Welches Unternehmen suchst du?
Itzehoer Versicherung/Brandgilde von 1691 VVaG Logo

Itzehoer Versicherung/Brandgilde von 1691 
VVaG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,2
kununu Score187 Bewertungen
74%74
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,8Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,3Image
    • 3,7Karriere/Weiterbildung
    • 4,1Arbeitsatmosphäre
    • 3,6Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 3,8Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 4,0Arbeitsbedingungen
    • 3,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

71%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 112 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Versicherungsfachfrau / Versicherungsfachmann13 Gehaltsangaben
Ø48.100 €
Lehrling6 Gehaltsangaben
Ø13.700 €
Bezirkschef:in5 Gehaltsangaben
Ø63.000 €
Gehälter für 14 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Itzehoer Versicherung/Brandgilde von 1691 VVaG
Branchendurchschnitt: Versicherung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Langfristigen Erfolg anstreben und Wirtschaftlich handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Itzehoer Versicherung/Brandgilde von 1691 VVaG
Branchendurchschnitt: Versicherung
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Vertrauen entsteht nicht von heute auf morgen. Es muss wachsen. Seit über 100 Jahren sind die Itzehoer Versicherungen ein verlässlicher Partner für die Menschen, die fest in der Region verwurzelt und zugleich offen für modernste Entwicklungen sind. Was 1906 als kleiner landwirtschaftlicher Versicherungsverein im Dörfchen Elskop begann, hat sich zum größten unabhängigen Versicherungskonzern des Landes Schleswig-Holstein mit insgesamt über 660 Beschäftigten entwickelt. Wir sind dabei stolz auf unsere Mitarbeiter, die an dieser Beständigkeit einen maßgeblichen Anteil haben.
Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit muss die Itzehoer keine Dividende erwirtschaften - wir haben den Kopf frei für unsere Kunden, die zugleich Mitglieder und Teilhaber der Itzehoer sind. Unsere Finanzkraft und Kundennähe werden von unabhängigen Spezialisten mit hervorragenden Noten bewertet – und mit einer Vielzahl von Siegeln ausgezeichnet.
Itzehoer Versicherungsprodukte werden heute über den Ausschließlichkeitsvertrieb mit einem dichten Netz von über 400 Vertrauensleuten in den Bundesländern Schleswig Holstein, Hamburg, Bremen, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern angeboten. Darüber hinaus unterhält die Itzehoer einen Maklervertrieb mit weit über 3.300 bundesweiten Maklerverbindungen sowie u.a. mit der Itzehoer LebensversicherungsAG, der Itzehoer Rechtsschutz-Schadenservice GmbH und der IVI Informationsverarbeitungs GmbH diverse Tochterunternehmen. Die AdmiralDirekt.de komplettiert am Standort Köln mit dem Direktvertrieb das Unternehmensportfolio.

Produkte, Services, Leistungen

Die Itzehoer bietet zeitgemäßen innovativen Versicherungsschutz für Privatkunden, Landwirte, sowie kleine und mittelständische Unternehmen in allen Lebenslagen. Neben der Produktpalette eines Kompositversicherers werden zusätzlich Lebens-, Kranken- oder Rechtsschutzversicherungen angeboten.

Gut ausgebildeter Nachwuchs bildet den Grundstein unseres Erfolgs. Die Itzehoer zählt dabei seit Jahren zu den besten durch die Industrie- und Handelskammer ausgezeichneten Ausbildungsbetrieben in Schleswig-Holstein.

Perspektiven für die Zukunft

Wir bieten beste Zukunftsperspektiven auf dem soliden Fundament von Sicherheit und Beständigkeit.

Kennzahlen

Mitarbeiter500
Umsatz630 Mio €

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 162 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    73%73
  • ParkplatzParkplatz
    73%73
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    69%69
  • RabatteRabatte
    64%64
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    60%60
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    58%58
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    53%53
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    48%48
  • BarrierefreiBarrierefrei
    38%38
  • EssenszulageEssenszulage
    36%36
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    36%36
  • FirmenwagenFirmenwagen
    28%28
  • HomeofficeHomeoffice
    28%28
  • InternetnutzungInternetnutzung
    27%27
  • CoachingCoaching
    26%26
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    19%19
  • DiensthandyDiensthandy
    17%17
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    2%2
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Was Itzehoer Versicherung/Brandgilde von 1691 VVaG über Benefits sagt

Mitarbeiter in Festanstellung und unsere Auszubildenden erwarten diverse attraktive Vergütungen und Sozialleistungen, u.a.

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld,
  • vom Unternehmenserfolg abhängige jährliche Tantiemen,
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Mitarbeiterrabatte
  • ggf. einen eigenen Firmenwagen (abhängig von der Funktion)
  • Kfz-Leasing per Gehaltsumwandlung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Aus- und Weiterbildungsseminare
  • individuelle Entwicklungs- Coachings
  • flexible Arbeitszeiten, Gleitzeit zwischen 06:45 Uhr und 18:30 Uhr
  • Gesundheitsmaßnahmen (Grippeschutzimpfungen, Büromassagen u.v.m.)
  • barrierefreie Zugänge
  • Mitarbeiterunterstützungsprogramm in Form einer verantwortungsvollen und professionellen Unterstützung in allen Lebenslagen
  • Mitarbeiterrestaurant (bezuschusste Gerichte)
  • Mitarbeiterevents
  • Parkplätze direkt vor Ort sowie eine gute Verkehrsanbindung per eigenem Kfz, Bus oder Bahn

Im Bereich der vertrieblichen Selbstständigkeit bieten wir - ob als „Quereinsteiger“ oder bereits Versicherungsprofi - Top-Ausbildungen, professionelle Begleitung, ein festes Einkommen zuzüglich attraktiver Provisionen und Konditionen von Anfang an.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Bei uns finden Sie individuelle Karriere-Chancen im Innen - und Außendienst. Maßgeschneiderte Qualifikations- und Förderungsprogramme machen Sie fit für Ihren ganz persönlichen Aufstieg. Unser Personalvorstand hat zum Beispiel seine Karriere bei der Itzehoer als Azubi begonnen.
Mitarbeiter in Festanstellung erwarten attraktive Vergütungen und Sozialleistungen – u.a. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vom Unternehmenserfolg abhängige Tantiemen, vermögenswirksame Leistungen.

Im Bereich der vertrieblichen Selbstständigkeit bieten wir - ob als „Quereinsteiger“ oder bereits Versicherungsprofi - Top-Ausbildungen, professionelle Begleitung, ein festes Einkommen zuzüglich attraktiver Provisionen und Konditionen von Anfang an.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir bieten den Direkteinstieg für Berufserfahrene im Innendienst. Branchenprofis und Quereinsteiger können als selbstständige im Vertrieb bei uns starten. Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie auf www.itzehoer.de :
für Festangestellte
für Selbstständige

Grundsätzlich suchen wir immer Auszubildende (m/w) für den Beruf Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen - Fachrichtung Versicherung. Etwa die Hälfte unserer Auszubildenden lernt dabei im Innendienst der Hauptverwaltung, die andere Hälfte lernt in ganz Schleswig-Holstein verteilt (Regionen Itzehoe, Kiel, Hamburg, Flensburg und Lübeck) im Außendienst. Zusätzlich bieten wir duale Studienplätze (angewandte Informatik oder Wirtschaftsinformatik) an. Weitere Informationen über unsere Ausbildung und das Studium finden Sie auch auf unserer Karriere-Website, sowie auf Facebook.
Übrigens: Im kununu Lehrbetriebs-Ranking 2017 nehmen die Itzehoer Versicherungen einen Spitzenplatz ein.

Gesuchte Qualifikationen

Um unseren Wachstumskurs fortsetzen zu können, benötigen wir laufend neue Mitarbeiter im Innen- und Außendienst und bilden jährlich ca. 20 Kaufleute für Versicherungen und Finanzen aus.

  • im Bereich Ausbildung: ambitionierte Abiturienten und Schüler mit Mittlere Reife
  • im Bereich Berufserfahrene: Persönlichkeiten, die sich in den jeweils relevanten Bereichen ausgezeichnet und spezialisiert haben

Da wir für unseren eigenen Bedarf ausbilden, sind die Übernahmechancen nach der Ausbildung sehr hoch.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Itzehoer Versicherung/Brandgilde von 1691 VVaG.

  • Herr Martin Geerken

  • E-Mail oder Online

  • Gespräche, Tests

Standort

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Sehr soziales Arbeitsklima, tolle Fortbildungsmöglichkeiten, guter Zusammenhalt unter den Kollegen, nette Vorgesetzte.
Bewertung lesen
Teamwork, Innendienst, Schadenservice, Zuverlässigkeit, Führungsebene
Bewertung lesen
das gute Arbeitsklima und die soziale Verantwortung des Arbeitgebers
Bewertung lesen
Vergütung, Flexible Arbeits- und Pausenzeiten, Exakte Zeiterfassung durch Stempeluhr, Abwechslungsreichtum, Motivation zu Karriere bzw. Weiterbildung
Das Selbstverständnis eines VersicherungsVereins, was die Itzehoer ja ist, spürt man an vielen Stellen. Es ist sehr viel anders als bei einer Aktiengesellschaft. Sowohl der Kunde als auch die Mitarbeiter werden als Menschen gesehen, die an einem Strang ziehen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 78 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Hinter dem Erfolg stehen Menschen. Es ist nicht mehr ausreichend, Erfolg in Zahlen oder Äquivalenten zu messen. Oder anders gesagt - es wird erst eingestellt, wenn eine neue Grenze an Erfolg erreicht ist. Andersherum muss es sein. Wir wollen mehr Erfolg- dafür müssen wir in Personal investieren. In Vorhandenes genauso wie in Neues.
Soziale und arbeitsrechtliche Komponenten spielen bei der Umsetzung von Maßnahmen keine oder nur eine untergeordnete Rolle.
Bewertung lesen
Die Not am Personalmarkt scheint so groß zu sein, dass man ungelernte Kräfte einstellen muss, welche nicht IDD-konform agieren können!
Es braucht offensichtlich nicht mal mehr ein gewisses Qualifikationsniveau, um überhaupt in der Versicherungswirtschaft tätig zu sein.
Von allgemeiner Gleichbehandlung kann zudem bei gleicher Verdienstmöglichkeit gegenüber dem geschulten Fachpersonal, welches durchgehend Telefonaten ausgesetzt ist und Spätdienste abhalten muss, nicht die Rede sein. Geschweige denn, dass hierdurch eine entlastende Wirkung für die allgemeine Belegschaft eintritt.
Bewertung lesen
Niedrige Fehlertoleranz, Ständiger Leistungsdruck, Azubis "klein halten" bis zum Ende der Ausbildung
die grünen Fußabdrücke werden nicht immer berücksichtigt
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 45 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Azubis sollten objektiver betrachtet werden. Unterschiedliche Behandlung zwischen Azubis sorgt schnell für Unmut.
Das Prinzip mit den Tutoren muss dringend überarbeitet werden und die Tutoren sorgfältiger ausgewählt und kontrolliert werden.
Den Auszubildenden muss deutlich sein, dass innerhalb von PEK die Kommunikation funktioniert. Wenn sich an einen Trainer bzw. die Referatsleitung gewandt wird und das Feedback kommt, dass sich gekümmert wird, dann sollten alle notwendigen Personen auch informiert werden. Das Engagement der Azubis lässt sonst nach und das Vertrauen in die ...
HomeOffice weiter ausbauen! Vertrauen in die Mitarbeiter haben! Warum sollte etwas, was in zwei Jahren Corona gut lief, nun anders sein und in Frage gestellt werden? Schwarze Schafe gibt es immer. Aber diese sind nicht die Regel. Also warum nicht die größere Menge derjenigen betrachten, die Ihrem Arbeitgeber loyal gegenüber sind? Andere Unternehmen machen es doch bereits vor…
Die Zeichen der Zeit erkennen, in Zeiten des Fachkräftemangels ist das höchste Gut der gut ausgebildete Mitarbeiter. Aber hier wird der Arbeitnehmer so behandelt als müsse er froh sein bei der Itzehoer zu arbeiten, dabei ist es umgekehrt. Daher gelingt es anderen Unternehmen die Fachkräfte abzuwerben.
Bewertung lesen
Die Art und Weise des Umgangs der Führungskräfte sollte hinterfragt werden.
Die wenigen in meinem ehemaligen Bereich haben von Menschenführung
keine Ahnung.
Diese Menschen gehören nicht an solch eine Position.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 34 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Image

4,3

Der am besten bewertete Faktor von Itzehoer Versicherung/Brandgilde von 1691 VVaG ist Image mit 4,3 Punkten (basierend auf 16 Bewertungen).


Die Vorzüge und Sicherheiten sind den Mitarbeitern schon präsent. Sicherlich ein Aspekt, warum an manchen Stellen ein Aufbegehren ausfällt. Aber es ist auch ratsam, an der einen oder anderen Stelle intensiver hinzuhören, ob zwischen den Zeilen nicht doch womöglich etwas anderes steckt. Einige Kollegen haben nicht den Mut, ihren Unmut zu äußern, da sie aus u.a. Persönlichen Gründen konfliktscheu sind. Hier muss dann mal Hilfestellung eines Unbeteiligten angeboten werden. Es ist nichts schlimmer, als sich aus falscher Scheu und Annahme ...
Es gibt ein gutes Bild von der Itzehoer besonders hier im Hohen Norden!
Unter den Bewohnern der kleinen idyllischen Stadt ist die Itzehoer ein besonderen Arbeitgeber
5
Bewertung lesen
Nach außen Top.
5
Bewertung lesen
volle "Punktzahl" :-)
5
Bewertung lesen
DER Arbeitgeber in der Region.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 16 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Itzehoer Versicherung/Brandgilde von 1691 VVaG ist Kommunikation mit 3,6 Punkten (basierend auf 23 Bewertungen).


Nur der eine Fehler zählt..der Fehler von damals, musst Du doch wissen
Schlechter Kommunikationsstil und einseitig.
1
Bewertung lesen
Die internen, technischen Möglichkeiten sind nicht zeitgemäß. Eine Modernisierung ist dringend anzuraten
2
Bewertung lesen
Das Nowendiger wird kommuniziert, "hier und da" gibt es Verbesserungsmöglichkeiten.
3
Bewertung lesen
Egal ob Innen- oder Außendienst, für den Buschfunk allein müsste ich 5/5 Sterne verteilen, da der einwandfrei funktioniert. Im Vertrauen besprochene Dinge mit dem Vorgesetzten wurden aufgrund der privaten Verbindungen anderen Kollegen erzählt.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 23 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet (basierend auf 35 Bewertungen).


Direkt nach der Ausbildung im Regelfall befristeter Vertrag, aber Ausbildung nach Bedarf, somit Übernahmerate klasse
Wird versprochen, aber keiner Ihrer Führungskräfte möchte die Konkurrenz.
2
Bewertung lesen
Ist ein wenig gewollt . Gerade so um den Job zu erledigen.
1
Bewertung lesen
Zur richtigen Zeit am richtigen Ort…. So war es gefühlt bisher. Das neue Talentmanagement ist hier sehr vielversprechend. Zumal nicht nur Karriere auf Führungsebene sondern auch auf Fachebene ermöglicht werden soll. Es besteht auch Chancengleichheit. Allerdings ist darauf zu achten, dass auch die jeweilige Führung im Vorwege die mögliche Fachkompetenz eines Mitarbeiters erkennen will.
Man hat nach der Ausbildung verschiedene Möglichkeiten, unter anderen hat man die Möglichkeit ein duales Studium zu beginnen. Ich sehe die Weiterbildungschancen bei den Itzehoer Versicherungen als sehr gut!
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 35 Bewertungen lesen