Navigation überspringen?
  

ipi GmbH Innovativer Partner im Informationsmanagmentals Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?

ipi GmbH Innovativer Partner im Informationsmanagment Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,48
Vorgesetztenverhalten
4,04
Kollegenzusammenhalt
4,54
Interessante Aufgaben
4,18
Kommunikation
4,07
Arbeitsbedingungen
3,93
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,78
Work-Life-Balance
3,75

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,86
Umgang mit älteren Kollegen
4,63
Karriere / Weiterbildung
3,83
Gehalt / Sozialleistungen
3,79
Image
4,42
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 10 von 14 Bewertern Homeoffice bei 11 von 14 Bewertern Kantine bei 1 von 14 Bewertern keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 9 von 14 Bewertern Barrierefreiheit bei 4 von 14 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 4 von 14 Bewertern Betriebsarzt bei 4 von 14 Bewertern Coaching bei 8 von 14 Bewertern Parkplatz bei 11 von 14 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 5 von 14 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 9 von 14 Bewertern Firmenwagen bei 6 von 14 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 9 von 14 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 4 von 14 Bewertern Mitarbeiterevents bei 11 von 14 Bewertern Internetnutzung bei 10 von 14 Bewertern Hunde geduldet bei 10 von 14 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 08.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Flache Hierarchie mit der Möglichkeit der Mitbestimmung
Ideen sind jederzeit willkommen
Großer Wert wird auf Selbständigkeit gelegt, manchmal sogar zu sehr

Vorgesetztenverhalten

Türen stehen auf allen Ebenen immer offen, standardisiert sind 3-4 offizielle Mitarbeitergespräche pro Jahr
Vorgesetzter und Mitarbeiter legen Karriereweg gemeinsam fest, auf Ideen der Mitarbeiter wird eingegangen auch wenn verständlicherweise nicht alles umsetzbar ist
Falls der Mitarbeiter aber selbst keine Ziele und Vorstellungen hat, kann es auch mal Stillstand geben
Sollte was gar nicht klappen, gibt es die Möglichkeit auf die beiden Vertrauenspersonen zuzugehen

Kollegenzusammenhalt

Sehr gutes Klima zwischen den Kollegen, teilweise mit privaten Freundschaften und Unternehmungen
Jeder versucht, die anderen so gut wie möglich zu unterstützen
Türen zu Kollegen und Vorgesetzten stehen jederzeit offen
Team- oder Firmenevents wie Paintball, EscapeRoom, einfach nur mal gemütlich Essen, etc. finden fortlaufend statt

Interessante Aufgaben

Große und mittelgroße namhafte Kunden mit spannenden Aufgaben - alles auf Langfristigkeit und Partnerschaft ausgelegt
Ausrichtung der Firma bringt es eh mit sich, dass man laufend auf technologisch und methodisch neustem Stand ist/bleiben muss

Kommunikation

Offene Kommunikation (wird meistens gelebt - dass manche Sachen hinten rum laufen lässt sich wohl bei 60 Leuten nicht vermeiden)
Wille zur Transparenz ist gegeben, an der Umsetzung hakt es manchmal
Oft überholt die stille Post die offiziellen Kanäle - muss man mögen oder sich zumindest damit arrangieren
Auch gelingt es nicht immer, ein gemeinsames Verständnis zu Themen über die gesamte Firma hinweg zu etablieren

Karriere / Weiterbildung

Gute Leute bekommen sehr schnell Verantwortung und werden entsprechend gefördert
Weiterbildung findet jeweils 2Tage/Monat in Selbststudium, Gruppenarbeit oder mit offenen Themen (OpenSpace-Format) statt
Das Streuen der Erkenntnisse danach könnte besser sein
Input von außen über externe Fortbildungen muss mehr werden

Gehalt / Sozialleistungen

Verbesserungsbedürftig von generellen Niveau, allerdings wird auf dem derzeitigen Niveau so gut wie möglich versucht, Mitarbeiter fair einzuordnen. Klassifizierung erfolgt entlang von Gehaltsbändern, die man vor Jahren mit einem Dienstleister evaluiert hat - sollte man mal wieder aktualisieren.
Prämie in Höhe eines 13-ten Monatsgehalt abhängig vom Unternehmenserfolg ist Standard, wurde in 8 der letzten 10 Jahren voll ausbezahlt

Arbeitsbedingungen

Schöner Standort im Grünen, Außenbereich für Raucher, im Sommer mit Bierbänken bestückt, um draußen essen und arbeiten zu können
Lage ist schwierig, wenn man nicht mit dem Auto kommt - dann aber perfekt, weil Parken direkt am Gebäude möglich
Ausstattung der Büros/Arbeitsmaterialien ist Standard, der genügt, aber nicht begeistert

Work-Life-Balance

Für einen Dienstleister ist die Anzahl der Kundeneinsätze vor-Ort fast schon wenig:
Bei Consultants nicht mehr als 3Tage/Woche, bei Entwicklern und Designern noch weniger
HomeOffice gibt es nicht nur in absoluten Notfällen, sondern regelmäßig - Projektleiter und Seniors entscheiden meist selbst, ob es gerade drin ist
Private Sondersituationen kann man jederzeit mit dem Vorgesetzten durchsprechen und es wird versucht, Lösungswege zu finden

Image

Manchmal hab ich das Gefühl, dass die IPI überregional bekannter ist als im 50km-Umkreis um Ansbach herum

Pro

Alle ziehen an einem Strang und können sich einbringen

Contra

Themen werden oft nur bis zu einem Reifegrad von 80-90% getrieben und verlaufen im Sand. Ursache ist oft, dass schon neue Themen im Fokus sind, bevor alte vernünftig abgeschlossen wurden

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ipi GmbH Innovativer Partner im Informationsmanagement
  • Stadt
    Lichtenau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
Du hast Fragen zu ipi GmbH Innovativer Partner im Informationsmanagment? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 05.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Familiäres / freundschaftliches Verhältnis zwischen Kollegen mit Vor- und Nachteilen: private Freundschaften und Grillabende nach der Arbeit im Sommer, aber auch Nasenbonus bei Gehalts- oder Karrieregesprächen und Gerüchteküche auf dem Flurfunk.

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeitergespräche mit dem disziplinarisch Vorgesetzten finden quartalsweise statt. Der Vorgesetzte hat immer eine "offene Tür" und nimmt sich ausreichend Zeit.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt und die Stimmung variiert je nach Person- und Projektkonstellation. Viele Kollegen sind auch privat befreundet.
Die Mitarbeiter sind in mehrere Teams aufgeteilt, die mindestens 1x pro Jahr Teamevents unternehmen.

Interessante Aufgaben

Auf den eigenen Aufgabenbereich hat man in der projektgesteuerten Arbeit meist nur wenig Einfluss.
Im Bereich der Weiterbildung kann man größtenteils selbst entscheiden, mit welchen Themen man sich beschäftigen möchte.

Karriere / Weiterbildung

Um externe Schulungen oder Konferenzen muss man sich persönlich kümmern und eine Genehmigung einer solchen Weiterbildungsmaßnahme ist nicht garantiert.

Jeden Monat gibt es einen Weiterbildungsblock, bei dem man - im Regelfall - von der regulären Projektarbeit freigestellt ist und an internen Schulungen teilnehmen, sich im Selbststudium alleine oder gemeinsam mit Kollegen in Themen einarbeiten kann.

Für die Bewertung persönlichen Aufstiegsmöglichkeiten wird eine Skillmatrix genutzt, die einen neutralen und fairen Vergleich über alle Mitarbeiter hinweg sichern soll.

Gehalt / Sozialleistungen

Private Nutzung von Internet und Telefon ist nur in Ausnahmefällen erlaubt. Die Lage auf dem Land wird als Ausrede für - im Vergleich zur Region Nürnberg - niedriges Gehalt genutzt.

Arbeitsbedingungen

Das Gebäude ist sehr schön. Leider ist aber der Serverraum der einzige Raum mit Klimaanlage.
Die Büros sind relativ klein (maximal 6 Personen). Die Arbeitsplätze könnten ergonomisch besser ausgestattet sein. Tische sind nicht höhenverstellbar, Arbeiten im Stehen ist nicht möglich. Es gibt mehrere große Besprechungsräume, die beliebig genutzt werden können.
Kürzlich wurde ein digitales Flipchart angeschafft und viele Arbeitsplätze mit 2 Bildschirmen ausgestattet.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Leider findet in der Büroküche keine Mülltrennung statt.

Work-Life-Balance

Es gibt eine Gleitzeit mit Kernarbeitszeit. Überstunden können bis zu einem gewissen Grad eigenständig abgebaut werden, sofern es die Arbeit zulässt. Fahrtzeiten zum Kunden werden außerhalb der regulären Arbeitszeiten nur zu einem gewissen Teil als Überstunden angerechnet.

Auf die persönliche Arbeitsbelastung hat man sehr wenig Einfluss, da sie stark von der Projektlage abhängt. Manche Mitarbeiter stehen immer unter Volllast, da sie in vielen / großen Projekten arbeiten. Andere Mitarbeiter sind nur unregelmäßig ausgelastet und es gibt Tage, an denen es nichts zu tun gibt.

Ab und zu Home Office ist kein Problem, sofern es die Arbeit zulässt und an dem Tag keine Meetings oder Kundentermine anstehen, bei denen man Vorort sein muss.

Verbesserungsvorschläge

  • Langfristig sollte vielleicht ein zweiter Standort, z.B. Nürnberg, in Betracht gezogen werden, da viele Mitarbeiter aus diesem Raum nach Lichtenau pendeln (ein Bahnhof befindet sich erst im nächsten Ort).

Pro

Bürohunde sind erlaubt: es sind regelmäßig bis zu 5 Hunde anwesend. Es gibt jedes Jahr ein Sommer- und Weihnachtsfest. Ruhige Lage auf dem "Kaff" im Grünen, Parkplatz direkt neben dem Büro und Autobahn ums Eck.

Contra

Eine vollständige Erfassung von Fahrtzeiten zum Kunden - die sich auf komplett Deutschland verteilen - als Arbeitszeit bzw. Überstunden wäre nur fair und ist längst überfällig, da diese ansonsten auf Kosten der Freizeit der Mitarbeiter stattfindet.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    ipi GmbH Innovativer Partner im Informationsmanagement
  • Stadt
    Lichtenau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 21.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Auf Augenhöhe und partnerschaftlich

Kollegenzusammenhalt

Tolle Kollegen - auch im privaten Umfeld

Interessante Aufgaben

Spannendes Arbeitsumfeld mit anspruchsvollen Aufgaben

Verbesserungsvorschläge

  • Den Worten könnten etwas öfters Taten folgen

Pro

Freudnschaftliches Verhältnis zwischen allen Kollegen- über alle Ebenen

Contra

manchmal etwas Entscheidungsunfreudig

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    ipi GmbH Innovativer Partner im Informationsmanagement
  • Stadt
    Lichtenau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 18.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Entscheidungswege verkürzen und transparenter machen.

Pro

Homeoffice/ flexible Zeiteinteilung, offene Türen, Hilfsbereitschaft, Teamgedanke, Themenverantwortung übernehmen, Weiterbildungsmöglichkeiten.

Contra

Silodenken

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    ipi GmbH Innovativer Partner im Informationsmanagement
  • Stadt
    Lichtenau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 27.Jan. 2016
  • Mitarbeiter

Umgang mit älteren Kollegen

Altersdurchschnitt unter 45.

Pro

Das Miteinander der Kollegen. Es gelten keine Hierarchien. Jeder wird gleich behandelt. Jeder duzt sich.
Firma liegt zwar in einem kleinen Ort aber im Grünen. Spaziermöglichkeiten in der Mittagspause.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    ipi GmbH Innovativer Partner im Informationsmanagement
  • Stadt
    Lichtenau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 22.Juli 2014
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeit macht vor allem deswegen Spaß, weil die Atmosphäre locker ist und Raum für ein Miteinander bietet.
Es gibt Mitarbeiterevents, tlw. von den Mitarbeiter, tlw. vom Unternehmen organisiert.

Vorgesetztenverhalten

Sehr gute Unterstützung und Rückhalt über alle Ebenen (Teamleiter bis zur Geschäftsführung).

Kollegenzusammenhalt

Ein schönes Miteinander im Alltag. Die Kollegen sind immer hilfsbereit. Keine Ellbogenmentalität.

Interessante Aufgaben

Reine projektbezogene Arbeit mit entsprechenden Belastungsspitzen oder eben auch mal ruhigeren Phasen. Consultants sind auch phasenweise viel unterwegs, wobei es kein Body-Leasing ist.
Die Aufgaben an sich sind spannend und man lernt ständig dazu.

Kommunikation

Kommunikation ist nicht immer klar geregelt und abhängig von den jeweiligen Personen. Das könnte besser sein. Feedback der Mitarbeiter dazu wurde angenommen.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt Raum für eigenständige Weiterbildung. Kurse, Seminare usw. können individuell vereinbart werden. Das Einzige, was fehlt ist ein klarer und transparenter Weiterbildungskatalog. Aber auch daran wird gearbeitet.

Arbeitsbedingungen

Lage im Grünen mit Außenbereich und Grill :-) Büros sind zweckmäßig ausgestattet. Die Büro- und Arbeitsausstattung ist gut (Headsets, Laptop-Taschen etc.)

Work-Life-Balance

Consulting und Projektgeschäft sind eine Herausforderung für die Work-Life-Balance. Allgemein ist jeder selbst für das Einhalten und Einfordern entsprechender Regelungen verantwortlich. Es wird i.d.R. keine Wochenendarbeit verlangt. Auf der anderen Seite wird aber auch niemand dazu angehalten bei einer Belastungsspitze zurückzuschrauben.
Was positiv ist sind die flexiblen Arbeitszeiten und die Möglichkeit bei Bedarf Homeoffice zu machen.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    ipi GmbH Innovativer Partner im Informationsmanagement
  • Stadt
    Lichtenau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 17.Juni 2013
  • Mitarbeiter

Karriere / Weiterbildung

Mitarbeiter erhalten sehr viele Möglichkeiten sich fachlich weiterzubilden und können die Themen auch selbst bestimmen. Mit dem entsprechenden Know How erwarten einen natürlich auch die interessanteren Aufgaben. Die Aufstiegschancen im Unternehmen sind aber eher gering.

Work-Life-Balance

Das bringt der Job IT Consultant eben mit sich. Die Überstundenregelung ist fair und die Arbeitszeiten können sehr flexibel gestaltet werden.

Pro

Zusammenhalt, Arbeitsatmosphäre, Standort und viel Selbstbestimmung

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ipi GmbH Innovativer Partner im Informationsmanagement
  • Stadt
    Lichtenau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 29.Mai 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die hohe Eigenverantwortung trägt dazu bei dass man sich sehr gut selbst entfalten kann. Es gibt wie überall sonst auch Anweisungen, Prozesse und klare Regelungen. Trotzdem ist viel Spielraum für jeden einzelnen wie man arbeitet. Arbeitszeiten im Büro kann man flexibel gestalten, Homeoffice ist bei Bedarf immer möglich.

Vorgesetztenverhalten

Mir ist bewusst, dass das persönliche Verhältnis und die Sympathie/Empathie die man zu seinen Vorgesetzten hat eine solche Bewertung beeinflusst. Ich habe für mich das Glück sagen zu können, dass ich zu meinen Vorgesetzten immer ein sehr gutes Verhältnis hatte und es in Konfliktsituationen immer zu guten Lösungen kam. Ich persönlich bin sehr zufrieden mit meinen Vorgesetzten. Mit der Geschäftsführung bin ich auch im Großen und ganzen zufrieden, der Geschäftsführer des operativen Bereichs macht einen Klasse Job. Es gab jedoch schon Entscheidungen der Geschäftsführung die ich nicht immer nachvollziehen konnte.

Kollegenzusammenhalt

Auch hier gilt: Kollegenzusammenhalt kommt immer auf die Charaktere jedes einzelnen an. Der eine kann mit dem einen, der andere eben nicht und man wird auch nie jeden einzelnen zum besten Freund haben.
Zusammenfassend muss ich aber sagen, dass die Stimmung sehr gut ist und sich viele Freundschaften unter Mitarbeitern entwickelt haben. Wenn es drauf ankommt ziehen alle an einem Strang. Ich persönlich könnte es mir nicht besser vorstellen.

Interessante Aufgaben

Man glaubt es kaum: Auch bei der IPI muss man arbeiten. Die Projekte sind jedoch sehr interessant, die Kunden namhaft. Es ist eine hohe Eigenverantwortung gefordert, was ich jedoch immer als positiv empfand. Jemand der sich selbst schlecht organisieren kann und es gewohnt ist jemanden zu haben der einem immer sagt was er zu tun hat könnte sich damit anfangs schwer tun.

Kommunikation

Es gibt Abteilungsmeetings, Teammeetings, Projektmeetings, Communitymeetings. Manchmal ist das schon fast zu viel des guten. Es gibt auch hier das Übel unter dem moderne Informationworker zeitweise leiden: Informationsoverflow. Das gehört aber wahrscheinlich zum Business ...

Gleichberechtigung

Gute Mischung aus Weiblein und Männlein. Es gibt Frauen in Führungspositionen was positiv wahrgenommen wird.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt Kollegen älter als 45, mir sind hier keine Probleme bekannt. Diese Kollegen werden als Know-How-Träger geschätzt.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung ist in der Branche in der die IPI operiert ein Muss. Sie findet in Form interner Schulungsmaßnahmen und Autodidaktisch bzw über Mentoren statt. Ich glaube dass die IPI hier einen ganz guten Job macht bzw gute Möglichkeiten bietet.
Mitarbeiter der IPI stehen aufgrund des guten Rufes auf dem Markt ständig im Fokus von Headhuntern.

Gehalt / Sozialleistungen

Mein einziger Wehrmutstropfen. Die Gehälter sollten mehr an den Branchen-Standard der Metropolregion Nürnberg angepasst werden.

Arbeitsbedingungen

Ein klares Plus für die IPI. Ich sehe beim Blick aus dem Fenster auf Wiesen und Wälder. Schönes Firmengebäude, man fühlt sich hier wohl. Es gibt eine sehr große Terasse und einen Garten der einem kleinen Park ähnelt. Die Büros sind alle in Ordnung, manche könnten einen Tick größer sein. Die technische Ausstattung ist immer auf dem neuesten Stand (Dell Laptop, externer 22-24 Zoll Monitor, immer aktuellste MS Software).
Es gibt kostenlose Heissgetränke (Kaffe, Cappuccino, etc, heisse Schoki) und kostenlos Wasser.
Die Anbindung zur IPI ist perfekt, in 3 Minuten ist man an der Autobahn.

Work-Life-Balance

Es gibt eine faire Überstundenregelung. Arbeiten muss man aber auch hier. Die Projekte sind auf einem hohen Niveau und es wird hier schon eine gewisse Performance erwartet. Arbeiten als Consultant schliesst oft ein hohes Maß an Reisezeiten voraus, der Alltag kann hier mitunter aber schon sehr anstrengend werden.
Urlaub wurde mir immer nach meinen Wünschen gewährt.
In Extrem oder Problemsituationen hat die Geschäfts- und Teamleitung immer Bereitschaft Lösungen für den Mitarbeiter und Familie zu finden. Mir fallen hierzu einige Beispiele ein, die ich rückblickend als vorbildlich bezeichnen würde.

Image

Das Image ist sehr gut! Die Projekte laufen zur Zufriedenheit unserer Kunden. Auf dem Markt genießt die IPI durchaus hohes Ansehen. Ich würde das Unternehmen als Arbeitgeber uneingeschränkt weiterempfehlen!

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiterbefragungen könnten noch öfter statt finden.

Pro

Tolle Projekte für sehr interessante und namhafte Kunden bei einem Arbeitgeber für den ich sehr gerne arbeite.

Contra

Gehälter sollten mehr an den Branchen-Standard der Metropolregion Nürnberg angepasst werden.

Arbeitsatmosphäre
4,67
Vorgesetztenverhalten
4,50
Kollegenzusammenhalt
4,50
Interessante Aufgaben
4,50
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,50
Karriere / Weiterbildung
4,67
Gehalt / Sozialleistungen
4,25
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,33
Work-Life-Balance
4,50
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    ipi GmbH Innovativer Partner im Informationsmanagement
  • Stadt
    Lichtenau
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 23.Mai 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die negativen Bewertungen von Ex-Mitarbeitern kann ich nicht teilen. Das Betriebsklima ist wirklich gut und fühlt man sich nicht wohl, gibt es genug Anlaufstellen, um Probleme offen anzusprechen. Auf Wünsche von Kollegen wie Homeoffice,Teilzeitarbeit oder Nebenjobs wurde stets eingegangen.

Vorgesetztenverhalten

Die drei Geschäftsführer haben die Bereiche des Unternehmens gut untereinander aufgeteilt und stehen (meiner Erfahrung nach) für ein offenes Gespräch immer bereit. Ich habe von Anfang an realistische Ziele erhalten und kann selbst jedes halbe Jahr im Personalgespräch ein Feedback zu meinen aktuellen Bedürfnissen, Weiterbildungswünschen etc. geben.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter den Kollegen ist sehr gut. Fragt man um Rat, wird einem immer geholfen! Natürlich ist man bei 60 Kollegen nicht mit jedem "befreundet", es wird jedoch stets ein ehrlicher und netter Umgang gepflegt.

Interessante Aufgaben

Ich habe von der IPI von Anfang an die Möglichkeit erhalten mein Aufgabengebiet selbst zu gestalten und schätze jeden Tag die Freiheit, die mir hier geboten wird und die ich in Konzernstrukturen so nie erhalten könnte.

Kommunikation

Jedes Team hat regelmäßige Meetings, in denen ein ehrlicher Austausch gewünscht ist. Darüber hinaus existiert ein modernes Intranet mit Social-Networking-Funktionen, in dem man schnell Informationen und Hilfe finden kann.

Arbeitsbedingungen

Die Firma sitzt im fränkischen Lichtenau, mitten im Grünen - vielleicht für den ein oder anderen zu ländlich - ich persönlich finde es ansprechend, zwischen der Arbeit auf grüne Wiesen, Hasen und Störche zu blicken. In einem Büro sitzen höchstens vier Mitarbeiter, es ist schön ruhig, jeder Mitarbeiter hat einen Laptop mit modernster Microsoft-Technologie und es gibt kostenlos Getränke.

Work-Life-Balance

Es wird stets versucht Urlaubszeiten nach Wunsch zu genehmigen und auch auf familiäre Umstände einzugehen.

Pro

Ich arbeite gerne bei der IPI, da ich die spannende und herausfordernde Arbeit sowie die zukunftsorientierten Themen des Unternehmens (wie moderne Unternehmenskommunikation, Social Business, Digital Workspace etc.) schätze. Nette Kollegen und ein chices Büro machen es mir leicht jeden Tag den Weg zur Arbeit einzuschlagen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    ipi GmbH Innovativer Partner im Informationsmanagement
  • Stadt
    Lichtenau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 17.Mai 2013 (Geändert am 09.Aug. 2013)
  • Mitarbeiter
  • Express

Pro

Sehr tolle Firma, super nette Kollegen und tolles Arbeitsklima!

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00
  • Firma
    ipi GmbH Innovativer Partner im Informationsmanagement
  • Stadt
    Lichtenau
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe