Intersnack Deutschland SE Logo

Intersnack Deutschland 
SE
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,4
kununu Score198 Bewertungen
51%51
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,3Image
    • 2,9Karriere/Weiterbildung
    • 2,8Arbeitsatmosphäre
    • 2,7Kommunikation
    • 3,5Kollegenzusammenhalt
    • 2,6Work-Life-Balance
    • 2,7Vorgesetztenverhalten
    • 3,1Interessante Aufgaben
    • 2,9Arbeitsbedingungen
    • 2,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,1Gleichberechtigung
    • 2,8Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

38%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 116 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Anlagenbetreiber:in19 Gehaltsangaben
Ø37.400 €
Maschinenführer:in11 Gehaltsangaben
Ø40.000 €
Einkäufer:in5 Gehaltsangaben
Ø58.200 €
Gehälter für 13 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Intersnack Deutschland
Branchendurchschnitt: Handel

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter unter Leistungsdruck setzen und Hohen Einsatz zeigen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Intersnack Deutschland
Branchendurchschnitt: Handel
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Wir sind stolz darauf, der führende Hersteller im Bereich salziges Knabbergebäck zu sein. Mit unseren drei Produktionsstandorten in Deutschland (Alsbach, Petersau und Wevelinghoven) und unserer Zentrale in Köln vertreiben wir bekannte Marken wie funny-frisch, Chio und POM-BÄR und beschäftigen ca. 1.500 Mitarbeiter.
Wir sind besonders durch unseren Klassiker „Chipsfrisch ungarisch“ bekannt und auch erfolgreich geworden. Seit Jahrzehnten ist dieses Produkt der Liebling unter den Snackprodukten in Deutschland.
Wir setzen aber nicht nur auf Altbewährtes, sondern bringen auch regelmäßig neue und innovative Produkte an den Markt, um unser Sortiment immer weiter auszubauen. Auch unsere Konsumenten werden z.B. durch die jährliche Chips-Wahl in die Produktfindung mit eingebunden. Allein in 2018 gab es mehr als 169.000 Einsendungen neuer Chips-Ideen für funny-frisch.

Für nähere Informationen besuchen Sie doch unsere Webseite: www.intersnack.de.

Vielen Dank für Euer Lob und Eure konstruktive Kritik! Eure Kommentare und Bewertungen nehmen wir sehr ernst, denn unser Ziel ist es, Gutes zu erhalten und Möglichkeiten zur Verbesserung aktiv anzugehen. Unser HR-Team prüft Euer Feedback daher genau - unser Anspruch ist es jedoch, tiefergehende Einblicke und Hintergründe von Euch zu erhalten, als dies in diesem Forum möglich ist. Daher werden wir Beiträge hier nicht schriftlich kommentieren, sondern bieten Euch an uns unter kununu@intersnack.de zu schreiben, sodass wir in den direkten individuellen und persönlichen Dialog mit euch treten können wenn von Euch gewünscht. Vielen Dank.

Produkte, Services, Leistungen

Unser Sortiment reicht von klassischen Kartoffelchips über eine Vielzahl gebackener Produkte bis hin zu einzigartigen Snack-Spezialitäten. Der Markt für Salzige Snacks ist einer der wenigen Bereiche des gesamten Süßwarenmarktes, die ein stetiges Wachstum verzeichnen. Intersnack setzt dabei Maßstäbe auf dem Markt für Salzige Snacks und trägt einen großen Beitrag zu seinem Wachstum bei.
(www.intersnack.de/unsere-marken-und-produkte/unsere-Produkte)

Perspektiven für die Zukunft

Intersnack agiert auf einem einzigartigen Wachstumsmarkt. Dieses dynamische Umfeld erfordert Flexibilität, stetige Entwicklung und den Willen zum Pioniergeist. Wer bei uns an Bord geht, wird Teil eines agilen und zukunftsfähigen Geschäftsfeldes. Von Verpackungsdesign, Marketing und Lebensmitteltechnik bis hin zu Foodtrends: Entlang der Schöpfungskette gibt es bei Intersnack zahllose Entwicklungen zu erkennen, voranzutreiben und kreativ umzusetzen. Vom erfahrenen Mitarbeiter bis zum Werkstudenten wirken bei uns Menschen zusammen, die ihr Wissen und ihre Kreativität gerne teilen und mit ihren Ideen und ihrer Expertise das Unternehmen voranbringen.

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 1500 Mitarbeiter

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 118 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    63%63
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    58%58
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    50%50
  • KantineKantine
    48%48
  • EssenszulageEssenszulage
    41%41
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    37%37
  • RabatteRabatte
    36%36
  • CoachingCoaching
    36%36
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    34%34
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    31%31
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    30%30
  • InternetnutzungInternetnutzung
    30%30
  • DiensthandyDiensthandy
    25%25
  • HomeofficeHomeoffice
    17%17
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    17%17
  • FirmenwagenFirmenwagen
    14%14
  • BarrierefreiBarrierefrei
    13%13
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1

Was Intersnack Deutschland SE über Benefits sagt

Die Intersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co. KG vereint Tradition mit Innovation. Das zeigt sich auch in unseren Mitarbeiter-Benefits. Traditionelle Verträge, die Sicherheit bieten, treffen bei uns auf eine Arbeitswelt 3.0 - inklusive Teilzeit, mobiles Arbeiten und Sportprogramm.

Die unten aufgezählten Benefits können je nach Stelle und Position variieren.

- Aufstiegsmöglichkeiten
- Betriebsarzt
- Essenszulagen
- Feedbackkultur
- Firmenevents
- Flexible Arbeitszeiten
- Gute Verkehrsanbindung
- Mitarbeiter-Laptop
- Mitarbeiterrabatte
- Mobiles Arbeiten
- Offene Bürostruktur
- Parkplatz
- Sportaktivitäten
- Studienförderung
- Vorsorgeuntersuchungen
- Weiterbildungsmaßnahmen
- Zusätzliche Urlaubstage

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Ein starkes Team – unsere Mitarbeiter stehen bei Intersnack im Mittelpunkt, und daher liegt uns ihre fachliche, aber auch die persönliche Entwicklung besonders am Herzen. Wir qualifizieren Sie durch individuell abgestimmte Programme zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung und sorgen dafür, dass Sie neue Herausforderungen effizient meistern können. Auf Sie warten spannende Aufgaben! So erhalten Sie als Mitarbeiter sofort die Möglichkeit, Ihre Stärken zu nutzen und Verantwortung zu übernehmen. Durch ihren Einsatz tragen Sie zur Unternehmensentwicklung bei und helfen dabei, dass Intersnack seine Marktposition hält und stetig verbessert. Mehr zu unseren Vorteilen finden Sie unter www.intersnack.de/karriere/personalentwicklung.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wie kommt die Kartoffel vom Feld in die funny-frisch Chipsfrisch ungarisch Tüte? Woher kommen die Ideen zu neuen Trend-Geschmackssorten, warum ist die Qualität unserer Produkte immer gleichbleibend exzellent und wofür lieben die Menschen unsere Knabbereien so? Hinter jedem Spitzenprodukt stehen viele Menschen, die diese Fragen beantworten. Immer wieder neu und in vielen verschiedenen Abteilungen. Experten aus mehr als 50 Berufsfeldern ermöglichen unseren Erfolg. Das Spektrum reicht von AnlagenführerIn und ElektrikerIn über MarketingspezialistIn und ControllerIn bis hin zu VerfahrensingenieurIn und EinkäuferIn.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Intersnack Deutschland SE.

  • Am besten passen Sie zu unserem Unternehmen, wenn Sie salzige Snacks lieben, gerne im Team arbeiten und eine hohe Eigeninitiative haben.

  • Auf unserer Webseite: http://www.intersnack.de/karriere/karrierechancen/ finden Sie alle offenen Stellen. Wenn Sie Lust auf eine der dort beschriebenen Aufgaben haben und Sie die erforderlichen Qualifikationen mitbringen, freuen wir uns über Ihr aussagekräftiges Anschreiben, Ihren übersichtlichen, lückenlosen Lebenslauf und alle relevanten Zeugnisse. Bitte schicken Sie uns alle Dateien im PDF-Format.
    Falls es auf Anhieb keine Stelle gibt, die Sie begeistert, können Sie uns dort auch gerne eine Initiativbewerbung zusenden. Bitte haben Sie in diesem Fall etwas Geduld, da wir diese gegebenenfalls an mehrere interne Stellen weiterleiten.
    Sollten wir Sie zu einem Interview einladen, dann erst einmal herzlichen Glückwunsch. Die erste Hürde ist geschafft und wir sind sehr daran interessiert, Sie kennenzulernen. Dieses Interview findet entweder übers Telefon oder an einem unserer Standorte statt. Meistens ist der Interviewprozess nach zwei Gesprächen, an denen der Fachbereich sowie unsere Personalabteilung teilnehmen, abgeschlossen. Und im besten Fall begrüßen wir Sie danach bei Intersnack!
    Was uns bei Ihrer Bewerbung sehr wichtig ist, ist Ihre Authentizität. Nutzen sie Ihre Chance und zeigen Sie uns im Vorstellungsgespräch, wer und wie Sie sind. Wir nutzen Vorstellungsgespräche stets dazu, den BewerberInnen einen offenen Einblick in unser Unternehmen zu ermöglichen. Genauso freuen wir uns, Sie als Menschen kennenzulernen: So können beide Seiten herausfinden, ob sie zueinander passen. Gerne würden wir mit Ihnen gemeinsam die Erfolgsgeschichte von Intersnack fortsetzen.

  • Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Bewerbungsportal auf die jeweilige Stellenausschreibung oder initiativ, falls gerade keine passende Stelle ausgeschrieben ist. Unser Bewerbungsportal und alle offenen Stellen finden Sie unter https://www.intersnack.de/karriere/karrierechancen/.

  • Ihre Bewerbung wird von uns sorgfältig geprüft und dem richtigen Ansprechpartner zugeordnet. Daher bitten wir Sie um etwas Geduld! Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. In der Regel besteht das Auswahlverfahren aus zwei bis drei Interviews, wovon das erste auch am Telefon geführt werden kann. Dabei lernen Sie sowohl unseren Fachbereich als auch unsere Personalabteilung kennen und können so ein umfassendes Bild von uns gewinnen sowie all Ihre Fragen stellen.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Zusätzliche Altersversorgung
Essenszuschuss
Gelegentliche Einkaufsgutscheine
Regelmäßiges kostenloses nutzen der Kaffeemaschinen
Bewertung lesen
Den wertschätzenden Umgang mit den Mitarbeitenden und die moderne Arbeitswelt.
Bewertung lesen
Die Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Produktion.
Bewertung lesen
Hmm…. Gibts momentan nichts zu sagen.
Weiter machen wie jetzt!
Was Mitarbeiter noch gut finden? 64 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Andere habe in den Bewertungen schon alles geschrieben.
Bei Lohngesprächen gibt es kaum stattfindende Gespräche
Bewertung lesen
Umgang mit Zeit und Ressourcen (Ja, der "gleitende" MA muss selbstständig auf seine Stunden achten. Leider wird das schwer, wenn er so viel um die Ohren hat, dass er das gar nicht mehr selbst entscheiden kann - sonst wäre das Arbeitsergebnis ungenügend)
Bewertung lesen
IWS. Nur noch schreibkram. Mehrmals das gleiche Problem ansprechen und es wird nichts gemacht! Die faulen Arbeiter/innen versetzen oder kündigen!
Bewertung lesen
Es gibt soviele Punkte die ich erwähnen könnte oder oben erwähnt habe. Jeder sollte seinen Pflichten nachkommen.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 54 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

ernsthafte Entwicklung der eigenen MA (Da sind so viele Rohdiamanten), Elektroladesäulen am Parkplatz, Zeit/Ressourcenanalyse viel mehr nutzen.
Nur weil mehr Arbeit da ist und viel zutun, kann es nicht einfach immer "obendrauf" kommen. Das ist meiner Meinung das größte Thema hier im Haus!
Bewertung lesen
Das Unternehmen sollte gucken das die Maschinen in einen akzeptabelen Zustand sind. Das die vorgegebenen Centerlines stimmen . Personal Politik besser struktiert wird. Das die Führungskräfte die Arbeiter unterstützen und auch fair behandeln.
Schafft das IWS ab. Seit dem es da ist, wird viel weniger produziert! Und es heißt ja erst die Arbeit, dann den schreibkram und nicht umgekehrt. Mit der Produktion verdient man Geld und nicht mit der Zettelwirtschaft.
Bewertung lesen
Bitte hört mehr auf euer Fachpersonal in der Produktion anstatt auf die Leute im Büro die ständig wechseln und keine Erfahrung haben.
Bewertung lesen
Aufhören, irgendwelchen Trends hinterher zu rennen, um toll da stehen zu können. Ihr werdet immer mittelmäßig bleiben.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 59 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,5

Der am besten bewertete Faktor von Intersnack Deutschland ist Kollegenzusammenhalt mit 3,5 Punkten (basierend auf 55 Bewertungen).


Im eigenen Team meist auch okay.
Bei Schichtübergaben wird nach Fehlern gesucht und Leute aus dem anderen Team in die Pfanne zuhauen um selbst besser dazustehen.
3
Bewertung lesen
Natürlich gibt es wie in jedem Unternehmen Kollegen mit denen man lieber zusammenarbeitet und mit denen man weniger gerne zusammen arbeitet.
4
Bewertung lesen
Wir werden zu den aktuellen Themen abgeholt und das fördert den Zusammenhalt.
4
Bewertung lesen
Unter den Mitarbeitern gut bis sehr gut. Variiert auch von Team zu Team
4
Bewertung lesen
Das einzige was dich durchhalten lässt sind die Kollegen
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 55 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

2,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Intersnack Deutschland ist Work-Life-Balance mit 2,6 Punkten (basierend auf 56 Bewertungen).


Der Punkt ist, durch dies 3 Schichtsystem ist das Sozialleben sowieso schon sehr eingeschränkt. Dazu kommen regelmäßige Überstunden sowie Sonntagsarbeit. Das heiß, eine 6 Tage Woche ist vorprogrammiert. Mit life ist da gar nichts mehr.
1
Bewertung lesen
Es ist nicht zu schaffen und wird immer schlimmer. Führungskräfte Zucken die Schultern. Also entscheidet man selbst, was man liegen lässt.
1
Bewertung lesen
Knapp ein halbes Jahr 6Tage Woche
3
Bewertung lesen
Manche bekommen jederzeit Urlaub, manche werden einfach ignoriert weil es angeblich nicht geht da Personal fehlt.
2
Bewertung lesen
Sonderschichten gibt es, sind aber meistens freiwillig.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 56 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,9 Punkten bewertet (basierend auf 49 Bewertungen).


Wenn jemand 4 Jahre auf einer Position sitzt - bleibt er da bestimmt gerne die nächsten 5 Jahre. So zumindest der Gedanke. Da springen viele wieder vom "Intersnack Boot", selbst Schuld!
MA Gespräche werden nicht geführt, Weiterbildungskatalog schrumpft seit Jahren ohne jegliche Innovation, für die eigenen bestehenden Mitarbeiter gibt es null Aussichten nach vorne. Weiter kommst du nur, wenn jemand gegangen ist. Ansonsten wird niemand irgendwohin entwickelt. M.M. eine vergeudete Chance.
Interner Austausch, Patenschaften zwischen den Werken - nichts. Da ...
2
Bewertung lesen
Es wird einem die Möglichkeit geboten Karriere zu machen und sich weiterzubilden, was selbstverständlich im Sinne des Unternehmens ist. Je besser die Mitarbeiter, desto besser laugen alle Prozesse ab.
5
Bewertung lesen
Es werden Sachen versprochen aber leider nicht eingehalten. Daher kommt der jenige weiter der gut bei den Führungskräften schleimen kann.
2
Bewertung lesen
Durch das IWS-System hat man viele Möglichkeiten sich einzubringen und sich zu entwickeln.
5
Bewertung lesen
Nur wer anderen heise Luft bläst wird auch aufsteigen
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 49 Bewertungen lesen