern sehr gut zu erreichen. 

Betriebliche Altersvorsorge

Seit 2002 bietet Hubert Burda Media für Mitarbeiter verschiedene und flexible Wege der Altersvorsorge an. Das Prinzip: Mitarbeiter verzichten auf Teile des Bruttogehalts und zahlen dafür in eine Betriebsrente ein.

Gesundheitsmaßnahmen

Hubert Burda Media legt viel Wert auf die Gesundheit und eine ausgewogene Life-Balance der Mitarbeiter. Regelmäßig finden im Unternehmen im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements Maßnahmen und Vorträge zur Gesundheitsprävention statt. Die Mitarbeiter können sich in Kooperation mit der Felix Burda Stiftung regelmäßig kostenlos auf Darmkrebs untersuchen lassen. Außerdem werden intern Fitness-, Yoga- und Entspannungskurse angeboten. Darüber hinaus unterstützt Burda alle Mitarbeiter und Führungskräfte mit einem externen und anonymen Beratungsangebot durch das Fürstenberg Institut bei der Lösung beruflicher, persönlicher und gesundheitlicher Fragestellungen.

Betriebsarzt

An allen Burda-Standorten im Inland untersuchen Betriebsärzte nach der Bildschirmarbeitsverordnung und anderen gesetzlichen Vorschriften. Sie beraten die Mitarbeiter zu allen Fragen des Gesundheitsschutzes am Arbeitsplatz, zur Ergonomie am Arbeitsplatz und Reiseberatung einschließlich Impfungen. Auch Sehtests, Hörtests, Lungenfunktion, Stressbewältigung und eine Grippeschutzimpfung werden von den Gesundheitsexperten regelmäßig für die Mitarbeiter angeboten.

Weiterbildung

Lernen ist ein wichtiger Teil der Unternehmenskultur bei Hubert Burda Media. In einer jährlich neu erscheinenden Broschüre wird das umfangreiche Weiterbildungsprogramm veröffentlicht. Regelmäßig werden Inhouse-Seminare und Coachings an allen Standorten angeboten und Mitarbeiter in internen Fach- und Führungsprogrammen weiterentwickelt. Darüber hinaus können Mitarbeiter auch an externen Seminaren teilnehmen.

Kantine


Hubert Burda Media verfügt an den Standorten Offenburg und München über eigene Medienrestaurants. Das Essen wird vom Unternehmen subventioniert und ist dementsprechend günstig. Es gibt neben den gesundheitsförderlichen FeelGood-Gerichten verschiedene Tagesgerichte und eine frische Salatbar.

Parkplatz


Rund um die Firmengelände sind ausreichend Parkplätze vorhanden.

Gute Anbindung

Die Standorte in München, Berlin und Hamburg sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar.

Mitarbeiterrabatte

Alle Mitarbeiter von Hubert Burda Media bekommen 50 Prozent Rabatt auf eigene Zeitschriften. Zudem gibt es bis zu 20 Prozent Nachlass auf Zeitschriften und Zeitungen anderer Verlage sowie bei ausgewählten Fremdverlagstiteln sogar 40 Prozent Rabatt.

Mitarbeiterhandys

Abteilungsleiter sowie Mitarbeiter, die im Kundenkontakt stehen, besitzen ein Firmenhandy.

Mitarbeiter Events

Mit „Burda läuft!“ und „Burda wandert!“ veranstaltet Hubert Burda Media regelmäßig zwei große Mitarbeiter-Events. Diese Initiativen haben im Unternehmen bereits Tradition. Darüber hinaus organisieren die verschiedenen Unternehmensbereiche Sommerfeste und Weihnachtsfeiern.

Internetnutzung

Die Konzernrichtlinien regeln die Nutzung von Computer und Telefonen - beides ist im Rahmen auch für private Zwecke erlaubt.

4 Standorte

Standorte Inland

4 Standorte im Inland

Für Bewerber

Videos

Arbeitsalltag eines digitalen Produktmanagers
Burda-Trainees im Gespräch
Der Arbeitsalltag einer Senior Brand Managerin bei Burda
Als Software-Entwickler bei Burda

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Hubert Burda Media bietet ein vielfältiges Spektrum an Stellen und Aufgaben. Auf begabte junge Menschen warten Ausbildungsmöglichkeiten im technischen, kaufmännischen und journalistischen Bereich. Einstiegsmöglichkeiten wie unsere beiden Traineeprogramme oder unsere Burda Journalistenschule ermöglichen Hochschulabsolventen eine praxisorientierte Vorbereitung auf zukünftige Herausforderungen. Wenn Sie schon einiges im Beruf erreicht haben und sich beruflich verändern möchten, sind Sie bei Hubert Burda Media ebenfalls herzlich willkommen. Wir suchen laufend qualifizierte Fach- und Führungskräfte, die spannende Aufgaben in engagierten Teams übernehmen möchten.

Das Aufgabenspektrum ist vielfältig:

  • Redaktion (Print, Online, TV, Mobile, Radio) 
  • Design / Grafik 
  • New Media 
  • Online / Mobile (Produktmanagement & Dienstleistung, Produktion & Entwicklung) 
  • IT 
  • Marketing 
  • PR / Kommunikation 
  • Projektmanagement 
  • Sales / Vertrieb / Key Account Management 
  • Finance / Controlling 
  • Human Resources / Personalwesen 
  • Legal / Recht 
  • Lizenzen 
  • Technik / Herstellung / Technologie 
  • Logistik / Haustechnik 
  • Verwaltung / Assistenz

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen kreative, innovative und begeisterungsfähige Menschen, die Herausforderungen lieben und maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens beitragen möchten. Unser Ziel ist es, begabte und passende Mitarbeiter zu finden, Talente zu fördern sowie Leistungsträger weiterzubilden. Sie sollen sich in unserem Unternehmen wohlfühlen und weiterentwickeln können.

Gesuchte Studiengänge

Journalismus, Publizistik, Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften, Kommunikationswissenschaften, Medienwissenschaften, Medienwirtschaft, Medientechnik, Medieninformatik, Medienmanagement, Grafikdesign, Mediendesign, Informatik, Jura, Sozialwissenschaften (Soziologie, Psychologie), Wirtschaftsinformatik, Mathematik o.ä..

Ganz gleich, ob Sie sich für ein Praktikum, eine Ausbildung oder den Direkteinstieg interessieren – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Informationen zu aktuellen offenen Positionen finden Sie hier.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Burda bietet ein Umfeld, das fordert und fördert: Unternehmerisches Denken und eigenverantwortliches Arbeiten sind bei uns erwünscht. Wir legen Wert darauf, dass sich unsere Mitarbeiter stets weiterentwickeln und offen für Neues sind: So gibt es ein vielfältiges Angebot an Weiterbildungsmaßnahmen, das von internen und externen Seminaren bis zu konzernübergreifenden Fach- und Führungsprogrammen reicht. Interne Veranstaltungen, Mentorenprogramme sowie das Arbeiten in crossfunktionalen Teams ermöglichen es jedem Mitarbeiter, sich ein berufliches Netzwerk aufzubauen.

Seit 2006 wird Burda am Standort München und seit 2010 am Standort Offenburg  mit dem Audit berufundfamilie für die Angebote zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben sowie für weiterführende Ziele einer familienbewussten Personalpolitik  ausgezeichnet. Die Zertifizierung wird durch die Gemeinnützige Hertie-Stiftung im Rahmen eines dreijährigen Entwicklungs- und Überprüfungsprozesses vergeben. Dazu gehören beispielsweise flexible Arbeitszeitmodelle, die es unseren Mitarbeitern erleichtern, eine gesunde Balance zwischen Arbeit und Privatleben zu finden. Das umfangreiche Kinderbetreuungsangebot durch die betriebsnahen Kindertagesstätten „Burda Bande“ in München und  „Burda Bambini“ in Offenburg ist eine zusätzliche Unterstützung. 

225bf182abe3031d0bab.jpg

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist für uns das Wichtigste. Zu unserem Gesundheitsmanagement TAKE CARE gehören der betriebliche Arbeitsschutz und das Thema Gesundheitsförderung. Wir möchten unsere Mitarbeiter in ihrer Gesundheit stärken und das Bewusstsein dafür fördern. Als Burda-Mitarbeiter können Sie die FeelGood-Gerichte in den Burda-eigenen Kantinen in Offenburg und München genießen sowie verschiedene Sport- und Entspannungskurse und weitere Präventionsangebote wahrnehmen. Nicht zuletzt ist eine gesundheitsförderliche Unternehmenskultur, die von Respekt und Vertrauen geprägt ist, die Basis für gesunde Mitarbeiter.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Die Unternehmenskultur von Hubert Burda Media ist von der Vielfalt und Individualität unserer Mitarbeiter geprägt, weltoffen und liberal. Sie zeichnet sich durch flache Hierarchien und eine hohe Eigenverantwortlichkeit der Mitarbeiter aus.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Über aktuelle Stellenangebote von Hubert Burda Media können Sie sich im Jobportal auf der Unternehmenswebsite (www.hubert-burda-media.de/karriere/stellenangebote) informieren. Für Fragen zu einer konkreten Ausschreibung steht Ihnen der jeweils genannte Ansprechpartner zur Verfügung.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

  • Unser Ziel ist es, begabte und passende Mitarbeiter zu finden, Talente zu fördern, Leistungsträger weiterzubilden. Sie sollen sich in unserem Unternehmen wohlfühlen und weiterentwickeln können.
  • Wir suchen nach kreativen, innovativen und begeisterungsfähigen Menschen, die Herausforderungen lieben und maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens beitragen möchten
  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium oder mehrjährige Arbeitserfahrung

Unser Rat an Bewerber

  • In nahezu allen Unternehmensbereichen stellt Hubert Burda Media Fach-und Führungskräfte sowie Absolventen verschiedener Fachrichtungen ein. Genauere Informationen und Voraussetzungen entnehmen Sie bitte den aktuellen Stellenangeboten auf unserer Homepage unter www.hubert-burda-media.de/karriere
  • Frühzeitige Bewerbungen sind ideal, wobei es keine Bewerbungsfrist gibt. Solange die Stellen ausgeschrieben sind, können Sie sich gerne bei uns bewerben. Die Angebote in der Rubrik Stellenangebote auf unserer Homepage sind stets aktuell. Nach Besetzung der Vakanzen werden diese deaktiviert.
  • In jedem Fall werden ein Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf und relevanten Zeugnissen und Arbeitszeugnissen in Kopie sowie Bestätigungen bereits absolvierter Praktika und ggf. Arbeitsproben benötigt.
  • Eine freie Gestaltung der Unterlagen ist möglich, um sich Ihren Wünschen entsprechend zu präsentieren.
  • Sollten Sie keine geeignete Stelle auf unserer Homepage in der Rubrik Stellenangebote gefunden haben, freuen wir uns selbstverständlich auch über Ihre Initiativbewerbung. Wenn Sie sich initiativ für ein Praktikum bewerben wollen, geben Sie bitte Ihren Wunschbereich und den möglichen Zeitraum an.

Bevorzugte Bewerbungsform

45dbf433c77f707758b8.jpg

Auswahlverfahren

  • Individuelle Auswahlverfahren je nach Fachbereich, meistens persönliche Vorstellungsgespräche
  • Bei Trainee-Bewerbungen erfolgt ein Auswahltag und Einzelgespräche

Berufsbilder

Ressortleiterin Aktuelles Lisa und Lisa.de
Senior HR Controller

Jennifer Seelig, Ressortleiterin Aktuelles Lisa und Lisa.de

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Ich habe mich 2009 als Praktikantin für Lisa beworben und wurde etwa zwei Wochen später zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen. Das Praktikum ist dann nahtlos in ein zweijähriges Volontariat übergegangen. Vor der Ressortleitung für Aktuelles, Online & Social Media war ich bereits knapp sechs Jahre lang als Redakteurin für Lisa tätig.

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Ich arbeite gerne kreativ und im Team. Als Germanistin habe ich dazu ein Faible für Sprache und fürs Schreiben. Außerdem interessiere ich mich für alles, was in der digitalen Welt so passiert.

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Als Erstes schaue ich morgens in den sozialen Medien und auf Nachrichtenportalen, was so alles in der Welt passiert ist, das für unsere Leser interessant ist. Einmal in der Woche haben wir eine Themenkonferenz mit allen Redakteuren. Dazu stehe ich in engem Austausch mit der Chefredaktion und dem Brand Management zu allem, was in der Redaktion organisiert und koordiniert werden muss. Für den gesamten Online- und Social-Media-Bereich habe ich den Hut auf, mache Themenpläne, Monitoring etc. Außerdem schreibe ich regelmäßig Artikel fürs Heft sowie für Lisa.de und befülle unseren Facebook-Kanal. Es wird also nie langweilig.

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Die Abwechslung: Wir schreiben bei Lisa über ganz viele verschiedene Themenbereiche. Und das für unterschiedliche Kanäle.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

In meinem Job ist es vor allem wichtig, immer den Überblick über alle tages- und wochenaktuellen Aufgaben zu behalten. Dafür muss man sich selbst und das Team gut organisieren können. Mir persönlich ist es sehr wichtig, stets einen guten Draht zu allen Teammitgliedern zu haben und vor allem für die jungen Mitarbeiter wie Praktikanten und Volontäre Ansprechpartner zu sein und ein offenes Ohr für Probleme zu haben. Außerdem sollte man immer auf dem aktuellen Stand sein, was digitale Trends angeht.

Was macht Dein Team aus?

Wir arbeiten als Redaktion in einem Großraumbüro mit kurzen Wegen und engem Kontakt zueinander. Kommunikation ist da super wichtig, sei es, um sich auszutauschen, Inspiration zu holen oder auch mal privat zu unterhalten. Wir sind ein sehr eingespieltes Team, in dem jeder um die Stärken und auch Schwächen der anderen weiß und man sich gegenseitig unterstützt. 

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Ich schätze an unserem Standort in Offenburg die familiäre Umgebung. Außerdem bietet das Unternehmen spannende Entwicklungsmöglichkeiten.

Tristan Maximilian Eckert, Senior HR Controller

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Wertschätzend!
Kurioserweise wurde ich während eines Fußball- Trainingslagers auf Lanzarote vom Burda Recruiting- Center über Xing angeschrieben. Ich hatte dort Zeit zum Überlegen und freundete mich mit dem Gedanken an, für einen Medien- und Technologiekonzern zu arbeiten.
Insgesamt hatte ich dann drei Vorstellungsgespräche: Personalchef, Controlling-Chef und schließlich der CFO. So kannte ich von Anfang an meine Vorgesetzten; ist ja nicht ganz unerheblich…


Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Medien, Digitalisierung, Lifestyle – das klang sehr spannend für mich. Darüber hinaus hat mich die Möglichkeit, selbstständig ein sehr verantwortliches Themengebiet zu verantworten, überzeugt.

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Der Job des Controllers ist bei Burda alles andere als Erbsen zählen oder „number crunching“. Natürlich dreht sich vieles bei uns im Team um Zahlen, aber das Kerngeschäft ist die Beratung der Führungskräfte und Personal-Manager. Auch das Projektgeschäft ist ein wesentlicher Bestandteil des Arbeitstags. Dabei geht es hauptsächlich um Business-Intelligence-Projekte für HR-Analysen.

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Es ist alles, nur nicht monoton! Das liegt vor allem daran, dass ich durch den fachlichen Austausch ständig neue Kollegen kennenlerne. Auch wird flexibles Arbeiten gefördert.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Burda ist ein bunter Blumenstrauß an Geschäftsmodellen. Beispielsweise gibt es einerseits die Druckerei (produzierendes Gewerbe), andererseits die digitalen Business Units, wie z.B. das Fashion-Network Tracdelight. Als Personalcontroller in der „Zentrale“ des Konzerns muss ich auf all diese Geschäftsmodelle eingehen können.

Was macht Dein Team aus?

Ich finde es spannend und hilfreich, dass viele Kolleginnen und Kollegen aus meinem täglichen Arbeitsumfeld einen heterogenen Ausbildungs- Hintergrund haben:
Die Controller sind beispielsweise Betriebswirte oder Bilanzbuchhalter. Die Personaler sind studierte Juristen oder Pädagogen. Die Kollegen aus dem IT-Projektmanagement sind Informatiker und Entwickler. Aus all diesen Blickwinkeln wird auf „meine“ Personalzahlen geschaut.
Ach ja, nett und hilfsbereit sind sie alle. :-)



Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Burda bietet mir als Arbeitgeber einen attraktiven Arbeitsinhalt, Weiterbildung, einen guten Führungsstil und Wertschätzung. Diese Dinge sind mir sehr wichtig. Ich habe das Gefühl, mich jeden Tag weiterzuentwickeln.


FAQ

An welchen Standorten ist Burda vertreten?

Unsere größten Standorte sind München, Offenburg, Hamburg und Berlin. Während auf unserem Burda-Gelände in Offenburg mit seinem Medienpark und Medientower zirka 1.600 Mitarbeiter beschäftigt sind, arbeiten zirka 2.000 Mitarbeiter in München um den Arabellapark. Darüber hinaus sind wir in weiteren deutschen Großstädten wie Stuttgart, Köln, Nürnberg, Frankfurt und Düsseldorf vertreten. International sind Zentral- und Osteuropa, die Türkei und Asien sowie Westeuropa für Burda wichtige Märkte. Insgesamt ist BurdaInternational in 21 Ländern aktiv.

Wie sieht Personalentwicklung bei Burda aus?

Personalentwicklung bei Burda verfolgt das Ziel, die Entwicklung und Förderung all unserer Mitarbeiter zu gewährleisten und zu stärken. Dazu gehören unter anderem interne Weiterbildungsangebote, die gezielte Recherche und Organisation von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten für einzelne Mitarbeiter sowie Fach- und Führungskräfteprogramme.

Wie funktioniert bei Burda das Onboarding?

Bei unseren „Good Start“- Veranstaltungen an den Standorten Offenburg und München werden neue Mitarbeiter nicht nur offiziell bei Burda willkommen geheißen, sondern bekommen außerdem Einblicke in unsere verschiedenen Geschäftsbereiche, nützliche Informationen für den Einstieg bei Burda und lernen andere Kollegen kennen.

Wann ist eine Bewerbung sinnvoll?

Grundsätzlich sollten Sie bei einer Bewerbung darauf achten, dass Sie zirka 2/3 der in der Stellenausschreibung hinterlegten Anforderungen durch Ihren bisherigen Lebenslauf abdecken.

Ist es möglich, sich auf mehrere Positionen gleichzeitig zu bewerben?

Sie können sich beliebig oft bei Hubert Burda Media bewerben. Bitte denken Sie daran, dass Sie für die jeweiligen Stellenausschreibungen unterschiedliche Anschreiben verwenden. Für Mehrfachbewerbungen mit verschiedenen Ansprechpartnern erwarten wir vollständig separate Bewerbungen. Nach einer Absage können Sie sich natürlich auch für weitere Stellen bewerben.

Wie bewerbe ich mich bei Burda?

Wir nehmen ausschließlich Online-Bewerbungen entgegen. Bewerben können Sie sich über den Link „Jetzt bewerben!“, den Sie neben der jeweiligen Stellenanzeige finden. Ihre Fragen zu unseren aktuellen Stellenausschreibungen beantworten wir gerne unter 089 9250-1166.

Wer ist mein Ansprechpartner und an wen soll ich mein Anschreiben richten?

Den Namen Ihres Ansprechpartners finden Sie immer unter der jeweiligen Stellenausschreibung auf unserer Karrierehomepage.

Wie lange dauert die Online-Bewerbung?

Uns ist es wichtig, den Online-Bewerbungsprozess so angenehm wie möglich für die Bewerber zu gestalten. Neben den persönlichen Daten und einem kurzen Fragenbogen, können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ganz bequem als PDF-Datei hochladen. Erfahrungsgemäß benötigen Sie bis zum Abschluss der Bewerbung zirka 10 Minuten.

Wie lange bleiben meine Bewerbungsunterlagen gespeichert?

Nach Beendigung des Bewerbungsprozesses bleiben Ihre Daten für sechs bzw. zwölf Monate in unserem System gespeichert. Die Länge der Datenspeicherung ist abhängig von Ihrer Zustimmung in der Datenschutzerklärung.

Kann ich mich initiativ bei Burda bewerben?

Falls Sie unter den aktuellen Stellenangeboten keine geeignete Position gefunden haben, können Sie sich selbstverständlich auch initiativ bewerben. Bitte geben Sie dabei Ihren Wunschbereich, den frühestmöglichen Start sowie den gewünschten Standort an.

Wie läuft der Bewerbungsprozess ab?

Nachdem Ihre Bewerbung erfolgreich in unserem System eingegangen ist, erhalten Sie automatisch einen Eingangsbescheid per E-Mail. Da wir jede Bewerbung sorgfältig prüfen, wird die Bearbeitung Ihrer Bewerbung aller Voraussicht nach etwas Zeit in Anspruch nehmen. Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir Sie umgehend darüber informieren.

Welche Einstiegsmöglichkeiten gibt es bei Burda?

Hochschulabsolventen haben die Möglichkeit, an einem unserer Bachelor- oder Master-Trainee-Programme teilzunehmen. Des Weiteren bieten wir Volontariate mit Ausbildung in der Burda Journalistenschule, duale Studiengänge, verschiedenste Berufsausbildungen, Betreuung von Abschlussarbeiten und Werkstudententätigkeiten sowie Praktika an.


Hubert Burda Media Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,58 Mitarbeiter
2,75 Bewerber
0,00 Azubis
  • 13.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Pro

umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten, Homeoffice, spannende Aufgabengebiete, noch nie so eine kompetente Führungskraft gehabt!

  • 12.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Hier hinters wie überall auch Ausnahmen, aber der Großteil der Vorgesetzten verhält sich loyal, kooperativ und fair den Mitarbeitern gegenüber

Kollegenzusammenhalt

ich empfinde ein großes WIR-Gefühl im Haus.

Interessante Aufgaben

Ich persönlich habe immer wieder die Möglichkeit bekommen mich innerhalb des Unternehmens zu verändern und mich so neuen, spannenden Aufgaben zu widmen

  • 06.Sep. 2017
  • Mitarbeiter

Pro

ersichtlich aus Schritt 1


Bewertungsdurchschnitte

  • 60 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (28)
    46.666666666667%
    Gut (14)
    23.333333333333%
    Befriedigend (13)
    21.666666666667%
    Genügend (5)
    8.3333333333333%
    3,58
  • 17 Bewerber sagen

    Sehr gut (7)
    41.176470588235%
    Gut (1)
    5.8823529411765%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (9)
    52.941176470588%
    2,75
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Hubert Burda Media
3,39
77 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medien)
3,30
19.854 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,16
2.131.000 Bewertungen