JOYNEXT Europe Logo

JOYNEXT 
Europe
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,1
kununu Score226 Bewertungen
66%66
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,3Image
    • 2,9Karriere/Weiterbildung
    • 3,7Arbeitsatmosphäre
    • 2,8Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,3Work-Life-Balance
    • 3,3Vorgesetztenverhalten
    • 3,9Interessante Aufgaben
    • 3,6Arbeitsbedingungen
    • 3,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,0Gleichberechtigung
    • 4,3Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

52%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 94 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Software-Entwickler:in16 Gehaltsangaben
Ø57.600 €
Software-Qualitätsmanager:in7 Gehaltsangaben
Ø52.300 €
Testingenieur:in6 Gehaltsangaben
Ø48.800 €
Gehälter für 14 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
JOYNEXT Europe
Branchendurchschnitt: Industrie

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
JOYNEXT Europe
Branchendurchschnitt: Industrie
Unternehmenskultur entdecken

NEXT Technologies Shape Mobility for Generations

Wer wir sind

JOYNEXT – WE CONNECT FUTURE

Intelligente Lösungen für vernetzte Fahrzeuge – das ist JOYNEXT. Wir arbeiten an Zukunftstechnologien, die für Automobilhersteller und deren Kunden zunehmend an Bedeutung gewinnen. Denn auf dem Weg zum autonomen Fahren wird die Datenkommunikation des Fahrzeugs mit mobilen Geräten wie Smartphones, mit anderen Fahrzeugen (V2V) oder mit Anlagen der Infrastruktur (V2X) immer wichtiger. JOYNEXT beschäftigt sich zudem mit der Neu- und Weiterentwicklung cloudbasierter Dienste. Dabei strebt JOYNEXT immer die Balance zwischen Innovation und Nachhaltigkeit an. Bei der Entwicklung unserer Produkte steht der End-User mit seinen Bedürfnissen und seinem Nutzungsverhalten im Vordergrund.

Mit mehr als 1.200 Mitarbeitern weltweit hebt JOYNEXT Connected Cars Technologien auf eine neue Stufe. Wir sind an sieben Standorten präsent; unsere Entwicklungs- und Innovationszentren befinden sich in Dresden (Deutschland) und in Ningbo (China).

JOYNEXT ist direkter Zulieferer (Tier1) für die Automobilindustrie und seit über 20 Jahren Entwicklungspartner und Systemlieferant namhafter Automobilbauer. Unsere Technologien aus den Bereichen Connected Infotainment und Smart Connectivity Gateways finden sich in weit über zehn Millionen Fahrzeugen weltweit.

Produkte, Services, Leistungen

Die Kernkompetenz liegt vor allem in der kompletten Entwicklung von komplexen und skalierbaren Headunits, wobei die Entwicklungen von IP und Softwarelösungen, wie beispielsweise Software Defined Radio oder Navigationsplattformen einen immer größeren Stellenwert besitzen. Ergänzt wird dies durch den scheinbar unendlich großen Bereich Connectivity.

Der reibungslose Datenaustausch der Fahrzeugumgebung mit mobilen Geräten wie Smartphones oder Freisprecheinrichtungen wird immer bedeutender und die Vernetzungen über die Grenzen des Fahrzeugs hinaus weiten sich zunehmend aus. So werden künftig nicht nur sämtliche Geräte aus dem Bereich Consumer Electronics in die Fahrzeugumgebung eingebunden, sondern das Fahrzeug wird Teil des persönlichen Heimnetzwerks. Der Bereich Telematik erweitert die umfassende Kommunikation noch einmal zusätzlich, indem ein Datenaustausch mit der Cloud ermöglicht wird und beispielsweise Fahrzeugfunktionen aus der Ferne oder von zu Hause aus einfach per Mobiltelefon gesteuert werden können.

Perspektiven für die Zukunft

"We drive innovation for the cockpit of tomorrow and the mobility of the future."

Kennzahlen

Mitarbeiter1300
Umsatz441 Millionen €

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 95 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    80%80
  • EssenszulageEssenszulage
    77%77
  • ParkplatzParkplatz
    75%75
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    73%73
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    71%71
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    51%51
  • RabatteRabatte
    34%34
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    33%33
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    25%25
  • DiensthandyDiensthandy
    25%25
  • HomeofficeHomeoffice
    21%21
  • CoachingCoaching
    20%20
  • FirmenwagenFirmenwagen
    16%16
  • InternetnutzungInternetnutzung
    14%14
  • BarrierefreiBarrierefrei
    12%12
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    8%8
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    6%6
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    3%3
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1

Was JOYNEXT Europe über Benefits sagt

Arbeitsumfeld

  • Anspruchsvolle Aufgaben in spannenden Projekten im Automotive Bereich
  • Arbeiten in internationalen Teams mit bis zu 15 Mitarbeitern in einem innovativen Arbeitsumfeld
  • Naturnahe Standorte fernab von urbaner Hektik mit beeindruckender Aussicht
  • Möglichkeit des hybriden Arbeitens mit hohem MobileWork-Anteil

Vertragskonditionen

  • 30 Tage Erholungsurlaub sowie Gewährung von Sonderurlaub
  • Gleitzeit mit Kernarbeitszeit

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklung (Schulungen, Führungskräftetrainings, Expertenlaufbahn)
  • Möglichkeit zur internationalen Entsendung

Lohnnebenleistungen

  • Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge
  • Subventionierte Mittagsversorgung in hauseigener Kantine
  • Firmenmitgliedschaft im Fitnessstudio
  • Jobticket in Kooperation mit den DVB
  • Deutschkurse für internationale Mitarbeiter
  • Mitarbeiterrabatte bei verschiedenen Partnern
  • Durchstarten mit Dienstradleasing zum eigenen Jobrad

Wir sind ein Team! Nicht nur auf Arbeit

  • Weihnachtsfeier, Sommerfest und Teamevents
  • Aktionstage (z.B. Gesundheitstage)
  • Teilnahme an Sportevents (z.B. Rewe Team Challenge, Dresden Beach)
  • Regelmäßige Freizeitaktivitäten wie Fußball, Volleyball, Wakeboarden

Und sonst so?

  • Mitarbeiter werben Mitarbeiter Programm mit attraktiven Prämien
  • Wäscheservice
  • Parkplätze

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Der Vorteil an der Arbeit bei Joynext ist, dass alle Mitarbeiter an großen gemeinsamen innovativen Projekten arbeiten, was zu einem abteilungsübergreifenden starken Zusammenhalt führt. Das merkt man nicht nur während der Arbeitszeit, sondern auch im Freizeitbereich. Alle 2 Wochen treffen sich unsere Mitarbeiter beispielsweise zum gemeinsamen Fußballspielen. Unser Volleyballteam hat es auch in diesem Jahr wieder geschafft, den Sieg beim Beachcup am Altmarkt zu verteidigen und bei der Rewe Teamchallenge schickten wir 160 Läufer ins Rennen. Diese Erfolge feierten wir dann gebührend auf unserem alljährlichen Sommerfest im City Beach.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Softwareentwicklung in den Bereichen: Navigation, HMI, Connectivity, Test, QS, AudioMediaBroadcast; kaufmännisches Personal in den Bereichen Personal, Vertrieb, Einkauf, Controlling, Buchhaltung, Führungspositionen (Gruppenleiter, Abteilungsleiter)

Gesuchte Qualifikationen

C/C++, C#, Java, Python, OpenGL, Linux, kaufmännische Ausbildung/Studienabschlüsse

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei JOYNEXT Europe.

  • Dirk Richter - IT-Recruiter - dirk.richter@joynext.com

    Philipp Bänsch - Personalsachbearbeiter - philipp.baensch@joynext.com

    Peter Kretzschmar (ohne Bild) - Recruiter - peter.kretzschmar@joynext.com

    Tel.: +49 351 45355 - 0

  • Begeisterungsfähigkeit, fachliches Know-how, hohe Lernbereitschaft, open-minded, Hands-on-Mentalität

  • Die Mischung aus verschiedenen Charakteren macht unser Unternehmen bunter und kreativer. Das Mittel zur erfolgreichen Bewerbung ist also ein authentisches Auftreten innerhalb der Bewerbungsunterlagen und während des Vorstellungsgesprächs. Wir wollen Euch, so wie Ihr seid. Denn so seid Ihr großartig!

  • Bewerben Sie sich über unsere Karriereseite jobs.joynext.com, dort finden Sie eine Übersicht über alle aktuellen Stellenausschreibungen.

  • 1. Du bewirbst dich mit Deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen über unsere Karrriereseite jobs.joynext.com.

    2. Die Bewerbung wird durch die Fachabteilung geprüft.

    3. Wir melden uns innerhalb der ersten zwei Wochen nach Bewerbungseingang mit einem Feedback (Einladung zum Gespräch oder Absage) bei Dir.

    4. Wir führen ein Bewerbungsgespräch mit Dir durch.

    5. Innerhalb von 10 Tagen nach dem Gespräch erhältst Du eine finale Rückmeldung von uns.

    Wir schicken Dir sämtliche Vertragsformalitäten und notwendige Dokumente zu. Zwei Arbeitstage vor Arbeitsbeginn erhältst Du eine Willkommensmail mit alle nötigen Infos zu deinem Einstieg bei JOYNEXT. An Deinem ersten Arbeitstag warten auf dich eine Willkommensveranstaltung sowie eine Führung durch das Unternehmen, damit Du einen ersten Überblick erhältst. Im Anschluss triffst du Deinen Paten, der Dich in Deine zukünftige Abteilung einführt und Dir die gängigen Tools zeigt, die Du für Deinen Job brauchst. Du hast alle Schritte erfolgreich überstanden?
    HERZLICH Willkommen im Team JOYNEXT!

FAQs

Hier beantwortet JOYNEXT Europe häufig gestellte Fragen zum Unternehmen. Die Fragen wurden vom Unternehmen ausgewählt.
  • Unser erstes Feedback zu Deiner Bewerbung erhältst Du innerhalb von 14 Tagen!

  • Am Vorstellungsgespräch nehmen in der Regel 2 Mitarbeiter des Teams aus der Fachabteilung sowie ein Recruiter teil.

  • Lange Hose und Hemd/Bluse. Grundsätzlich solltest Du dich in deiner Kleidung wohlfühlen, damit Du das Gespräch möglichst entspannt empfindest. Ein bisschen Aufregung ist natürlich normal und gehört dazu.

  • Am Vorstellungsgespräch nehmen in der Regel 2 fachliche Mitarbeiter des Teams sowie ein Recruiter teil.

  • Deine Bewerbung sollte einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse (Uni, Ausbildung, Unternehmen) enthalten sowie die Angabe des frühesten Starttermins.

  • In der Regel führen wir mit jedem Bewerber nur ein Gespräch, bevor wir uns für eine Einstellung entscheiden.

  • Deine Bewerbung sollte einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse (Uni, Ausbildung, Unternehmen) enthalten sowie die Angabe des frühesten Starttermins.

  • Zum ersten Arbeitstag gibt es mit allen neuen Mitarbeitern eine Onboarding-Veranstaltung zur Vorstellung des Unternehmens. Anschließend stellen wir Ihnen Ihren Paten für die Einarbeitungsphase vor.

  • Unseren Mitarbeitern bieten wir Schulungen zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung an. Neben der klassischen Führungslaufbahn haben unsere Mitarbeiter des Weiteren die Möglichkeit, eine Expertenlaufbahn zu absolvieren.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

wir sind gut durch die schwierige covid-zeit gekommen. anderen firmen in unserem umfeld erging es glaube ich nicht so gut.
homeoffice, kostenlose masken, impfungen, sommerfest mit familie, gute kantine für 3€, weihnachtsmarkt, jobrad soll wohl kommen, zuschuss für
Fitnessstudio, jobticket, mitarbeiter pc-programm, monatliche mitarbeiter-rabatte, inhouse Sportangebot, gleitzeit mit stundenkonto
Interessante Aufgaben, offenes Ohr für Mitarbeiter, positive Entwicklung über die letzten Jahre
Bewertung lesen
Sehr offenes Arbeitsklima, viel Diversität in Management und Mitarbeiterschaft
Bewertung lesen
Interessante Projekte
Bewertung lesen
Jährliches Sommerfest
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 58 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Oberstes Management und HR sollten endlich verstehen, dass Mitarbeiter kostbar und nicht ohne Informationsverlust zu ersetzen sind. Keinerlei Wertschätzung vorhanden. Mobiles Arbeiten ist aufgrund von fehlendem Vertrauen des oberen Managements nicht möglich. Arrogantes Auftreten und keine Präsenz
Bewertung lesen
Manche Führungskräfte sollten ausgewechselt werden, Schulungen helfen da auch nicht mehr.
Bewertung lesen
Das Management, die Führungskultur, ChangeManagement,....Liste könnte sehr lang werden.
Bewertung lesen
Verkehrsanbindung mit ÖPNV, Weiterbildung
Bewertung lesen
will nicht meckern. anderen firmen ist es schlechter ergangen. achja: zeitstempeln ist von vorgestern, mal drüber nachdenken, den mitarbeitern zu vertrauen.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 46 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Es sollte den Mitarbeiter als Mensch schätzen und Rücksicht auf sie nehmen.
Selbst gut integrierte Kollegen in Schlüsselposition überlegen sich, ob sie das Unternehmen verlassen werden. Bisher halten sie nur persönliche Gründe (Familienzuwachs, Unsicherheit bei Stellenwechsel). Das Unternehmen wird in der nahen Zukunft Wissensträger verlieren.
Bewertung lesen
Geschäftsführung sollte mehr zur Zukunft sagen und was der Plan der Firma ist. Kommunikation könnte besser werden, wird aber schon einiges gemacht, wie auch Mitarbeiterveranstaltungen zum neuen Gehaltssystem und Townhallmeetings.
Bewertung lesen
Die eigene Arroganz des Managements reduzieren und endlich verstehen den Teamgedanken zu fördern!
Generell mehr fördern und das Gehalt attraktiv machen.
Bewertung lesen
Freie Wahl auf mobiles Arbeiten wäre Zeitgemäß und Umweltfreundlich
Bewertung lesen
Weniger Manager, mehr Wertschöpfung würde dem Unternehmen gut tun
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 54 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,3

Der am besten bewertete Faktor von JOYNEXT Europe ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,3 Punkten (basierend auf 22 Bewertungen).


Das Wissen der älteren Mitarbeiter wird geschätzt. Es gibt auch kleine Anerkennung von langer Betriebszugehörigkeit.
Es gibt aber keine Planung beim Ausscheiden in die Rente, um das Wissen an neue/jüngere Kollegen weiterzugeben und die Stellen wider zu besetzen.
3
Bewertung lesen
alle werden fair behandelt
5
Bewertung lesen
Unter den Kollegen Top! Ebenso gibt es durch das Management bei bereits langjährigen Mitarbeitern und entsprechenden Jubiläen, Gratifikationen und Danksagungen.
5
Bewertung lesen
Wir sind ein sehr junges Team, im Unternehmen sind ältere Kollegen durch Ihre Berufserfahrung sehr geschätzt.
4
Bewertung lesen
einwandfrei und sehr fairer umngang!
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 22 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von JOYNEXT Europe ist Kommunikation mit 2,8 Punkten (basierend auf 44 Bewertungen).


Die meisten Informationen müssen geholt werden. Notwendige Informationen werden nicht selbstverständlich weitergegeben. Wer gut vernetzt ist, kommt an die Informationen. Hier sind langjährige Kollegen deutlich im Vorteil.
Vierteljährliche Mitarbeiterinformation wurde zu Corona Zeiten komplett ausgesetzt. Es gab keinen Ersatz und keine Informationen zum Unternehmenserfolg.
Einsparungen bei Zukaufteilen werden durchgesetzt, obwohl dadurch die Validierungs- und Reklamationskosten steigen. Am Ende werden die Änderungen nur teurer, nur weil jeder nur seinen Bereich sieht.
1
Bewertung lesen
Es wird versucht die Kommunikation zu verbessern, seit letzten Jahr gibt es Newsletter per Email die auch Infos aus anderen Bereichen bereit stellen. Auch gibt's regelmäßig Infos von HR per Mail. Leider hört uns sieht man von der Geschäftsleitung wenig, insbesondere was Strategie etc. betrifft. Es gab jetzt aber mal ein paar Townhall Meetings die Mut gemacht haben, das sich die Kommunikation grundlegend verbessert und auch die Betriebsversammlungen sollen wieder aufleben. Corona und mobiles Arbeiteb hat da auch einiges an ...
3
Bewertung lesen
Hier gibt es Luft nach oben. Informationen liegen verteilt auf verschiedenen Systemen, da ist teils Puzzlearbeit nötig, um ein Gesamtbild zu erhalten. Die Kommunikation "von oben nach unten" wurde in den letzten Jahren stets verbessert.
3
Bewertung lesen
Absolut unterirdisch. Die Geschäftsführung sitzt im Elfenbeinturm. Einige Führungskräfte geben geheime Infos weiter, andere nicht. Ganggeflüster enthält mehr Wissenswertes als Unternehmens News. Einfach nur peinlich.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 44 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,9 Punkten bewertet (basierend auf 39 Bewertungen).


Nichts da, nichts geplant - Karrierelaufbahnen existieren nicht! Nachwuchs bzw. Willige und fähige MItarbeiter schwimmen wie alle anderen mit und werden nicht gewinnbringend erkannt und eingesetzt! Es ist wirklich traurig mit anzusehen wie sich manch einer aufopfert und alles gibt, der Dank ist meistens noch mehr Arbeit ohne jegliche Wertschätzung! Der Verlauf ist somit immer der gleiche -> Kündigung nach aufopferungsvollem Support!
1
Bewertung lesen
Es gibt je nach Abteilung verschiedene Weiterbildungen. Zusätzlich bietet das Unternehmen auch Deutsch- und Englischkurse an. Viele Führungskräfte haben als normale Mitarbeiter begonnen.
5
Bewertung lesen
Konzepte für die Karrieregestaltung wird seit Jahren ergebnislos gearbeitet (Fachlaufbahn). Ich kenne keine Beispiele, wo Mitarbeiterentwicklung durch Weiterbildung funktioniert.
2
Bewertung lesen
war lange pause, wird jetzt wohl wieder angefahren. führungskräfte bekommen jetzt wohl einen extra-fortbildungs-boost. bitte auch an alle anderen ddenken!
Weiterbildungsbudgets werden gerne gekürzt. Wenn man mal eine bekommt, hat man üblicherweise viel Mitbestimmungsrecht.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 39 Bewertungen lesen