Kein Logo hinterlegt

IG 
Metall
Vorstellungsgespräche

12 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 2,1
Score-Details

12 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Selbst die Gewerkschaft hat ein Problem mit über 50jährigen.....

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei IG Metall in Kempten als Politischer Sekretär beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Erst einmal den Bewerber kennen lernen.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

man hält es nicht für nötig, sich zu melden

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei IG Metall in Bundesweit als Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Auf meine Bewerbung habe ich trotz ausgeschriebener Stelle und sehr guten Qualifikationen keine Rückmeldung erhalten. Als ich nach 2 Monaten nach Ende der Bewerbungsfrist nachgehakt habe, erhielt ich die patzige Antwort, dass es Zeit braucht, verschiedene Stellen innerhalb der Organisation einzubinden. Mir wurde unterstellt, ungeduldig zu sein. Mittlerweile ist auch das wiederum 2 Monate her und ich habe nie wieder etwas gehört. Sowas ist erbärmlich.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Spart Euch eine Bewerbung, keine Wertschätzung!

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei IG Metall in Bundesweit als Ausbildung beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Seltsamer Bewerbungsprozess, Bewerber ernst nehmen. Absage, obwohl Anforderungen perfekt gepasst hätten. Schade das man sich nicht einmal persönlich vorstellen durfte.


Zufriedenstellende Reaktion

Teilen

Absolut unprofessionell.

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei IG Metall in Frankfurt am Main als Projektmanager Controlling (m/w/d) beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Ich habe eine Absage mit folgendem Inhalt bekommen: "
Herzlichen Dank, dass wir Gelegenheit hatten, Sie in einem persönlichen Gespräch kennenzulernen." Der Hammer ist, dass ich NIE ein persönliches Gespräch hatte; es gab noch nicht einmal eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch. Dies ist einfach nur unprofessionell.


Zufriedenstellende Reaktion

Teilen

Spart Euch eine Bewerbung und Finger weg von der IG Metall. NULL Wertschätzung von Bewerbern. Unfassbare HR-Inkompetenz.

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei IG Metall Vorstandsverwaltung in Frankfurt am Main als Projektmanager Controlling beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Jemanden fragen der sich mit HR auskennt. Aber auch das wird nicht mehr helfen. Der Laden ist einfach nur unterirdisch.
Nichtssagende Standard-Mails, NULL Wertschätzung von Bewerbern. Einfach nur unfassbar peinlich wie real. Bedauerlicher Weise können hier keine NULL Sterne vergeben werden, denn jeder Stern ist einer zu viel für diesen Laden. Ich kann nur eindringlich warnen: FINGER WEG von der IG Metall!!!


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort

Teilen

Kompetent und Angenehm

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 bei IG Metall in Frankfurt am Main als Kaufmann für Büromanagement beworben und eine Zusage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Es wurde indirekt nach den Stärken und Schwächen gefragt. Es wurde z.B gefragt: „Wie würde ihr bester Freund Sie mit drei Worten beschreiben“ oder „Wie hätten Sie reagiert, wenn Sie ihren Zug heute morgen nicht bekommen hätten“.
  • Man sollte sich seinem Lebenslauf entsprechend nach vorstellen:
  • Schulischer Werdegang (Welchen Abschluss man wo gemacht hat oder welchen Abschluss man derzeit noch macht)
  • Praktika (Welchen Tätigkeiten ist man nachgegangen und inwiefern können diese Erfahrungen einem in diesem Job weiterbringen/weiterhelfen)
  • Es wurde nicht wirklich danach gefragt aber es empfiehlt sich, seine Interessen mit in das Gespräch einzubringen.
  • Außerdem wurde gefragt, für was man sich interessiere und warum man gerade in diesem Berufsbild Fuß fassen möchte und warum gerade bei der IG Metall.
  • Es empfiehlt sich vorab grob über die Gewerkschaft zu informieren.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Diskriminierende Fragen wegen meiner Herkunft

2,1
Bewerber/inHat sich 2019 bei IG Metall Bonn/Rhein-Sieg in Siegburg als Sachbearbeiterin beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Weltoffenheit leben und nicht nur vorgaukeln

Bewerbungsfragen

  • Fragen zu Schwangerschaft und Beziehungsstatus
  • Es wurde immer in meinen Ausschnitt geguckt
  • Ich wurde gefragt wie alt mein Freund ist und ob ich generell auf ältere Männer stehe

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Job interview

5,0
Bewerber/inHat sich bei IG Metall Vorstandsverwaltung in Frankfurt am Main als Vertriebsassistenz m/w/d beworben.

Verbesserungsvorschläge

Great interview, I left feeling well informed about the position and the responsibilities involved.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Von WoW zu Au!

2,5
Bewerber/inHat sich 2019 bei IG Metall in Frankfurt am Main als Personalreferent beworben.

Verbesserungsvorschläge

Das Erstgespräch war ein wirklich angenehmes Gespräch. Hier wurde alles genauestens erklärt und es fand ein Austausch auf Augenhöhe statt. Man hat größtenteils auf Standardfragen verzichtet, was sehr angenehm und professionell war. Es wurde das Gefühl vermittelt, dass es um ein wirkliches Kennenlernen geht. Das zweite Gespräch hat den professionellen Eindruck etwas überschattet. Das Gespräch begann verspätet, da noch eine andere Bewerberin vor mir im Gespräch war. Also ich nun endlich verspätet in den Raum gebeten wurde, hat man sich weder für die Verspätung entschuldigt, noch wirkten die Gesprächspartner auf mich als neuen Gesprächspartner vorbereitet. Mir wurden nun 3 Standardfragen gestellt. Zum Themengebiet wurde gar nichts abgefragt. Nach ca. 10-15 Minuten wurde das Ende des Gesprächs eingeläutet. Ich hatte das Gefühl sie wollten endlich Feierabend haben und haben gedanklich noch im Gespräch mit meiner Vorgängerin festgesteckt. Es hieß man erhält sehr schnell eine Rückmeldung...dies ist nun 3,5 Wochen her. Das Gefühl vom Erstgespräch ist absolut dahin und das positive Bild somit auch. Ich gehe fest von einer Absage aus, was aber auch in meinem Sinne ist.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Seltsamer Bewerbungsprozess

2,6
Bewerber/inHat sich 2017 bei IG Metall in Frankfurt am Main als Systemadministrator beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

- Zusagen und Absprachen einhalten
- Dauer des Bewerbungsprozess reduzieren
- Fahrtkosten sind zu erstatten


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Schnelle Antwort

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN