Workplace insights that matter.

Login
JOYNEXT Europe Logo

JOYNEXT 
Europe
Bewertungen

74 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 63%
Score-Details

74 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

46 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 27 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von JOYNEXT Europe √ľber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Lieber diskutieren als machen. Das Management kontrolliert lieber die Stechuhr als das eine Strategie verfolgt wird.

2,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei JOYNEXT GmbH Dresden gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Der Zusammenhalt auf Fachebene ist gut. Die F√ľhrungskr√§fte belauern einander, so dass √ľbergreifende konstruktive Ans√§tze oftmals an Befindlichkeiten scheitern.

Karriere/Weiterbildung

Niedrige vierstellige Zahl an Euro f√ľr eine ganze Abteilung. Streitet euch drum, wer was machen darf.

Gehalt/Sozialleistungen

Seit 2016 keine Entwicklung mehr.

Kommunikation

Traditionell verschlossen. Daf√ľr gibt es einen guten Buschfunk.


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ausbaufähig, vorhandenes Potential wird nicht abgerufen bzw. darf nicht abgerufen werden

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei JOYNEXT GmbH Dresden gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Moderner Denken, Innovation zulassen, Mikromanagement unterlassen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Interessant, flexibel, lehrreich

4,8
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat bei JOYNEXT GmbH Dresden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibilität

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Entfernung und Anbindung

Verbesserungsvorschläge

Mehr Autorität zeigen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Wichtig f√ľr mich und mein Fortkommen, jedoch anstrengend und mit viel Neuem und Vermittlert√§tigkeit verbunden

3,3
Nicht empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat bei JOYNEXT GmbH Dresden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gro√üer Arbeitgeber, guter Einblick in sozio√∂konomische Strukturen zwischen vielen Vorgesetzten und Mitarbeitern in gro√üen Unternehmen, M√∂glichkeit zwischen verschiedenen Positionen zu vermitteln, Verantwortung zu √ľbernehmen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wahnsinnig schlechte Anbindung! F√ľr Qualifikationen der Studenten teilweise √ľberf√∂rdernde Aufgaben, dann unterfordernde. Hohe Anf√§lligkeit der Teammitglieder zur Feindseligkeit, wahrscheinlich aufgrund Erschwerung T√§tigkeit durch √∂fteren F√ľhrungskr√§ftewechsel

Verbesserungsvorschläge

Weniger Sorgen aufgrund von ungerechtfertigter Kritik aus dem Team machen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Solider Arbeitgeber

4,0
Empfohlen
F√ľhrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei JOYNEXT GmbH Dresden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Stabilit√§t im Arbeitsalltag, viele Programme (Fitnessstudio, R√ľckenschule auf Arbeit, Betriebs√§rztliche Untersuchungen und Grippe Impfung vor Ort). Top Ausstattung der Arbeitspl√§tze/Labore.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dass kaum Aufstiegschancen geboten werden aufgrund des "internen Tarifvertrages" und der Stellenstruktur sowie die Kommunikation von Oben nach unten.

Verbesserungsvorschläge

Abr√ľcken von eingestaubten Meinungen/F√ľhrungsmodellen. Mobiles Arbeiten/Home Office sollte erm√∂glicht werden, das zwei Monate Experiment im April/Mai aufgrund von Corona hat gezeigt dass es ohne Probleme funktioniert.
Abr√ľcken von der Kernarbeitszeit w√§re auch eine gute Idee.
Aufstiegsmöglichkeiten bieten, ohne dass man die interne Stelle wechseln muss.

Work-Life-Balance

40h Woche ist standard. Gleitzeitmodel mit Kernarbeitszeit von 9:00-15:30. Home-Office und/oder mobiles Arbeiten ist größtenteils nicht gern gesehen/wird nicht möglich gemacht.

Karriere/Weiterbildung

Externe Schulungen, Interne Schulungen sowie Weiterbildungen intern/extern werden ermöglicht. Lediglich die Aufstiegschancen sind äußerst gering.

Gehalt/Sozialleistungen

F√ľr den Standort Dresden guter Gehaltsschnitt, im Branchenvergleich (Westen) unteres Drittel. Gehalt kommt immer punktgenau.

Kommunikation

Mitarbeiterumfrage hat vor zwei Jahren ergeben, dass der gr√∂√üte "Aufreger" die schlechte Kommunikation von oben nach unten ist. Es wurde leider dabei belassen und keine √Ąnderung ist erkennbar.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Solider Arbeitgeber

4,0
Empfohlen
F√ľhrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei JOYNEXT GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Stabilit√§t im Arbeitsalltag, viele Programme (Fitnessstudio, R√ľckenschule auf Arbeit, Betriebs√§rztliche Untersuchungen und Grippe Impfung vor Ort)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dass kaum Aufstiegschancen geboten werden aufgrund des "internen Tarifvertrages" und der Stellenstruktur.

Verbesserungsvorschläge

Abr√ľcken von eingestaubten Meinungen/F√ľhrungsmodellen. Mobiles Arbeiten/Home Office sollte erm√∂glicht werden, das zwei Monate Experiment im April/Mai aufgrund von Corona hat gezeigt dass es ohne Probleme funktioniert.
Abr√ľcken von der Kernarbeitszeit w√§re auch eine gute Idee.

Work-Life-Balance

40h Woche ist standard. Gleitzeitmodel mit Kernarbeitszeit von 9:00-15:30. Home-Office und/oder mobiles Arbeiten ist größtenteils nicht gern gesehen/wird nicht möglich gemacht.

Gehalt/Sozialleistungen

F√ľr den Standort Dresden guter Gehaltsschnitt, im Branchenvergleich (Westen) unteres Drittel.

Kommunikation

Mitarbeiterumfrage hat vor zwei Jahren ergeben, dass der gr√∂√üte "Aufreger" die schlechte Kommunikation von oben nach unten ist. Es wurde leider dabei belassen und keine √Ąnderung ist erkennbar.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Guter Ort, um sich weiterzuentwickeln und an tollen Produkten mitzuwirken!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei JOYNEXT GmbH Dresden gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Teilweise etwas stressig, aber es gibt viele nette Kollegen mit Humor!

Image

Ich glaube, dass es in Zukunft deutlich besser wird. Die Firma verändert sich gerade stark.

Work-Life-Balance

√úberstunden m√ľssen mal sein, aber insgesamt recht flexibel.

Karriere/Weiterbildung

Man muss aber klar sagen, was man möchte und auch wie man es umsetzen will.

Gehalt/Sozialleistungen

Super

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltschutz spiel eine immer größer werdende Rolle.

Kollegenzusammenhalt

Die meisten Kollegen sind super.

Vorgesetztenverhalten

Fordernd und fördernd. Wer es lieber entspannt angehen will, sollte lieber gleich ehrlich beim Bewerbungsgespräch sein.

Arbeitsbedingungen

Man hat alles, was man braucht

Kommunikation

Man muss sich schon selbst k√ľmmern, um an wichtige Infos zu kommen, aber wir sind ja auch nicht mehr in der Grundschule :)

Gleichberechtigung

International und equal rights

Interessante Aufgaben

Wenn man danach fragt, kriegt man sie.


Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Angenehmer Arbeitgeber

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei JOYNEXT GmbH Dresden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Zeiten wenn man sie braucht. Gutes Essen. Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

Verbesserungsvorschläge

Schneller Mitarbeiter informieren bei wichtigen Themen und wenn es nur ein Zwischenstand zur Lage ist. Nicht jeder Bereichsleiter gibt die Infos aus Meetings weiter. Mobiles arbeiten f√ľr mehr Flexibilit√§t und Work-Life-Balance.

Arbeitsatmosphäre

In meinem Team wird Teamwork groß geschrieben. Wir lachen viel und verstehen uns prima.

Image

Leider ist der Ruf schlechter als der Arbeitgeber ist.

Work-Life-Balance

Oft aufgrund Projektdruck kaum zu schaffen. Stunden sollten nicht √ľberhand nehmen aber das Projekt darf auch nicht liegen bleiben. Schwierig f√ľr den Mitarbeiter alles auf seinen Schultern zu balancieren.

Karriere/Weiterbildung

Man kann etwas erreichen und sich auch auf andere Stellen qualifizieren.

Gehalt/Sozialleistungen

Anerkennung von sehr guten Leistungen könnte besser sein.

Kollegenzusammenhalt

Wenn man Unterst√ľtzung braucht sind die meisten auch da um zu helfen.

Vorgesetztenverhalten

Super.

Arbeitsbedingungen

Moderner Arbeitsplatz auch wenn notwendig mit Ergom√∂bel und anpassbar an bestimmte Bed√ľrfnisse.

Kommunikation

Über fehlende Kommunikation mit meinem Vorgesetzten kann ich mich nicht beklagen. Informationen bekommen wir meist zeitnah. Lediglich könnten wichtige Infos der GF manchmal schneller an die Belegschaft gegeben werden um Flurfunk und Ungewissheiten vorzubeugen.

Interessante Aufgaben

Sehr vielfältig und interessant. Vorallem Möglichkeiten auch das tun zu können was einem liegt.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Toller Arbeitgeber in ruhiger Lage

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei JOYNEXT GmbH Dresden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Umgang mit der Belegschaft während der Corona-Pandemie war sehr gut. Mobiles Arbeiten, 2 Tage frei zur Organisation der Kinderbetreuung und ähnliches.

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation seitens der GF an die Belegschaft
Weiterbildungsbudget anheben
Entgeltsystem √ľberarbeiten
Abschaffung der Kernarbeitszeit

Arbeitsatmosphäre

Ich bin sehr froh, teil dieser Firma sein zu d√ľrfen. Unter den Kollegen herrscht meiner Meinung nach eine gute Atmosph√§re. Die Duz-Kultur macht es einfacher mit Kollegen in Kontakt zu treten.

Image

Leider sind wir in Dresden trotz der ca. 650 Mitarbeiter noch zu unbekannt. Das verstehe ich nicht. Da m√ľsste seitens Marketing mehr Werbung gemacht werden.

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance ist schwierig. Die Kernarbeitszeit liegt im Moment von Mo-Fr. zwischen 09:00 - 15:30 Uhr. Ich finde dies nicht mehr zeitgem√§√ü. Da wir keinen Kontakt mit Kunden im klassischen Sinn haben, sollte die Kernarbeitszeit abgeschafft werden. Die Bereiche sollten untereinander sicherstellen, das Meetings / Besprechungen sichergestellt werden. Man kann zwar seinen Vorgesetzten √ľber wichtige Termine im privaten Umfeld informieren und nach Genehmigung das Unternehmen vor Ende der Kernarbeitszeit verlassen aber das ist √ľberfl√ľssige B√ľrokratie. Aber ansonsten passt es schon. Man hat eine Gleitzeitregelung und durch die SAP-Zeiterfassung gehen auch keine √úberstunden fl√∂ten.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt Weiterbildungsm√∂glichkeiten, leider ist das Budget daf√ľr zu gering angesetzt. Hier besteht noch Handlungsbedarf.

Gehalt/Sozialleistungen

Geh√§lter sind m.M.n. f√ľr den Osten der Republik sehr moderat. Es wird auch derzeit √ľber ein neues Entgeltsystem verhandelt. Dieser Punkt ist sehr wichtig. Das alte System ist veraltet und muss auf jeden Fall auf den neuesten Stand gebracht werden. Warum der Arbeitgeber sich nicht auf einen Tarifvertrag mit der IG-Metall einl√§sst verstehe ich aber nicht. Auch gibt es die M√∂glichkeit der betrieblichen Altersvorsorge. Verm√∂genswirksame Leistungen werden leider nicht bezahlt. 13. Gehalt ist freiwillige Zahlung des Unternehmens.

Kollegenzusammenhalt

In unserer Abteilung funktioniert das sehr gut. Wie es in anderen Bereichen aussieht, kann ich nicht beurteilen. Durch den jährlich stattfindenden Teamausflug wird dieser noch gestärkt.

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden auch √§ltere Arbeitnehmer eingestellt. Durch die Branche ist aber die Einstellung j√ľngerer Arbeitnehmer aber h√§ufiger.

Vorgesetztenverhalten

Teilweise sind Entscheidungen nicht nachzuvollziehen. Kritik ist direkt und kommt nicht √ľber Umwege zu einem. Es ist auch keiner nachtragend. Man kann √ľber alles reden.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind sehr gut. Fast jeder Mitarbeiter hat 2 Monitore, einen Laptop und einen Desktop-Pc. Es gibt gen√ľgend Teek√ľchen auf den G√§ngen welche mit Mikrowelle, Wasserkocher, Kaffeemaschine und Geschirrsp√ľler ausgestattet sind. Im Sommer kann es in den B√ľros sehr stickig und warm werden, hier kann nur mit Ventilatoren Abhilfe geschaffen werden. Aufgrund der Lage ist es ein sehr ruhiges Arbeiten. Angenehmer als in der City. Teamevents, Firmenfeiern (z.B. Sommerfest mit Familie, Weihnachtsmarkt), Corporate Benefits, etc. sind weitere Benefits welche geboten werden.

Kommunikation

Kommunikation k√∂nnte besser sein. Aber ich denke das ist in vielen gro√üen Unternehmen so. Da aufgrund der Corona-Situation unsere Betriebsversammlungen ausgefallen sind, wusste man erst recht nicht, was gerade im Unternehmen abl√§uft (Projektstatus, finanzielle Entwicklung, neue Projekte, etc.). Hier w√ľrde ich mir seitens der GF etwas mehr Input an die Belegschaft w√ľnschen.

Gleichberechtigung

Es gibt hier in einem Unternehmen wo ich glaube √ľber 80% M√§nner arbeiten, sehr viele Frauen in h√∂heren Positionen (vom Gruppenleiter bis zum Bereichsleiter).

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind spannend und abwechslungsreich.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Wird immer schlechter

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung bei JOYNEXT GmbH Dresden gearbeitet.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Nix


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN