Klenk & Hoursch AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

18 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,9Weiterempfehlung: 71%
Score-Details

18 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

12 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 5 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Klenk & Hoursch AG über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Man fühlt sich ausgenutzt ...

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich PR / Kommunikation bei Klenk & Hoursch AG in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nett und menschlich im Umgang

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Naja die Punkte s. oben.

Verbesserungsvorschläge

Nicht so viel Druck, weniger Zeiterfassung und ich möchte endlich mal um 18.00 Uhr heim gehen können. Nicht erst um 22.00 Uhr!!!

Arbeitsatmosphäre

ganz okay. Man muss halt lange bleiben. Die Formen Arbeit ist Leistung durch Zeit ist unbekannt. Wer lange bleibt, wird gelobt, auch wenn er weniger Leistung bringt als jemand der smart und klug arbeitet.

Image

Kennt kaum jemand!

Work-Life-Balance

Das kann man hier vergessen. Kinder möchte ich während meiner Zeit dort keine bekommen. Daher habe ich auch gekündigt.

Karriere/Weiterbildung

Intern wird man weitergebildet. Aber meist von Kollegen, die kaum Ahnung haben z.B. in Social Media - da wird oft ein Unsinn verzapft bei Schulungen. Naja man hört halt zu und denkt sich seinen Teil.

Gehalt/Sozialleistungen

Na zum "Über-"leben rechts. Aber für eine 60 oder 70 Stundenwoche ist es eindeutig zu wenig. Man wird schon ausgenutzt! Agentur halt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Was, sowas gibts hier nicht. Das ist eine Agentur. Der Müll wird getrennt.

Kollegenzusammenhalt

Oberflächlich okay. Aber im Grunde schaut da jeder auf sich. Es gibt eine interne Kontrolle, wann man kommt und geht.

Umgang mit älteren Kollegen

Die meisten Kollegen sind ja älter, daher auch nicht so kreativ. Besonders in München kommt wenig Kreativität rüber.

Vorgesetztenverhalten

Ist okay. Aber viele denken, dass Sie es sind. Also besonders die Münchner Kollegen denken wirklich, dass Sie die Kings sind. Aber naja das sind die sicher nicht. Viele Quereinsteiger. Haben Geschichte oder sowas studiert und haben im Grunde von Kommunikation keine Ahnung.

Arbeitsbedingungen

ist okay.

Kommunikation

ganz okay. Es gibt einen Newsletter. Herzkammersitzungen etc.

Gleichberechtigung

ok - nur in der Geschäftsführung wird die Luft dünne!

Interessante Aufgaben

Schon okay. Es gibt schlimmere Agenturen.

Alles großartig

4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Klenk & Hoursch AG in München gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Wir bekamen Schokolade und Masken in ein perfekt organisiertes Homeoffice geschickt - wir arbeiten Standort übergreifend, die Infrastruktur hat fast reibungslos funktioniert.

Karriere/Weiterbildung

Die meisten Mitarbeiter bleiben für immer - das spricht für sich.

Gehalt/Sozialleistungen

Für die PR-Branche sehr gute Gehälter

Umgang mit älteren Kollegen

Tolle Mischung aus alt und jung

Arbeitsbedingungen

Das Büro ist eine schöne Wohnung, das merkt man manchmal. Außerdem ist das Angebot an Möglichkeiten für die Mittagszeit begrenzt


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr gutes Praktikum: viel geleistet, viel gelernt

4,9
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich PR / Kommunikation bei Klenk & Hoursch AG in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

In meinem Praktikum wurde ich in viele Prozesse und Kundenteams eingebunden, ich konnte selbstständig arbeiten und wurde bei aufkommenden Fragen immer unterstützt. Mir wurde viel Wertschätzung entgegengebracht, Tipps, wie ich meine Arbeit noch verbessern kann, wurden immer konstruktiv geäußert. Top Praktikum, in dem ich viel gelernt habe.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Man sollte Fan der Kultur und der geschäftsführung sein

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich PR / Kommunikation bei Klenk & Hoursch AG in Frankfurt am Main gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man muss "Fan" der Geschäftsführung sein, sonst spürt man recht schnell, dass man eher unerwünscht ist. Dann kann es auch sein, dass man an Büro-Sitzplätze kommt, die eher unangenehm sind. Die Kollegen glauben, dass Sie vieles richtig machen, de facto, wenn man sich mal bei anderen Unternehmen umschaut, gibt es viel zu verbessern.

Verbesserungsvorschläge

Ich finde, das Unternehmen achtet zu sehr auch sich selber und die Außenwirkung. Das kreiert das Gefül, man muss dazugehören - gerade Bewerber oder neue Mitarbeiter können das NIE in den ersten Gesprächen oder Wochen herausfinden. Mehr Raum für Individualität. Die Chefs sind da leider keine Partner.

Arbeitsatmosphäre

Sehr steril, Clean Desk Policy - bißchen wie eine Krankenhaus-Atmosphäre.

Image

Image ist ganz gut, für mein Empfinden aber besser, als man es tatsächlich vorfindet.

Karriere/Weiterbildung

Bei dem geringen Umsatz sind die Weiterbildungsmöglichkeiten eher limitiert. Es wird viel auf Inhouse-Weiterbildung gesetzt, was auch seine Vor- und Nachteile hat.

Vorgesetztenverhalten

Für mein Empfinden ist das Verhalten gemischt. Einige Top, andere absolutes no-go. Man hat aber stehts mit mehreren Führungskräften zu tun. Manche sind auch zu sher von sich überzeugt, was aber leider nicht gerechtfertigt ist.

Arbeitsbedingungen

Es ist alles da, was man braucht

Kommunikation

Als Kommunikationsagentur funktioniert die interne Kommunikation natürlich top.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist die absolute Katasprophe - insbesondere, wenn man sich mal die Wettbewerber und Lebenshaltungskosten in Frankfurt, Hamburg und München im Verhältnis ansieht.

Interessante Aufgaben

Hisichtlich der Arbeitsbereiche sicher vielschichtig, die Arbeitsschritte sind aber eher repetitiv nach einiger Zeit


Work-Life-Balance

Tolles Team, sehr familär; Arbeitsweise sehr klar und strukturiert

4,7
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich PR / Kommunikation bei Klenk & Hoursch AG in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeitsweise ist sehr strukturiert, aber keineswegs festgefahren. Die Struktur und Ordnung ist hilfreich, um gut arbeiten zu können. Insbesondere der Zusammenhalt und das Gemeinschaftsgefühl im Team - standortübergreifend - ist ausgezeichnet. Ich wurde ausgesprochen herzlich empfangen, alle sind per Du und immer für Fragen und Hilfestellungen offen. Ich habe mich sehr wohl gefühlt!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Familie und Karriere

4,7
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Klenk & Hoursch AG in Frankfurt am Main gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Super Kollegen, tolle Chefs. Miteinander auf Augenhöhe!

Kommunikation

Es herrscht große Transparenz in allen Bereichen. Natürlich hakt es manchmal, aber das sind Ausnahmen.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Tolle Agentur, super Kollegen, spannende Aufgaben, viel Freiraum.

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Klenk & Hoursch AG in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Für eine Agentur sicher eine der besten Arbeitsumgebungen. Sehr menschlich und mit Interesse an den Mitarbeitern. Viel Support beim Einstieg und mit kontinuierlicher Begleitung zur Weiterentwicklung. Viele Chancen und Freiheiten. Selbstverständlich ist es immer noch eine Agentur und jeder, der einen solchen Job antritt, sollte daher sein Traumdenken der Realität anpassen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Starke Unternehmenskultur, tolle Kollegen, gute Entwicklungsmöglichkeiten

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich PR / Kommunikation bei Klenk & Hoursch AG in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Menschlich; wenn man "reinpasst" und sich reinhängt hat man gute Chancen sich schnell weiterzuentwickweln; vetrauensvolle Zusammenarbeit; Geschäftsführung ist (meistens) nah dran - das bietet die Chance von dem Know-how zu lernen und zu wachsen; Kritikfähigkeit auch auf Geschäftsführungsebene; im Vergleich sehr modern und fortschrittlich; viele Teilzeitkräfte - prinzipiell familienfreundlich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Work-Life-Balance... aber wer in einer Agentur anfängt, kann keinen 9-to-5-Job erwarten; manchmal das Gefühl, dass hier die wenigen Männer in besonderer Weise gefördert werden, um sie zu halten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ist die GF anwesend, wird "Happy Family" gespielt. Sind die Angestellten unter sich, wird viel gelästert und gemeckert

2,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Klenk & Hoursch AG in Frankfurt am Main gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Zwiespältig: Oberflächlich ist man freundlich zueinander und man bemüht sich um eine konstruktive Zusammenarbeit. Hinter verschlossenen Türen wird jedoch viel gemeckert. Das Frustlevel ist generell bei vielen hoch. Man versucht es sich bei der GF jedoch nicht anmerken zu lassen.

Work-Life-Balance

Jeder schaut genau hin, wann jemand kommt und wann jemand Feierabend macht. Die Angestellten müssen penibel ihre Zeit erfassen. Daraus kann die Agenturführung die Weiterberechenbarkeit jedes Einzelnen ablesen, was unter den Mitarbeitern zu Stress / Druck führt.

Karriere/Weiterbildung

Auf internen Wissenstransfer wird Wert gelegt

Kollegenzusammenhalt

Guter Zusammenhalt nur so lange man nicht in eine Konkurrenzsituation kommt oder zusammenarbeiten muss. (Befindlichkeiten und Hierarchiedenken sind sehr ausgeprägt.)

Vorgesetztenverhalten

Personen- und Tagesformabhängig, aber grundsätzlich freundlich. Um im Unternehmen zu bestehen, braucht man Verbündete auf Führungsebene.

Kommunikation

Regelmäßige Team-Meetings und Weiterbildungsmöglichkeiten

Gleichberechtigung

Männerriege in der GF. Frauen haben es schwerer

Interessante Aufgaben

Die Agentur hat ihre Stärken in klassischen PR-Disziplinen, wie der Medienarbeit. Man lernt strukturiert zu arbeiten, sauber zu recherchieren und auf den Punkt zu schreiben. Leider haben andere Agenturen viel spannende Projekte, wenn es darum geht integrierte, kreative Kampagnen oder 360-Grad-Kommunikation umzusetzen, was bei Klenk & Hoursch eher Ausnahmeprojekte sind.


Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Starker Teamgeist und gute Weiterbildungskultur

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2016 im Bereich PR / Kommunikation bei Klenk & Hoursch AG in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Stimmung unter den Kollegen. Die Personalabteilung macht einen tollen Job und sucht neue Mitarbeiter erfolgreich so aus, dass sie ins Team passen. Viele Kollegen sind schon seit Jahren an Bord. Klenk & Hoursch ist außerdem der am besten organisierte und strukturierte Arbeitgeber, bei dem ich bisher angestellt war. Weitere Pluspunkte: Viele interne und externe Weiterbildungen sowie inspirierende, kulturstiftende gemeinsame Aktivitäten und Ausflüge, bei denen viel gelacht wird und man sich schnell gut kennenlernt. Wenn der Arbeitsweg mit meiner privaten Situation besser vereinbar gewesen wäre, würde ich heute noch in der Agentur arbeiten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen